Beiträge von LittlePlay89

    Soweit ich es noch in Erinnerung habe steht im Spieleberater, dass es anscheinend jeden Abend oder zumindest Abends in dem Malihe-Ziergarten regnen soll.
    Das kann ich aber nochmals genau nachlesen.
    Ich kann mal schauen, ob da bei den anderen Orten auch was drin steht.


    Edit: Im Spieleberater steht nichts drin, wann es Hagelt. Nur das wenn es Hagelt andere "Quereinsteiger" Pokemon auftauchen.
    Sonst geben Sie nur den Tipp, dass man das Wetter selbst beeinflussen kann mit bestimmten Pokemon.
    Es werden halt noch die Wettereffekte erklärt und welches Pokemon die Fähigkeiten hat die Wettereffekte zu ändern.

    Die PokePause hat soweit ich weis nichts mit der Freundschaft zu tun.
    Das steigert Zuneigung. Sie wird eigentlich nur von Evoli gebraucht um sich in Feelinara zu entwickeln


    Ob der Freundschaftswert durch das laufen noch steigt kann ich nicht sagen aber es hilft dem Pokemon die Sanftglocke zu geben.
    Es sollte in Kämpfen nicht Besiegt werden und ich dachte immer man soll es auch in wichtigen Kämpfen einsetzten aber da bin ich mir jetzt nicht mehr sicher.
    In ein paar Städten in Sonne und Mond gibt es diese Malasada-Läden. Hier kann man dem Pokemon essen kaufen, dass macht Sie anscheinend auch Zutraulicher.

    Ich bin jetzt zwar noch nicht weit in der Story bei Sonne und habe auch im Zusammenhang mit den neuen Editionen noch nicht viel über die Mega-Steine gehört, aber braucht man nicht auch einen "Gegenstein" wie bei den Z-Steinen.


    Bei X und Y sowie bei ORAS hat der Protagonist noch ein Armband oder Ring mit dem Stein gehabt, der die Mega-Entwicklung ausgelöst hat.
    Bei den Z-Attacken hat man ja auch einen Stein für das Pokemon und ein Armband für den Protagonisten.


    Hast du den so ein Armband oder Ring für die Mega-Entwicklung? Gibt es das in Sonne und Mond den überhaupt?


    Finde leider selbst auch nicht wirklich Infos darüber.

    Ich denke ich werde mir den New 3DS XL holen. Hab bissher nur einen 3DS und den schon sehr lange. Funktionieren tut er zwar noch aber habe langsam mal Lust auf was neues. Zudem habe ich mir schon länger überlegt einen XL zu besorgen und da ist es ganz geschickt, wenn ich gleich den "New" kaufe.
    Allerdings kaufe ich Ihn mir nicht gleich am Releasetag ich warte noch ein bissle. Bisher kann man ja noch alle Spiele auf beiden Geräten nutzen.

    Für Fans von den Amiibo Figuren lohnt es sich villt noch die Punkte so lange es geht zu sammeln.
    Laut den Gerüchten hier kann es sein, dass limietierte Amiibo Figuren von Mario rauskommen in Gold und Silber.


    http://www.consolewars.de/news…_der_super_mario_amiibos/
    Kann mir aber Vorstellen, dass die Sternemäßig sehr hoch liegen.


    Es lohnt sich glaub hin und wieder mal rein zu schauen in de Katalog.
    Habe neulich ne E-Mail bekommen, dass es den Soundtrack von The Legend of Zelda: a Link between World dort geben soll.
    Sieht aber so aus als wäre der schon wieder vergriffen. :-(

    Hier hat die Newsseite Golem nochmals News zu dem Thema hier.
    Interessant finde ich hier auch den zweit und drittletzen Abschnitt.


    Was sind denn LPs im Kern? Man schaut anderen Menschen beim Spielen zu. Früher hat man das bei Geschwistern, bei Eltern, bei Freunden gemacht, heute im Internet auf Youtube. Man könnte also durchaus behaupten, dass LPs annähernd so alt sind, wie Videospiele.


    Da magst du recht haben. Wenn man das so sieht, hat es damals schon Let's Plays gegeben. Aber es wurde damit kein Geld damit verdient.

