Beiträge von Onel

    Da es nicht mehr so lange hin ist (und hoffentlich auch mit verschobenen Termin vom letzten Jahr in dieses Jahr mit dazu zählt) ist es für mich Kingdom Hearts 3.


    Lange warten alle Fans schon auf dieses Spiel. Es hat mehrere Jahre gedauert, bis es weiter geht und bald ist es soweit. 29. Januar 2019 ist es soweit!

    Ich konnte das Spiel auch schon bei einer Messe anspielen und bin einfach begeistert.


    Aber für die Leute die vielleicht Kingdom Hearts nicht kennen mal die Grund frage zu klären: " Was ist Kingdom Hearts und worum dreht es sich im groben?"


    Kingdom Hearts ist ein Action-Rollenspiel. Man reist mit dem Haupcharakter durch verschiedene Disney Welten (sowie auch einige eigene Welten) und erlebt dort verschiedenste Abenteuer. Worum es geht, sagt der Videospielname schon aus. Es dreht sich um das Kingdom Hearts. Ein paar "Bösewichte" versuchen sich das Kingdom Hearts unter den Nagel zu reißen und Ihr seit in der tollen Aufgabe das zu verhindern. Da ich nicht zu viel mehr Spoilern will, kann ich jeden nur empfehlen, Kingdom Hearts die ersten Teile zu spielen (oder im Notfall ein Lets Play anzuschauen). Wenn man sich denkt "Ich fange mit Teil 3 an", der wird schnell merken, dass er die Story nur teilweise verstehen wird.


    Da die Macher von Kingdom Hearts 3 ( Square Enix) sehr viele verschiedene Trailer gemacht haben, packe ich hier nur den E3 2018 Trailer rein.



    Das lass ich mir auch nicht entgehen :D


    Auch wenn sich Toon Link seit dem letzten Teil etwas verändert hat, ist er trozdem der Charakter, mit dem ich am besten umgehen kann. Ich habe auch die anderen beiden Links ausprobiert, aber jeder von den hat irgendwas, was mir nicht so gefällt und daher bin ich wieder bei meinem Main :3


    Isabelle /Melinda macht sehr viel Spaß. Besonders die Angel ist ein lustiges gimmick. Ich bin mit ihr noch nicht so gut eingespielt wie mit Toon Link, aber sie macht auf alle Fälle Spaß und ich werde weiter damit üben :)


    Achja der gute Captain Falcon. Ich mochte ihn schon damals und mag ihn immer noch. Ist eine gesunde Abwechslung einen recht schnellen Charakter zu spielen, der auch gut reinhaut!


    King K. Rool sieht lustig aus, hat ein lustigen Pool an Attacken und macht auch viel Spaß. Da muss ich aber auf alle Fälle noch viel viel üben.

    Was macht einen wirklich großartigen Kampf aus?


    Das ist immer eine schwierige Frage. Ein guter OST hilft schon sehr viel, einen Kampf die richtige Würze zu geben. Ob dabei der Kampf eindeutig ist, ein twist enthält oder die Hauptfigure auch mal eindeutig verliert, ist für mich in dem Punkt immer Situationsabhängig. Wenn man Kämpfe vergleicht aus den verschiedensten Animes, sehe ich jedesmal andere Dinge, die mich fesseln oder faszinieren. Ob ich da nun One Piece, DB, Boku no Hero Academia, One Punch Man, Shakugan no Shana, Toaru Kagaku no Railgun, Assassination Classroom und soweit. Jeder hat irgendwas eigenes, etwas besonders, was mich fesselt. Sei es die Charaktere, mit ihrer coolen Story, sei es die gute Untermalung des Kampf durch den OST oder einer Charaktergeschichte oder einfach nur, weil der Kampf komplett anders verläuft, als es im ersten moment scheint. Es gibt soviele Dinge, die mir jedesmal zeigen, dass es genug Animes gibt, die es jedesmal aufs neue schaffen, einen Kampf anders zu gestallten, als andere Animes es machen.



