Beiträge von Paradoxa


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Finde Zweitaccounts unnötig, außer sie werden von jemandem übernommen. Hier sitzen in Arenen oft Spieler mit drei oder mehr Accounts in einer Arena und nehmen Plätze weg. Zudem haben die kleinen Accounts oft besseres RNG Glück und ich darf mir von Freunden anhören, wie viele Shinies und hochprozentige Pokémon ihre kleinen so bekommen. Außerdem hab ich keinen Bock mir auf dem anderen Account Münzen zu ergrinden, da ich bestimmt nicht wie andere aus meiner Gegend für zwei Accounts cashe. Ich hab zwar einen anderen Account, aber der ist auf Level 5. Mein erster Account, PTC, den ich dann stillgelegt habe, weil PTC zum Release dauernd down war.


    Zwei Accounts toleriere ich. Deren Sache, aber mehr ist meiner Meinung nach unnötig und unter Umständen teuer.


    Zum tauschen hab ich meinen tausch-& raidbuddy, bei dem ich aktuell täglich bin und auch regelmäßig alles tausche, was wir füreinander so aufheben.

    lol das soll Gary sein?

    Nein. Wenn du genau auf die Brust schaust, siehst du einen Ansatz von Oberweite. Ich glaube, dass das eine neue Rivalin ist.


    Sieht jedenfalls etwas weird aus und ich bin mir noch nicht im Klaren, ob es tatsächlich eine weibliche Rivalin ist, da in den Trailern von einem maskulinen Rivalen die Rede ist. Aber wieso ist der Körperbau dann so ähnlich wie der von Misty?

    im Bezug auf Gotcha kann man sagen, dass Niantic klar einen Riegel davor machen könnte, sie sich aber selbst ins Bein schießen, wenn sie damit gut zahlende Kundschaft bannen würden.


    Wenn die Gotcha irgendwann nicht mehr funktionieren sollte, dann wechsel ich zurück auf meine plus. That's it. Das Gerät gibt es nun schon sehr lange und es ist nichts passiert, sie hätten auch den Verkauf unterbinden können, aber da kommt einfach nichts gegen. 🤷

    Die letzte Woche war so turbulent, dass ich nicht dazu kam, mich mal in Ruhe an den Laptop zu setzen und hier zu schreiben. Fangen wir mit dem Dortmund Wochenende an. Es war geil. Also for real. Ich war zwar auch von dem Rauchdingsi betroffen und konnte sieben Stunden nicht spielen, bin mit meinen Freunden mitgelaufen und hab denen beim Spielen zugesehen, was mich echt salty gemacht hat. Einige hatten sich sogar nen Zweitaccount erstellt um zu spielen, das wollte ich aber nicht, weil ich befürchtet habe, der Account könnte Shinies bekommen und der Aufwand zum Tauschen war es mir nicht wert. Außerdem bin ich prinzipiell gegen Multiaccounting.


    Als es dann nachmittags wieder ging, waren wir bis 23 Uhr unterwegs und am Sonntag dann von kurz vor Mittag bis zum Ende des Events. Fands im Übrigen echt super, dass sie die Eventzeit dann die ganze Nacht haben laufen lassen. Ich habe nicht nach dieser Telegram Gruppe gefangen, weil immer, wenn wir irgendwo angekommen sind, hatte es Loveparade Feeling und das Pokémon war weg. Demnach waren ivmäßig das beste, was ich gefangen hab, jeweils ein 93er Roselia und Corasonn. Shinies hab ich auch einige gefangen, ein weibliches Pikachu, das ich noch gebraucht habe, da ich am Cday nur ein männliches gefangen hab und seitdem kein weiteres, zwei Wablu, davon eines noch beim Warten auf den Einlass, zwei Karpador, männlich, weiblich, die mittlerweile beide zu Garados entwickelt wurden und dreizehn(!!) Roselia. Bin etwas traurig, kein Aerodactyl bekommen zu haben, aber dafür raide ich nun aktuell wieder Aeros.