    Zum Thema abnehmen kann ich auch eine Kleinigkeit erzählen.


    Ich bin momentan dabei Weight Watchers zu machen. Und es funktioniert super.
    Im Grunde ist es das was bereits erzählt wurde. Viel Obst und Gemuese, nur essen bis man satt ist und sport machen weiter usw. nur eben mit Hilfe von Punkte zählen.
    Hab damit seit letzten Sommer (eine Woche nach der Games Com) bis jetzt ca. 16 kg abgenommen.
    Ist zwar zeitlich schon lange aber man soll auch nicht schnell viel abnehmen, da die Haut sonst nicht so schnell Rückbilden kann.
    Durch das System lernt man auch auf lange zeit gesünder zu essen.
    Gehungert habe ich in dem halben Jahr nicht, konnte auch immer noch eine Süßigkeit essen wenn ich lust drauf hatte.


    Mir hat das total geholfen.

    Wie findet ihr die Katzen-Mario-Show? Aufgepeppte Werbesendung für Kinder?


    Wer sich mal im Nintendo eShop ein bisschen umsieht findet die Katzen-Mario-Show, welche auch schon ein eigenes Design im Design-Shop besitzt. Eigentlich ist die Sendung mit ihren bisher acht Folgen eher auf kindlichen Niveau gehalten, aber ich finde, dass es Nintendos verzweifelten Versuch darstellt die Spiele und Konsolen vor allem an jüngere Spieler zu bringen. Es werden immer wieder "ältere" Spiele aufgegriffen und dann gibt es "Tipps", die eh schon jeder Spieler kennen dürfte, oder einen kleinen Einblick. Die Show dreht sich quasi die ganze Zeit nur darum, abgesehen von den zweiminütigen Suchrätsel. Aber trotz meiner kritischen Sichtweise dazu habe ich mir bisher jede Folge angesehen, teilweise aus Neugierde, ob vielleicht nicht doch noch neue Tipps kommen.


    Schaut ihr euch regelmäßig die Sendungen an? Wie steht ihr dazu?


    Mir ist die Katezn-Mario-Show erst aufgefallen, da war folge 5 schon drausen. Hab mir dann mal alle angekuckt und irgendwie find ich die Lustig. Ich schaue Sie mir jetzt nicht regelmäßig an aber wenn ich Zeit habe schau ich mal rein. Wie du bereits gesagt hast ist das Format eher für Kinder, weil die älteren Spieler auf solle Tipps von selber kommen.
    Was einen auf dauer nerven kann sind die Stimmen der beiden. Die sind so unglaublich hoch und die Figuren selbst find ich auch nicht überragend aber zur Belustigung ist sie in Ordung.

    Ich finde es extrem unverschämt, dass Nintendo meint, den Let's Playern so viel Geld abgreifen zu müssen. Die kriegen doch schon genug Kohle reingedrückt dafür, dass die ihre Spiele so verdammt teuer verkaufen und noch dazu andauernd neue Konsolen auf den Markt werfen, die die alten wieder unnütz machen. Wie die Kacke mit dem New 3DS, wo nicht wirklich was anders ist außer der kleine Leistungsunterschied und dass man den 3D-Effekt (den ich z.B. sowieso nie benutze) von mehreren Seiten betrachten kann. Dadurch, dass aber viele neue Spiele nur für diese Konsole spielbar sein werden, werden wieder Fans dazu gezwungen, auch für den neuen unnötigen Müll Geld auszugeben, ihnen wird nicht mal die Wahl gelassen, wenn man weiterhin Spiele genießen will, die man vorher auch mochte wie Mario oder Zelda Titel, die voraussehbar dann nur noch für das blöde neue Ding erscheinen


    Wie bereits gesagt, finde ich es von Nintendo auch nicht gut, so etwas zu machen.
    Aber sind wir mal erhlich, wenn Sie das oben beschriebene nicht machen würden könnten Sie dicht machen. Ihnen wird jetzt schon immer vorgeworfen, hinter der Graphik von PS3/4 und Xbox360/one zu sein. Wenn Sie jetzt aufhören Konsolen zu produzieren und immer nur für die WiiU spiele produzieren würden kämen die nie wieder auf schwarze Zahlen.
    Ich glaube auch, dass es zu viel Geld kostet, das spiel für die letzten zwei Konsolen auch noch raus zu bringen. Zudem wird der verkauf der neuen Konsole damit nicht gefördert was auch wieder zu weniger Einnahmen führt.
    Da müssen wir uns echt überlegen, bring es uns noch was, wenn Nintendo dadurch nicht überleben kann.


