Beiträge von Jimboom

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“

    Es wurde gestern von einem vertrauenswürdigen Account auf X geleakt, dass der Hit Light Novel und Webtoon "Omniscient Reader" (mMn weitaus besser als Solo Leveling) eine Anime Adaptation bekommt die sich in Produktion befindet.

    Da freu ich mich sehr drauf. Habe den Manhwa nach ca. 100 Chaptern abgebrochen, weil es mir einfach zu viele Referenzen zu koreanischer Religion/Geschichte waren, mit denen ich nicht viel anfangen konnte und es mir schwer machte der Story zu folgen. Dabei war die Grundidee und das Setting eigentlich sau geil. Ich hoffe der Anime kann das entsprechend gut umsetzen.

    Hentai of the Year

    - Hatsukoi Time

    - Kono Koi ni Kizuite

    - Imouto wa Gal Kawaii

    Lieber nicht hier^^ Wer mag kann mir seine Hentai Nominierungen auf meine Pinnwand schreiben :blush:


    Beste Optik

    - Vinland Saga 2

    - Shangri-La Frontier

    - Pluto


    Bestes Opening

    - Idol (Oshi no Ko)

    - Broken Games (Shangri-La Frontier)

    - River (Vinland Saga 2)


    Bestes Ending

    - Mephisto (Oshi no Ko)

    - Anytime Everywhere (Frieren)

    -


    Bester Soundtrack

    - Shangri-La Frontier

    - Vinland Saga 2

    -


    Mister Bisaboard

    - Cid Kagerou (The Eminence in Shadow)

    - Stark (Frieren)

    - Aqua Hoshino (Oshi no Ko)


    Miss Bisaboard

    - Kana Arima (Oshi no Ko)

    - Fern (Frieren)

    - Nagatoro (Please don't bully me Nagatoro-san 2)


    Größte Überraschung

    - Shangri-La Frontier

    - Frieren

    - The Eminence in Shadow


    Größte Enttäuschung

    - Jigoraku

    - Spy x Family 2

    -


    Meisterwarteter Anime 2024

    - Solo Leveling

    - Dandadan

    -


    Bisaboard Anime of the Year

    - Oshi no Ko

    - Shangri-La Frontier

    -



    Willkommen zum achten Anime of the Year-Wettbewerb im Bisaboard. Der Bisaboard Anime of the Year Award ist ein Wettbewerb, dessen Ausgang einzig von euren Stimmen bestimmt wird. Angefangen bei der Nominierungsphase, über die fortschreitenden Runden hinweg, bis hin zum endgültigen Resultat liegt es an euch, der Community, den Sieger zu küren. Dabei gilt es nicht nur den Titel "Anime of the Year" zu vergeben, sondern auch eure Highlights aus diversen Gruppen zum Sieg zu führen. Die Nominierungen dafür können nun beginnen - Wer verdient den Titel Anime of the Year?



    Regeln



    Kurz zu den Regeln der Nominierungen:


    • Ihr dürft in jeder Kategorie nur drei Anime nominieren, solltet ihr mehr als drei Anime je Kategorie benennen, so werden nur die ersten drei gezählt.
    • Alle Anime müssen 2023 (Winter 2023, Frühling 2023, Sommer 2023 & Herbst 2023) angelaufen sein. Bei Filmen zählt das Datum des deutschen Releases!
    • Eine Begründung ist nicht notwendig, aber möglich.
    • Sollte sich bei euren Nominierungen etwas ändern, so editiert bitte die Beiträge, eure Nominierungen werden erst nach Ende der Nominierungsphase gewertet.
    • Von allen nominierten Anime rücken die fünf am häufigsten nominierten Anime (eventuell etwas mehr/weniger) in die nächste Runde vor.


    Kategorien



    Beste Optik
    Hier sollt ihr den Anime nominieren, welcher euch optisch dieses Jahr am meisten gefallen hat.


    Bestes Opening
    Welcher Opening-Song hat euch dieses Jahr am besten gefallen?


    Bestes Ending
    Welcher Ending-Song hat euch dieses Jahr am besten gefallen?


    Bester Soundtrack
    Welcher Anime-Soundtrack hat euch in seiner Gesamtheit am besten gefallen?


    Mister Bisaboard
    Welcher männlicher Charakter hat euch 2023 am besten gefallen?


