Beiträge von Tyto

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


    Vielen Dank für´s Lesen. Ich hoffe es hat keinen Abbruch am Interesse getan, dass zwischen den Kapitel doch so viel Zeit verstrichen ist. Die nächsten werden schneller folgen. Und eine Entschuldigung für die vielen Fehler!


    LG Tyto

    Bin auch dabei.
    Also kann ich das Ei ganz nach meinem belieben gestalten, aber passend zu dem Elternpaar, d.h. es muss nicht so wie im Spiel aussehen?
    Also ein Ei mit einer Farbe und ein paar Punkte darauf. was ich meine z. B. ein Pinsir-Ei, ein Ei das Pinsirhörner hat. Jetzt mal ganz weit her geholt. Kann/darf ich sowas machen?

    UP!date :ugly:


    Danke für über 3.000 Besucher!


    https://abload.de/img/dsc_0027xxlmy.jpg


    Seit dem März 2013 haben sich über die Jahre doch ein paar Bilder angesammelt. Noch einmal eine kleine Übersicht/Collage wobei nicht jedes Bild dabei ist. Stets mit der Hoffnung das es noch wesentlich mehr werden.


    Auch hier an der Stelle ein Dankeschön, an die Personen die regelmäßig hier sind und Kritiken und Danksagungen da lassen.
    Da ich vor ein, zwei Monaten umgezogen bin, konnte ich leider nicht die Zeit dazu finden auf die einzelne Kritik einzugehen, was ich aber hier und jetzt ändern möchte. An dieser Stelle sollte auch schnell gesagt sein, das meine Fanfiction unter dem Zeitmangel sehr gelitten hat und es hoffentlich keinen Abbruch an der Leserschaft getan hat. Aber dazu mehr, beim veröffentlichen des nächsten/neuen Kapitels.


    Natürlich habe ich für das neue Update wieder ein paar neue Bilder im Gepäck, bei dem ich mich sehr auf das PDP konzentriert habe.
    Desweiteren, hatte ich die Idee, für meine Fanfiction mehr aus der eigenen Feder zu produzieren, dabei hatte ich sehr viel Spaß an diesen beiden Bildern, die eine Anlehnung zum 3. Kapitel sind, als das Lieblingsfußballteam von meinem Hauptprotagonisten verloren hatten.






    Irgendwie hatte ich super viel Spaß dabei, dass davon zu 100 % mehr folgen werden, die natürlich mit in die Geschichte einfließen werden. Anregungen habe ich mir an den amerikanischen Football-Teams geholt und sollten auch mit Stadt und in Kombination eines Logos/Tiers (in diesem Fall Pokemon) gebracht werden.Sowas ähnliches gab es im Forum auch schon, was mir stehts in Erinnerung blieb.





    Mal seit langem wieder etwas Neues!


    *kleine Webaraks von meine Gallerie entfernen*
    Hallo, ich war leicht entsetzt wie lange ich schon keine Bilder mehr gepostet habe. Lag wohl daran das ich umgezogen bin und längere Zeit weder PC noch Internet hatte. Aber ich war dennoch fleißig in der Zwischenzeit.




    Nachtschicht eingelegt :) Neues Kapitel ist da!



    Edit: Habe den Text noch einmal überflogen und ein paar Fehler ausgemerzt, wahrscheinlich nicht alle gefunden, aber bestimmt besser als vorher. Kapitel 7 wird dieses Wochenende erscheinen oder im Laufe der nächsten Woche.

    Okay, ich bin selbst über mich erstaunt. So schnell hab ich bis jetzt noch nie ein Kapitel geschrieben, wobei ich mich in dieser Beziehung eh bessern wollte. schließlich arbeite ich schon sehr lange daran und bin jetzt erst beim 5. Kapitel und noch lange nicht dort wo ich sein möchte. Leider fallen mir während dem Schreiben immer viele Ideen ein die ich einbringen möchte, welche ich dann erst sortieren muss, damit es eine flüssige Geschichte bleibt.
    Wie schon zuvor erwähnt, kein Beta-Leser, also Fehler schon vorprogrammiert. Aber ich versuche mein Bestes in der kurzen Zeit.


    Wie immer, viel Spaß beim Lesen.


    So ein paar Worte vorab. Erst einmal ein Dankeschön an dich @Rusalka, das du so fleißig mit liest und Kommis da lässt, da weiß ich wenigstens voran ich bin und an was ich weiter arbeiten muss. Zweitens möchte ich mich entschuldigen das es immer so lange dauert mit den Kapiteln und man hoffentlich, dennoch mit der Geschichte hinterher kommt. Außerdem würde mich interessieren ob es Schwierigkeiten gab mit dem Sichtwechsel, ich hatte am Anfang meine Befürchtungen das es zu kompliziert wird, wusste aber sonst nicht wie ich beide (Ian und Mike) besser in Szene setze und ihre Gefühle und Eigenarten besser präsentieren kann.
    Da ich eigentlich vorhatte dies öfter/regelmäßig zu Wechseln, damit man beide Seiten mitbekommt und beide besser kennen lernt.
    Außerdem befinden sie sich auch nicht immer am selben Ort und kann somit spielerisch Orte miteinander verbinden, damit es einfach größer wirkt. Drittens muss ich mich nochmal entschuldigen, leider habe ich zur Zeit keinen Beta-Leser der mir ein wenig mit der Rechtschreibung, Grammatik usw. hilft. Das bedeutet, dass sich im Text wahrscheinlich wesentlich mehr Fehler befinden wie zuvor, was ich sehr bedauere und mir auch jetzt schon leid tut :( Ich hoffe man kann es trotzdem lesen und verstehen und stört nicht so sehr xD


    So jetzt allgemein. Ich tue mir ein wenig schwer passende Namen zu meinen Kapiteln zu finden, ohne dabei nicht zu viel zu verraten. Weshalb ich beschlossen habe diese ganz zu streichen. Klingt jetzt erst mal wahrscheinlich doof, aber ich werde mir eine Alternative dafür ausdenken. Sonst wirkt es so lieblos und leer. Aber bis dahin bleibt es so stehen. Vorarbeit ist für mich angesagt.
    Aber jetzt genug von mir.


    Viel Spaß nun mit dem Kapitel!


    Ich möchte mich für die lange Pause entschuldigen und hoffe das man geschichtlich trotzdem noch hinterher kommt. Von meiner Seite versuche ich wieder aktiver an meine Geschichte zu arbeiten, da ich noch ganz am Anfang stehe und ich sie gedanklich eigentlich schon fertig habe. An Rusalka noch ein Dankeschön das du meine Geschichte so interessiert verfolgst, aber weiteres im Spoiler.







    Zitat von Rusalka

    Ich muss zugeben, dass mich die Atmosphäre dort am Bahnhof und in der Umgebung - vielleicht allein schon wegen deiner Schreibweise - stark an ein London des 19 Jahrhunderts erinnert hat.

    Freut mich, dass es dich so sehr daran erinnert, für mich leider nur etwas traurig (bezugnehmend auf meine schlechte Arbeit, also keineswegs wegen dir :o ), dass ich mir eigentlich Stratos City mehr wie New York oder Chicago vorstelle. Ich muss mehr üben die Umgebung besser zu beschreiben, was mir ein wenig schwer fällt, wie es scheint xD


    Das war es mal wieder von mir, ich hoffe dir hat das 3. Kapitel gefallen.