Beiträge von Contendo64

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Das letzte Update ist bloß 4 Monate alt. Und schon kommt wieder was Neues?! Ach, ich bin halt einfach schnell...








    Hier hab ich mal ein paar ältere Sachen ausgegraben, die da in meiner DeviantArt-Gallerie vermodern:







    So meine Lieben. Das war's wieder mal für mich und meinen Zeichnungen. Ich hoff es hat gefallen und bis in so einem halben Jahr. Wenn ich bis dahin noch nichts hochgeladen hab, bin ich eingeschlafen, einfach aufwecken, dass passt schon wieder alles.


    lg
    Contendo

    So endlich das regelmäßg-unregelmäßge Update!




    Zu sehen ist meine Wettbewerbsabgabe für den ersten Wettbewerb der Saison 2016. Mit dem Thema "Träume und Wünsche" schuf ich ein Kunstwerk, dass zeigt, wie sehr sich das Waisenkind Tragosso seine Mutter zurück
    wünscht.
    Das Werk ist bei den Votern gut angekommen und dennoch reichte es "nur" für den 7. Platz (Konkurrenz war wirklich stark). Kritikpunkte waren zum Teil der simple Hintergrund und fehlende Lichtpunkte. Bezüglich Hintergrund muss ich gestehen, dass für mich einfach nur das Hauptmotiv zählt und ich den Hintergrund vernachlässige, da er mich nicht interessiert. Das Fehlen der Lichtpunkt ist damit begründet, dass es einfach komisch und so plastikhaft ausgesehen hat. Ich hasse das, wenn es all seine Weiche verliert.
    Und für die, die es interessiert: Das Knogga wurde so gemacht, dass ich dupliziert habe, dass Duplikat mit dem Gaußsch'en Weichzeichner weich gezeichnet hab und dann noch original mit gesenkter Deckkraft d'rüberlegt habe. Theoretisch geht es auch, wenn man strahlende Kanten anschaltet. Dabei handelt es sich dann aber nur weiß oder einer anderen Farbe. Mit der anderen Technik kann dem Strahlen also auch die passende Farbe geben.




    Nur eine kleine kurze Zeichnung (10 Min oder so). Dies soll die Ähnlichkeiten zwischen den Mystery Dungeon Spielen und dem Spiel Metal Gear Solid Peace Walker zeigen. Man geht auf Missionen, rettet Leute, rekrutiert welche, hat einen Partner, etc.



    lg Contendo

    Lass mal wieder ein paar Zeichnungen da.
    [tabmenu]
    [tab=Pixi|Gengar]


    War eine Zeichnung, die ich aus Frust erstellt hab. Zeigt die bekannte Theorie, dass Gengar der Schatten, ein Phantom von Pixi darstellen soll.
    [tab=Mewtu]


    Bloß eine Skizze von Mewtu, nichts besonderes
    [tab=Fluxkompensator]


    Meine Wettbewerbsabgabe zum Thema Crossover. Wurde auch mal Zeit, dass ich diese hochlade. Aber wirklich Leute, so wenig kennen "Zurück in die Zukunft". Wir haben 2015, das ist das perfekte Jahr, die Filme endlich nachzuholen.
    Den Schatten wollte ich dieses mal ein wenig grober, fetziger. Schaut am Doc recht gut aus, bei Tracy, naja.
    [/tabmenu]


    lg Contendo


    So nach 4 Monaten gibt's mal wieder eine Wettbewerbsabgabe:


    Man sieht die sieben Digda-Zwerge. Wurde mit der Abgabe immerhin Dritter. Also Erfolg genug um in anderen Topics herum zu prahlen. Konnte sehr durch die Idee selber punkten, anscheinend meine größte Stärke bei den Wettbewerben.


