Beiträge von PlinfaTheBest


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    1. Seit wann und woher kennst du das Pokémon-Sammelkartenspiel?
    Seit ich auf der Grundschule war. Damals hatte jeder solche Karten und so wurde ich in deren Welt eingeführt. Da ich allerdings nicht so viel Geld zur Verfügung hatte und der Trend irgendwann vorbei war, kam die Leidenschaft bis vor eineinhalb Jahren zum Erliegen. Als allerdings bei Toys 'R' Us eine Xerneas-Tin im Angebot war, habe ich dieses ergriffen und bin heute aktiver Spieler.


    2. Wie bewertest du das Pokémon-TCG im Vergleich zu anderen Sammelkartenspielen, wie z.B. Magic?
    Das kann ich schlecht bewerten, da ich nur ein paar Karten von anderen Sammelkartenspielen besitze und deren Regeln nicht so gut kenne. Ich denke allerdings, dass das Pokémon-Konzept (aktiv, Bank, Energie) hervorsticht. Weiterhin sollen andere SKS deutlich teurer sein. Allerdings könnte sich Pokémon gerade im Bereich Artworks mal eine Scheibe von z.B. Force of Will abschneiden.


    3. Bist du mehr Sammler oder mehr Spieler und warum?
    Beides. Ich spiele aktiv und liebe es, mir neue Strategien auszudenken, aber bin auch eine Art "Sammler-Typ", der alles mögliche bei sich hat. Ich sammele auch noch alte Karten (vor allem Pokémon Delta), aber kann das Spielen nicht wegdenken. Hier werden aber schwere Fragen gestellt...


    4. Wie würdest du dein Kaufverhalten beschreiben? Wie oft kaufst du dir neue Erweiterungen?
    Ich bin zwar bei fast jedem Prerelease irgendwo dabei, kaufe aber nur sehr selten Booster, weil meine finanzielle Situation immer noch nicht wirklich gut ist. Ab und zu kaufe ich allerdings noch Karten für Decks, den Rest ertausche ich dann noch.



    5. Allgemeine Frage: Was macht den Reiz von Sammelkartenspielen aus?
    Zunächst gibt es den Reiz, alle Karten zu sammeln. Dies kann sich auf alle Karten, eine Erweiterung oder ein spezielles Sammelgebiet beziehen. Aber auch die Vielzahl an Strategien, die man benutzen kann, und allgemein die Möglichkeiten eines SKS sind äußerst reizvoll und ziehen auch mich an.


    6. Was magst du mehr: Videospiele oder Sammelkarten (Begründung nicht vergessen!)?
    Videospiele. Zwar geben Sammelkarten die oben genannten Reize, aber ein Rollenspiel wird immer seinen eigenen Reiz haben (war das jetzt zu zweideutig?) und auch noch Generationen nach uns faszinieren. Außerdem sind die Videospiele die Grundlage des Mythos "Pokémon" (siehe unten). Weiterhin hat man bei den Videospielen viele Möglichkeiten auch nach der Story (catch 'em all, DV-Zucht, EV-Training, Beeren, Spaß etc.).


    7. Was hältst du von den neusten Erweiterungen, die im Rahmen der Remakes OR/AS eingeführt wurden (Protoschock, Drachenleuchten, Ewiger Anfang)?
    Ich denke, dass die Idee mit den Ewigen Gaben nicht schlecht war, und finde es schade, dass sie schon nach drei Erweiterungen wahrscheinlich wieder verworfen wird. Aber die BREAK-Pokémon finde ich auch sehr gut, weil die LV.X aus dem DPP-Zyklus zu meinen Lieblingskarten gehört haben und die Idee zumindest teilweise wieder aufgegriffen wird. Auch die Rotation zu älteren Pokémon finde ich nur positiv.



    8. Hast du neue Ideen für das TCG (z.B. eine Wunschkarte)?
    BITTE HÖRT AUF MIT DEM EXPANDED! Auch wenn das derzeit eine Mainstream-Botschaft ist, die auch viele Spieler unterstützen, denke ich, dass es durchaus richtig ist. Zwar gibt es mehr Strategien und manche Karten werden wieder entstaubt, aber Laser, Mewtu, Darkrai, Garbodor und viele mehr wollen auch mal ruhen (und keiner kann sie mehr sehen). Es gibt einen Grund für die Rotation, aber derzeit wird diese total verworfen. Deswegen, bitte dann ab der nächsten Saison XY-on Expanded. Mein zweiter großer Wunsch, eine Rückkehr der LV.X, hat sich teilweise erfüllt (siehe oben). Zwei kleinere Wünsche wären bessere Artworks (siehe oben) und mehr Unterstützung für Phase 2- und BREAK-Pokémon.


    9. Wünscht du dir einen höheren Bekanntheitsgrad des Pokémon-TCG (insbesondere im Vergleich zu anderen bekannten Sammelkartenspielen)? Wie könnte man diesen erreichen?
    Ja, denn ich denke, dass mehr Spieler mehr Spaß, mehr Turniere und mehr Gleichgesinnte bedeutet. Dabei könnte Amigo vor allem mehr Initiative für die älteren Spieler zeigen, da das TCG im Moment stark in Richtung Jüngere gesteuert wird, aber ein Großteil der Spieler (nicht unbedingt Sammler) Master sind.


