Beiträge von Galladash

    Das sind genau die Punkte bei denen ich zu 100% sicher bin dass sie nicht kommen werden tbh.

    Und genau deshalb kommt in mir auch kein Interesse für die Spiele auf :) Ich bin auch nicht aus der Fraktion "Diese Spiele werde ich garantiert nicht kaufen, GF muss man boykottieren". Vielleicht werden sie mich ja doch noch packen, bis jetzt weiss man ja noch fast nix. Aber da ich wie du vermute, dass ich in diesen drei Punkten enttäuscht werde, und da mich der Trailer weder grafisch noch in irgendeiner anderen Richtung überzeugen konnte, sind mir die Spiele zum jetztigen Zeitpunkt einfach egal ^^

    Wobei ich nach wie vor dafür wäre dass man es so handhaben könnte/sollte wie in Gen7, die Mons zwar nicht in freier Wildbahn fangbar zu machen (wäre auch unrealistisch fast 1000 Monster in einer Region) aber dafür eben aus älteren Editionen übertragbar, DAS wäre für mich der eigentliche Sinn von HOME gewesen, wenn ich einfach nur extra Boxen zum lagern brauchen würde dann gäbe es auch andere (kostenfreie) Möglichkeiten.

    So sehe ich das auch. Meine Sammlung hat für mich einen persönlichen Wert. Ich habe immer im Glauben gespielt und gesammelt, dass ich meine Teams weiterverwenden kann. Und da ich mir häufig spezielle, thematische Teams à 6 Pokémon zusammenstelle, fällt nach dem ersten Durchspielen einfach ein riesiger Teil des Spasses weg, wenn diese nicht mehr so für mich zur Verfügung stehen. Kann ja jeder anders sehen, aber für mich ist es halt so.

    Ich verspüre so wenig Vorfreude oder Interesse wie noch nie nach der Ankünndigung einer neuen Gen. Hat wohl damit zu tun, dass ich allgemein seit ein paar Jahren weniger zocke, aber auch damit, dass mich SM und SwoSh in zu vielen Aspekten entäuscht haben. Lets Go und Legends Arceus waren die Spiele, mit denen ich am meisten Spass hatte seit XY. Ich befürchte leider, dass Karmesin/Purpur wieder in Richtung SwoSh gehen werden. Es gibt einige Dinge, die meine Vorfreude anfachen könnten, aber die werden von Fans teilweise schon lange gewünscht und von GF ignoriert... Da wären z.B.:


    - Kein Dexcut

    - Rückkehr der Mega-Entwicklung

    - Wählbarer Schwierigkeitsgrad


    Wenn nichts von diesen Punkten kommt, die Spiele nicht gleichermassen innovativ werden wie PLA oder nicht wenigstens technisch mal was halbwegs anständiges geliefert wird, dann weiss ich nicht, was mein Interesse noch wecken könnte... Würde mich ja gerne überraschen lassen, aber seit SwoSh hat Pokémon irgendwie recht an Zauber verloren für mich.

    Du darfst auch nicht vergessen, dieses Spiel ist eine vollständige Open World

    Da würde ich abwarten. Schon in mehreren Spielen wurde von "Open World" gesprochen und nie war es tatsächlich eine. Selbst Legenden-Arceus besitzt keine vollwertige Open World. Daher rate ich jedem, den Begriff "Open World" hier nicht zu sehr zu gewichten. "Open World" kann auch bedeuten, dass uns wieder ein ähnliches Konzept wie in Galar mit der Naturzone erwartet. Daher seid vorsichtig, wenn von Open World gesprochen wird.

    Die Website sagt: "Sie bieten dir eine ausdrucksstarke und offene Welt, die du frei erkunden kannst." Sowas wurde in vergleichbarem Wortlaut bisher glaube ich nicht gesagt?


    Sorry, du verstehst das schlicht und einfach falsch. Dieser Wiki-Eintrag war schon lange vor SDLP da. Das hat nichts mit Leaks oder Datamining zu tun und nach deiner Logik hätte somit schon in der vierten Generation weiterer Inhalt nachgereicht werden müssen. Auch dass du "es einfach fühlst" ist absolut kein brauchbares Argument. Ich will nicht sagen, dass garantiert nichts mehr kommt, aber ein DLC für SDLP ist aus den Gründen, die die anderen schon genannt haben, relativ unwahrscheinlich. Du sagst hier die ganze Zeit, dass wir dich nicht verstehen, aber ich glaube eher, dass du die Quellen, welche du zitierst, nicht ganz verstehst.