    Ich werde übrigens nicht von Nintendo bezahlt für solche aussagen, :D ich möchte euch nur auch auf diese Dinge aufmerksam machen.


    So um jetzt nochmals kurz auf die ander Seite zu kommen.
    Ich schaue auch oft Let's Plays, weil ich die Person gut finde und auch unterstüzen möchte. Nicht unbedingt wegen dem was er spielt. Klar würde ich kein Let's Play von einen Spiel kucken, dass mir absolut nicht zusagt aber ich schaue doch auch welche von Spielen die ich nicht so gut finde einfach nur wegen der Person die Let's Playt.
    Zudem glaube ich, dass sich die Verkäufe der zusätzlichen Werbung und die nicht verkläufe durch die Leute die das Spiel nicht mehr kaufen, da schon in einem Let's Play gesehen ungefähr ausgleichen.

    Ich habe gestern mit Absprache eines Mod hier auch eine Diskusion diesbezüglich aufgemacht. Wenn Ihr wollt könnt ihr mal kurz reinschauen.
    Wo weiter Diskutiert wird ist mir eigentlich egal.


    Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich es von Nintendo nicht gut finde, dass Sie die Werbeeinnahmen wollen. Es jedoch ein paar Gründe gibt die ich, wenn ich ein so großer Konzern wäre, auch verstehe.


    @Yveltal
    Bezüglich deinem Satz "Nintendo sollte sich da mal ein Beispiel nehmen an andere Publisher wie Microsoft und Sony,die es erlauben" gibt es bei Nintendo ein Problem.
    Nintendo hat nicht so viele Dritthersteller, wie die andren Konsolen. Die meisten kaufen die Konsolen von Nintendo aufgrund von Nintendo Spiele. Bei einer PS3/4 oder einer XBOX360/one gibt es so viele Drittherstellern, dass sich die Leute die Konsole auch kaufen, wenn Sie kein Spiel von Microsoft oder Sony wollen. Bei Nintedo gibt es das nicht so oft. Daher hat Nintedo das Problem das hier auch gleich die Konsolenverkaufszahlen mit dran hängen.


    Zudem fände ich es auch nicht toll, wenn ich was entwickle und irgendjemand teilt das mit der Welt.
    Ich denke es geht auch hier wieder ums Geld, aber est steht trotzdem mehr dahiner als nur das.

    Hallo liebe Bisa Boardler,


    mich hat letzten Donnerstag eine Nachricht erreicht, die wohl vielen Let's Playern zu schaffen machen könnte.

    Und zwar ging es darum, dass Nintendo künftig von den Let's Playern, die ein Spiel von Nintendo aufnehmen und auf YouTube stellen einen gewissen Betrag haben möchte.
    Es handelt sich anscheinend um 40% der Werbeeinnahmen. Bei einem Let's Player, der nur Games von Nintendo spielt und hochläd soll es sich um 30% der Werbeeinnahmen handeln.
    Ablaufen soll es so, dass die gesamten Werbeeinnahmen erst an Nintendo gehen und der Rest dann an den Let's Player.
    Anzumelden sind die Let's Plays auf der Webside
    Nintendo Creators Programm.


    Nintendo hat bereits 2013 mit Schlagzeilen dieser Art gesorg, als Sie die gesamten Werbeeinnahmen beanspruchen wollten.


    Ich selbst bin kein Let's Player. Ich kucke aber sehr gerne die Let's Plays von Suishomaru und vom HerrDekay.
    Diese zwei machen sehr viele Videos von Nintendo. Ich fände es sehr schade, wenn Sie aufrgund dieses Programmes aufhören müssten.