    Dadurch, dass die Challenges alle gemeistert wurden, wurden die XP Boni freigespielt. Da hab ich mir die Challenge gesetzt, vor dem Wochenende, am besten vor dem zweiten Geburtstag von Pokémon GO Level 40 zu werden, da ich seit Tag 1 spiele, dann aber wegen meinem alten Handy eine Zwangspause machen musste, da mich der ständig volle Speicher nicht hat updaten lassen. Bevor irgendwer was dazu sagt: So gut wie alle meine engeren Freunde sind Level 40, zwei, die es nicht sind, hab ich eingeholt, davon hat eine aber kontinuierlich eine volle Box und kann kaum was fangen und die andere schreibt ihre Bachelorarbeit und hat somit wenig Zeit zum Spielen. Ich hatte mal so nebenbei in Dortmund erwähnt, dass wenn die XP Boni kommen, ich die übrigen ~3 Million XP einfach mal mache. Und das wollte ich dann tatsächlich tun. Also hab ich von Dienstag bis Donnerstag bei Sonnenschein, Gewitter und Baustellenchaos Raids auf Discord organisiert und durchgeführt, obwohl ich es nicht eingesehen habe, für Regice noch Pässe auszugeben. Aber hey, was tut man nicht alles für ne selbst auferlegte Challenge. Am Donnerstag war es dann soweit und mir fehlten mit Müh und Not und zwei weiteren Raids, die nach meinem eigentlich letzten angesetzt wurden keine 30k mehr, die ich dann mit Entwicklungen zusammengesammelt hab. Und selbst, wenn das eigentlich nur noch einen optischen Unterschied macht, da der Erfahrungsbalken nun weg ist, ich freu mich richtig darüber und bin stolz auf mich, was für einen Wandel ich ingame im letzten halben Jahr gemacht habe.


    Am Freitag hab ich nicht viel gemacht, wollte mich von diesem Raidmarathon erholen, damit ich fit bin für das Wochenende. Denn am Arktos Tag haben wir so 50-100 Leute zum Raiden erwartet. Pustekuchen, es waren wohl 100-150 Leute. Und unterwegs haben sich immer wieder mal Leute den Gruppen angeschlossen. Ich war Teamleaderin für rot und habe mein Team nochmal in fünf bis sechs "kleinere" Gruppen aufgeteilt - wir waren trotzdem immer mehr als zehn Accounts, oft war die Gruppe auch komplett voll. Wir haben 23 Raids geschafft und ich hatte leider kein Shiny dabei, aber mit einem 96er Arktos hab ich endlich mal ein gutes abbekommen, denn in der Forschung hatte ich kein Glück und letztes Jahr hab ich vielleicht vier oder fünf Raids gemacht. Dafür hatte eine in der Gruppe sowohl ein Shiny, als auch ein 100er dabei, ich meinte, das wäre Karma gewesen, weil sie mir vorher ein Skaraborn gegen ein Icognito aus Dortmund getauscht hat. Hab mich jedenfalls sehr für sie gefreut.


    Gestern am Schiggy Community Day hab ich auch eine relativ gute Ausbeute gemacht. 13 Shinies, acht mit Sonnenbrille, fünf ohne. Meine besten mit Sonnenbrille waren meine beiden 91er, die jetzt auch schon Turtok sind. Ansonsten hab ich mir auch von einer aus dem Discord ein Tropius ertauscht, sie hat mir extra eins in Zypern gefangen, als ich im Discord meinte, ich wäre neidisch, weil sie eins gefangen hat. Dafür ist sie sogar ans andere Ende vom Strand geeilt. <3


    Ansonsten bin ich kurz davor, meine Questmedaille auf Gold zu bringen, es fehlen nur noch 73 Quests, jedoch habe ich bisher kein einziges 100er in der Quest gehabt. Das deprimiert mich schon etwas. Dafür hab ich schon einige 96-98er gezogen. Aber son 100er wäre aus Prinzip einfach mal echt premium.


    tldr: Dortmund war toll, viele Shinies, Level 40 geworden, Arktostag&Cday waren cool, Skaraborn und Tropius ertauscht, bald 1k Quests und kein 100er.

    Grendel im Bezug auf deine letzte Frage hab ich gerade diesen Thread auf Reddit gefunden. Man muss, wenn der Nutzer 13 Jahre alt geworden ist, eine Supportanfrage an den PTC stellen, den Account vom Elternaccount zu trennen, damit wird er dann unabhängig von den Eltern. Gesponserte Stops und Arenen werden sichtbar und die Freundesliste und Tauschfunktion werden verfügbar sein.

    Ich hab mit den Ex Raids offiziell abgeschlossen. Nach 16 Einladungen seit Ende Januar, von denen ich zu 12 gegangen bin und mein drittes bereits ein 96er war und ich es auf lvl 40 gepusht hab, hab ich keinen Bock mehr. Nachdem ich gestern nur wegen einem Kumpel hingegangen wäre, der dann abgesagt hat, weil er arbeiten muss, hab ich mit der Person, die ich vertreten muss, geredet und sie meinte es sei okay, wenn ich zu Hause bleib. Ich mag Vertretungen absolut nicht. Da ist meine Angst zu groß es zu verkacken.


