Beiträge von PeacekeeperRS


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Wie der User über mir versuche ich mir die Zeit zu Fallout 4 zu überbrücken...jedoch mit 2 Spielen.


    Fallout (PC)


    Ja der erste Teil von Fallout aus den späten 90ern. Bin gerade mal in Shady Sands, also am Anfang, da des Spiel recht hart ist. Liegt aber auch an meine intelligente Idee, mich nur mit ner 10mm Pistole und nem Messer gegen Radskorpione zu wehren. Aber ich pack das!
    Musste aber das Spiel auf Englisch umstellen...die Deutsche Synchro is das Grauen.


    Fallout New Vegas (PC)


    Momentan versuche ich mich daran, Mister House zu helfen. Mit meinen Mods macht das Spiel nochmal um einiges mehr Spaß. Hänge momentan in Nellis AFB fest, hoffe das ich da bald rauskomme. Aber die haben ja auch noch Quests für mich und ich will die net liegen lassen.








    Ich hab die E3 nur so nebenbei verfolgt und mir die Gameplays und/oder Trailer dann auf Youtube angesehen.


    Es wird definitiv Zeit für nen neuen PC.


    Das wären meine "Hype" Games:


    Fallout 4
    Ich bin ein riesiger Fan von Fallout, auch wenn Fallout 3 von der Lore her null zum Rest gepasst hat. Fallout 4 ist, meiner Meinung nach, von der Grafik her sehr schön, die Features die gezeigt wurden gefallen mir auch sehr (vor allem das Umbauen der Waffen) und es hat sich gegenüber Fallout 3 und New Vegas sehr viel gebessert.


    Need for Speed
    Das erste mal seit 2006 freue ich mich mal wieder auf nen Need for Speed Teil. Keine abartig hässlichen Bugattis bis jetzt. Tuning ist wieder da und es gibt den Subarz BRZ <3


    The Division
    Bis auf die Tatsache das der Spieler (war eh alles vorher geplant, weiß ich) so ziemlich der größte Sack war den ich in nem Online Spiel sehen durfte, sieht es doch echt interessant aus. Nur will ich net wissen wie oft ich verrecken würde.


    Star Wars The Old Republic: Knights of the Fallen Empire
    Als großer Star Wars Fan und Fan von The Old Republic ist das ein Must Have für mich. Auch wenn ich noch etwas skeptisch bin was die Story angeht...


    Und last but not least kommt das größte Flop Game 2015 für mich: Star Wars Battlefront:
    Das ist wieder son typischer Fall von "EA" hats verbockt. Das einzig überzeugende war die Grafik, die macht aber fehlende Features nicht wieder wett. Dazu sei mal gesagt das schon die Vorbesteller Bon feststanden bevor die E3 startete... ich sage nur "Mehr Schaden", "Han Solos Blaster" und "Fist Bump um deinen Sieg zu feiern".
    Kommt mir vor wie das Konzept eines Free2Play Shooters.

    @LucyAbra Was könnte Coiffwaff sein? Es hat Fell, lange Schlappohren, hat die Form eines Pudels und man kann es frisieren was in Frankreich bei Pudeln sehr beliebt ist. Also was ist Coiffwaff? Richtig, eine Nacktkatze!


    Jetzt mal Spaß bei Seite.


    Ich habe einen Hass für Dedenne entwickelt. Gott das Vieh ist so verdammt nervig und die Möchtegern niedliche Art, ich könnt kotzen. Jedesmal wenn mir das Vieh übern Weg läuft würd ich am liebsten meinen 3DS gegen die Wand feuern...wobei nein. Dafür wäre...


    Resladero ja da. Es ist so verdammt hässlich, nervig und ich bin froh wenn ich eins dieser blöden Viecher mit nem Donner grillen kann >.<

    Meine beiden Rekordhalter wären Fallout New Vegas als Singleplayer Spiel und Star Wars The Old Republic als MMO.


    In New Vegas und der Mojave Wüste habe ich bereits 779 Stunden verbracht. Habe jeden Fleck in der Wüste erkundet, jede einzigartige Waffe gesammelt und jeden Legion Hund nen Kopf kürzer gemacht. Als es dann "langweilig" wurde, fing ich an Mods zu nutzen. Anfang waren nur neue Waffen, dann Gefährten (Willow <3) und später dann komplett neue Orte, Monster und Rüstungen oder sogar ganze eigene Quests.