    Miss Bisaboard
    Welcher weibliche Charakter hat euch 2023 am meisten beeindruckt?


    Bester Anime-Film
    Welcher Film hat euch 2023 am meisten beeindruckt? (Recap Filme sind hiervon ausgeschlossen)


    Größte Überraschung
    Welcher Anime hat euch 2023 im positiven Sinne überrascht bzw. eure Erwartungen übertroffen?


    Größte Enttäuschung
    Welcher Anime hat euch 2023 enttäuscht bzw. eure Erwartungen nicht erfüllen können?


    Meisterwarteter Anime 2024
    Auf welchen Anime freut ihr euch 2024 am meisten?


    Bisaboard Anime of the Year
    Welcher Anime aus dem Jahr 2023 hat euch in seiner Gesamtheit am meisten gefallen?


    Bisaboard Manga of the Year
    Welcher Manga aus dem Jahr 2023 hat euch in seiner Gesamtheit am meisten gefallen? (Zugelassen sind alle Manga, die 2023 entweder in Japan oder in Deutschland gestartet sind)


    Das Ende der Nominierungsphase ist Samstag, der 13.01.2024 um 23.59 Uhr. Und nun wünschen wir euch viel Spaß beim Nominieren eurer Lieblingsanime.



    Mit "Weil es dem Pöbel gefällt" liegt niemand im Grunde schon richtig. Die Genre Kombination von Action, Adventure und Fantasy spricht einfach die breite Masse an, das haben ja vorher schon genug andere Anime/Manga wie z.B. Dragonball bewiesen.

    Trotzdem macht Solo Leveling vieles einfach besonders gut um sich von ähnlichen Werken abzusetzen, sonst wäre es nicht auf MAL der am 7. meisten gelesene Manga (und das obwohl es vergleichsweise neu ist mit 2018-2023 Publikation): Allen voran ist die Optik extremst geil, und das obwohl wöchentlich neue Kapitel erschienen (Achtung kleine Spoiler):

    Außerdem schaffte der Manhwa es jede Woche einen Hype aufzubauen, den ich sonst nirgendwo so erlebt habe. Die daraus entstehenden Diskussionen in Foren, reddit usw. haben natürlich viele Leser angelockt und mitgerissen.


    Um aber die Erwartungen nicht zu hoch zu schrauben: Es ist im Kern natürlich "nur" eine Power-Fantasy ohne komplexe Story oder tiefgründige Charaktere und das Ende (was wir im Anime erstmal nicht sehen werden) lässt etwas zu wünschen übrig. Dennoch bin ich persönlich mega gespannt drauf und hoffe, dass der Anime der wirklich geilen Vorlage gerecht wird.

    Bei mir steht in der Winter Season natürlich auch Solo Leveling ganz oben. Der Manhwa hat mich (gerade am Anfang) extrem begeistert und dementsprechend freue ich mich sehr auf den Anime. Bin nicht der größte A-1 Pictures Fan, aber die Trailer sahen in Ordnung aus - auch wenn es fast unmöglich werden wird, der geilen Optik des Originals eine adäquate Animation zu spendieren.

    Ich hoffe sie schaffen es wenigstens, dass einem "Arise" Gänsehaut gibt^^


    Daneben hab ich bisher nur grob überflogen, was mich interessieren könnte.

    Classroom of the Elite 3 werde ich wohl weiter schauen. Die ersten beiden Staffeln waren zwar keine Meisterwerke, aber definitiv unterhaltsam. Von Mato Seihei no Slave habe ich einiges Gutes gehört, steht also auch auf meiner Watch Liste - gehe aber vollkommen blind hier rein. The Dangers in My Heart 2 wird definitiv fortgesetzt. Staffel 1 war gut, und wenn sie sich weiter so an den Manga halten wird es immer besser.

    Bottom-Tier Character Tomozaki kriegt auch endlich eine zweite Staffel. An sich cool, nur hab ich von der ersten echt alles vergessen :D Mal schauen, eventuell droppe ich das oder schiebe es auf, wenn mir zu sehr der Kontext fehlt.

    Ansonsten in der Kategorie "Mal reinschauen": Dungeon Meshi. Hab zwar auch hier viel Gutes drüber gehört, allerdings hatten mich die ersten Kapitel des Mangas tbh. sehr gelangweilt, sodass ich den schnell beiseite gelegt habe (Sorry).


