Beiträge von 007

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Randnotiz: Bei der Diskussion um Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten bitte beachten, dass die LRS im ICD-10 nur eine ganz kleine Gruppe an Menschen betrifft, obwohl viel mehr Leuten in diversen Tests oder in Schulen eine LRS diagnostiziert wird. Die ICD-10-Kriterien sind sehr strikt, um zu zeigen, dass Minderleistungen nicht annähernd mit den vom IQ-Wert ausgehenden Erwartungen übereinstimmen. Für diesen kleinen Anteil können solche Schwierigkeiten tatsächlich als medizinisch anerkannte Lernbehinderung bezeichnet werden. Alle anderen und gleichzeitig auch die meisten Betroffenen kriegen eine LRS-Diagnose in der Regel in der Schule, die aus gutem Grund nicht an die ICD-10-Regeln gebunden ist; dann von einer medizinischen Krankheit zu sprechen wird schon schwieriger. Ob man die LRS aber aus medizinischer oder pädagogischer Sicht aus betrachtet, macht für die Betroffenen ohnehin keinen großen Unterschied.

    Man kann ansonsten bestimmt auch bei Guineapig die Bitte äußern, das demnächst mal wieder als reguläres Forenspiel über einen Monat hinweg anzubieten. Die letzte Version ist beinahe zwei Jahre her.

    Update-Nachtrag am 03. April

    Neben den bereits wirksamen Veränderungen haben wir noch einige zusätzliche Zu- und Abgänge im Moderationsteam zu verkünden:

    • Im Tauschbasar gibt es eine erfreuliche Rückkehr: Katoptris hat sich dazu entschlossen, in sein Amt als Moderator zurückzukehren und die Tauschbasar-Moderation somit wieder tatkräftig zu unterstützen.
    • Max tritt als Techniker zurück. Wir bedanken uns für seine jahrelange aktive Mitarbeit, die vor allem im Hintergrund dazu geführt hat, dass das Forenerlebnis stetig verbessert und neue Funktionen realisiert werden konnten.
    • Zusätzlich kommt es zu einem Stabwechsel im Bereich für Bildbearbeitung und GFX: Die bisherigen Moderatoren Wommel und lErOI. treten aus ihrem Amt zurück und übergeben die Bereichsleitung an die ehemaligen Team-Mitglieder Laurion und Prikriven . Wir bedanken uns bei den beiden Ehemaligen und freuen uns auf die Veränderungen und den frischen Wind im GFX-Bereich.

    Diese Änderungen gelten ergänzend zu jenen des ersten Aprils. Erneut vielen Dank an alle abgetretenen Moderatoren für ihre Mitarbeit und allen neuen oder zurückkehrenden Team-Mitgliedern viel Spaß mit ihren Aufgaben!

    Auch wenn das nach einer verdammt heißen Spur aussieht: Niemand weiß genau, wo diese Region liegt, es wäre uns also überhaupt nicht möglich, Täter bis dorthin zu verfolgen. Es muss noch eine andere Spur geben …

    Fliesentisch 3-

    Schwarzes Ledersofa (Casting-Couch) 21

    Billy-Regal 10

    Traumfänger 18

    Wasserbett 18+

    Fliesentisch 7

    Schwarzes Ledersofa (Casting-Couch) 20-

    Billy-Regal 11

    Traumfänger 16

    Wasserbett 16+

    Fliesentisch 9-

    Schwarzes Ledersofa (Casting-Couch) 9

    Billy-Regal 17

    Traumfänger 13

    Wasserbett 13+


    Nein.

    Detektei Pummeluff 6

    Detektei Snubull 16

    Detektei Kappalores 11

    Detektivmod Pikachu 8

    Moderatoren 2

    Detektei Enton 11

    Detektiv Conan 11

    Detektei Pantimos 16

    Eine exzellente Frage! Die Antwort ist denkbar simpel: Bisasam finden!

    Leider dürfte die Umsetzung dieser Suche etwas schwieriger werden. Ein Detektiv startet immer mit einer Sichtung des Tatorts, was der Detektivmod Pikachu bereits übernommen hat. Leider sind seine Aufnahmen verschwunden, die würden bestimmt helfen …

    Als international anerkannter Meisterdetektiv habe ich den Fall natürlich schon so gut wie gelöst. Es muss sich folgendermaßen zugetragen haben: Die beiden Signatur-Pokémon der alternativen Stile, Gufa und Alola-Kokowei, sind sauer, dass sie nur als zweite Wahl herhalten müssen während Bisasam immer als Standard-Pokémon in der Kopfzeile zu sehen ist. Gäste kriegen von den beiden also gar nichts mit! Das kann nicht angehen!!!

    Also hat sich Gufa mitten in der Nacht das Bisasam geschnappt und in die Höhe geworfen. Dank seiner enormen Wurfkraft ist das absolut naheliegend. Bisasam landete auf Alola-Kokoweis Palme und kann von dort, bedingt durch enorme Höhenangst, nicht eigenständig fliehen. So konnte Alola-Kokowei das arme kleine Bisasam ganz irre weit weg bringen, ohne dass es jemand merkte. Ohne Bisasam ist der Standard-Stil natürlich nicht überlebensfähig, weswegen entweder Gufa oder Alola-Kokowei diese Position einnehmen müssten.

