Beiträge von Conan

    Also meine lieblingse charaktare sind.



    1. http://upload.wikimedia.org/wi…en/a/a3/Conan_Edogawa.png Conan Edogawa  aus MeItantei Conan.
    Wieso er es ist?Ganz einfach er ist einfach super cool und so.


    2  http://detektiv-conan.ch/bilder/portraits/kaitokid.jpg  Kaitou Kid aus MeItantei Conan und Magic Kaitou.
    Warum er 2. ist?Ganz einfach es ist halt cool und schafft alles was er dick vornimmt.


    3. http://detektiv-conan.ch/bilder/portraits/shuichiakai.jpg Shuichi Akai auch aus Conan.
    Wieso ich ihn als 3.habe?weil er einfach cool ist und das FBI ohne ihn nichts waehr.Ich weis manche sagen er ist tot ich sage aber er lebt.


    4. http://2.bp.blogspot.com/-rsqo…4AI/s1600/yaiba_kopia.png Yaiba aus dem Manga Yaiba
    Ihne habe ick wail er einfch sues us und weil er cool ist.


    5. Satoshi aus Pokemon.
    Weil er einfach , weil er einfachk cool ist ne weis nich wieso ich ihn mag. :)


    6. http://www.pokewiki.de/images/a/a6/NsKopf.png N auch aus Pokemon.
    Weil  ich ihn cool finde und ja weiss nichte er iast einfach tool.




    So das wahren ein aaar meiner lieblings charakter aus dem ANIME und Manga.
    Hoffe das  es si ruchhtug ist was ichk hir gehmacht habe.



    ありがとう


    コナン

    Hallo alle miteinander ick moechte mich gerne mal vorstellen ok fang ich mal an.


    Mein name ist コナン Und ich bin 7 Jahre alt ich kenne Pokemon Schon seit dem ich klein bin und mag es seit dem.Naja nun ein bischen ueber mich.


    Mein vollstaendiger name ist Conan Fujisaki und im Japanischen wird es so geschrieben 藤崎コナン (Fujisaki Conan) ich bin 7 Jahre alt und lebe in Tokyo.
    Auf die Seite gekommen bin ich durch meinnen freund AshundLuciaFan und ich muss saen ich finde sie echt schoen.
    Naja geht es jetzt mal weiter.


    Meine Hobbys sind Fussball und mit meinen freunden Detektiv Spielen.
    Ich gehe in die 1-b meiner Schule.


    Ja mehr faellt mir gerade nicht ein wen ihr noch was wissen wollt fragt mich ruig ich beisse nicht.
    Und es tut mir leid das mein Deutsch nicht so perfect ist.  :)  



    コナン

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Die Aufregung ist groß! Wer wird als Sieger aus dem Pokémon Wettbewerb hervorgehen? 64 Halbfinalisten, zu denen auch Maike, Drew, Harley und Solidad gehören, treten gegeneinander an! Nach der ersten Runde bleiben nur noch 16 übrig. Und wieder sind unsere vier Freunde mit dabei. Doch dann wird Harley von Maike aus dem Rennen geworfen. Jetzt muss Maike gegen Drew antreten. Jeder gibt sein Bestes!


    Zu Episode 457 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Als unsere Freunde beim Großen Festival auf dem Indigo Plateau ankommen, entdecken sie, dass das Griffel, das Ashs Mütze gestohlen hatte, ihnen gefolgt ist und jetzt die Mützen vieler wütender Koordinatoren stiehlt. Als Chaos ausbricht, erscheinen Drew uns Roselia auf der Bildfläche und bereiten dem Spuk ein Ende. Auch Solidad, eine Koordinatorin, die Rocko noch von früher aus Mamoria City kennt, kommt an und hilft, die Lage wieder zu beruhigen. Nachdem Maike Solidad besser kennen gelernt hat, entdeckt sie, dass Solidad eng mit Drew befreundet ist. Solidad vertraut Maike an, dass sie glaubt, dass Drew in Maike verliebt ist. Als Gegner hat sie großen Respekt vor Drew und Maike. Nach der ersten Runde des Großen Festivals rücken von den 270 Teilnehmern 64 in die nächste Runde vor. Unter ihnen sind Drew, Solidad, Maike und Harley. Sie wissen, dass es immer schwerer werden wird und sie als Gegner gegeneinander antreten müssen...