    Ich denke das wars dann auch für mich mit der Season, wenn ich so die Liste an Neuerscheinungen durchblätter besteht der Rest aus Fortsetzungen, die mich nicht interessieren, Isekai-Trash und Anime wo mich das Vorschau-Bild schon direkt den Kopf schütteln lässt. (Wobei letzteres nichts heißen muss, wie mich in der Fall Season Shangri-La Frontier gelehrt hat^^)

    Das neue Jahr bricht an und damit beginnt auch die Winter Season 2024!

    Natürlich wollen wir wieder von euch wissen: Was steht auf eurer Plan to Watch List für die nächsten Monate? Was sind eure ersten Eindrücke und wie gefallen euch die Animes insgesamt? Was ihr zu den aktuellen Animes auch loswerden wollt, hier ist es gerne gesehen!


    P R E V I E W S



    Solo Leveling Classroom of the Elite Staffel 3


    Studio: A-1 Pictures

    Genre: Action, Adventure, Fantasy

    Start: 07.01.2024
    Studio: Lerche

    Genre: Drama, Suspense

    Start: 03.01.2024
    Dungeon Meshi
    Mato Seihei no Slave


    Studio: Trigger

    Genre: Comedy, Fantasy

    Start: 04.01.2024
    Studio: Seven Arcs

    Genre: Action, Fantasy, Ecchi

    Start: 04.01.2024



    Ü B E R S I C H T


    Eine genaue Übersicht findet ihr >>HIER<<


    F R A G E N


    ❈ Was steht auf eurer Liste, der Veröffentlichungen die ihr unbedingt sehen wollt? Warum?


    ❈ Welche Erwartungen habt ihr bezüglich bestimmter Anime?


    ❈ Wie ist euer erster Eindruck vom Gesehenen?


    ❈ Reingeschaut und gedroppt - gibt es Animes der Winter Season, die ihr nach den ersten Folgen nicht mehr weiter schauen werdet?

    Mein Fazit zur Season: Zwei große Highlights und einige Enttäuschungen.


    Spy x Family 2

    5/10

    Habe es inzwischen gedroppt, aus irgendeinem Grund den ich nicht genau benennen kann holt es mich so gar nicht mehr ab. Habe auch den Manga schon eine Weile nicht mehr gelesen. Das einzige was mich in letzter Zeit noch halbwegs motiviert hatte waren die süßen Anya Momente, aber abgesehen davon tritt die Story einfach nur auf der Stelle. Beim ersten mal lesen war es immerhin noch unterhaltsam, aber die Gags sind für mich abgenutzt sodass ich den Anime nicht mehr weiter schauen kann.


    100 Girlfriends

    5,5/10

    Hier wurde ja schon einiges zu gesagt. Auch mich hat es bei weitem nicht überzeugt, aber ein paar gute Momente gab es doch. Der Anime nimmt sich wenigstens nicht selber ernst, übertreibt es dabei aber leider oftmals zu sehr. Karane ist best Girl.

    Randnotiz: Hatte die besten Subs, die ich seit langem gesehen habe. Waren wirklich einige clevere Übersetzungen bei, die perfekt lokalisiert wurden.


    Helck

    6/10

    Puh. Ich mochte den humorvollen Beginn und wurde von verschiedenen Freunden immer wieder darauf hingewiesen, dass es ab Helcks Backstory nochmals besser wird. Leider war es für mich genau das Gegenteil: Der ernste Teil hat mich bei weitem nicht mehr so unterhalten wie noch der Anfang. Insgesamt noch "okay", aber ich glaube eine zweite Staffel würde ich mir nicht mehr anschauen.


    Eminence in Shadow 2

    7/10

    Hat das Niveau der ersten Staffel ungefähr gehalten. "I am Atomic" ist immer noch purer Hype :D

    Ich kann den Hauptcharakter sehr gut leiden und finde ihn echt witzig, kann aber verstehen wenn das nicht jedermanns Sache ist.