    Und was mich auch sehr stört, dass man seine Pokémon ausschließlich in Jubeldorf auf dieser einen Weide austauschen kann. Ich verstehe zwar, warum das gemacht wird, aber man hätte zumindest an den Basislagern die Möglichkeit geben können, damit man nicht jedes Mal dafür noch nach Jubeldorf zurück muss

    Genau das kannst du auch tun in den Basislagern. Sprich mit dem Galaktik-Dude in den Lagern, dort kannst du deine Weiden zugreifen.

    Guineapig - Kangoroo Wedding: 9 Punkte

    Ich bin Fan von deiner Eigenkomposition! Da würde es mich sehr interessieren, wie aufwendig diese gewesen ist und wie „fix“ du sie komponiert hast - klingt sie immer gleich oder gibt es auch Improvisations-Anteile? Der Groove und die Phrasierung der einzelnen Linien gefallen mir sehr gut. Die Komposition würde auch mal noch einen Teil mit einer Akkordfolgen die noch auch anderen Akkorden der Tonart als nur I-IV-V besteht vertragen; der Mittelteil wo die Abfolge dieser Akkorde variiert wird, tut der Komposition sehr gut. Der Umgang mit dem Motiv und dessen Verarbeitung gefällt mir sehr gut und dein Spiel spricht mich sowieso fast immer an. Gerade die sehr deutliche Gestaltung der wiederholten Motive am Ende als forte und piano Wechsel macht den letzten Teil nochmals sehr lebendig. Vielen Dank für die tolle Abgabe!


    Ich_73 - Swing In, Swing Out, But Swing!: 10 Punkte

    Die Abgabe erinnert mich an einen Sonntag letztes Jahr, an dem Mein Bruder und ich in der Kirche ein Eingangsspiel mit E-Gitarre und Orgel gespielt haben :-) Mir gefällt es sehr gut, wenn die Kirchenorgel wie bei dir auch mal in einem anderen Kontext als gewöhnlich gespielt wird und das dann auch noch so gut gemacht wird! Leider konnte ich mich überhaupt nicht mit der Registrierung der Orgel anfreunden. Dass die ganze Zeit eine hohe Durterz als Oberton bei jedem Ton so gut hörbar mitschwingt, nimmt mich immer wieder aus den Harmonien raus. Ich würde entweder noch ein paar weitere Obertöne dazwischen hinzufügen oder diese Terz rausnehmen. Konkreter kann ich es nicht formulieren, da ich nicht Organist bin und die genauen Register der Orgel nicht kenne - differenzierteres Feedback könnte ich nur bei der Hammond geben :-) Letztendlich zählt für die Bewertung auch nur der Höreindruck. Die Swing-Phrasierung ist natürlich dadurch erschwert, dass die Orgel kein dynamisches Spiel innerhalb der Phrasen zulässt, allerdings ist sie dir dennoch sehr authentisch gelungen. Das Stück ist im Vergleich zu den anderen Abgaben schon alleine durch die Stimmführung als auch die Harmonik und eben auch die Phrasierung relativ anspruchsvoll und sehr gut gespielt! Auch bei dir danke für die Tolle Abgabe und die Abwechslung in diesem Contest!


    Holy - Gnossienne No.3: 8 Punkte

    Hier konnte ich mich leider nicht wirklich mit der Interpretation anfreunden. Das liegt wohl daran, dass das E-Piano bzw. der Sound nicht genügend dynamischen Spielraum aufweist für diese Art von Musik… Vielleicht hast du auch etwas Kompression drauf getan, der dem Stück nicht so gut tut? Ich kann aber nicht mit Sicherheit sagen, ob es am Sound oder an der Interpretation liegt. Es ist nicht wirklich die Lautstärke an sich, sondern eher der Klang bei den ruhigeren Stellen sowie die Agogik/Tempogestaltung. Es klingt etwas trocken und leer. Die dynamisch intensiveren Stellen ca. in der Mitte gefallen mir viel besser, aber die ruhigeren Stellen treffen leider meinen Geschmack nicht so ganz. Vom spielerischen Anspruchslevel her kann das Stück aber gut in der Runde mithalten, auch wenn es vermutlich das einfachste ist.