    Zu Episode 456 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Der Boden bricht unter unseren Helden zusammen, und sie landen in der Kampf-Pyramiden-Zone. Ash entdeckt eine Pikachu-Statue und hebt sie hoch. Dadurch wir ein riesiger Steinball in Bewegung gesetzt, der genau auf sie zurollt. Sie laufen panisch davon und treffen auf Brandon, den König der Kampf-Pyramide. Obwohl Brandon Ash für sein kindisches Verhalten, in so eine Falle geraten zu sein, tadelt, läuft Ash weiter, um die Stätte zu erforschen. Er findet die Steinkugel, die den Geist des Königs des alten Pokélantis enthalten soll. Der Geist des Königs nimmt Besitz von Ash und fordert von den Anwesenden die Herausgabe aller Pokémon. Daraufhin fordert Brandon den besessenen Ash zu einem "Alles oder nichts" - Kampf heraus, den der König mit freuden akzeptiert. Es sieht so aus, als würde Brandon den Kampf verlieren. Aber Ash wacht langsam aus seiner Ohnmacht auf und beginnt zurückzuschlagen. Er wird so wütend, dass er Pikachu auffordert, einen Donnerblitz auf seinen Körper abzugeben. Der teuflische König wird besiegt, und Ash erhält wieder sein volles Bewusstsein zurück.


    Zu Episode 454 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Als unsere Freunde in Mamoria City bei Rockos Familie ankommen, erfahren sie, dass Team Rocket schon vor ihnen da war und verkleidet als Arena-Umgestalter Rockos Eltern, Flint und Lola, davon überzeugt haben, in Urlaub zu fahren, während sie die Arena komplett umgestalten. Ihre Arbeit kommt bei Rockos Brüdern und Schwestern gar nicht gut an, genauso wenig wie bei Rocko. Auf die Bitte seiner Geschwister hin, verspricht ihnen Rocko, dass er die Umgestalter dazu bringen wird, mit ihrer "Arbeit" aufzuhören. Aber Team Rocket hat nicht nur Geld von ihrem Hauptquartier bekommen, um Rockos Eltern in Urlaub zu schicken, nein, man hat ihnen auch ein Glurak und ein Stolloss ausgehändigt, damit sie unsere Helden besiegen können. Vereinbart wird, wenn die Umgestalter gewinnen, dürfen sie mit ihrer Arbeit fortfahren (die nur ein Vorwand ist, um die Pokémon der Mamoria Arena zu stehlen), und wenn Rocko und Ash gewinnen, hören sie mit der Umgestaltung auf. Zu Anfang scheinen Jessie und James mit ihrem Glurak und ihrem Stolloss im Vorteil zu sein, doch schließlich gewinnen Rocko und Ash mit Donphan und Stahlos. Die Arena wird wieder in ihren alten Zustand gebracht. Rocko ist sehr wütend auf seine gerade aus dem Urlaub zurück gekehrten Eltern auf Grund ihres unbedachten Verhaltens. Und obwohl sie sich entschuldigen und schwören, diese Fehler nie wieder zu machen, dauert es ein wenig, bis Rocko ihnen vergibt. Unsere Helden verabschieden sich von Rockos Familie und machen sich auf den Weg zu Ashs letztem Zonen-Kampf in der Kampf-Pyramide.


    Zu Episode 453 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Ash will an einem Pokémon-Turnier in Sable City teilnehmen, aber dann erfährt er, dass der Wettbewerb nur ein Schwindel ist, um alle nur verfügbaren Pokébälle zu stehlen. Butch und Cassidy stecken dahinter. Inzwischen haben Jessie, James und Mauzi entschieden, dass sie genug voneinander haben, und gehen getrennte Wege. Jessie bildet ein Team mit Butch und James mit Cassidy. Getrennt voneinander stehlen sie Unmengen von Pokébällen. Und fast wären sie auch erfolgreich davon gekommen, wenn unsere Helden nicht hinter ihren Plan gekommen wären und die Pokébälle ihren rechtmäßigen Besitzern zurückgegeben hätten. Mit einem tränenreichen Monolog überzeugt Jessie und James, wieder ein Team zu werden. Aber im Handumdrehen fallen sie alle wieder in ihre alten Gewohnheiten zurück und streiten sich, wer das größte Stück von ihrem einzige Keks bekommt. Einige Dinge ändern sich eben nie.