    Delta ist mir in dieser Season an Herz gewachsen, sie ist so dusselig dass Cid einfach er selbst sein kann und das ist irgendwie wholesome^^


    Our Dating Story: The Experienced You and The Inexperienced Me

    7/10

    Ich kann mich hier der allgemeinen Meinung nicht anschließen. Klar hat der Anime seine Schwächen, aber insgesamt habe ich ihn genossen. Ich fand es einfach süß, mitzuverfolgen wie die beiden immer entspannter im Umgang miteinander wurden. Ist ja selten, dass sich das Paar direkt am Anfang findet und nicht erst am Ende. Außerdem schön, dass Runa nicht zu sehr als "perfect Waifu" verkauft wurde, sondern als realistischer Teenager mit all seinen Schwächen. Und der Hauptcharakter war auch angenehm - klar hat er seine Probleme mit der für ihn neuen Situation umzugehen, aber hat es doch immer wieder geschafft sich in den wichtigen Momentan zusammen zu reißen und das richtige zu tun.

    Aber wie gesagt, ein Meisterwerk ist der Anime natürlich nicht. Das Drama war meist ziemlich überflüssig, wurde aber zum Glück auch immer schnell gelöst. Animationsqualität hätte auch besser sein können, waren leider sehr viele Standbilder. Best Girl ist Nicole :D

    Insgesamt würde ich den Anime als "Gut" bewerten und finde, dass er besser war als viele andere 0815 Romancen die jede Season so rauskommen.


    Pluto

    (7.5/10)

    Schwierige Sache, ich bin leider immer noch nicht fertig damit (Folge 4 bisher). Eigentlich gefällt es mir und es ist Qualitativ auch echt ein hochwertiger Anime - aber es ist einfach zäh. Ich schiebs mal in erster Linie auf die 1 Stunden langen Folgen, die mich halt etwas mehr Überwindung kosten anzufangen. Jetzt zwischen den Season werde ich den Anime aber zeitnah abschließen.


    Frieren

    8,5/10

    So, jetzt kommen wir zu meinem ersten Highlight der Season. Ich glaube das überrascht niemanden, der Anime ist einfach rundum gelungen. Die Frage ist vermutlich eher, warum ich den Anime nicht noch besser bewerte. Nunja, um in meinen Top Favoriten zu landen (9+) muss es mich schon persönlich richtig abholen. Da hat Frieren es schwer mit einem Slice of Life/Fantasy Setting. Ansonsten kann ich eigentlich nichts beklagen, besonders die Charaktere sind super gut geschrieben und das Stark x Fern Ship lässt mich total mitfiebern^^


    Shangri-La Frontier

    9/10

    Und zu guter letzt mein Anime of the Season. Ähnlich wie Frieren finde ich den Anime rundum gelungen, von der Optik, über den Soundtrack (geilstes Opening des Jahres) bis hin zur Story. Der Grund warum ich Shangri-La Frontier noch ein Stück besser finde ist, dass mir das Setting mehr zusagt. Ist einfach persönlicher Geschmack, mit einem Gaming Setting kriegt man meine Aufmerksamkeit meist schnell (nur leider haben die meisten anderen Anime des Genres eine deutlich niedrigere Qualität). Und vor allem ist das Spiel in dem der Anime stattfindet einfach gut und etwas was ich auch Bock hätte zu spielen (Geile Bosse, einzigartige Szenarien etc.). Dazu ein sympatischer Hauptcharakter, der zwar wie so oft super gut in dem Spiel ist, aber hier mit guter Begründung und harter Arbeit sodass es nicht unrealistisch wirkt. Selbst die anderen Settings in den verbuggten Spielen sind interessant.

    Lieblingscharakter ist Emul :D




    Dafür noch kein Thread für die kommende Saison - wo man eigentlich schon seine Pläne haben könnte, was man so gucken will.

    Diese Threads dürfen gerne auch von Usern selbst erstellt werden ;)

    Ansonsten kümmer ich mich da in den nächsten Tagen drum, sollte bald online gehen.

    Es ist Zeit für die Bescherung!




    Bei uns heißt das, dass endlich die langerwartete Auflösung bekannt gegeben wird. Na, habt ihr schon vorher euren Wichtel richtig vermutet oder seid ihr jetzt komplett überrascht?