    Habe mir schon länger keinen Trailer dazu mehr angeschaut und jetzt das. Ich habe ja nicht mit einer total lebendigen Welt gerechnet, schliesslich ist es ja Pokémon, das sind meine Erwartungen mittlerweile sozusagen nicht mehr vorhanden. Aber dass die Welt bei einem solchen Übersichtstrailer kurz vor Release immer noch dermassen leer, langweilig, tot und - entschuldigung - schlicht schlecht aussieht, damit hätte ich echt nicht gerechnet. Auch vom Gameplay her habe ich nichts gesehen, wo ich dachte "yes, darauf freue ich mich, das muss ich ausprobieren!". Es sieht einfach aus wie ein Pokémon-Spiel, welches nur über eine vergrösserte Naturzone verfügt, diese aber noch schlechter als SwoSh umsetzt. Dieses mal werde ich mir das Spiel wohl zum ersten mal seit Jahren nur holen, wenn ich es bei jemandem anspielen durfte und es mir Spass gemacht hat.

    Vier Votes für Gesang, sechs Votes für Instrumental. Leider nur noch ein Schatten seiner selbst, dieser Wettbewerb.

    Ich bedaure es sehr, dass ich nicht zum Voten kam. Bis zum 24. war ich noch durchgehend am Arbeiten und habe mir deshalb das Voten für den 25./26. aufgespart. Die Weihnachtstage konnte ich dann im Krankenhaus verbringen, da meine Freundin einen Notfall hatte. Das hat bei mir leider alles andere aus dem Kopf geblasen... In der nächsten Runde bin ich sicher wieder munter am Voten :-)

    Hi! Habe eben in die ersten Beiträge reingehört, klingt richtig gut <3


    Nur eine kurze Nachfrage, weil ich darüber gestolpert bin:

    Für die Teilnehmer, die voten möchten und sich natürlich nicht selbst bewerten können, gilt dabei, dass sie die durchschnittliche Zahl der Punkte, die sie vergeben haben, selbst zugeschrieben bekommen - auf die Weise werden sie durch ihren Vote nicht benachteiligt.

    Wird das tatsächlich so gemacht oder bekommen votende Teilnehmer nicht vielmehr einen Voteausgleich mit dem Durchschnitt aus allen anderen Votes, wie auch in anderen BB-Fanwork-Wettbewerben?

    Würde ich auch eher sinnvoll finden. Allerdings könnte es einem dann hemmen, andere gut zu bewerten, da dadurch ein zusätzlicher eigener Nachteil entstehen kann, wenn der eigene Schnitt schon tiefer ist.

    Grade die Musik finde ich dieses mal richtig passend und

    Siehe meinen Edit: im jap. Trailer finde ich sie ok. Beziehst du dich auf den dt/eng. oder jap. Trailer oder gefällt sie dir in beiden? (Natürlich akzeptiere ich jede Meinung, alles andere wäre total sinnlos ^^ ich kann nur für mich sprechen, bin aber trotzdem an der Meinung anderer interessiert)

    Meine Fresse, das Sounddesign dieses Trailers ist ja absolut schrecklich. Auch diese Musik ist mMn total unpassend für das Setting des Spiels. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so was wirklich empfinde, aber die Musik ist für mich in etwa 50% der Trailer dermassen befremdend, dass ich befürchte, dass es mir das Spiel versauen wird. Grundsätzlich kann ich störende Musik auch einfach hinnehmen (bin Berufsmusiker), aber in diesem Fall stört es mich wirklich extrem. Und ohne Sound zu zocken ist für mich einfach kein vollständiges Erlebnis :(


    EDIT: Im jap. Trailer haut mich die Musik zwar auch nicht gerade um, aber sie ist wenigstens aushaltbar.

    Da ich ausschliesslich "Sehe das anders"-Reaktionen :upsidedown: auf meinen letzten Beitrag erhalten habe, bin ich nun doch dabei mit dem Klavier, evtl. auch mal etwas mit dem Synthi. Ich hoffe sehr, dass ich ab der Zeit nach Weihnachten etwas Zeit für meine eigene Musik finden werde, und der BBMC ist da ein toller Ansporn - vorausgesetzt ich komme mit meiner spontanen Aufnahem durch die erste Runde :saint:

    Laut den Leadern soll es auch 2 Wochen vorher kommen da die Person die Bdsp vorher erhalten hat den leckern die Datei versprochen hat oder so was

    Ich bin mir nicht ganz sicher, welchen Leckern ich Rechenschaft schuldig bin, wenn ich ein Spiel zu früh erhalte, und welche Leader das verfügt haben, aber irgendwie macht mir das Angst.