Beiträge von Galladash

    Boah Leute, können wir diese elende Fliegen/Zerschneider Diskussion endlich mal lassen? Seit gefühlt 3 Seiten werden ständig dieselben Argumente wieder und wieder und wieder geschrieben und dabei immer noch praktisch der gesamte vorherige Beitrag zitiert...

    Apropos VM: Ich fand es sehr komisch, dass sie bei LGP/E die TM-Zahlen neu sortiert haben, hinter manchen Nummern war eigentlich immer die gleiche Attacke, aber diesmal nicht :D

    Hat wohl damit zu tun, dass es wieder weniger TMs wurden und diese deshalb neu nummeriert werden mussten. Hat mich aber auch irritiert ^^

    SuperSaiyajin Gogeta

    Wieso sollte es eine "Dummheit" sein, erst im Mai mit Trailer zu beginnen? Wurde nicht z.B. Fallout 4 damals erst auf der E3 enthüllt und erschien dann schon im November, ohne dass es dem Spiel geschadet hat?

    Auch wenn ich überhaupt nicht dran glaube, würde ich mir dennoch wünschen, dass GF dieses Mal nicht schon absolut jedes einzelne Feature vor Veröffentlichung der Spiele zeigt. Mir würden ein paar wenige, mysteriöse Trailer genügen. Und in 6 Monaten hat man doch so was von genügend Zeit...

    Für mich wärs auch ok, wenn der Rivale zu Beginn unser Freund wäre und dann aber einen ganz anderen Weg einschlägt, so dass man sich zerstreitet und dann deshalb gegen ihn kämpft ^^

    Aber wenn Leute bestimmte Dinge unkreativ finden, dann ist das so und dann hat man das auch zu akzeptieren, ohne dass man Leuten direkt vorwirft, Meinungen als Tatsachen darzustellen und so seltsam angeekelt zu reagieren.

    Naja, wenn Leute Kritik üben und dabei Begriffe falsch verwenden, dann darf man sie ruhig darauf hinweisen und muss das nicht einfach so stehen lassen. Klar, die Kritik an sich muss man den Leuten lassen.

    War es nicht im zweiten Film so, dass ein legendärer Vogel der Anführer von Suicune, Raikou und Entei ist (ich meinte Arktos...? Kann aber falsch sein) und einer def Anführer der Vögel (Lavados?). So viel zu Gleichstellung innerhalb der Trios ^^


    EDIT

    Aaah nö, falsch! Das waren ja Lugia und Ho-Oh LOL

    Smaarty

    Sorry, aber wenn du einfach auf stur machst, dann ist eine Diskussion so was von unnötig.

    Ich habe bisher nur online getauscht, noch nie lokal. Das waren bisher um die 10 Tausche, und bis auf einen hat alles auf Anhieb geklappt, beim Einzelfall gings beim zweiten mal (habe zuerst wen anderes mit dem selben Code erwischt). Ich brauchte nie einen Switch-Code. Ein dreistelliger Pokémon Code ist objektiv besser als der Freundescode, da weniger Stellen zu kommunizieren sind und somit die Fehlerquote kleiner ist.

    Du kannst mit den zwei Joycons zu zweit spielen - jeder braucht nur einen. Mit vier Joycons kannst du zu viert spielen. Allerdings weiss ich nicht, ob das im Handheldmodus auch geht - habe den bisher nur zu zweit gespielt. Aber am TV kannst du bis zu vier Spieler, dabei kannst du auch Joycons und Procontroller kombinieren.

    Sorry bellchen , aber ich kann dein Rumgemotze kaum noch ernst nehmen.


    1. Sowohl hier im BB wie auch auf Youtube sind die Bewertungen zum grössten Teil echt positiv!

    2. Wo liest du, dass sich viele an der Grafik stören? Nur weil es dir so geht, musst du das nicht auf andere übertragen. Bis jetzt habe ich eigentlich nur gelesen, dass den Leuten die Grafik extrem gut gefällt, wenn sie sich dazu geäussert haben.

    3. Die Chaining Methode ist wohl die einfachste ever, da du selbst auch fliehen kannst, wenn es brenzlig wird. (OK, Quereinsteiger Kämpfe waren ebenfalls sehr leicht).