    Wichtel Empfänger Geschenk
    Azaril Yara Lycoris Recoil
    Chelys
    ~AKINFENWA Baby Steps
    EpicZorua
    Raichu-chan Great Pretender
    Irukao Ultra Parasyte: The Maxim
    Medeia Naruto Uzumaki 97
    Fog Hill of Five Elements
    Naruto Uzumaki 97 EpicZorua ID: INVADED
    niemand Irukao Gundam: Iron-blooded Orphans
    Onel
    Medeia Ore Monogatari!!
    Raichu-chan
    Onel The Royal Tutor
    Rider
    Chelys Gurren Lagann
    Schneescheffler
    Azaril Summertime Render
    Tragosso
    Rider Giovanni no Shima
    Ultra
    Tragosso Land of the Lustrous
    Vix
    Schneescheffler Gurren Lagann
    Yara
    Yuki Dororo
    Yuki niemand Koroshi Ai - Love of Kill
    ~AKINFENWA
    Vix Outlaw Star


    Das Thema bleibt natürlich noch eine Weile offen, sodass ihr Zeit habt eure Geschenke fertig zu schauen und hier vielleicht eure finalen Eindrücke zu teilen. Eine Erklärung, nach welchen Kriterien ihr selber euer Geschenk ausgesucht hat ist auch immer spannend!

    Frohe Weihnachten und weiterhin viel Spaß wünsche ich!

    Wenn es die Rückblenden der verschiedenen Plattformen nicht gäbe, dann könnte ich mich kaum erinnern was ich so gezockt habe (vor allem Anfang des Jahres). Aber zum Glück helfen Nintendo und Steam:



    Joa, war nicht viel los auf Switch. Anfang des Jahres noch ein bisschen Online Pokémon Karmesin gezockt, aber das war im März dann auch schon vorbei. Den Rest des Jahres habe ich an der Switch mit Taiko no Tatsujin verbracht - mein Japanurlaub hat mich motiviert das Spiel mehr zu grinden und mir einen übergroßen Trommel-Controller zu importieren. Dementsprechend ist mein Main Genre scheinbar Musik und Party... okay :D


    Auf Steam sieht es so aus:


    Bin ein wenig überrascht, dass ich dieses Jahr noch so viel Hitman gespielt hatte. Dachte eigentlich das wäre größtenteils letztes Jahr gewesen.

    Baldurs Gate 3 ist zu recht Spiel des Jahres, und auch wenn ich in den wenigen Monaten wo es draußen ist schon fast 200 Stunden darin verbracht habe wird es nächstes Jahr vermutlich wieder in meiner meistgespielten Liste landen.

    Den dritten Platz nimmt Cyberpunk 2077 ein. Nachdem ich im Frühjahr meinen neuen Gaming-PC gekauft hatte musste natürlich auch ein passendes Spiel dafür her und was eignet sich da besser als Cyberpunk?^^ Nachdem ich das Game nach meinem ersten Playthrough erstmal beiseite gelegt hatte, bin ich dann im September mit dem erscheinen des DLC nochmal zurückgekehrt - hat sich gelohnt.


    Das wars auch schon auf den großen Plattformen. Eins darf man bei mir aber wie immer nicht vergessen: Meistgespieltes Spiel in diesem, sowie den letzten 12 Jahren ist mal wieder League of Legends.

    So, ich habe mein Wichtelgeschenk Kono Sekai no Katasumi ni bzw. In this Corner of the World jetzt geschaut. Man könnte so viel darüber schreiben, aber ich versuche mich mal kurz zu fassen weil meine Gedanken noch etwas wirr sind:



    In diesem Sinne: Ein wirklich hervorragender Film und das beste Wichtelgeschenk, was ich bei dieser Aktion je bekommen habe (Sorry an meine Wichtel aus den Vorjahren, ich mochte eure Geschenke auch!).

    Bei meinem Wichtel bin ich mir relativ sicher zu wissen, wer es ist: Das ist so ein typischer Tragosso Anime und es würde mich stark wundern, wenn es nicht von ihm stammt^^

    Ich freu mich auch sehr über mein Geschenk, vielen Dank Santa Kirino :heart: Hab den Anime vom Titel her schonmal gehört, aber mehr weiß ich nicht - dabei bedeutet Mappa als Studio eigentlich immer Qualität. Insofern ist die Vorfreude groß bei mir. Werde den Film zeitnah schauen und dann natürlich hier Bescheid geben wie es mir gefallen hat.


