ADV OU - You Can Advance

  • Erlaubnis von Guineapig & Kyogre


    I. Vorwort
    II. Was ist ADV ?
    III. Unterschiede zum DPP Metagame
    IV. Die Top Ous und ihre Counter
    V. Beispielteam
    VI. Fazit

    I. Vorwort


    Wie nicht anders zu erwarten, ist dies ein Guide zum ADV Metagame, dem Standardmodus, bevor die vierte Generation erschien.



    Dieser Guide enthält:



    - Eine kleine Einführung ins ADV Metagame
    - Die Unterschiede zwischen dem ADV Metagame und DPP
    - Die häufigsten OUs und ihre Counter
    - Beispielteams
    - Fazit



    II. Was ist ADV ?


    ADV OU, auch unter den Namen RSE OU und 386er OU bekannt, war vor dem Erscheinen der 4. Generation der Standardmodus auf den Simulatoren.
    Da wie bereits von mir erwähnt, keine vierte Generation existierte, konnte man nur Pokemon und Items der ersten drei Generationen benutzen, was natürlich ein ganz anderes Metagame schuf.


    Allerdings bedeutete das Erscheinen der vierten Generation nicht, dass ADV nicht mehr gespielt wird, auf dem Simulator NetBattle ist dies immer noch der bevorzugte Modus.Zudem gab es letztes Jahr einen ADV World Cup bei dem ein Deutsch-Österreichisches Team ins Finale kam, was bedeutet, dass auch hier noch zu einem gewissen Grad ADV gespielt wird.



    III. Unterschiede zum DPP Metagame


    - In der dritten Generation waren noch alle Attacken eines Typs entweder speziell (Wasser, Feuer, Pflanze, Drache, Eis, Elektro, Psycho, Unlicht) oder physisch (Normal, Flug, Kampf, Gift, Boden, Stahl, Gestein, Käfer, Geist) was auch bedeutete, dass die Kraftreserven des jeweiligen Typs auch phyisch bzw. speziell waren.


    Beispiel: Kraftreserve Kampf -> Physisch
    Kraftreserve Feuer -> Speziell


    - Andererseits bedeutet dies, dass einige Pokemon nicht auf ihre STAB Attacken zugreifen konnten bzw. keinen großen Nutzen aus ihnen ziehen konnten denn wer würde ein Gengar mit einem physischem Spukball spielen wenn speziell weitaus besser bestückt war?


    - Es gibt weder Tarnsteine noch Giftspitzen sondern nur Stachler, was Pokemon wie Brutalanda natürlich enorm hilft.



    IV. Die Top Ous und ihre Counter


    Hier nun eine Liste der gefährlichsten Pokemon im OU und wie sie zu countern sind.

    Brutalanda:


    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/373.png @ Wahlband
    EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spe
    Wesen: Hart / Froh
    ~ Kraftreserve Flug
    ~ Erdbeben
    ~ Steinhagel
    ~ Durchbruch / Flammenwurf / Riskiotackle


    Das nächste zum Counter bei diesem Set ist defensives Suicune mit Eisstrahl, da dieses selbst von Wahlband Kraftreserve Flug nur 3hkot wird.Panzaeron gewinnt gegen das Set ohne Feuersturm, Milotic und Sumpex mit Eisstrahl funktionieren auch allerdings nicht in die Kraftreserve reinbringen, da diese sehr schmerzhaft sein kann.



    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/373.png @ Überreste
    EVs: 116 HP / 252 Atk / 140 Spe
    Wesen: Hart / Froh
    ~ Kraftreserve Flug
    ~ Erdbeben
    ~ Flammenwurf / Steinhagel / Hydropumpe
    ~ Drachentanz


    Suicune, Milotic und Sumpex mit Eisstrahl countern sicher.Lepumentas gewinnt gegen die Sets ohne Hydropumpe und Panzaeron gegen die ohne Flammewurf (SDef Split).