    Hab die letzten Tage wenig gespielt, da ich mich ziemlich ruhig halten möchte vor Dortmund. die Freundefunktion nervt mittlerweile etwas. "Mimimi, öffne dein Geschenk, mimimi, wann bekomme ich ein Geschenk?" Chillt Leute, ich hab leider keinen Stop vor der Tür und auch nicht jeden Tag was zu erledigen und ohne Event und gescheiten Raidboss fehlt mir die Motivation zu spielen. Außerdem, wie gesagt, die Ruhe vor dem Dortmund Sturm. Muss aber meine Liste ausmisten. Das wird mir mit 62 Freunden zu turbulent.


    Heute Nachmittag fahren wir nach Dortmund. Der Großteil unserer Crew hat im gleichen Hotel gebucht. Das wird son leichtes Klassenfahrt Feeling haben. Ansonsten treffe ich mich morgen mit Cloudstripe vor den Einlässen irgendwo, weil wir Goodies wollen. Ich bin etwas nervös und aufgeregt, aber freu mich schon sehr auf das Event. Und ich hoffe, dass es heute Abend oder allerspätestens morgen evtl nochmal Boxen gibt. Mit Brutmaschinen, Pässen oder so. Hätte ich bei den letzten Boxen gewusst, dass die Tauschfunktion kommt, hätte ich mehr davon gekauft. Als sie dann angekündigt wurde, hab ichs vercheckt. Well. Mal gucken.

    Hab nun echt nicht gedacht, dass sie tatsächlich Relaxo bringen... :fright: Ich glaub ja eher, dass Relaxos Legacy Move wie bei den Community Days funktioniert. Also, dass TMs nicht funktionieren. Sieht so aus, als ob Niantic das macht, damit es nun keinen teuren Handel von Pokémon mit Legacy Moves gibt. Könnte heißen, dass das heißbegehrte Dunkelklaue Gengar auch irgendwann erhältlich sein wird.

    Du brauchst nur den Text dazu noch lesen und Relaxo ist zu 99% bestätigt. Die nächsten Quests im Juli werden sich um KANTO Pokemon drehen. Raikou, Entei und Suicune sind aber Johto, die 3 Vögel gab es jetzt erst also welches Legy soll dann als 7 Tages Durchbruch kommen?

    Niantic hat schon öfter zusammenhanglose Aktionen gebracht, die wir nicht so recht verstanden haben. Bevor ich keine offizielle Bestätigung habe, wäre ich mit solchen Aussagen vorsichtig. Die würden sich damit nur selber schaden.


    Edit: Der Sinn der Forschungsdurchbrüchte war, wenn ich das richtig verstanden habe, dass Spieler auch an Pokémon rankommen können, an die sie sonst möglicherweise schwer bis gar nicht ran gekommen sind. Relaxo wiederum kann aus Eiern schlüpfen. Wäre absurd und lächerlich, wenn so ein Pokémon dann tatsächlich da drin ist.

    also ich hab mehr Sonderbonbons bekommen, als ich eigentlich brauche. Weiß aktuell nicht, wo ich sie reinstecken soll. Am besten wohl in Kyogre, weil ich da noch kein gemaxtes hab und ein 96er, 93er und meine beiden 91er shinies wohl darauf warten. Aber zuerst farme ich ne Million Staub oder mehr. Dann kann ich mehr auf einmal maxen.

    Ich hatte um ehrlich zu sein Angst, als die Tauschfunktion angekündigt wurde, aber wow. Ich bin begeistert. Das Freundesystem ist cool, ausbaufähig, aber echt schön umgesetzt. Ausbaufähig sind beispielsweise die maximale Anzahl an Geschenken, die man annehmen kann und die dazugehörige Menge der Items. Ich hätte lieber 5-10 Items, die Chance auf ein Ei und Staub, anstatt die Chance auf 20 Sananabeeren. Dafür dann die Funktion Geschenke anzunehmen, wie viele Freunde registriert sind. Oder man bekommt aus x Geschenken einige Items und danach nur noch etwas Staub. So hab ich nämlich bei aktuell 56 Freunden noch über 20 Geschenke in der Queue, obwohl ich das Tageslimit erreicht habe und das nervt. Aber da das ganze noch in den Kinderschuhen steckt. bin ich zuversichtlich, dass eine Entwicklung des Systems möglich ist.