    Zu Episode 452 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Um Maikes Auftritt beim Wettbewerb in Mulberry City ungestört sabotieren zu können, nehmen Mauzi und James unsere Freunde gefangen. Doch Drew kann sie befreien, und so kommen sie gerade noch rechtzeitig zum Finalkampf: Jessebella gegen Maike. Zu Anfang scheint Jessebella mit Harleys Banette unschlagbar, doch als ein paar Attacken nicht so funktionieren, wie Jessebella sich das vorgestellt hat, geht mit ihr das Temperament durch, und Banette reagiert entsprechend darauf... Eine verpfuschte Attacke folgt der anderen, und so endet das Match mit einem Gleichstand! Da das Große Festival unmittelbar vor der Tür steht, kommt es zu einer unüblichen Entscheidung: das Match geht so lange weiter, bis einer der Teilnehmen Null Punkte hat. Jessebella hat weiterhin kein großes Glück mit ihren Attacken, und Maike gewinnt durch eine hervorragende Teamarbeit mit Schiggy den Wettbewerb. Harley ist wütend und will nie wieder etwas mit Team Rocket zu tun haben. Er freut sich jedoch schon darauf, Maike beim Großen Festival gegenüber zu stehen. Nach dem Kampf entdeckt Maike, dass Drew in Mulberry City gewesen ist, um sie kämpfen zu sehen! Die beiden verabschieden sich in dem Wissen, dass sie sich beim Großen Festival wieder sehen werden.


    Zu Episode 451 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Maike steht unter Stress, da der kommende Wettbewerb in Mulberry City ihre letzte Chance ist, rechtzeitig vor dem großen Festival ihr fünftes Band zu gewinnen. Was das ganze noch schlimmer macht: Harley taucht auf und verspottet Maike, da er schon fünf Bänder gewonnen hat. Unterdessen macht sich Jessie, die sich als Jessebella verkleidet hat, selbst große Hoffnungen, diesen Wettbewerb zu gewinnen. Als Harley entdeckt, wer Jessebella wirklich ist, bietet er ihr seine Unterstützung und seine Pokémon an, damit sie den Wettbewerb auch gewinnt. Jessie nimmt das Angebot freudig an und gemeinsam mit Mauzi und James entwickeln sie einen Plan, wie sie Maikes Vorführung sabotieren können. Als Maike und Jungglut bei ihrem Auftritt mehrmals stürzen, entdeckt Ash, dass James und Mauzi heimlich Spinnfäden von Harleys Ariados benutzen, um Maike aus dem Gleichgewicht zu bringen. Aber mit Hilfe von Pikachus Donnerblitz schlägt ihr feiger Plan fehl. In der Hoffnung, ihre Fehler noch ausbügeln zu können, geben Maike und Jungglut eine erstaunliche Vorführung zum Besten. Maike rückt in die 2. Runde vor, zusammen mit Jessebella und sechs weiteren Teilnehmern. Maike macht sich wieder Hoffnungen auf den Sieg, aber der wütende Harley will Maike nach wieder vor davon abhalten.


    Zu Episode 450 im Bisafans TV-Guide

    np.jpg


    Ash und Maike entdecken im Wald ein goldenes Mogelbaum. Ash versucht es zu fangen, aber Mogelbaum flüchtet. Zufällig lernen sie Keenan, den Trainer des Mogelbaum, kennen, der ihnen erzählt, dass sein Pokémon versehentlich bei einem Experiment versehentlich Gold gefärbt wurde. Er kann das Experiment aber nicht rückgängig machen, da Mogelbaum nun Angst vor ihm hat und ständig auf der Flucht ist. Als Team Rocket Mogelbaum fangen will, greift Keenan ein und verjagt Team Rocket. So gelingt es ihm auch das Vertrauen von Mogelbaum zurückzugewinnen. Keenan bringt Mogelbaum wieder nach Hause und verwandelt es wieder zurück.