    Celebi:

    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/251.png @ Überreste
    EVs: 252 HP / 80 Def / 176 Spe
    Wesen: Scheu
    ~ Psychokinese
    ~ Gedankengut
    ~ Genesung / Delegator
    ~ Staffette / Kraftreserve Pflanze


    Panzaeron und Forstellka countern Celebi sicher, da Kraftreserve Feuer sehr selten gespielt wird und Panzaeron mit Bohrschnabel und Forstellka mit Kraftreserve Käfer massiven Schaden anrichten kann.Despotar ist ebenfalls ziemlich sicher, da selbst Kraftreserve Pflanze nicht viel Schaden anrichtet und Celebi von Steinhagel und Kraftreserve Käfer viel Schaden nimmt.

    Despotar


    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/248.png @ Überreste
    EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spe
    Wesen: Froh
    ~ Steinhagel
    ~ Erdbeben
    ~ Drachentanz
    ~ Delegator / Verhöhner / Risikotackle


    Sumpex countert (fast) sicher, da Steinhagel und Erdbeben auf die defensiven Sets nicht viel Schaden machen.Allerdigs sollte man vor Risikotacle aufpassen wenn Sumpex schon geschwächt ist aber Risikotackle ist eher selten auf dem Drachentanzset zu sehen.
    Lepumentas mit Erdbeben und Libelldra sind auch noch erwähnenswert, da beide nicht von Erdbeben getroffen werden, eine Resistenz gegen Steinhagel besitzen und mit STAB Erdbeben einigen Schaden anrichten können, wobei Libelldra von einem geboosteten Risikotackle OHKOt wird.



    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/248.png @ Wahlband
    EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spe
    Wesen: Hart
    ~ Steinhagel
    ~ Erdbeben
    ~ Power-Punch
    ~ Kraftreserve Käfer


    Etwas schwieriger zu countern, da Sumpex beim Einwechseln mit Pech ~ 70 % Schaden von Power-Punch nimmt und Milotic von Wahlband Steinhagel 2hkot wird.Lepumentas kann allerdings in jede Attacke außer Kraftreserve Käfer sicher einwechseln und mit STAB Erdbeben zurückschlagen.Mit Prediction ist es aber einigermaßen umspielbar.



    Gengar


    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/94.png @ Überreste
    EVs: 156 Atk / 168 SpA / 184 Spe
    Wesen: Mild / Hitzig
    ~ Donnerblitz
    ~ Eishieb
    ~ Hypnose / Irrlicht / Gigasauger
    ~ Abgangsbund / Explosion / Power-Punch


    Zwirrklop mit Spukball gewinnt sicher, da es mögliche Statusveränderugen mit Erholung auskurieren kann, Sumpex gewinnt die Sets ohne Gigasauger, mag es aber nicht Irrlicht abzubekommen.Celebi nimmt von keinem Move mehr als ~ 50 % und kann mit Gedankengut und Genesung gewinnen.Das obligatorische Heiteira countert auch sicher genauso wie Jirachi, welches selbst von Feuerschlag nicht 2hkot wird und mit Psychokinese zurückschlagen kann.Metagross countert ebenfalls ziemlich sicher, muss sich aber vor Irrlicht in Acht nehmen.


    Jirachi


    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/385.png @ Überreste
    EVs: 252 HP / 136 Def / 88 SpA / 32 Spe
    Wesen: Kühn
    ~ Donnerblitz / Feuerschlag
    ~ Psychokinese
    ~ Gedankengut
    ~ Wunschtraum


    Digdri gewinnt wenn Jirachi nur noch ~ 80 % KP hat, da Wahlband Erdbeben dann sicher OHKOt.Allerdings kann Digdri in keine Attacke sicher reinkommen weswegen man äußerst vorsichtig sein sollte.Sumpex, Stahlos (hier vor geboosteten Feuerschlägen aufpassen!) und Lepumentas sind einigermaßen sicher.Despotar nimmt von keinem Move nennenswerten Schaden und kann mit Erdbeben zurückschlagen, was normalerweise 2HKOt.