    In Star Wars The Old Republic hab ich etwa 1000 Stunden aufm Konto. Ich liebe die Stories der verschiedenen Klassen, liebe die Welten (bis auf ein paar Ausnahmen) und liebe es, passende Outfits zu meinem RP Charakteren zusammenzustellen. Dazu kommt das ich ne eigene Gilde im Aufbau habe, und stets am Geld farmen bin für die besten Rüstungen.
    Oder ich rege mich über Leute auf die auf den RP Server gehen aber keinen Plan haben was RP überhaupt ist *hust*

    Fiesta Online (PC)
    Ich wollts eigentlich gar net mehr spielen. Aber da ich in nem anderen Spiel auf was warten muss, vertreib ich mir da die Zeit. Höchstlevel werd ich zwar nie erreichen (vorher fang ich Regenbogen zu brechen, so bunt wie dat Game is) und joar.Momentan versuch ich mich als Level 29 Jäger


    Borderlands 2 (PC)
    Zusammen mit nem Kumpel oder zusammen mit ihm und nem Kumpel von ihm aus den USA. Sitzen momentan an einem der DLCs und lachen uns über die Anspielungen schlapp. Wobei es mitm Psycho etwas leicht rüberkommt.


    Fallout 3 (PC)
    Wenn grade nicht abstürzt auf WIndows 7, ist es sehr unterhaltsam, gerade mit Mods. Muss aber sagen, New Vegas gefällt mir nach wie vor besser.


    Call of Duty Modern Warfare 2 Multiplayer (PC)
    Meine K/D ist zum kotzen und ich spiels auch nur um die Kinners und "Eliten" zu ärgern.


    Ich habe mich im Internet immer anderes benommen als in der Schule bzw das war so. Im Internet war ich um einiges offener und hab auch mal meine Meinung gesagt, wenn mir was nicht passte. Hab jedoch nie einen auf "Ich hab Bälle aus Stahl und alle anderen sind beschissen" gemacht.
    Warum war ich in der Schule nicht so? Simpel: Hab ich in der Schule meine Meinung gesagt endete es wie folgt: 1. Irgendein dummer Kommentar über meine angebliche "Liebe" zu Rechtsextremen (dabei hasse ich die Rechten ._.) oder Nummer 2. Ich bekam auf die Fresse.


    Wirklich verstellt hab ich mich aber nie, da ich in der Schule einfach gar net erst gesprochen habe. Ich war stets freundlich zu anderen, außer sie kamen mir blöde und hab Leute mit Respekt behandelt, wenn sie mich mit Respekt behandelten.


    Laut Freunden die ich schon im realen Leben treffen durfte, bin ich, unter Freunden, wohl so ziemlich genauso wie im Internet. Genau der selbe bekloppte Humor, die selben bekloppten Ansichten :D

    Kennt ihr das...


    ...wenn ihr euch auf ein Spiel freut, aber alle Infos darauf schließen das es ein totaler Flop ist? (EA y u do dis ;_;)


    ... eure Haustiere nie kuscheln wollen, wenn ihr es wollt.


    ... sie dann aber ankommen wenn man selbst grad nicht möchte/kann?


    ... wenn sich eure Katze denkt es wäre witzig, wenn man am Online Spielen ist, das Lan Kabel zu ziehen?


    ... wenn sich der selbe Kater auf den Powerknopf des PCs setzt während man am spielen ist?


    ... wenn ihr einen Song wieder entdeckt und euch denkt: "Warum zu Hölle hab ich so nen Rotz gehört?"

    Meine persönliche Meinung: Sollen sie machen was sie wollen. Wenn sie ein Kind nicht austragen möchten weil sie sich net bereit dafür fühlen oder sonst was, sollen sie ruhig "egoistisch" (so nennen es einige ja gerne) sein.


    Ich persönlich, als Bursche, kann da natürlich net wirklich was zu sagen. Ich kann keine Kinder austragen. Aber wenn ich so z.b sehe, das eine Frau durch ne Vergewaltigung geschwängert wird, hat sie definitiv das Recht das Kind zu "entfernen". Mag kalt klingen, aber ich glaube kaum jemand würde gerne das Kind seines Peinigers austragen. Wobei es auch solche Fälle gibt. (Beispiel: Die Mutter meiner Ex Freundin/beste Freundin)


    Aber jedem das seine. Wer dagegen ist, ist dagegen. Wer dafür ist, ist dafür. Ich persönlich denke mir, man hat das Recht darauf.

    Hier in meiner Gegend in Bremen hängt son Verein "Bürger in Wut" Plakate auf. Sind dann meist so Sachen wie "Kein Asylmissbrauch" oder ähnliches und kleben sie dann direkt neben die Wahlplakate der Linken, die noch mehr Asylanten herholen wollen. Die Leutchen gibts schon etwas länger (2004) und meinen sie setzen sich dafür ein, das Bremen net mehr das Schlusslicht Deutschlands ist. Ist, natürlich, ne rechte Gruppe.