    Zu Episode 449 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Nachdem Max und Mauzi von dem extrem verwirrten Deoxys mitgenommen wurden, müssen sich unsere Freunde zwei Herausforderungen stellen: Erstens müssen sie den Jungen und das sprechende Pokémon finden und retten, und zweitens müssen sie herausfinden, was für ein Problem Deoxys hat, um es dann zu lösen. Zu diesem Zweck vereinbaren sie einen Waffenstillstand mit Jessie und James. Solana, die Pokémon Rancherin, und Schwester Joy unterstützen sie bei ihrem Vorhaben. In der Zwischenzeit hat Deoxys Max und Mauzi in sein Zuhause gebracht, einem Rückzugsort den Deoxys geschaffen hat, um der verhassten Höhle zu entfliehen. Deoxys benutzt Mauzi als Sprachrohr und erzählt Max von seiner Reise mit dem Meteoriten durch das Weltall, der dann in eine Höhle auf der Erde gestürzt ist. Während und nach seiner Reise ist Deoxys ständig sehr kalt gewesen, weil es seine Hoffnung verloren und sich ständig so einsam gefühlt hat. Max sagt Deoxys, dass es jetzt sein Freund sei. Währendessen bilden sich immer stärkere geomagnetische Störungen, und Solana entdeckt, dass die Ursache für dieses Chaos dieser Meteorit ist, der Deoxys am Leben erhält und ihm gleichzeitig solche Schmerzen bereitet. Solana ist bewusst, dass Deoxys geheilt werden muss. Dies geht aber nur, wenn Deoxys seine normale Form annimmt. Mit der Hilfe unsere Freunde und ihrer Pokémon können Max und Mauzi gerettet werden. Deoxys wird geheilt und möchte die Erde und ihre Pokémon entdecken. Es weiß, dass es außer Max noch viele andere Freunde gefunden hat.


    Zu Episode 448 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Rocko freut sich darauf, bald seine Heimatstadt Mamoria City zu besuchen. Plötzlich entdecken er und seine Freunde eine Schar Altaria und Wablu, die sich merkwürdig verhalten und ziellos umherfliegen. Zusammen mit ihrer Freundin Solana, einer Pokémon Rancherin, versuchen unsere Helden hinter das Geheimnis dieses merkwürdigen Verhaltens zu kommen. Auch Pikachu und Solanas Plusle zeigen ungewöhnliche Symptome. Unsere Freunde entdecken geomagnetische Störungen, können aber nicht die Ursache dafür herausfinden. Schwester Joy gibt ihnen eine Karte mit den genauen Koordinaten eines Ortes, an dem vor 10 Jahren ein Meteorit heruntergekommen ist und an dem Professor Lund ein Deoxys gesichtet hat. Deoxys ist ein Pokémon, das wahrscheinlich aus dem Weltall stammt und diese Störungen verursacht. Sie finden die Höhle mit dem Meteoriten und Deoxys erscheint ihnen. Irgendwas scheint es zu belasten...


    Zu Episode 447 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Ash ist von seiner Niederlage gegen Anabel tief getroffen und bittet Scott um einen Rückkampf. Nach dem Ash während des ersten Kampfes miterlebt hat, was für eine enge Beziehung Anabel zu ihren Pokémon hat, entscheidet er sich, auch etwas für eine tiefere Beziehung zu seinen Pokémon zu tun. Ash verbringt schöne Tage voller Spaß mit ihnen. Anabel leistet ihnen Gesellschaft, und unsere übrigen Freunde wundern sich, wie nahe sich Ash und Anabel kommen. Als Ash bereit ist, beginnt das Rematch. Beide Trainer setzen genau dieselben Pokémon ein wie beim ersten Kampf, aber diesmal sieht es so aus, als hätte Ash gelernt, mit ihnen mental zu kommunizieren, was Anabel perfekt beherrscht. In der letzten Runde zwischen Anabels Psiana und Ashs Pikachu, als Pikachu gerade zu seiner letzten Attacke ansetzt, scheint Anabel plötzlich ihre Fähigkeit, mit ihrem nervösen Psiana mental zu kommunizieren, veloren zu haben. Ash gewinnt und erhält sein sechstes Zonensymbol, das Anlagesymbol.