    Metagross


    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/376.png @ Überreste
    EVs: 252 HP / 228 Atk / 20 Def / 8 SpA
    Wesen: Mutig
    ~ Sternenhieb
    ~ Erdbeben
    ~ Explosion
    ~ Kraftreserve Pflanze / Kraftreserve Feuer / Donnerschlag


    Sumpex, Aquana, Milotic und Suicune stecken alle Attacken außer Explosion gut weg, Sumpex muss allerdings vor der seltenen Kraftreserve Pflanze aufpassen.Die Sets ohne Donnerschlag und Kraftreserve Feuer werden von Panzaeron und Forstellka gecountert.Zapdos und das etwas seltenere Lavados countern ebenfalls bis zu einem gewissen Grad, da sie ebenfalls vor Explosion aufpassen müssen.




    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/376.png @ Wahlband
    EVs: 252 HP / 236 Atk / 12 Def / 8 Spe
    Wesen: Hart
    ~ Sternenhieb
    ~ Erdbeben
    ~ Explosion
    ~ Steinhagel / Matschbombe


    Wie beim obrigen Set countern Sumpex, Milotic, Aquana und Suicune sicher, allerdings müssen dieses wieder auf Explosion aufpassen.Für Panzaeron und Forstellka gilt genau das Gleiche.Magnteon gewinnt gegen dieses Set wenn Metagross durch das Wahlband in Matschbombe / Steinhagel oder Sternenhieb gefangen ist.



    Skaraborn


    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/214.png @ Wahlband
    EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spe
    Wesen: Froh / Hart
    ~ Power-Punch
    ~ Vielender
    ~ Steinhagel
    ~ Kraftreserve Geist / Fassade


    Brutalanda und Garados haben Bedroher als Fähigkeit und Resistenzen gegen Power-Punch und Vielender allerdings wird das ständige Einwechseln in Wahlband Power-Punch den Beiden nach einer Weile wehtun weswegen man sehr vorsichtig sein sollte.Panzaeron nimmt nur von Power-Punch nennenswerten Schaden (~ 55 %) und kann im Gegenzug mit Bohrschnabel sicher OHKOn wobei niemand Skaraborn in einem Panzaeron drinnen lässt.



    Suicune


    http://www.smogon.com/download/sprites/rs/245.png @ Überreste
    EVs: 252 HP / 188 Def / 60 SpA / 8 Spe
    Wesen: Kühn
    ~ Surfer
    ~ Eisstrahl
    ~ Gedankengut
    ~ Erholung / Brüller


    Kappalores countert sicher, da es eine 4x Resistenz gegen Wasserattacken hat und mit dezenter Spezielverteidigung auch Eisstrahl gut wegstecken kann.Außerderm kann es mit Egelsamen Suicune zum Wechseln zwingen.
    Zapdos richtet mit Donnerblitz einigen Schaden an, muss sich aber vor Eisstrahl in Acht nehmen.Raikou hat keine Schwäche gegenüber Suicunes Attacken und kann ebenfalls Gedankengut einsetzen und mit Donnerblitz großen Schaden anrichten.
    Heiteira kann gegen die Sets ohne Erholung gewinnen doch wie Smogon so schön sagt: Suicune findet immer einen Weg seinen Gegner mit Erzwinger auszustallen.

    "Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist"

    2 Mal editiert, zuletzt von Tyrogue ()

  • V. Beispielteam


    Hier nun ein Beispielteam für ein Balancedteam, was im ADV Metagame die beliebteste Teamart ist.
    Falls der Wunsch besteht werde ich noch Beispielteams für Offenseteams und für Stall hinzufügen.



    http://www.pokemonelite2000.com/sprites/gbssh/gbssh248.png
    Despotar (M) @ Überreste
    Fähigkeit: Sandsturm
    EVs: 44 HP / 184 Atk / 88 Spd / 192 SAtk
    Wesen: Ruhig (+SAtk, -Spd)
    - Knirscher
    - Feuersturm
    - Kraftreserve Pflanze
    - Steinhagel


    Ein eher selten gesehenes Set für Despotarleads allerdings gewinnt es gegen die meisten Leads (Sumpex, Gengar ohne Hypnose, Panzaeron, Forstellka, Zapdos) und verschafft mir oft schon zu Beginn einen erheblichen Vorteil.