    Bei den anderen Geschenken werde ich wohl das ein oder andere auch schauen: Vor allem Baby Steps, wo ich bisher wegen des Titels was ganz anderes vermutet habe (sowas wie Barakamon z.B.) klingt für mich als Tennis-Fan interessant.

    Und super cool dass Gurren Lagann gleich doppelt verschenkt wurde, der Anime ist es auf jeden Fall wert.

    Der One Piece Anime erhält ein Remake



    Viele Details sind noch nicht bekannt, außer dass Studio Wit für die Animation zuständig sein wird (Das Studio ist u.a. bekannt für Spy x Family, die ersten Staffeln Attack on Titan, Vinland Saga etc.). Es klingt so, als würden wir ein "One Piece: Brotherhood" kriegen, das von Folge 1 an in guter Animation und mit gutem Pacing nochmal neu aufgesetzt wird. Krass.

    Der Artikel dazu auf Crunchyroll

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.






    Die News wurden im Rahmen des "Jump Festa" bekannt gegeben. Eine andere Interessante Ankündigung auf der Veranstaltung ist folgendes:


    Chainsaw Man erhält einen Film als Fortsetzung

    (Und wahrscheinlich anschließend eine 2te Staffel, die Part 1 des Mangas dann abschließt). Teaser dazu:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dieses Jahr sind alle Geschenke rechtzeitig eingetroffen, sodass ich ohne Verzögerung die Verteilung verkünden kann.

    Ohne euch länger auf die Folter zu spannen findet ihr eurer Geschenk im jeweiligen Spoiler:

    Dieses Jahr ist wieder ein Anime doppelt verschenkt worden - nicht verwunderlich wenn man bedenkt wie genial dieser ist^^


    Aber das ist natürlich nicht alles, wie immer gilt: Ihr könnt gerne hier im Thread über eure Geschenke diskutieren. Seid ihr zufrieden mit dem, was ihr bekommen habt? Welche Erwartungen habt ihr? Wenn ihr schon ein paar Folgen gesehen habt: Wie gefällt es euch?

    Aber natürlich bitte nicht verraten, was ihr verschenkt habt bzw. wer euer Wichtelkind ist! Dies wird erst am 24. Dezember offiziell aufgelöst, bis dahin dürft ihr gerne Raten, von wem euer Geschenk oder das von anderen stammen könnte.


    Das Thema wird auch danach noch bis Anfang Januar offen bleiben. Bis dahin: Viel Spaß beim Schauen und eine frohe Vorweihnachtszeit!

    Ich habe eben meinen ersten Playthrough im Honor Modus gestartet.

    Und ist auch schon wieder vorbei:

    :biggrin:


    Hab genau 51 Minuten durchgehalten, wovon bestimmt 30 min in der Charaktererstellung waren lmao.

    Umgehauen hats mich dann direkt am Strand gegen die 3 kleinen Gehirne. Dass "einige Bosse" in dem Modus neue Angriffe haben war mir bewusst, aber hätte nicht gedacht dass solche Mobs auch gebufft wurden. Also zumindest glaube ich, dass das ein neuer Angriff war, im normalen Modus haben die Dinger sonst nur Nahkampf gemacht und nicht einen 8 Damage Strahl aus der Ferne auf mich geballert lol. (Bei 10 HP auf Lvl 1macht man da nicht viel gegen...)

    Peinlicher Reinfall, aber ich werds definitiv nochmal probieren. Scheint echt witzig zu werden^^

    Kennt ihr das, wenn ein Verlag grundlos das Design auf dem Buchrücken einer Manga-Reihe ändert?



    Das triggert mich gerade mehr als es sollte. Logo ändern - meinetwegen. Aber müssen sie die Zahl so weit runter schieben, dass es einfach kacke aussieht wenn man alle nebeneinander hat? :crying:

    Danke für die zahlreichen Anmeldungen! Ich habe soeben die Auslosung vollzogen und ihr solltet alle eine PN mit den nötigen Informationen erhalten haben.

    Die Auslosung wurde wie immer vom Zufallsgenerator bestimmt, mit dem Zusatz dass ich Paarungen ausgeschlossen habe, die in den letzten 3 Jahren bereits vorgekommen sind.


    Sobald ihr euch für einen Anime entschieden habt antwortet bitte einfach auf meine PN und schreibt gerne einen netten Text dazu :3

    Und nun: Viel Spaß beim Beschenken!