    Zu Episode 446 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Unmittelbar vor Ashs sechster Zonenkampf-Herrausforderung lernen unsere Freunde einen Fremden kennen, der mit Pokémon sprechen kann. Auf ihre Nachfrage erfahren sie, dass es dabei nicht um irgendeine Sprache der Pokémon geht, sondern darum, ihre Gefühle zu spüren. Nachdem sie diese außergewöhnliche Person etwas näher kennengelernt haben, wird Ash plötzlich klar, dass er eigentlich zum Battle Tower muss. Und so verabschieden sie sich von ihrem neuen Freund. Im Battle Tower erfahren sie jedoch, dass die Kampfkoryphäe, der Kampfkoloss und ihr neuer Freund ein und dieselbe Person sind: Anabel, eine junge Frau, die Ashs grenzenlose Zuneigung zu seinen Pokémon aufrichtig bewundert! Ash und Anabel beginnen mit ihrem Kampf. Bald müssen unsere Helden erkennen, dass Anabels sensitive Fähigkeiten ihr auch auf dem Kampffeld von Nutzen sind. Sie gibt ihren Pokémon telepathisch die Kommandos. Die beiden ersten Pokémon von Ash werden in relativ kurzer Zeit geschlagen. Sein drittes Pokémon ist Pikachu, das mit Metagross einen fantastischen Kampf hinlegt. Doch gegen Anabel und Metagross kommen Ash und Pikachu nicht an. Anabel und Metagross gewinnen den Kampf und lassen einen völlig erstaunten Ash zurück, der sich fragt, wie es jetzt mit ihm weitergehen soll... .


    Zu Episode 445 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Als unsere Helden sich dem letzten Berg nähern, den sie noch überqueren müssen, bevor Ash seinen sechsten Zonenkampf bestreiten kann, stolpern sie über ein kleines, süßes Kussilla, dem sofort jeder sein Herz schenkt. Aber plötzlich und völlig unerwartet wird Kussilla von drei Rossana fortgeweht, die das Kussilla beschützen. Die Rossana sind sehr wütend auf Ash und seine Freunde, weil sie glauben, sie wären eine Bedrohung für Kussillas Sicherheit. Und deshalb greifen sie nicht nur unsere Helden, sondern auch die ganze Stadt an. Inzwischen hat auch Team Rocket das Kussilla entdeckt. Sie beschließen, das süße Pokémon zu stehlen. Unsere Freunde versuchen ununterbrochen, die Rossana davon zu überzeugen, dass sie ihnen helfen wollen, Kussilla aus den Fängen von Team Rocket zu befreien.


    Zu Episode 444 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Als Maike sich für den Gardenia Pokémon Wettbewerb vorbereitet, lernen unsere Freunde die Pokémon-Züchterin Yuma kennen, die sofort Rockos Züchter-Talent erkennt. Rocko und Yuma bewundern sich gegenseitig, und schnell stellt sich heraus, dass Yuma auch ein Koordinator ist und das Große Festival gewonnen hat! Yuma überzeugt Rocko davon, am Wettbewerb teilzunehmen. Zu Beginn des Wettbewerbs ist Rocko sehr nervös, doch nachdem er Runde um Runde gewinnt, steht er schließlich in der Endrunde Maike gegenüber. Ein wilder und unvorhersehbarer Kampf entwickelt sich, aber als sich die Nebel wieder lichten, hat Maike um Haaresbreite gewonnen! Während des Wettbewerbs fragt Yuma Rocko, ob er sie auf ihrer Reise nicht begleiten möchte, damit sie ihm noch etwas beibringen kann. Aber nachdem sie Rockos Fähigkeiten im Wettbewerb gesehen hat, entscheidet sie sich, eine wirkliche Anfängerin mit zu nehmen und auszubilden. Rocko ist traurig, denn er weiß, dass er sich jetzt von Yuma verabschieden muss. Unsere Freunde bejuben seinen zweiten Platz und erinnern ihn daran, dass er jetzt viel trainieren muss, wenn er weiterhin an Wettbewerben teilnehmen will. Doch Rocko stellt fest, dass diese Wettbewerbe nichts für ihn sind. Maike hat jetzt ihr viertes Band und benötigt nur noch eins, um am Großen Festival teilnehmen zu können.