    Und natürlich: Was ist euer absoluter Lieblingskampf?


    Ich habe mehrere Lieblingskämpfe und ich unterteile diese mal in die jeweiligen Animes:


    One Piece:

    Es gibt sehr sehr viele gute Kämpfe in dem Anime, aber wenn ich mich zwischen den ganzen entscheiden müsste, würde ich sagen, dass wohl die Kämpfe von Ruffy, wo er sich für seine Crew einsetzt, die besten sind. Er setzt sich für seine Freunde ein, riskiert sein Leben und gibt alles, egal wie schwer der Kampf auch sein mag.

    Boku no Hero Academia:

    Dieser Anime ist einer meiner Lieblingsanimes geworden. Es wird sich hier nicht nur um das Lebens eins Helden gekümmert, sondern auch sehr viel zwischenmenschliches, was mir sehr gut gefällt. Die Mischung stimmt und es gibt viele interessante Kämpfe. Aber ich denke, einer meiner Lieblingskämpfe ist einer aus der 3 Season. Ich werde nicht zu viel spoilern und werde einfach den Kampf euch im Spoiler verlinken.

    One Punch Man:

    Der Name des Animes sagt es eigentlich schon am besten. Hier wird viel auf den Comdeyfaktor gelegt, da ein Kampf eigentlich kein wirklicher Kampf ist xD

    Aber auch da gibt es einen Kampf, den ich besonders lustig finde.

    Shakugan no Shana

    Den Anime bin ich derzeit noch am schauen in der 2 Season. Was ich aber bisher sagen kann ist, dass dieser Anime viel über Strategie regelt. Auch Kämpfe sind meistens sehr durchdacht, da dort die Feinde nicht einfach nur stumpf raufhauen. Gibt da viele Kämpfe, die ich gut finde, doch keinen spezifischen, den ich euch jetzt bisher zeigen würde.


    Toaru Kagaku no Railgun

    Hätte ich Toaru Kagaku no Index nicht geschaut, hätte ich den wohl auch nicht gefunden. Ein sehr schöner Anime, der neben den Kämpfen auch das zwischenmenschliche sehr viel mit einbezieht. Viele gute Kämpfe und ich könnte mich da nicht entscheiden, welchen ich am besten finden würde. Ich verlinke euch einfach einen, die ich gut finde.


    Ich könnte bestimmt noch einige mehr aufzählen, aber sonst wird der Beitrag zu lang und so hat meinen einen kleinen Einblick, wie für mich gute ("perfekte") Kämpfe aussehen.

    So nun habe ich endlich doch die erste Folge von Assassination Classroom geschaft zu schauen. Die ersten paar Sekunden ist erstmal etwa so "okey....was kommt jetzt auf mich zu?" aber in der ersten Folge wird gut klar gemacht, wieso die Dinge so sind, wie sie sind. Gespannt bin ich darauf, ob zu deren Klassenlehrer noch einiges an Backstory kommt und allgemein zu der Klasse. Bisher gefällt mir der Anime und ich bin gespannt, wie der weiter gehen wird. Ich bedanke mich dann hierbei an meinen Weihnachtswichtel Letarking. für diesen Anime und werde diesen jetzt weiter schauen :3

    Es gab einen kleinen Patch auf Version 1.21.

    Die Veränderung ist:

    Verschiedene Änderungen zur Verbesserung des Spielerlebnisses.


    Nintendo sollte mal lernen, Patches etwas genauer zu schreiben...

    So der Patch 1.20 ist drausen und was wir daraus entnehmen können ist eigentlich leider nicht viel.


    Zitat

    Bei der Gegnersuche im Schnellen Spiel wird der von dir festgelegte Regelwunsch mit noch höherer Priorität angewendet", heißt es. "Daher dauert die Gegnersuche möglicherweise länger. Darüber hinaus besteht keine Garantie, dass das Ergebnis der Gegnersuche exakt den Vorgaben deines Regelwunschs entspricht."