    Finden bei einigen sogar Anklang in meinem Viertel hier, wo sehr viele Leute mit Wurzeln im Ausland wohnen, meist Russen oder Türken. Wovon viele sich auch eher asozial benehmen (nachdem Motto "Scheiße Deutsche, was macht ihr hier überhaupt noch?") aber ist nunmal nur ein Teil davon.
    Aber das reicht schon aus, weil, es ist wie immer: Ein Teil baut Mist, alle anderen dieser Gruppierung leidet drunter.

    Ach das ist doch alter Hut. Ob 65 Jahre nun zu viel sind sieht jeder anders. In dem Falle mags wohl etwas übertrieben sein,sind schließlich ein paar gestörte Gören. Da wäre die Klapse besser als der Knast.


    Aber wie gesagt, das istn alter Hut. Ritualmorde gibts überall, nur selten so dämliche wie in dem Falle. Was kommst als nächstes? Als nächstes opfern sie ein Kind an son Tier Roboter in ner amerikanischen Pizzabude weil sie zu viel Five Nights at Freddy's gespielt haben.

    Need for Speed Underground 2


    Endlich hab ich das Spiel wieder zum laufen gekriegt. Bin jetzt im Berggebiet mit meinem kleinen Hyundai und versuche das Downhill driften zu lernen...ist schwerer als es aussieht dank den ganzen Verkehrsteilnehmern. Sonst halt Autos umbauen, wo ich manchmal Stunden lang dran sitze.



    Star Wars The Old Republic


    Level 60er Gear, ich komme! Mein Hexer is nun auf...Level 59, kurz vor Level 60, aber ich bin schon fleißig;ig am Auszeichnungen farmen, die ich gegen das Level 60er Gear eintauschen kann. Sonst halt die Story der Shadow of Revan Erweiterung genießen und mich, wenn ich damit fertig bin, an meinen Söldner setzen.

    Habe ich Angst vorm Tod?


    Nun im allgemeinem...nö. Passieren wird es so oder so. Das einzige wovor ich Angst habe ist, WIE ich sterbe.
    Weil ganz ehrlich, wer will schon lebendig verbrennen oder ertrinken? Oder von irgend nem "Ghetto Gangster" wegen 5 Euro abgestochen werden? Ich denke mal keiner.
    Also, das einzige wovor ich Angst habe ist, das mein Tod langsam und qualvoll wird und ich dadurch große Schmerzen haben werde oder das ich durch ein Gewaltverbrechen sterbe.

    Jetzt wo ich mich gerade so mit ner Freundin drüber unterhalten habe, fällt mir folgendes Ereignis ein, glaube nicht das ichs schon gepostet habe.


    Wir schreiben das Jahr 2012.


    Sichey und seine 3 Freunde K., N. und D. sind unterwegs, sehen uns mal die hintersten Ecken vom Park an. Je weiter wir kommen, desto weniger Bäume finden wir, dafür umso mehr leere Felder und ich denke mal "Bunker". (waren im Boden, hatten Metallwände und Klappen, aber um die gehts net). Nach einiger Zeit finden wir dann ein allein stehendes Haus, so mitten im Nichts. Das Haus sah abgebrannt aus, im Dach waren riesige Löcher, einige Teile des Hauses waren zusammengebrochen und vorm Haus standen nur 3 Autos, alle ohne Kennzeichen ohne Räder und mit sehr komischen Kram im Innenraum. So, da meine Kumpel ziemliche Weichflöten sind, bin ich vorgegangen und wollte mir das Haus genauer ansehen, das Haus sah ja verlassen aus. Als ich dann an einem der eingestürzten Teile des Hauses ankam und mich etwas umsah, hörte ich nur noch meine Kumpels schreien. "Nichts wie weg!" waren die einzigen Worte die ich von meinen Kumpel gehört hatte.
    Ich musste zugeben, langsam lief es mir eiskalt den Rücken runter. Langsam drehte ich mich um und sah dann den Besitzer von dem Haus, ein großer, breiter stark behaarter Mann mit einem Luftgewehr in der Hand. Noch nie in meinem Leben bin ich so schnell und weit gerannt. Ich wollte da nur noch weg und hab gehofft das der Kerl nicht schießt.
    Zu meinem Glück hatte er das Ding wohl nur zum verschrecken mitgenommen.


    Wenn ich jetzt so drüber nachdenke, das war verdammt gruselig, aber auch meine eigen Schuld, ich hätte nicht einfach ein Grundstück betreten dürfen, egal wie verlassen es aussieht.

    Oh Glorious PC Master Race!


    Nee Spaß bei Seite. Auch wenn ich liebend Gerne am PC spiele, so sehe ich auch ein, das andere lieber an Konsolen sitzen. Is ja deren Sache, Hauptsache sie haben ihren Spaß am zocken.


    Aber dann gibt es ja die werten Herren der "PC Master Race" die selbsternannte Elite. Lassen den Rest immer schlecht aussehen, weil die am lautesten Schreien. Da schämt man sich glatt. Ja, einige sagen das nur aus Spaß, aber dann gibt es Leute die meinen so ne Rotze Ernst.


    Am Ende kommt es immer darauf an, was man selbst bevorzugt. Alle haben sie ihre Exklusiv Titel die recht schnieke sind. Ich als PC Spieler beneide die Playstation Spieler beispielsweise um The Last of Us und die Uncharted Reihe, die XBoxler beneide ich um Dead Rising und Halo. Aber würde ich mir deswegen die Konsolen kaufen? Nee eher nicht.

    Na dann wollen wir mal


    PC (Steam) :
    ArmA: Cold War Assault (auch bekannt als Operation Flashpoint)
    Aura Kingdom (funktioniert nicht)
    Battlefield: Bad Company 2
    Borderlands Game of the Year Edition
    Borderlands 2 Game of the Year Edition
    Burnout Paradise: The Ultimate Box
    Call of Duty Black Ops (Single und Multiplayer)
    Call of Duty Modern Warfare 2 (Single und Multiplayer)
    Call of Duty World at War
    Canyon Capers
    Counter Strike: Global Offensive
    Dead Space
    DiRT 3
    Dota 2
    TES 4 Oblivion
    TES 5 Skyrim
    Fallout
    Fallout 2
    Fallout Tactics
    Fallout 3 Game of the Year Edition
    Fallout New Vegas
    Fiesta Online
    FlatOut 2
    FlatOut Ultimate Carnage
    Garry's Mod
    Grid
    Hitman: Blood Money
    Insurgency
    Killing Floor
    Left4Dead 2
    LEGO MARVEL Super Heroes
    Mass Effect
    Max Payne 2
    Medal of Honor: Airborne
    Metro 2033
    Need for Speed: SHIFT
    No More Room in Hell
    Payday The Heist
    Payday 2
    Planetside 2
    Prototype
    Red Orchestra 2
    Resident Evil Operation Raccoon City
    RIFT
    Scribblenauts Unlimited
    Sniper Elite V2
    Sniper Elite Zombie Army
    Sonic Adventure 2
    SpecOps: The Line
    Star Trek Online
    Star Wars Battlefront 2
    Star Wars Jedi Knight Jedi Academy
    Star Wars Republic Commando
    Star Wars Empire at War Gold
    Star Wars Knights of the Old Republic
    Star Wars Knights of the Old Republic 2
    Team Fortress 2
    Test Drive Unlimited 2
    Tom Clancy's Ghost Recon Phantoms
    Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas 2
    Unturned
    Velvet Assassin


    PC (ohne Steam)


    GTA 3
    GTA Vice City
    GTA San Andreas
    Glacier
    Alarm für Cobra 11 Crash Time
    Alarm für Cobra 11 Burning Wheels
    Hugo XL
    Need for Speed 3 Hot Pursuit
    Need for Speed Underground
    Need for Speed Underground 2
    Need for Speed Most Wanted
    Need for Speed Carbon
    Need for Speed Undercover
    Need for Speed World
    Need for Speed Hot Pursuit (2010)
    Battlefield 2
    Battlefield Heroes
    Battlefield Pay2...ääääh Play4Free
    Driver
    Driver San Francisco
    Star Wars The Old Republic
    Midtown Madness
    Lego Legoland
    Lego Star Wars
    Lego Star Wars 2 Die Klassische Trilogie
    Lego Star Wars (Namen vergessen, wo man alle 6 Episoden hatte)
    Lego Star Wars 3 The Clone Wars



    Nintendo DS:
    Nintendogs Chihuahua
    Big Brain Academy
    Englisch Training
    Pokemon Perl
    Pokemon Platin
    Pokemon SoulSilver
    Pokemon Schwarz
    Pokemon Schwarz 2
    Pokemon Mystery Dungeon Team Blau
    Pokemon Mystery Dungeon Team Dunkelheit
    Pokemon Mystery Dungeon Team Himmel
    Burnout Legends
    Asphalt GT
    Star Wars Battlefront
    Star Wars Episode 3
    Spongebob Der Gelbe Rächer (war es glaub ich)


    Nintendo 3DS :
    Resident Evil Revelations
    Mario Kart 7
    Pokemon Y
    Pokemon OmegaRubin
    Pokemon Alpha Saphir

    Wie mir Serenas neuer Look gefällt?


    Ganz ehrlich: Ich hab mich schlapp gelacht. Wo sieht sie Erwachsener aus? Mit der Frisur schaut sie eher aus wie meine "Freundin" aus dem Kindergarten im Alter von 4 Jahren.


    Sie sieht um einiges kindischer aus und ihr altes Outfit und auch die alte Frisur waren um längen besser, meiner Meinung nach. Mag hart klingen, aber ich find den neuen Look recht hässlich.

    Ash braucht keine Freundin. Pokemon ist nicht über Romantik. Mein Gott. Man muss net in alles ne Love Story reinquetschen.
    Ash ist und bleibt ein Kind, denn Pokemon ist nach wie vor ein Anime der eher an jüngere Zuschauer gerichtet ist.
    Nur weil dein "BFF" (gott ich hasse solche dämlichen Abkürzungen) ihn so einschätzt, heißt es net das er das ist. Ich werde auch von einigen auf 25 geschätzt, dennoch bin ich net 25.
    Und die Produzenten werden kaum auf irgendwelche Deutsche aus nem Fanforum hören.


    Misty hat auch sehr offensichtlich gezeigt das sie was für Ash empfand. Hat er net gerallt. Meine Güte, der Kerl is 10, da sollte man sich net schon nach ner Freundin umschauen.

    Natürlich isses blöd für die Fans vom Pairing. Aber Pokemon hat nun mal null mit Romantik zu tun.


    Ganz ehrlich, eher heiratet Ash sein Pikachu als das er ne Beziehung mit einem der Poke Girls anfängt.


    Ich würde mir da also keine großen Hoffnungen machen. Am wird man sowieso enttäuscht. Dachte schon bei Maike und Lucia damals das könnt was werden, aber nope.
    Aber na ja, die Hoffnung stirbt zuletzt, werte Fans. Mir isses egal, ich guck den Anime eh nur noch wenn sonst nix läuft.

    Wieso glauben wirklich Leute das die beiden zusammen kommen?


    Ash zeigt null Interesse an seinen weiblichen Gefährten, egal wie offensichtlich sie es zeigen. Ash ist einfach nicht reif genug für eine Beziehung, eher heiratet er sein Pikachu als das er was mit Serena anfängt.
    Sobald eine neue Region und ein neuer weiblicher Prota dazukommt, wird Serena mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in Kalos zurückgelassen wo sie sich dann die Augen ausheult weil Ash zu blöde bzw zu kindisch für eine Beziehung ist. The End.

    Lol
    Wie dumm.
    Serena ist der Liebling der meisten Pokemon Anime fans. Ich kenne so viele Leute die sie mögen und die sich so freuen das sowas passiert. Sogar meine freundin freut sich.
    Aber haters gonna hate aber siegen werdet ihr nicht mal in 10000 jahren ;)
    und serena ist sowas von gar nicht kindisch !


    Serena ist es vielleicht nicht, dieser Beitag ist es definitiv ~


    Nur weil du "so viele Leute" kennst, die Serena mögen, heißt das net das die meisten Fans sie mögen müssen. Viele meiner Freunde mögen Glumanda net, heißt auch net das die meisten Fans Glumanda net mögen.


    Worüber soll man bitte siegen? Wenn du das als Wettkampf ansiehst sorry, das ist lächerlich. Das klingt, sorry das ich das so sage, wie ein "Argument" was ein Kindergartenkind im Streit bringen würde.



    Aber egal, nun mal on Topic:


    Ist Serena ein gut geschriebener Charakter? Nun, vielleicht sehen das einige so, mir gefällt diese ganze aufgezwungene Vergangenheit mit Ash nicht. Genauso wenig wie ihr rumgeschwärme für ihn. Mich nervt es einfach nur, noch mehr als die Feuerwerkszene mit Sannah aus X&Y.
    Ich persönlich mag Serena net. Sie kommt mir einfach zu...keine Ahnung. Diese aufgesetzte Möchtegern Love Story passt meiner Meinung nach nicht.
    Da bevorzuge ich auch eher die "Kratzbürsten" wie Misty oder Lilia, die nicht auf unschuldiges kleines Mädchen machen müssen. Sie hatten zwar auch ihre Fehler, aber nun gut.
    In den Spielen mochte ich Serena sehr, da schien sie relativ erwachsen (und sah auch so aus). Aber wie gesagt, jedem das seine. Ich mag die Anime Version von ihr jedenfalls nicht.