    http://www.pokemonelite2000.com/sprites/gbssh/gbssh205.png
    Forstellka (M) @ Überreste
    Fähigkeit: Robustheit
    EVs: 252 HP / 192 Def / 64 SDef
    Wesen: Pfiffig (+Def, -SAtk)
    - Kraftreserve Käfer
    - Erdbeben
    - Stachler
    - Turbodreher


    Das allseits bekannte Forstellka fungiert in diesem Team als eine Art Check für Wahlband Relaxo und sonstige Wahlbandnutzer und bringt die wichtigen Stacheln, die Gengar und Despotar enorm helfen.


    http://www.pokemonelite2000.com/sprites/gbssh/gbssh094.png
    Gengar (M) @ Überreste
    Fähigkeit: Schwebe
    EVs: 80 Atk / 176 Spd / 252 SAtk
    Wesen: Hastig (+Spd, -Def)
    - Donnerblitz
    - Feuerschlag
    - Eishieb
    - Explosion


    Gengar ist der Spin Blocker (blockt Turbodreher, da es ein Geisttyp ist) und wird durch die Stacheln unterstützt.Außerdem ist es mein Switch-In für Wahlband Brutalandaleads, die sonst Despotar mit Durchbruch oder Erdbeben OHKOn könnten.


    http://www.pokemonelite2000.com/sprites/gbssh/gbssh143.png
    Relaxo (M) @ Überreste
    Fähigkeit: Speckschicht
    EVs: 124 HP / 68 Atk / 124 Def / 36 SAtk / 156 SDef
    Wesen: Mutig (+Atk, -Spd)
    - Body Slam
    - Erdbeben
    - Feuersturm
    - Finale


    Das Standard Mixlax im ADV OU.Fungiert als Check gegen Sachen wie Zapdos falls Despotar schon geschwächt ist und ist mein Mittel gegen Sachen wie Gedankengut Suicune und andere spezielle Sachen.Feuersturm OHKOt Forstellka und 2HKOt mit Glück Panzaeron und hilft mir allgemein die Beiden am Stachler auslegen zu hindern, da die Beiden meistens Relaxo dazu benutzen wollen.


    http://www.pokemonelite2000.com/sprites/emespr/emespr385.png
    Jirachi @ Überreste
    Fähigkeit: Edelmut
    EVs: 252 HP / 136 Def / 88 SpA / 32 Spe
    Wesen: Kühn (+Def, - Atk)
    - Psychokinese
    - Feuerschlag
    - Wunschtraum
    - Gedankengut


    Standard Jirachi.Bringt Wishsupport und breakt Stall.


    http://www.pokemonelite2000.com/pkrssh189.gif
    Brutalanda @ Überreste
    Fähigkeit: Bedroher
    EVs: 116 HP / 252 Atk / 140 Spe
    Wesen: Hart (+Atk, -SAtk)
    - Erdbeben
    - Kraftreserve Flug
    - Drachentanz
    - Steinhagel


    Brutalanda ist Check für das häufige Skaraborn und der Cleaner, da die Counter meistens schon durch Jirachi beseitigt wurden oder durch die Stachler schon vorgeschwächt sind.



    VI. Fazit


    ADV OU unterscheidet sich deutlich von DPP und erfordert deswegen natürlich eine gewisse Eingewöhnungszeit und ist für die meisten DPP Spieler, die nie einen der älteren Modi gespielt ziemlich gewöhnungsbedürftig allerdings lohnt es sich durchaus sich mit dem Modus zu beschäftigen, da der Teambau weitaus einfacher ist, da man viel weniger Pokémon checken muss als in DPP und Teamnachteil fast gar nicht vorhanden ist.
    Zu erwähnen ist noch, dass der Modus sehr stalllastig ist und defensive Teams diese Generation dominieren.