    10. Was hat den Mythos "Pokémon" am meisten geprägt: Die Sammelkarten, der Anime/Manga oder die Videospielreihe (begründen!)?
    Die Videospiele waren klar zuerst da und haben wohl viele Kinder am meisten geprägt, da das Konzept relativ neu war. Der Anime/Manga kommt danach, weil auch da viele Kinder den Fernseher einschalten (aber bitte werft Ash mal raus). Die Karten sind mehr ein Folgeprodukt, aber meiner Meinung nach das größte Folgeprodukt und daher nicht zu unterschätzen.

    Plinfas Teichbasar (beim Schilf links)


    Du gehst mit deinen Pokémon durch einen dunklen, noch unbenannten Wald außerhalb des erforschten Gebiets. Es ist kalt, und langsam fängst du an, zu bezweifeln, ob du jemals einen Ausgang finden wirst. Doch plötzlich dringt ein schmaler Lichtstrahl an deine Augen. Langsam bewegst du dich auf das Licht zu, unsicher, ob dort Gefahren lauern oder ob es der langersehnte Ausgang ist. Der Strahl wird größer, und plötzlich stehst du auf einer kleinen Lichtung. Überall laufen Pokémon herum, einige Lampen dienen der Beleuchtung. In der Mitte der Lichtung liegt ein kleiner See. Als du auf ihn zusteuerst, kommt plötzlich ein Plinfa auf dich zugelaufen und zupft dich am Ärmel. Mit seinem anderen Flügel zeigt es auf eine kleine Hütte. Du verstehst das Zeichen als Angebot und gehst erst einmal zur Hütte, um dich auszuruhen. Danach kannst du immer noch dieses kleine Wunder erkunden.


    BASAR NOCH NICHT VOLLSTÄNDIG!


    Allgemeine Informationen


    [tabmenu][tab='OT und ID']Alle Pokémon stammen, wenn nicht anders angegeben, von folgender Edition und somit von mir:
    Pokémon X
    OT: Niklas
    ID: 22393
    [tab='Regeln']1. Es gelten die Bisaboard-Regeln für Tauschbasare.
    2. Ich entscheide, ob ich mit jemandem tauschen will oder nicht.
    3. In diesem Topic verhandeln nur ich und der jeweilige Interessent, nicht andere Leute untereinander.
    4. Bleibt freundlich!
    5. Respektiert bitte mein teilweise etwas stressiges RL.
    6. Keine illegalen Klone, Hacks etc.
    7. Gebt bei euren Pokémon bitte an, ob es Unikate sind oder nicht. Bei Events ist ein Check gern gesehen.
    8. Keine Spaßangebote oder Posts, die nichts mit diesem Basar zu tun haben.
    9. Habt Spaß!
    [tab=Andere Informationen]Von mir gebrütete Pokémon können jederzeit einen Spitznamen bekommen, dieser Service ist völlig gratis!
    [tab=Aufträge]1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    [tab='Abgeschlossene Aufträge][/tabmenu]


    DV-Pokémon


    [tabmenu][tab='Information']Diese Pokémon waren schon immer auf den Kampf aus. Schon ihre Erbanlagen sind dafür gemacht. Manche Pokémon sind zusätzlich mit einem * gekennzeichnet. Diese Pokémon können gerne auch Spezialtraining absolvieren, sich entwickeln und spezielle Attacken lernen, sodass sie dann bereit für den Kampf sind (gegen einen kleinen Aufpreis). Alle diese Pokémon sind Unikate und erst frisch geschlüpft (Level 1). Die Erbanlagen sind in folgendem Format angegeben: KP/Ang/Ver/SpAng/SpVer/Spe.
    [tab='6. Generation']#656 Froxy (Froxy) * : 31/X/31/31/31/31, männlich, Wandlungskunst (VF), Scheu, keine ZAs, keine EVs (UT)[tab='Spezielle Wünsche']Manche Trainer wollen Pokémon mit ungewöhnlichen Fähigkeiten oder Wesen. Diese Trainer können ihre Wünsche für alle vorher gelisteten Pokémon erfüllt haben, müssen sich aber auf längere Wartezeiten einstellen. Zudem wird nur ein solcher Auftrag auf einmal angenommen.[/tabmenu]


    VF-Pokémon


    [tabmenu][tab=Information]Manche Pokémon am Teich unterscheiden sich von den anderen durch ihre merkwürdigen Fähigkeiten, die teilweise einzigartig sind und im Kampf als auch außerhalb des Kampfes von großem Vorteil sein können. Alle diese Pokémon sind frisch geschlüpft und garantierte Unikate. Mit einem * gekennzeichnete Pokémon können sich zudem entwickeln (kleiner Aufpreis).[tab='1. Generation']#081 Magnetilo (Magnetilo) * : Analyse, gerne auch Wunschwesen (kostet mehr), UT[tab='6. Generation']#656 Froxy (Froxy) * : Wunschgeschlecht, Wandlungskunst, gerne auch Wunschwesen (kostet mehr), UT[/tabmenu]


