Eigene BPL Punkte etc. für Shoddy Turniere?

  • Als im ersten Shoddy Turnier (Mikeragu-Cup) gleich von vorne hin gesagt wird das es nur als Fun-Turnier gewertet wird war ich schon etwas traurig.
    Ich verstehe das man shoddy turniere nicht gleich bewerten kann wie Wifi turniere weil dann iwann am ende einer Saison z.B. jemand der nur wifi spielt und jemand der kein shoddy hat aufeinander treffen und dann nicht gegeneinander battlen können.
    Aber da es wie man anhand des Turnieres sehen kann, recht viele aktive und gute Shoddy Spieler hier im Bisaboard gibt, kann man doch eine eigene Meisterschaft für Shoddy Turniere machen. Halt die Abläufe wie in den Wifi turnieren (Punktevergabe etc. auch) nur halt alles im Shoddy Bereich.
    Natürlich sind 2 verschiedene battle-Saisons auch mehr Arbeit für das Team, aber ich finde das ich sich lohnen würde sowas zu veranstalten.
    Statt BPL-Punkten gibt es dann SPL-Punkte or was ähnliches.
    Weil ich z.B. Shoddy schöner finde, und es toll fände wenn es sowas in der Art gäbe.



    Was meint Ihr?

  • Hallo,


    danke für dein Feedback.


    Die BPL konzentriert sich auf Wi-Fi, weil das eben das offizielle ist und weil es das ist, was das BisaBoard so besonders macht. Shoddy-Turniere gibt es in gleicher größe auch auf anderen Fanseiten, Wi-Fi-Turniere hingegen nicht. Deshalb haben wir im Moment kein eigenes Liga-System für Shoddy. Ob sich daran in Zukunft etwas ändern wird, kann ich dir leider nicht sagen, aber das Komitee arbeitet ständig an neuen Angeboten.


    Gruß,
    Imp