    Grüße

    "Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist"

    2 Mal editiert, zuletzt von TyRoGuE ()

  • Der Guide sieht ganz gut aus. :D
    Vorher wusste ich gar nicht, um was es ging. ^^
    Allerdings würde ich mich erfreuen, wenn wir mal eine kurze Diskussion führen würden, um eine Tierlist für die ADV Mode zu machen. Ja, es ist zwar unnötig, aber es viel besser sich dann ein Team zu machen. Selbstverständlich wäre es auch mal ganz cool ADV OU oder UU whatever spielen können.

  • So erstmal danke für das Lob ;)


    Eine Tierlist für ADV findest du wie immer auf Smogon: http://www.smogon.com/rs/pokemon/


    Ein Tierlistdiskussion würde sich nur lohnen wenn das BPL Komitee entscheidet, dass man ADV auch wirklich bei Turnieren etc. spielen will wobei es sowieso nur 2 strittige Pokemon gibt und das sind Celebi und Jirachi ;)

    "Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist"

    Einmal editiert, zuletzt von TyRoGuE ()

  • Sehr, sehr schöner Guide :) Das solltest du mal öfter machen ^^ Du erklärst alles gut und benutzt gute Beispiele. Obwohl du dich bei Dingen die da relativ wichtig bzw. "neu" sind recht kurz fasst.
    Ich denke noch mehr Beispiele an Pokemon die dort gut spielbar sind und solche, die in der vierten Generation viel genutzt wurden, aber nicht mehr spielbar sind, würden sich gut machen. Da die meisten hier halt wenig bis kaum etwas von ADV wissen.
    Allerdings wird der Modus hier im BB sicherlich nicht groß rauskommen, da es halt nur auf Simulatoren richtig gespielt werden könnte und diese mittlerweile schon zwei Generationen weiter sind.

  • Kyo: Skarm kann ich auf noch hinzufügen falls Bedarf besteht aber Magneton srsly nicht, dass seh ich kaum noch auf NB und wenn wird das nur in Offenseteams gespielt um Skarm aus dem Weg zu räumen oder von beste Leben Majin (--____-----') :s

    Vappo:
    Auch dir danke ich für das Lob ;)


    Falls Bedarf besteht kann ich ja noch weitere Beispiele hinzufügen für Pokemon, die in Gen 3 populär waren z.B. Lepumentas und für die, die fast gar nicht in Gen 3 gespielt werden aber in Gen 4 zu den Top OUs gehören z.B. Scherox ;)

  • Zitat

    was Pokemon wie Brutalanda natürlich enorm hilft und sie so noch schwerer zu countern sind


    Nö, eigentlich nicht. Brutalanda war zwar (wie in allen kommenden Generationen auch) schwer zu countern, aber die fehlenden starken physischen Attacken (z.B. die physische obligatorische Drachenattacke) fehlt. Panzaeron (Feuer ist nicht überall), Milotic, Aquana z.B. können gut dagegen standhalten.
    In 386 gabs eigentlich auch nur 3 Items, die genutzt wurden: Wahlband, Überreste und ab und zu eine der Beeren (Reversal lässt grüßen).
    386 ist ein toller Modus, schade, dass wir schon so weit fortgeschritten sind in den Generationen...

    ohne RNG! | Meine Turnierstatistik: klick!
    Seafunks / 3268 3037 5148 / Schwarz2 (für sämtliche Turnierkämpfe)
    Seafunks / 0906 0484 4571 /Weiß
    Online-Zeiten: Mo-Do: 16:30-19:00, Fr: 15:00-19:00, Sa+So ganztägig bis 19:00. WiFI-Battles möglichst nur von Fr-So.

  • Ist zwar schon lange hier, aber trotzdem nochmal zwei Sachen zum Guide (gj btw.):
    Zum einen sollten Skarm und Lax (ggf. sogar noch Pert und Forry) hinzugefügt werden, weil man sie sehr oft im aktuellen Metagame sieht. Zumm anderen fehlen nach allen Punkten die Leerzeichen, was das Lesen etwas unangenehmer macht. Achja, bitte nimm doch beim Beispielteam auch transparente Sprites, weil das sonst mit dem gelb vom neuen BB-Stil etwas doof aussieht.