Beiträge von MarthTerror

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Das Schnapsgesaufe dass ich mit meinen Freunden gerne mal am Wochenende 'zelebriere' ist meiner Meinung nach aber immernoch besser als nen Kasten Bier zu trinken. & mit nem Alkoholiker als besten Freund würde ich vielleicht auch mal sorgen dass dieser in den Entzug kommt anstatt einfach die Kiste Bier mit ihm zu leeren. Entweder bist du dir nicht bewusst was es bedeutet wenn jemand Alkoholiker ist oder du verstehst den Ernst der Lage nicht.


    ich weiß sehr wohl was es bedeutet, Alkoholiker zu sein. mein onkel hat sich schließlich blind gesoffen.


    sagen wir es mal so, für mich ist jemand ein Alkoholiker der jeden tag Bier trinkt, weil er es braucht, egal ob es nun 2 oder 10 flaschen sind. mein kumpel trinkt ein paar flaschen und gut ist, er brennt sich ja nicht komplett zusammen (das mit den kasten alleine trinken kommt ja nicht oft vor). und im Gegensatz zu anderen trinkt er auch nicht, weil sein leben ja ach so scheiße ist, sondern weil es ihm schmeckt und er glücklich damit ist. er hat keine Probleme und ist mit seinem leben absolut zufrieden. und solange das nicht überhand nimmt verstehe ich nicht, warum man ihm diese Freude nehmen sollte.


    irgendwie ist das Bier trinken in der heutigen Gesellschaft eh verkannt: jemand der sich am Wochenende komplett mit schnaps, Wodka usw zulötet isja soo normal, aber jemand der einfach mal gemütlich am Feierabend ein paar biere trinkt oder am Wochenende eben mehr, der ist natürlich sofort krank und mussja Probleme haben :rolleyes:

    ich trinke eigentlich nur bier, vom schnapsgetrinke und den ganzen kram bin ich völlig weg. allerdings trinken meine besten freunde und ich eben sehr sehr viel bier, zumindest am wochenende. mein bester freund ist, so kann man es auch schon wirklich sagen, alkoholiker, und hatte auf nen tag verteilt auch schonmal nen kasten intus und ist dann abends trotzdem ganz gemütlich nach hause gelaufen.
    meiner meinung nach ist ein bisschen mehr bier trinken aber weitaus besser als das schnapsgesaufe, was die jugendlichen heutzutage zelebrieren. saufen bis der arzt kommt, das tun wir nicht, wir vertragen einfach nur mittlerweile viel. wir kennen auch den punkt, an dem schluss ist.

    @ Compicat lieber freund, wo verstoße ich bitte gegen das gesetz?? deine zeitform passt hier nicht ganz. wäre ich noch minderjährig ok.
    ich bin aber 19 jahre alt, also verstoße ich gegen kein gesetz. und wo bescheiße ich bitte schön den staat?? es ist mein gutes recht, 10 minuten weiter entfernt zigaretten zu kaufen, wenn sie dort billiger sind! ohne uns deutsche würden die tschechen einen riesigen verlust erleiden. und wo mache ich das gesetz bitteschön nieder?? ich habe nur auf Sachen hingedeutet, welche besser sein könnten. dieses reininterpretieren schonwieder, furchtbar.
    @ Anemone du liegst richtig mit deinen Aussagen, zumindest du verstehst was ich damit sagen wollte.

    also ich unterstütze den deutschen staat schonmal nicht, da ich nah an tschechien wohne, kann ich dort zigaretten kaufen (tausend mal billiger als die deutschen, und irgendwie schmecken sie auch besser, auf jeden fall anders gemischt und andere varianten, wie click and roll z.b.).


    was mich stört ist, dass das rauchverbot für jugendliche keinen bestand mehr hat.
    in meiner schulzeit standen dort schon die 13-14 jährigen mit unter der brücke und haben geraucht, ein paar meter daneben die lehrer!
    ich meine nur, wenn die gesetze hierbei härter wären, dann hätte man selber vielleicht nicht mit den mist angefangen, wobei das "verbotene" hierbei auch nur noch interessanter werden könnte.


    hmm hab nur leider kein panferno mit versteckter Fähigkeit...
    ist denn kein set mit Großbrand möglich, welches auch taugen würde?

    wollte fragen ob das moveset in Ordnung geht:


    Panferno @ Lebenorb
    Wesen: Froh (+Int, -SAng)
    Fähigkeit: Großbrand
    Evs: 4 KP / 252 Atk / 252 Speed
    Attacken:
    - Kehrtwende
    - Flammenblitz
    - Tempohieb
    - Nahkampf


    hatte auch an mogelhieb gedacht, bin mir dabei aber unschlüssig.

    jaa das fit sein ist schon echtn Problem, wenn man raucht.
    ich hab jetzt mit den joggen angefangen, und ich merke wieder einmal richtig dass meine ausdauer sich stark verschlechtert hat. aber ich wird trotzdem versuchen, von den trichter wegzukommen.
    nur weiß ich selber, dass ich nicht sofort aufhören kann. das ganze muss stufenweise verlaufen. ich könnte mir gut vorstellen, es irgendwann zu schaffen, nicht mehr in der Woche zu rauchen, aber am Wochenende wird das wieder ne ganz andere Sache...

    derzeit versuche ich es mir schritt für schritt abzugewöhnen, rauch jetzt täglich 1-2 Zigaretten weniger, ist zumindest schonmal ein anfang. das schwerste wird es wohl am we sein, da ich da meist fast ne schachtel täglich rauch...
    aber zumindest möchte ich einen kleinen unmschwung tun, sodass meine Kondition wieder so wird wie früher.

    ich selber bin raucher. man hat halt mit den scheiß zu früh angefangen, und kommt mittlerweile nur noch schwer wieder raus. irgendwann wird es eben sozusagen zum "täglich Brot".
    auch die Entzugserscheinungen kenn ich. ich sagmal so, ein starker raucher bin ich nicht (jeden tag so 5-6, am Wochenende allerdings weitaus mehr), allerdings werde ich nervös, wenn ich nicht zu einer bestimmten Uhrzeit meinem Bedürfnis nachgehen kann.


    klar ist es schädlich, aber heutzutage ist das eh sowas. ob ich mir nun nen energydrink reinpfeife, der nur müll enthält, oder mir ne kippe anzünde - das sehe ich als gleichschlimm an.
    es ist schon mist, dass die ausdauer nun dadurch so gut wie im eimer ist, und irgendwann werde ich auch aufhören, aber das ist eben das Problem - man schiebts immer wieder auf und am ende macht mans eh nicht.


    aber ich verstehe die Nichtraucher, und ich bin auch einer, der rausgeht zum rauchen in der kneipe, falls meine sitzgenossen dies wünschen.