    Ich war gestern raiden, hatte eigentlich echt keinen Bock auf Regice, aber wollte den Dexeintrag abhaken und etwas XP grinden. Außerdem hab ich endlich ne Gotcha bekommen und wollte sie mal testen. Bin begeistert von dem Ding, Autocatch ist auf jeden Fall was für Faule, aber ich mag es für unterwegs. Mit meinen Kumpels hab ich dann geraidet und mir von einem ein Kangama ertauscht, dessen IVs sich etwas verbessert haben. Ansonsten hab ich 'ne Menge Alola Eier ausgebrütet, unter Anderem sind mir ein 100er Sandan, 98er Mauzi und 96er Sleima geschlüpft, außerdem aus einem 5km Ei noch ein 96er Wielie, die ich heute während einer Lucky Eggscalation entwickelt hab. Beim Raiden hab ich dann nach 15 Raids sieben gefangen, eines unter 1700 WP gehabt, alle anderen waren okay, an zwei Ex Arenen, die wir beraidet haben, hab ich aber jeweils ein 98er gezogen. Damit wäre der Eisblock dann auch abgehakt. Beim Ausmisten hab ich nochn paar 90+ Trashmons gefunden, joa. Passt.


    Bin jetzt knapp bei 1,5 Mio von 5 Mio XP auf 40 und schon sehr hyped auf Dortmund. Bin mit meinen Freunden im Hotel und es wird ziemlich nice. Denke mit dem Doppelt XP Bonus nach der Dortmund Challenge sollte ich relativ zügig die 40 knacken. Wenn auch etwas langsamer, weil ich mich lieber auf Machomei und Despotar Raids spezialisieren werde. Regice ist imo echt 'ne Geldverschwendung.


    Werd die Tage dann noch etwas brüten, bis ich ein 90+ Alola Vulpix hab und dann geb ich wieder Ruhe mit dem Brüten, bis ich wieder mehr Brutmaschinen hab. Ansonsten werden kommende Woche Vorbereitungen für den Dortmundwahnsinn gemacht. Tränke und Beleber weg und dafür Bälle Bälle Bälle en Masse. Boxplätze erweitere ich noch von 1000 auf 1500 und dann kann's losgehen.


    Im Spoiler sind dann noch einige Screenshots meiner Ausbeute.


    bei uns im Discord wurde angemerkt, dass Niantic sich dieser Problematik bewusst sei und an einem speziellen Kinderaccount-Login gearbeitet werde, das wurde wohl mal von Dataminern gefunden.


    In meiner lokalen WhatsApp Gruppe gibts viele Eltern mit Kindern, die ihren Kindern eben Accounts erstellt haben und diese haben ebenso das Problem. Ich denke, wenn sich genug Spieler melden, dann wird daran gearbeitet, dass das Kinderkonto zumindest eingeschränkte Zugriffe zur Tauschfunktion bekommt. Das ist alles aus Jugendschutzgründen so. Damit niemand Böses an die Kinder rankommt, indem er sie zum tauschen anlockt.

    Geschenke versenden klappt definitiv über Remote. Hab ein Alola Ei aus Sardinien von einer Freundin bekommen. werd heute tatsächlich meinem Prinzip widersprechen und meine restlichen Wasserfestival Eier auf einen Schlag weg brüten und dann Geschenke öffnen, bis alles voller alola Eier ist. Ich bin ziemlich hyped auf die Alolas.


    Heute Abend treffen sich einige meiner Freunde, weil die Freundin, die in Sardinien war, gerade ihre Rückreise angetreten hat und wir sie zur Begrüßung erstmal zum gemeinsamen Spielen, Fangen, Questen empfangen. Hat sie sich so gewünscht. :heart:

    Deoxys74 für's Tauschen selbst muss man maximal 100m voneinander entfernt sein, ansonsten gibts eben besondere Boni, wenn man gemeinsam raidet. Man kann sich aber wohl die Geschenke gegenseitig schicken.


    Werde wohl aber trotzdem nur Freunde aufnehmen, die ich im realen Leben regelmäßig beim Spielen antreffe.

    Mal sehen, wann ich den Dex-Eintrag dazu bekomme. Ich schätze mal ohne Spezial Trick bekomme ich es nicht.

    Wenn du dir unsicher bist beim werfen und treffen, gib dein Handy einem anderen Spieler weiter und lass es dir fangen. Kyogre hat echt ne madige Hitbox und neigt dazu, dauernd nach links und rechts zu schweben, nervt mich auch übelst.


    War gestern raiden, elf Kyogre und ein Absol, alles für die Tonne gewesen. Das beste, ein 93er Kyogre bei meinem letzten Raid ist dann abgehauen. Hab zwar schon ein 96er, 93er und massig 91er, aber wär trotzdem nett gewesen es zu fangen. War echt frustriert gestern und hätte lieber wie geplant meinen lazy Sunday machen sollen.


    Hab dann nochn paar Lapras Quests abgeschlossen, das beste isn 93er. Ich strebe dennoch besseres an und werde nachher nochmal paar Lapras Quests holen und abschließen.