    Bezüglich der Entstehung: Die Idee kam mir in einem Café, während mir SEHR langweilig war. Eigentlich wollt ich ein Pummeluff als Rotkäppchen zeichnen, bin aber wahrscheinlich mit diesem Einfall hier wesentlich besser ausgestiegen. Angefertigt hab ich es in einer Samstagnacht (man hat schon manchmal ziemlich viel Zeit als Nerd ;) ). Zuerst wurde es in Photoshop mit dem Tablet skizziert und dann mit einer Maus und Vektoren koloriert. Der Schatten wurde dann wieder unter Verwendung von Masken mit dem Tablet gezeichnet. Die Bäume im Hintergrund und das Gras sind eigene Pinsel, mit denen ich halt mit verschiedenen Farben herumgemalt hab.


    lg Contendo64

    Würd gern mal wieder ins Game reinkommen und suche daher ein paar Herausforderer


    Modus: Einzel 6vs6 OU auf lvl.50 oder lvl.100 (wie man will)
    Kontakt über PN oder Gästebuch
    FC: 1934-0652-7004
    Heute bis 19:30

    Höchst von dieser Präsentation enttäuscht. Dass kein Zelda kommt, war im Vorraus angekündigt. Aber viel zu wenig WiiU, dafür zu viel Amiibo und Mario Maker. Ein solches "Spiel", wenn man es überhaupt so nennen kann, trägt keine E3-Präsentation. Es fehlten einfach die Überraschungen, besonders die WiiU-Überraschungen!
    Die Art der Präsentation aber fand ich sehr toll, kreativ und humorvoll. Liebe wenn sie Meme-Anspielungen machen, bringt irgendwie Nähe zu den Gamern, zumindest zu denen, die sie noch haben.


    Sie hätte wesentlich mehr Information bieten sollen. Jetzt gerade gesehen, dass ein Mystery Dungeon Trailer auf YT gepostet worden ist und dass StarFox von Platinum Games (mit)entwickelt wird. GG Nintendo! Solche Sachen müssen in die Präs. gezeigt werden. Solche Sachen erzeugen Hype und Gefühle. Das hat einfach gefehlt. Schade

    Na bum.


    Da hab ich aber mal eine Abendlektüre gehabt! Ganz ehrlich, wenn sich jemand so sehr mit meinen Werken befasst, kann es ja nur konstruktive Kritik sein. Also danke, dass du dir die Zeit genommen hast.


    Die Augen von Darkrai hätten eigentlich anfangs schattiert gehört, hab mich dann aber dagegen entschieden. Hab mir gedacht, dass es so kälter und grusliger wirkt. Ist anscheinend nicht so XD. Kurz war auch die Überlegung, ob ich andersfärbig mache, Rot zum Beispiel. Weiß gar nicht mehr, wieso ich dass dann nicht mehr gemacht hab.
    Auf Sense und andere Utensilien hab ich verzichtet, da sie für ein Pokemon unpassend gefunden hab. Das aber mit den Beinen stimmt, hätte ich tatsächlich machen können um noch eine besser Statur zu schaffen.


    Das Relaxo wirkt allgemein ein bissl unförmig, nicht nur die Schuhe. War da ein wenig unter Zeitdruck.




    Danke für deinen Kommentar
    lg Contendo

    Ich glaub, ich sollt echt mal wen einstellen, der hier hin und wieder mal durchputzt. Alles verstaubt. Kein Wunder, wenn ich so lang nichts mehr hochstell.


    Aber egal, jetzt hab ich ja mal wieder was. (Ist auch schon ein bissl älter).





    Hier ein Mega-Darkrai, für den Wettbewerb hier im Forum.
    Ist basierend auf den Sensenmann. So sollen die z.B. "Haare" die Kapuze darstellen. Das "Gewand" soll ein wenig zerfetzt und verwest aussehen.
    Der Kristall in der Mitte stellt einerseits das Zeichen der Megaentwicklung dar, andererseits soll es quasi die Lebensenergie von Darkrai sein. Der Kristall in Kombination mit der Köperform soll außerdem an eine Sanduhr erinnern, was ein Utensil des Sensenmannes ist.





    Hier ebenfalls eine Wettbewerbsabgabe. Thema: ein Pokemon, das in einem Cosplay steckt.
    Hab mich hier für Relaxo entschieden, wie es sich als Sailor Moon verkleidet. Bin aber dieses mal überhaupt nicht mit'm Schatten zusammen gekommen :(. Wirklich schade, da die Idee sehr gut angekommen ist. Na egal, jetzt weiß ich wenigstens, dass ich mit Masken zu arbeiten hab.


    lg Contendo

    Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Kampfresort. Endlich hat GameFreak eine Zentrale für Competetiv-Trainer konstruiert. Dass Pension und der DV-Prüfer den selben Standort haben, dass man nur mehr nach oben drücken muss fürs brüten, und dass die Pension von Kindern betrieben wird, ist überhaupt das Beste. Nur mehr der Spitznamen-Heini fehlt mir um alles fürs Züchten abzudecken.
    Und dennoch beschwere ich mich. Ich würd gern die Eier direkt ins Team bekommen, etc. Dieses Problem aber, liegt wahrscheinlich eher an mir als am Spiel selber.


