Wie erstelle ich einen Dub?

  • Hallo, willkommen zu einem neuen kleinem Tutorial, in dem ich euch erkläre, was ihr alles zu einem Fandub 'benötigt'.
    Ich hoffe es ist so weit verständlich & auch hilfreich.


    Videoschnitt;
    Tut es "zur Not" auch der Windows MovieMaker (kostet nichts - wobei man da meines wissen nach nur eine Musikdatei einfügen kann..).
    ~> Alternativ nach einer älteren Version von Magix Video Deluxe (billiger) oder Sony Vegas etc. schauen.
    Magix ist vom Preis gegenüber SV angemessener, wobei SV auch schon um einiges professioneller ist & von daher Magix anfängerfreundlicher ist.


    Sprachaufnahme;
    Ich benütze Audiograbber - wobei es Zick verschiedene kostenlose Aufnahmeprogamme gibt.


    Soundeffekte (SFX);
    Entweder man macht die Geräusche, also zB Schritte, Händeklatschen, dumpfer Schlag etc selbst soweit es möglich ist oder ihr sucht sie euch auf Youtube oder mit der Suchmaschine zusammen.
    http://www.findsounds.com/ ist auch eine ganz gute Seite. Allerdings müsst ihr auf englisch die Sucheingabe eingeben. zB 'Clap' oder 'Shot'


    Mikrofon;
    Gibt es nicht viel dazu zu sagen. Es sollte nur unbedingt rauschfrei sein - alles andere wird logischerweise nicht gerne gehört.
    Meines hat 20€ gekostet & ich bin zufrieden damit.



    Grundlegendes/Schritt für Schritt;
    Sucht euch eine Szene/Folge aus, die ihr dubben bzw synchronisieren möchtet & öffnet/fügt sie in ein Videobearbeitungsprogramm
    Nun löscht die Audio des Videos
    Fügt oder nehmt nun eure gesprochenen Dateien passend ein. So, dass es so gut wie möglichst synchron übereinstimmt.
    Nun fehlt noch die Hintergrundmusik und all die anderen Nebengeräusche (= Siehe Soundeffekte (SFX))
    Zu der Hintergrundmusik.. es muss nicht immer die selbe sein. Auf Youtube findet man ganz leicht die Soundtracks eines Animes oder Filmes, aber auch die Lieder aus Serien.
    Wenn es aber leider nicht möglich ist die selbe Hintergrund - Musik zu finden. Dann nehmt einfach eine 'ähnliche', das geht auch.
    Wenn ihr nun alles angepasst, synchronisiert und zusamengefügt habt, könnt ihr eure Datei "rendern" - sprich zB in dem Format .wmv abspeichern & dann zB auf Youtube hochladen - Fertig. ~


    Falls noch irgendwo irgendwelche Unklarheiten bestehen, Hilfe benötigt wird könnt ihr euch an die Bereichsmoderation und die Experten wenden.
    Oder vielleicht auch mit mir was zusammen dubben möchte , könnt ihr euch gerne an mich wenden.