    Zu Episode 443 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Auf dem Weg zu Ashs sechstem Kampf haben unsere Freunde beschlossen, sich in das Gedränge und Gehetze der Großstadt Commerce City zu stürzen. Alle reden dort von den mysteriösen Pokémon Red Lightning, das die Trainer der ganzen Stadt tyrannisiert, indem essie ungefragt zum Kampf herausfordert, sie besiegt um dann die Gesichter der Pokémon mit merkwürdigen Zeichnungen zu "verschönern". Unsere Helden wollen der Sache auf den Grund gehen und lernen die junge Luna kennen, die Trainerin von Red Lightning. Es stellt sich heraus, dass das sprechende Red Lightning ein verkleidetes Scherox ist, das mit einem Mikrophon, Lautsprechern und einer Kamera ausgerüstet war. Nach einiges verlorenen Kämpfen gelingt es Ashs Gewaldro, Scherox zu besiegen. Luna ist am Boden zerstört. Unsere Freunde erfahren, dass Luna das einzige Kind ihrer Eltern ist, die weltberühmte Erfinder sind und deshalb selten zu Hause sein können. Durch Lunas Butler wird Ash und den anderen klar, dass die Einsamkeit Luna dazu veranlasst hat, diesen Unfug zu machen. Sie haben Mitleid mit ihr und Maike zeige ihr, wie viel Freude ein richtiger Pokémon-Kampf macht. Obwohl Luna gegen Maike verliert, hat sie durch diesen Kampf einiges gelernt. Sie verspricht nie wieder anderen Schaden zuzufügen. Maike ist überglücklich. Lunas Butler erzählt Maike, dass ich Gardenia Town ein Pokémon Wettbewerb stattfindet. Und Maike kann es kaum erwarten daran teilzunehmen.


    Zu Episode 442 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Ein neuer Versuch von Team Rocket, Pikachu zu entführen, endet mit einer gewaltigen Explosion. Danach irren die Pokémon Mauzi, Pikachu, Mobai und Pantimimi allein durch die Straßen. Plötzlich geraten sie an ein Filmteam, das in heller Verzweiflung ist, weil ihre Hauptdarsteller König Mobai und Königin Pantimimi verschwunden sind. Für Mobai und Pantimimi eine aufregende Gelegenheit, einmal in die Rolle eines Fernsehstars zu schlüpfen.


    Zu Episode 441 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Unsere Freunde sind am Kampfpalast angekommen, wo Ash gegen Spenser kämpfen wird. Der macht es Ash aber nicht einfach. Durch seine Verbindung zur Natur gelingt es ihm, gegen Ash mehrere Runden zu gewinnen. Ashs Freunde beobachten den Kampf aus einem Ballon, der über dem Kampfplatz schwebt. Team Rocket tappt währenddessen andauernd in die eigenen Fallen, mit denen sie den Kampfplatz im Dschungen gespickt haben. Jamero, ein Roboter mit Kameraaugen fungiert als unparteiischer Schiedsrichter . Ash lässt sich aber nicht unterkriegen und schließlich gelingt es ihm knapp den Gesamtsieg zu erringen.


    Zu Episode 440 im Bisafans TV-Guide

    http://www.animeg.de/yugi/bisa/heul.jpg


    Unsere Freunde bereiten sich auf der Metall-Insel auf Ashs fünften Kampf vor. Gewaldro kann immer noch keine Attacken ausführen und flüchtet völlig frustriert in den Wald. Ash und Pikachu folgen ihm. Als sie von einem wütendem Schwarm Bibor angegriffen werden, versuchen sie zu flüchten. Pikachu fällt in einen reißenden Fluss und wird von Ash und Gewaldro getrennt. Spenser, die alte, weise Kampfkoryphäe des dortigen Kampfpalastes rettet Pikachu und verhilft ihm wieder zu Kräften! Inzwischen setzen der verletzte Ash und Gewaldroihre Suche nach Pikachu dort und werden wieder von den Bibor angegriffen. Aber Spenser, Pikachu und die anderen retten Ash und Gewaldro. Als kurz darauf Team Rocket sich Pikachu und Gewaldro schnappt, findet Gewaldro vor lauter Wut wieder zu seinen alten Kräften und schlägt sie in die Flucht.


    Zu Episode 439 im Bisafans TV-Guide