    Aber ich schätze mal, wenn es noch einfacher geworden wäre, wärst du auch nicht mehr zu frieden, weil es dann zu einfach wird. Genau so, wie du die Kronkorken damals so verurteilt hast, weil dann ja jeder so ganz einfach und schnell gute DV Mons hat, welche man halt eben unter Schweiss und Tränen züchten muss, damit man weiss, was man hat.


    Ich lese von dir andauernd nur negatives und gleichzeitig, dass du die Spiele selbst gar nicht hast. Ist ja ok, wenn die Spiele für dich gestorben sind, aber deshalb musst du nicht hier die Stimmung vergiften. Negative Kritik ist ja kein Problem, aber wenn ich den Eindruck habe, dass jemand gefrustet ist und deshalb einfach bei allem versucht es schlecht zu reden, ohne zu überlegen, ob es vllt doch Qualität hat und dann die guten Punkte einfach auch schlechtredet, dann kann ich das einfach nicht ernst nehmen.

    Also verstehe ich das richtig: neben EVs und DVs werden die Statuswerte jetzt auch noch von den Bonbons beeinflusst?


    EDIT: Wtf, laut Serebii kann man mit den Bonbons jeden Statuswert um 200 erhöhen...?!? Wie OP ist denn das? Da kann man ja mit nem geboosteten Level 10 Pokémon andere Level 100 Pokémon besiegen...

    Ich verstehe nicht ganz, weshalb gewisse Leute hier immer noch mit einer Verbissenheit die Spiele verurteilen, ohne sie selbst gespielt zu haben. Ja, im Voraus wirkte es so, als würden die Spiele "beschnitten" werden. Aber ganz im Ernst, Let's Go macht etwas extrem essentielles ganz richtig: es wagt endlich mal wirklich neues. Nicht einfach halbpatzige Änderungen, die im Grunde das alte Programm in neuem Gewand sind. Nein. Let's Go riskiert was und ändert gewisse Dinge drastisch. Und es zahlt sich sowas von aus. Die Spiele machen Spass wie schon lange kein Pokémon Spiel mehr.


    Ja. Ich züchte gern. Ja, ich mag das CP. Ja, ich mag Nuzlockes. Ich wünsche mir diese Dinge auch wieder zurück. Aber in Let's Go vermisse ich sie gar nicht, weil die Spiele auch ohne diese Aspekte toll sind! Gerade Nuzlockes sind ja eine Fan-Erfindung, um die Spiele schwerer zu machen. Aber das ist in Let's Go weder nötig noch im Sinne einer Nuzlocke möglich. Was soll's? Dann denkt man sich halt neue Regeln aus, die auf das neue System zugeschnitten sind.


    Wenn die Spiele schlecht wären, dann wäre es tragisch, dass die alten Sachen wegfallen. Aber da die Spiele wirklich Spass machen, sehe ich das als "Entwicklung" und nicht "Beschneiden" an. Ich will nicht ausschliessen, dass manchen Leuten die Spiele bzw. die Neuerungen nicht zusagen. Aber wer nur das Fehlen von alten Mechaniken bemängelt, ohne die neuen ausprobiert zu haben, den kann ich einfach nicht ernst nehmen. Ihr macht genau das, was mMn GF lange vorzuwerfen war: die Verweigerung jeglicher Entwicklung und das Verharren im Bewährten. Da könnten wir gerade so gut einfach immer wieder die selben Spiele spielen, wenn neue sowieso nur das geliebte alte System abbilden dürften.


    Noch eine Anmerkung zu Shiny Locks und Cutscenes: Die Begründung "mehr Aufwand für Animationen" macht so was von keinen Sinn. Dazu müsste man nur prüfen, ob das Pkmn shiny ist und dann die Textur austauschen. Das sind ein paar Klicks und das schafft ein einziger Mitarbeiter in wenigen Minuten für sämtliche Cutscenes eines Spiels. Das Vorenthalten von Shinies hat m.E. mehr damit zu tun, dass man gewisse Dinge für Verteilungen exklusiv halten will, weil dies sowohl für Marketing als auch Langzeitbeschäftigung und das Besuchen Von Videospiel-Geschäften (und damit den eventuellen Kauf von weiteren Pokémon-Produkten) sorgt.