Haus der Prüfungen


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Haus der Prüfungen [Guide]





    - Allgemein -
    Das sogenannte „Haus der Prüfungen“ ist eine Einrichtung, welche sich nach dem Sieg über die Pokémon Liga betreten lässt. Das Haus der Prüfungen findest du in Rayono City (S/W, S/W2), westlich vom Pokémon Center. In Kalos (X/Y) findet man das Haus der Prüfungen in Illumina City (Nordring) und betretbar nachdem man Champ Dianthia besiegt hat. In Hoenn (OR/AS) befindet es sich in Malvenfroh City.
    Das Ziel in diesem neuen Feature in Schwarz und Weiss ist es in einem der beiden Spielmodi (Einzel- und bzw. oder Doppelkampf) starke und strategisch ausgerichtete Gegner zu besiegen. Leider kann man keine Dreier- oder Zuffalskämpfe ausstreiten. Die Regeln entsprechen denen der Kampfmetro: Das Level der Pokémon wird auf Lv. 50 herabgestuft und man muss sich je nach Modus drei bzw. vier Pokémon auswählen: Drei Pokémon für den Einzel- vier Pokémon für den Doppelkampf. Man muss nacheinander gegen fünf Trainer kämpfen, dessen Stärke kontinuierlich steigt. Dabei ist es egal, ob man gewinnt oder verliert, da man Punkte bekommt - je nach Abschneiden. Deshalb ist es sehr hilfreich Pokémon mit den unterschiedlichsten Attacken dabeizuhaben.


    - Events -
    Es besteht zudem die Möglichkeit, sich auf Event-Veranstaltungen wie auf dem Pokémonday Trainerdaten herunterzuladen. Die Herausforderung dieser Event-Trainer ist jedoch nur ein einziges Mal möglich, denn die Event-Daten werden nach der Beendigung der fünf Kämpfe sofort gelöscht. Solange man sich aber auf der Event-Veranstaltung befindet, kann man die Trainer immer wieder herunterladen und gegen sie antreten.
    Ein Beispiel wäre der Pokémonday 2011, auf dem man die Trainer Herausforderung runterladen konnte. Diese herunterladbare Kampfprüfung war zudem mit einem Gewinnspiel verbunden - man konnte also nicht nur sein Können unter Beweis stellen, sondern auch tolle Preise absahnen.


    - Punktevergabe -
    Wie oben schon erwähnt ist es nicht relevant ob man gewinnt oder verliert, man bekommt jegidlich Punkte für verschiedene Aktionen.
    Legende: Aktion => Punkte
    Kampf gewonnen (Trainer besiegt) => +1000 Punkte
    Gegnerisches Pokémon besiegt => +80 Punkte
    Gegner hat während des Kampfes (mind.) einen Zug vollbracht => +30 Punkte
    Gegner hat während des Kampfes keinen Zug vollbringen können => +15 Punkte
    Pokémon wird ausgewechselt => +5 Punkte
    Gegner benutzt eine Attacke, die keine Wirkung hat => +4 Punkte
    Gegner benutzt eine Attacke, die nicht sehr effektiv ist => +2 Punkte
    Du benutzt eine sehr effektive Attacke => +1 Punkt

    Eigenes Pokémon wird besiegt => -80 Punkte
    Du benutzt eine Attacke, die keinen Effekt hat => -10 Punkte
    Du benutzt eine Attacke, die nicht sehr effektiv ist => -2 Punkte
    Verlorene Kraftpunkte aller deiner Pokémon am Ende eines Kampfes => -1 Punkt (pro Prozenzpunkt)


    - Ränge -

    Nachdem du gegen alle fünf Trainer gekämpft hast, egal ob du glorreich alle besiegt hast, oder du dich geschlagen geben musstest, erhältst du ein Zertifikat auf dem deine Leistungen in Form von Sternen festgehalten werden. Die Sterne, die auf dem zertifikat zu sehen sind, basieren auf den Punkten, abhängig davon gibt es folgende Ränge:
    Legende: Sterne - Punkte - Rang
    - 0 bis 999 - Anfänger-Rang
    ★★ - 1000 bis 1999 - Novice-Rang
    ★★★ - 2000 bis 2999 - Normal-Rang
    ★★★★ - 3000 bis 3999 - Super-Rang
    ★★★★★ - 4000 bis 4999 - Hyper-Rang
    ★★★★★★ - 5000 bis 5999 - Elite-Rang
    ★★★★★★★ - über 6000 - Meister-Rang


    - Schlusswort -
    Ich hoffe, euch hat der Guide gefallen und ich wünsche euch viel Erfolg bei dem Haus der Prüfung! Übung macht den Meister - versucht euch daran und irgendwann erreicht auch ihr den Meister-Rang, nur nicht aufgeben!
    Die Erlaubnis habe ich von Ray bekommen.