    So und nicht anders ist es passiert, hier hört ihr es zuerst! :glasses: Es wird Zeit für den belohnenden Kaffee.


    Wobei Loof6 Theorie mindestens genauso plausibel klingt hmmmmm :unsure:

    Dem BisaBoard stockt der Atem! Höchstkriminielle Verbrecher haben es in einer Nacht und Nebel-Aktion tatsächlich gewagt, das allseits beliebte Bisasam zu entführen. Unser örtliches Magazin berichtet eindrücklich über diesen Vorfall. Zur Koordination der Ermittlungen hat unser Detektivmod Pikachu die örtlichen Detekteien verständigt und um Mithilfe gebeten. Mit vereinten Kräften sollte den üblen Schuften das Handwerk gelegt werden können.
    Doch neben dieser wahrlich schrecklichen Nachricht konnten die Detektive in Rhyme City noch weitere schauerliche Entdeckungen ans Tageslicht bringen:

    Änderungen in der Moderation

    • Herkules hat seine rote Farbe verloren! Nach langer Unterstützung hat er sich dazu entschlossen, das Amt des Globalen Moderators sowie die Moderation des Tauschbasars abzugeben. In seinen übrigen Ämtern bleibt er uns aber erhalten.
    • Die Bisapolizei im Chat konnte, trotz massiver Sparmaßnahmen, zwei neue Mitarbeiter erfolgreich ausbilden: Ab sofort werden Secrai und Chimaer die örtlichen Observationen tatkräftig unterstützen.
    • Im Game Development und Pixelart-Bereich gibt es ebenfalls einen Verlust zu beklagen: Trikeyyy gibt seinen Moderationsposten ab und tritt damit aus dem Team zurück.
    • Darüber hinaus wird Macks zum Moderator im Videospiele-Bereich ernannt. Mit gemeinsamen Kräften können so bestimmt alle Detektive der digitalen Welt zusammengetrommelt werden.

    Änderungen in den Komitees

    • Im Pen & Paper-Bereich schlüpft Kesi in die Detektiv-Rolle und unterstützt das Komitee tatkräftig.
      Willi ist nach kurzer Pause wieder in das Komitee für Mitgliederschutz sowie in das Team für Öffentlichkeitsarbeit eingetreten. Aus dem Letztgenannten sind allerdings lErOI. und relinked ausgetreten.
    • Der Tauschbasar konnte ein erfahrenes Mitglieder wieder zurückgewinnen: Sascha90 ist seit einigen Tagen wieder Teil des Komitees.
    • Abschließend hat Mitsuru das Komitee für Chataktionen verlassen.

    Weiteres

    • Der Fanfiction-Bereich ruft sein Komitee wieder ins Leben und es werden neue, engagierte Komitee-Mitglieder gesucht: Ihr habt noch bis zum 14. April Zeit, eure Bewerbung zu versenden. Weitere Informationen dazu gibt es in diesem Topic.
    • Welche ist die beste Parodie aller Zeiten? Macht bei dieser einzigartigen Aktion mit und amüsiert euch über die vielfältigen Vorschläge in diesem Thema.
    • Die Termin-Box im Dashboard wurde um annähernd alle Einträge aus dem Kalender erweitert, sodass ihr dort auf einen Blick anstehende Termine ins Auge fassen könnt.


    Wir bedanken uns bei allen Abtretenden Team-Mitgliedern ganz herzlich für ihre engagierte Mitarbeit der vergangenen Jahre und wünschen alles Gute! Gleichzeitig wünschen wir allen neuen Moderatoren viel Erfolg und freuen uns, sie im Team begrüßen zu können.
    Und nun viel Erfolg bei der Suche nach Bisasam! Vielleicht führt seine Rückkehr ja sogar dazu, dass sich der allgemeine Aufruhr legt und weitere Vorhaben umgesetzt werden können.




    Update-Nachtrag am 03. April

    Neben den bereits wirksamen Veränderungen haben wir noch einige zusätzliche Zu- und Abgänge im Moderationsteam zu verkünden:

    • Im Tauschbasar gibt es eine erfreuliche Rückkehr: Katoptris hat sich dazu entschlossen, in sein Amt als Moderator zurückzukehren und die Tauschbasar-Moderation somit wieder tatkräftig zu unterstützen.
    • Max tritt als Techniker zurück. Wir bedanken uns für seine jahrelange aktive Mitarbeit, die vor allem im Hintergrund dazu geführt hat, dass das Forenerlebnis stetig verbessert und neue Funktionen realisiert werden konnten.
    • Zusätzlich kommt es zu einem Stabwechsel im Bereich für Bildbearbeitung und GFX: Die bisherigen Moderatoren Wommel und lErOI. treten aus ihrem Amt zurück und übergeben die Bereichsleitung an die ehemaligen Team-Mitglieder Laurion und Prikriven . Wir bedanken uns bei den beiden Ehemaligen und freuen uns auf die Veränderungen und den frischen Wind im GFX-Bereich.