    Des Weiteren erhöhen die Macher die Stabilität der synchronen Verbindung in Kampfarenen, passen die Spielbalance an und kümmern sich um verschiedene "Gameplay-Schwierigkeiten".



    Bei den folgenden Kämpfern wurden "besondere Anpassungen oder Änderungen" vorgenommen: Donkey Kong, Link, Kirby, Luigi, Ice Climbers, Junger Link, Olimar, Toon-Link, Bewohner, Quajutsu, Pac-Man, Duck Hunt-Duo und Melinda. Näher ins Details geht man diesbezüglich nicht.

    So werde heute abend oder morgen vor der Arbeit die erste Folge von Assassination Classroom anschauen. Habe von dem Anime schon gehört aber bin irgendwie wieder davon abgekommen. Ich freue mich auf alle Fälle den mir anzuschauen und werde dann die Tage berichten, wie ich den Anime finde oder fand (falls ich diesen durchsuchte). :D

    Auf alle Fälle danke schon mal an meinen Weihnachtswichtel für den Anime und an Hibari fürs Organisieren und beabtworten der Fragen :3

    Nein,dass ist auch nicht gesucht.


    Ich werde mal den einen Hinweis etwas genauer machen,da der scheinbar für Verwirrung sorgt und einen weiteren Hinweis geben.


    ...welches genau das gleiche tut wie das gesuchte Item, aber beide sind nicht kaufbar.


    ...welches hauptsächlich rot ist aber auch gelb enthält.

    Gesucht ist ein Item...

    ... welches es seit der dritten Generation gibt.

    ... was für verschiedene Dinge benutzt werden kann.

    ... welches es auch als anderes Item gibt, doch beide sind nicht käuflich.

    ... welches von einem Pokemon im Kampf aktiviert werden kann (unter bestimmten Bedingungen), wenn es getragen wird.

    Gestern beim Starten des Spiels sprang mir die Nachricht entgegen, dass ein Event starten in den nächsten Tagen. Dort werden spezifische Geister öfter erscheinen auf dem Geisterbrett.

    Dazu kam auch eine Nachricht, dass die nächsten Tage ein Update auf Version 1.20 geplant ist, aber zur Zeit gibt es nach keine Patch-Notes dazu.

    Bin ja mal gespannt, ob der Patch ein paar Charalter Balancen wird oder ob es nur Bug fixes sind.

    Octopath Traveler (Switch):

    Hatte die Demo gespielt und nun endlich mir zugelegt. Habes es auch einige Stunden schon gespielt (so rund 12 Stunden) und habe jetzt von allen Charakteren das erste Kapitel fertig und schwanke immer noch etwas, ob ich etwas grinden sollte bzw. ob ich mein Team so lasse. Angefangen habe ich mit Tressa und meine restliche Gruppe besteht aus Cyrus, Olberic und Ophilia.

    Mal schauen, ob ich mich entscheiden kann die Tage :'D


    Super Smash Bros. Ultimate (Switch):

    Wechsel immer etwas hin und her zwischen dem "Abenteuer", normales Smashen, Geistertafel und Online spielen. Zur Zeit teste ich etwas die Charaktere durch und schaue, was mir alles so gefallen könnte. Muss auch wieder etwas reinkommen ins allgemeinen Smashen mit Toon Link sowie in das teilweise veränderte Block und Ausweich-System.

    Charaktere müsste ich ungefähr die Hälfte haben.

    Den Klassischen Modus liegt mein Rekord beim abschließen mit Toon-Link bei einem Schwierigkeitsgrad von 8,7.

    Wie wäre es mit einem Forum-Tournament in Smash Ultimate sobald alle im Spiel drin sind? :D

    Ist natürlich alles in Planung, wir wollen den Leuten nur genug Zeit geben, Charaktere freizuschalten und sich etwas einzuspielen ^-^

    Machen wir dann ein Kirby only Turnier, wo jeder als Angriff nur den Gegner einsaugen darf? :unsure: