Beiträge von Ninfia

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Eguana kriegt sicher noch eine weitere Evo und wird dann eine riesige Kragenechse.

    Zu den (möglichen) Starterevos:


    Fynx Evo hätte ich mir eleganter vorgestellt, auf etwas humanoides hab ich mich schon eingestellt, aber ich dachte eher an eine etwas kürzere Robe und an einen langen Stab. Nun ist der Stock weg und man sieht kaum noch seine Beine.
    Von allen drei Evos ist jedoch diese am wahrscheinlichsten echt, zum einen weil es so viele unterschiedliche Bilder dazu gibt und zum anderen, weil sicher Niemand an so etwas gedacht hat und uns GF immer mit der 3. Feuerstarter Evo überrascht.


    Igamaros Evo sieht der Vorentwicklung so gut wie gar nicht ähnlich. Es sieht eher aus wie eine Mega-Evo, aber wir wissen ja dass es keine Mega-Evos für die XY Starter geben wird. Wieso aufeinmal das ganze Weiß? Warum sind die ohren/Spitzen nicht wenigstens etwas Orange? Wenn man sich seine Evolinie anschaut: Igamaro (braun mit grünem hut, orangene schwanzspitze) -> Quilladin (wenig braun und viel grün mit orangenen spitzen) -> kaum grün, kaum braun, fast kein orange, viel weiß.
    Das macht irgendwie wenig sinn. Realistischer wäre doch gewesen, dass es noch grüner wird und mehr orange dazu kommt. Nur der Ritterkörper passt ins Schema.
    Sieht interessant aus, habe ich so auch nicht erwartet, ich tippe hier jedoch auch auf Fake.


    Froxys Evo. Wenn man diese Evo neben die anderen beiden stellt, dann wirkt es fast so als hätte sie einen anderen Zeichenstil. Ich verstehe ja das man einen Dieb, einen Ritter und einen Magier haben wollte, aber das erklärt nicht warum die Evo vom Aussehen her so wenig zu den anderen passt. Außerdem ist auch die Farbgebung seltsam, eigentlich hätte sie ein dunkleres blau haben sollen. Zudem fehlen die Blasen, die Froxys erscheinung immer mitbestimmt haben. Dazu kommt noch die Zunge - ein Zungenschal ist schön und gut, aber dann hätte GF die Zunge sicher vorher angedeutet, anstatt sie jetzt zum zentralen Thema zu machen. Für mich bisher ein (guter) Fake.


    Wie man es dreht und wendet, bisher gab es keine Bestätigung seitens Nintendo zu diesen Evos, nur dass man sie runtergenommen hat spricht für ihre Echtheit. ?(

    Ja, finde ich auch sehr schade. Würde ich Yvetal nicht so hübsch finden, hätte ich schon längst X. Mal ehrlich, ein Editionslegi mit dem neuen Feentyp, Glurak bekommt als Zweittyp endlich Drache und außerdem sehen die Entwicklungen wirklich neu aus. Es ist nicht so, dass ich die Y Megaentwicklungen hässlich finde, aber im Vergleich wirken sie einfach liebloser. Ich hoffe doch, dass das nicht überall der Fall sein wird. Eventuell waren ja nicht alle gezeigten Megas aus Y.
    Oder möchte Gamefreak die Spiele so aufteilen: Y = viel Neues, X = altes überarbeitet?


    Genau wissen werden wir es wohl erst in 10 Tagen, da bleibt nur abwarten :|

    eventuell verfälscht dein Bildschirm die Farben ein bisschen, das war bei meinem alten Bildschirm auch so. Der Ball auf dem Foto ist für mich ganz klar weiß mit Schatten,
    würde Gamefreak einen rosa oder pinken Pokeball für Feenpokemon entwerfen, dann würde der auch stark danach aussehen. Außerdem wäre es schon seltsam, wenn
    es ein bloßer recolor des Premierballs werden würde - das wäre dann ganz schön langweilig. :sleeping:


    ._. true story?
    Was haltet ihr davon?
    Achja,ich mag eigendlich bei Mewtwo Formen :o Ich werde MT eh nie benutzen.


    Wäre sehr schön, entweder das oder eben Ferkokel -> Flambirex. Da es ein Pflanzenstarter ist, macht das auch mehr Sinn -> Samen (Nager mit kleinem Hut) -> Kokon/Nussschale (Nager in Kastanie) -> Frucht (Nager mit Blüte? Fruchtnager?). Aber GF hat uns da oft überrascht, denkt nur an die Entwicklung von Ottaro! Das war auch ein Riesenschritt von der 2. bis zur 3. Evo. Am besten wäre es, wenn es hier auch so ablaufen würde, nachdem die Änderung zwischen Igamaro und Kastanaro (wie auch immer es heißt^^) nur so gering ist.

    Tatsächlich: eine Riesen-News! Und keine riesige Enttäuschung.


    Zu den Startern:
    Wie anscheinend viele war ich erst von den neuen Evos enttäuscht, ich hatte mir für Fynx etwas mächtiges, vierbeiniges gewünscht (auch wenn sie kein Wolf ist hab ich dabei an Amaterasu gedacht)
    und nun steht der Feuerstarter wiedermal auf zwei Beinen. Dafür wirkt Fynx richtig elegant, gut, da steckt ein Stock in seinem Schweif, aber vorallem das Gesicht hat es mir angetan. Trotzdem würde ich gerne
    noch die dritte Evo sehen, bevor ich mich endgültig entscheide.
    Bei Froxy kann man nicht meckern, es geht wohl wirklich in Richtung Ninja und das steht ihm gut^^
    Igamaro hat nun am ganzen Körper seinen grünen Anzug, der vorher noch ein Hut war. Ich hatte mich bei ihm auf ein Gürteltier eingestellt, oder einen Igel. Ich hoffe seine dritte Version wird nicht noch massiger aussehen, auch wenn er niedlich ist, tendiere ich hier klar zu Fynx.


    Zu den Megas:
    Knackrax Mega evo gefällt mir persönlich ebenso wenig wie die von Mewtu, aber es ist auch hier kein totaler Reinfall. Vielleicht freunde ich mich ja damit an, wenn man sie in 3D sieht, wer weiss.


    Zu den neuen Pokis:
    Die sind wirklich klasse! Das Alpaka hat sich als Hund entpuppt und wenn man PokeJungle glauben darf, darf man sogar selbst das Aussehen ändern (Vermutung!). Zumindest kann ich mir nicht vorstellen, dass man bunte Pudel einfach so findet, es ist sicher so eine spezielles Pokemon wie Sesokitz, nur, dass es eben nicht von Jahreszeiten abhängt. Tolle Idee! Pudel passt auch gut zu Frankreich, das einzige was mich stört ist, dass es Normal Typ hat. Aber wir brauchen ja auch neue Normal Pokemon.
    Die Katzen sind mein persönliches Highlight, endlich mal keine Normalkatzen und dann auch noch so niedliche :love:
    Der Dino sieht noch spezialgelagert aus, aber passt vom Stil her gut in X und Y, genauso wie der T-Rex.
    Ich bin gespannt ob die gezeigten neuen Pokemon auch noch Evos bekommen.


    Mal schaun wie die Pokemon in besserer Auflösung und in 3D aussehen :D

    Ich bin noch am überlegen, aber da ich sehr gerne das Y-Legi hätte, wird es wohl auch Y werden. Die Exklusiven normalen Pokis der X-Edi gefallen mir besser, aber dafür
    gibt es ja dann die Tauschstation. Bei SW2 hatte ich noch das Problem, dass ich nicht wusste ob ich lieber den weißen Wald oder die Stadt haben möchte, mal schauen
    wie sie es diesmal mit besonderen Orten handhaben.
    Außerdem gibt es sicher wieder einige alte Pokemon aus früheren Edis, die es nur in einer Edition gibt. Aber bisher ist noch Y mein Favorit :)


    Die Entwicklung der Starter interessiert mich auch sehr, ich hätte gerne Igamaro, weil ich darauf tippe dass es zu einem Gürteltier wird. Einfach nur so eine Vermutung.
    Das kommt letztendlich auch darauf an, ob Fynx am Ende mit dicken Boxhandschuhen auf zwei Beinen steht. :wtf:

    Den meisten gefällt dieser "Müll", mich eingeschlossen, deshalb behaupte ich einfach mal es wird sich gut verkaufen.


    Der Typ Fee wurde deshalb eingeführt, damit der Typ Drache nicht mehr die Balance zerstört - mal ehrlich, Drachen sind einfach unglaublich mächtig
    und haben wenig Schwächen, so etwas musste früher oder später kommen. Inwiefern es nun mehr balanced ist, sehen wir ja dann, wenn wir das Spiel
    in den Händen halten. Warum ausgerecht Fee und nicht Typ Licht ist auch nicht so unverständlich, es gibt viele Pokemon die in dieses Schema passen
    und noch dazu die Eigruppe Fee.


    Eine dritte Entwicklung gibt es immer noch nicht, da die Mega-Evolution auch nur eine temporäre Form ist, wer also
    z.B das Mega Lucario nicht mag, benutzt einfach keinen Megastein. Wird man in Wettkämpfen wahrscheinlich sowieso nicht können.
    Aber allen kann man es wohl einfach nicht recht machen :|


    Edit: Thure war schneller ^.^

    Kaum ist man im Urlaub kommt eine riesige Neuerung raus ^.^  
    Lohgock gefällt mir jetzt sogar ein Stück besser (mein Lieblingspokemon ist es immer noch nicht) und Lucario und Absol sind richtig gut geworden!


    Ich frage mich, ob die neuen drei Starter ebenfalls eine solche Mega-evolution bekommen?
    Und vielleicht bekommen sogar alte Pokemon zusätzlich zu Evolutionen eine Mega-Evolution spendiert (z.B Dummisel)?

    Ein Teil der Namen wurde in Japan bereits als Trademark registriert.


    Natürlich ist nicht sicher, ob stimmt was sie sagen oder nicht - aber so super unwahrscheinlich ist das doch auch nicht. Ich verstehe nicht,
    wieso diese Quelle so wenig Bedeutung haben soll, besonders, wenn sie bereits einmal recht hatten.
    Das sie ein zweites Mal recht haben ist damit nicht gesagt, aber es ist trotzdem eine Überlegung wert.

    Aber wie soll ein gruseliger Baum denn sonst aussehen? Ich stelle ihn mir mit zackigen Armen (Äste) einer Baumhöhle als Mund und Wurzeln vor. Diese Idee ist weder neu noch originell, das habe ich schon in vielen Filmen und Spielen gesehen. Wenn es nun bei Digimon, Dragon Quest oder welchem Spiel auch immer einen Baum gibt der so aussieht, heißt das doch nicht automatisch dass sich GF daran orientiert hat :|


    Inzwischen bin ich wirklich am überlegen, ob ich mir doch nicht eher Pokemon X hole. Wenn ich Scampisto und einen Zuckerwattehund bekomme, verzichte ich doch eher auf das Seepferdchen. Nur das Editionslegi und der niedliche Musikvogel halten mich davon ab, gleich X zu bestellen.