    Nur das Kampfhaus ist ein wenig enttäuschend. Nicht nur dass es eine 1:1 Kopie aus Kalos ist, es wird auch mit der Zeit ein wenig eintönig. Gerade bei den Remakes der 3rd Gen hätte es sich angeboten, die Kampfzone wiederkehren zu lassen, da es sie in dieser Gen eingeführt worden ist. Immerhin gibt es einen Hoffnungsschimmer durch die Miniatur der Kampfzone im Kampfresort. Ob es sich um dabei um eine Art Teaser für ein DLC oder es sich vielleicht sogar um einen Hinweis für eine Sonderedition wie eine Z oder Delta Smaragd - Edition handelt, wird sich zeigen.
    Es zeigt zu mindestens, dass Game Freak nicht auf diese Einrichtung vergessen hat.

    Eine kurze Frage:
    Bei den Talenten in der Geheimbasis, ist ein Talent, dass man jeden Tag ein Item bekommt. Ist es möglich hier zu resetten, um ein bestimmtes Item zu erlangen (z.B. Meisterball), oder sind diese bereits vorbestimmt wie die Lotterie-Zahlen?


    lg

    Ich würde es wahnsinnig feiern, wenn die Entwickler MissingNo in irgend einer Art erwähnten, wobei ich es als eine Art Easteregg bevorzugen würde. Vielleicht, dass ein Forscher Pokemon untersucht, die nicht deren Dimension leben und nur durch Fehler in der Matrix (wäre eine tolle Umschreibung für Glitch) zu ihnen kommen könnten. Es könnte aber noch einen großeren Platz bekommen durch eine Sidequest/Postgame wie jetzt die Delta-Episode.
    MissingNo ist halt einfach ein unsterblicher Pokemon-Mythos, der ewig zu dieser Serie gehören wird.

    Kontaktmöglichkeit: PN
    FC: 1934-0652-7004
    Modus: Einzelkampf 6 vs. 6 OU einfache Regeln ORAS
    Zeitraum: Nach Vereinbarung, irgendwann wird sich schon ein Termin finden.


    Liebe Grüße, Bussi, baba, guten Rutsch!
    Contendo

    Servus midi!


    Hab mal wieder Lust gehabt mich über Werke anderer zu äußern und da ist das Los auf dich gefallen. Gratulation!


    Ich beginn einfach mal am Anfang bei der PMD1-Zeichnung, die mir sehr gut gefällt. Es ist ein interessantes Motiv bei schlafend darzustellen. Es stört mich nur ein wenig die Lage von Flemmli. Ich denke, dass es zu frontlich abgebildet ist. Karnimani sitzt schön und ist gut im Profil gezeichnet, bei Flemmli sind die Füße eine Spur zu weit vorne und der Flügel sitzt auch nicht an der richtigen Stelle. Auch Karnimanis Schwanz scheint mir ein wenig zu dick.


    Großartig find ich die Schatten, sehr schöne Übergänge. Ich bin weiterhin froh, dass du keine Konturen gezeichnet hast. Dadurch wirkt das Bild "ernster". Es schaut einfach erwachsener aus und somit schaut es auch gleich von der Technik erwachsener aus.
    Einzig die Spiegelungen sind mir zum Teil zu extrem. Ich würd die Deckkraft ein bissl runter drehen.


    Deinem Fakepokemon ergeht es ziemlich genau so. Die Schattierung find einfach großartig. Ein manchen Rändern bist du leider rausgefahren, kann man nichts tun. Sehr gut find ich die Wahl des Pinsels. Dadurch erinnert es mich an irgendeinen Artsstyle aus irgendeinem Game, das mir nicht einfallen will.



    Bei deinen 2 anderen Zeichnungen fehlt mir die schöne Schattierung. Auch die Konturen sind ein Minus. Es schaut dadurch simpler und deshalb leider auch kindlicher und "amateurhafter" aus.


    Hoff es hilft dir ein wenig.
    Lg Contendo