    Eine Meinung zu diesem Programm habe ich bissher nur von PewDiePie gefunden.
    PewDiePies Meinung oder hier


    Meine Meinung zu diesem Thema:
    Ich hatte eine rege Diskusion über dieses Thema mit meinen Freund. Es gibt hier viel zu Beachten. Auf der einen Seite die Let's Player,
    die mit harter Arbeit Videos erstellen, teures Equipment kaufen um jetzt an Nintendo auch noch Geld abtreten zu müssen.
    Auf der anderen Seite, Nintedo, die haben mit harter Arbeit das Spiel erstellt, um dann eventuell weniger zu verkaufen, weil es Leute gibt, die das Spiel in Form von Videos in Internet stellen.
    Ich persönlich finde 30 - 40 % zu viel, für das, dass Nintendo keine Arbeit mit dem Video hat und sogar eventuell noch kostenlos Werbung bekommt.
    Zudem glaube ich nicht, dass Nintendo so viel weniger Einnahmen deswegen hat. Ich kucke Let's Plays auch wenn ich selbst das Spiel daheim habe einfach nur, weil ich dem Let's Player gerne zuhöre und sehen möchte, ob er mehr Geheimnisse im Spiel rausfinden kann als ich. Zudem habe ich schon des öfftern durch ein solches Video Lust auf das Spiel bekommen und es mir aufgrund dieses Videos dann gekauft. Neustes Beispiel: Hyrule Worriors, ohne das Let's Play von HerrDekay hätten wir das Spiel nicht. Nintendo hat, wie ich finde sehr viel Werbung.
    Man muss aber auch sagen, dass Nintendo der einzige Konzern ist, der sehr viele gute Spiele selbst published. Die sind auch auf die Konzolenverkäufe angewiesen. Und es gibt bestimmt auch Leute, die sich fragen, warum Sie die Konsole/ das Spiel kaufen sollen, wenn Sie doch das Spiel auch im Internet sehen können. Es würde mich auch ärgern, wenn ich was herstelle und dann verkaufe ich nicht so viel, wie es sein könnte, weil jemand es im Internet zeigt.


    Es gibt hier auch noch viel mehr, dass ich ansprechen könnte aber hier möchte ich mal eure Meinung dazu hören.
    Was denkt Ihr darüber?
    Auf welcher Seite steht Ihr?
    Wie wird es weiter gehen?
    Wird es eventuell gar keinen Einfluss auf die Situation momentan haben?


    Hier noch meine Quellen und weiter Informationen:
    http://www.golem.de/news/youtu…-playern-1501-112012.html
    http://www.golem.de/news/mario…gewinnen-1405-106803.html
    http://komori.consolewars.de/p…_und_erntet_dafuer_kritik
    http://www.gamespilot.de/news/…youtuber-einnahmen-143116
    http://www.pcwelt.de/news/Let-…tors-Program-9543085.html
    https://r.ncp.nintendo.net/whitelist


    Ich hoffe auf eine Anständige Unterhaltung und Diskussion. Bitte werden nicht gleich abfällig, wenn jemand anderer Meinung ist.


    Update(04.02.2015): Diskutiert wird auch in diesem Thread.


    liebe Grüße,
    LittlePlay89

    Na Klasse, damit hat sich mein Traum vom Nintendo Game&Watch Ball Repro wohl auch erledigt, so schnell bekomm ich die Sterne nie zusammen-.-.


    Ich weiß jetzt nicht, ob es dir etwas hilft, aber das Game ant Watch Ball Repro gibt es glaub schon länger nicht mehr im Sterne Katalog.
    Edit: Es gibt es doch noch. Ich musste es allerdings in der Suche eingeben.


    Hatte gerade angefangen die Spiele vom letzten halben Jahr zu registrieren. ;(
    Ich finde es auch schade, fand es immer ganz cool und en netter Kundenservice. Allerdings sind ich die letzten paar Prämien nicht ganz so toll. Bin auch noch am überlegen, was ich mir für meine restlichen Punkte hole.


    Bin mal gespannt, wie das neue dann aussieht. Kann mir auch vorstellen, dass es unter der NetworkID läuft.