    Wants


    [tabmenu]
    [tab=Most Wants][subtab=DV-Pokémon]Ditto (Ditto), mindestens 5 DV-Werte maximal (Wenn ich eins bekomme, kann ich mein Angebot stark erweitern, ich bitte euch wirklich!)
    [tab=Wants][subtab=Shinies] jedes :D [subtab=DV-Pokémon] Plinfa (Plinfa): Mäßig, 31/X/31/31/31/31, Sturzbach
    [tab=Low Wants]GP-Items
    [/tabmenu]

    Soweit ich weiß, verliert ein Pokémon auf der Bank jegliche Effekte, die auf ihm lagen. Nicht nur spezielle Zustände, auch so etwas wie Bibors Attacke. Der einzige Effekt, der nicht verloren geht, der mir derzeit bekannt ist, ist der von dem Maxax, was vermutlich im nächsten Set kommt.

    Hallo Community,


    ich brauche -mal wieder- Hilfe beim Deckbuilding. Diesmal geht es um Manectric/Yveltal. Ich habe folgende Liste erstellt:


    3 Yveltal EX
    2 Manectric EX
    2 M-Manectric EX
    1 Darkrai EX
    1 Yveltal
    2 Seismitoad EX


    3 Prof. Sycamore
    3 N
    3 Skyla
    2 Colress
    2 Lysandre
    3 VS Seeker


    3 Ultra Ball
    3 Muscle Band
    3 Max Potion
    2 Manectric Spirit Link
    2 Enhanced Hammer
    2 Head Ringer
    1 Tool Retriever
    1 Dowsing Machine


    2 Silent Lab
    1 Shadow Circle


    7 Darkness Energy
    4 Lightning Energy
    2 DCE


    Leider muss ich nun 2 Max Potions ersetzen und wollte, da mir nichts Gutes einfällt, fragen, was der beste Ersatz wäre. Ich dachte bisher höchstens an 1-of Energy Switch/Switch oder so was... Falls ich sonst noch grobe Fehler im Building gemacht habe, bitte auch mitteilen :D .

    Ich stimme gegen die Meinung von @Raichu11. Gerade das schnelle Ziehen der eigenen Karten hat das Deck (meiner Meinung nach) so stark gemacht, da man mithilfe von Acro Bike, Shaymin etc. viele Karten ziehen konnte. Ich habe ein Match gespielt, in dem mein Gegner in einem Zug sein halbes Deck gezogen hat! Danach einfach LTC zu spielen, um alle Ressourcen zurückzubekommen, war zu stark. Deswegen befürworte ich auch den LTC-Bann, da mit Toad noch ein Night March-Counter im Format ist. Rayquaza kann allerdings nicht mehr so schnell spielen, um nicht an Deckout zu verlieren, und wird dadurch geschwächt.

    Hier einige (hoffentlich richtige) Antworten:


    1. Du musst keinen Schaden machen, um den Effekt von "Mächtiger Aufruf" nutzen zu können. Dies gilt auch für alle anderen Effekte von Attacken, die keinen Schaden machen (wie z.B. Knacklion FUF's "Gipfelmampfer").


    2. Die Strong Energys stacken, soll heißen, du machst pro Strong Energy +20 Schaden (in deinem Beispiel machst du 20+20+20=60 Schaden).


    3. Die Stadionkarte wird nach dem Schaden abgelegt, d.h., du ignorierst die Resistenz, bevor du die Stadionkarte ablegst, und legst erst dann das Stadion ab, somit fügst du 200 Schaden zu. Dies gilt z.B. auch für Kampfhalle (FUF), auch mit dieser machst du noch mehr Schaden, bevor du sie ablegst.

    Mir ist gerade beim erneuten Durchsehen von Roaring Skies eine relativ interessante Kombi aufgefallen: Wally und Milotic FLF. Mithilfe von Battle Compressor könnte man so theoretisch jede Attacke mit höchstens 3 Energiekosten im ersten Zug "aufladen". So könnte man mit dem neuen Zapdos oder dem neuen Voltolos-EX ein Mega-Rayquaza oder ein Yveltal (meine Top-Tier-Kandidaten nach der Rotation) im ersten Zug OHKOen. Es erfordert zwar eine kleine Combo, aber ich denke, es lohnt sich, darüber nachzudenken. Man könnte zudem gegen Toad Pflanzen-Pokémon und als Finisher Dragonite-EX spielen.
    Was haltet ihr von der Combo? Must-Have in Anti-Meta-Decks oder nur für Fundecks geeignet?

    Meine alte Pokémon-Liste war:
    4-4 Medicham
    2 Hawlucha
    2-2-2 Bats
    1 Landorus


    Nun möchte ich, wie oben geschrieben, die Bats-Line streichen und dafür die oben genannten Karten hinzufügen. Ich spiele nicht so gerne mit Celebi-EX und Mr. Mime besitze ich leider nicht, außerdem wird in meinem Bereich viel Toad gespielt, weswegen ich gerne Bouffalant spielen würde.