Die Fundsache von Markus / Sabine


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon


  • 1.0 Die Fundsache




    In den Editionen Schwarz 2 und Weiß 2 gibt es eine Neuerung in Form eines Basis-Items. Bezeichnet wird es als Fundsache und ist ein verloren gegangener Viso-Caster von einer, zunächst unbekannten, Person.
    Was es genau damit auf sich hat, erfährst du in diesem Artikel.



    2.0 Der erste Anruf


    Die Fundsache findet man im östlichen Teil von Rayono City, und zwar links unterhalb der Achterbahn, welche früher einmal die Arena war.
    Nachdem man die Fundsache aufgehoben hat, ruft der Besitzer an. Da dieser jedoch mit einer älteren Viso-Caster Version anruft und diese noch keine Videofunktion enthält, kann man die Person nur hören, nicht sehen.
    Der Besitzer stellt sich als Markus (nur im Falle eines weiblichen Protagonisten) oder Sabine (nur im Falle eines männlichen Protagonisten) vor und möchte den Viso-Caster schnellstmöglich abholen. Im Moment hat Sabine/ Markus aber sehr viel zu erledigen, weswegen sie/ er dich bittet, den Viso-Caster einen Moment aufzubewahren. Damit der Kontakt aber nicht verloren geht, sollen in regelmäßigen Abständen Anrufe getätigt werden.
    Daraufhin wird das erste Gespräch beendet.



    2.1 Vor der Rückgabe des Viso-Casters


    Nach dem ersten Telefonat mit Markus/ Sabine rufen diese insgesamt 10 Mal an. Der Zeitpunkt des Anrufes ist festgelegt.
    In der gesamten Einall-Region gibt es 15 verschiedene Orte, an denen Markus oder Sabine den Protagonisten anrufen. Man muss jedoch nur zehn der 15 Orte aufsuchen, denn beim zehnten Anruf schlägt Markus/ Sabine ein Treffen vor, um den Viso-Caster wieder zurückzugeben.
    Die unten aufgeführten Orte müssen auf das Feld genau betreten werden, damit der Viso-Caster klingelt.


    [tabmenu]
    [tab='Route 5']



    [tab='Route 6']



    [tab='Route 7']



    [tab='Route 9']



    [tab='Route 11']



    [tab='Route 12']



    [tab='Route 13']



    [tab='Route 14']



    [tab='Route 16']



    [tab='Rayono City']



    [tab='Marea City']



    [tab='Panaero City']



    [tab='Monsentiero']



    [tab='Ondula']



    [tab='Tessera']


    [/tabmenu]



    2.2 Die Rückgabe des Viso-Casters


    Nach dem zehnten Anruf von Markus/ Sabine wollen sie den Protagonisten vor dem Riesenrad in Rayono City treffen, damit man ihm/ ihr den Viso-Caster zurück geben kann.
    Nach der Rückgabe bekommt man gesagt, dass man jetzt sie/ ihn anrufen soll. Man wird jedoch auch darauf hingewiesen, dass der Empfang bei Markus'/ Sabines Arbeitsstelle ziemlich schlecht ist, weswegen man sie nur selten erreichen kann.
    Anschließend macht sich der, mittlerweile glückliche, Besitzer der Fundsache wieder auf den Weg zur Arbeit.



    2.3 Nach der Rückgabe des Viso-Casters


    Nach der Rückgabe muss man Sabine/ Markus von den 15 verschiedenen Orten anrufen, wo man vorher von ihnen angerufen wurde. Sobald man die jeweilige Route oder Stadt betritt, kann er/ sie im Verzeichnis des Viso-Caster auftauchen. Man muss also nicht (wie vorher) genau auf dem Feld stehen, sondern sich nur irgendwo auf der besagten Route oder in der jeweiligen Stadt befinden.
    Von welcher der 15 Orte jedoch ein Anruf möglich ist, wird zufällig festgelegt, denn ein Anruf gelingt immer nur von einem der Orte.
    Nach dem dreißigsten Anruf wird man erneut nach Rayono City eingeladen. Dort fahren die beiden Charaktere (Protagonist + Markus/ Sabine) eine weitere Runde mit dem Riesenrad.
    Sobald man fünfzig Anrufe getätigt hat (man bekommt keine Benachrichtigung!), muss man am nächsten Tag erneut einmal anrufen, woraufhin man einen Tausch vorgeschlagen bekommt. Anschließend trifft man sich vor dem Riesenrad in Rayono City um ein Pokemon zu tauschen. Hierbei kann man sich nicht aussuchen welches, da Sabine/ Markus nur eines zum tauschen dabei hat.
    Ab jetzt kann man jeden Tag ein Pokemon tauschen, jedoch muss man erst ein weiteres mal anrufen. Die Pokemon, die man dabei selber gibt, sind egal. Welche man überhaupt erhalten kann, hängt davon ab, ob man ein männlicher oder weiblicher Protagonist ist. Die erhaltenen Pokemon sind allesamt auf Level 50, in einem Pokeball und tragen ein bestimmtes Item (Sonderbonbon, Wutkeks, Lavakeks oder Spezialität).
    Diese Aktion ist täglich wiederholbar. Das bedeutet, dass man jeden Tag ein Pokemon mit Markus/ Sabine tauschen kann.



    Pokemon Tauschpartner Item Fähigkeit Attacken
    MauziMauzi Sabine Sonderbonbon Anspannung Ränkeschmied, Gewissheit, Liebreiz, Nachthieb
    MenkiMenki Markus Sonderbonbon Siegeswille Kreuzhieb, Fuchtler, Strafattacke, Nahkampf
    RihornRihorn Markus und Sabine Sonderbonbon Achtlos Dampfwalze, Zermürben, Bodycheck, Schlagbohrer
    Relaxo Relaxo Markus und Sabine Sonderbonbon Völlerei Bodyslam, Rückentzug, Knirscher, Walzer
    Togepi Togepi Markus und Sabine Wutkeks Glückspilz Taumeltanz, Psycho-Plus, Riskotackle, Dreschflegel
    Woingenau Woingenau Markus und Sabine Wutkeks Telepathie Konter, Spiegelcape, Bodyguard, Abgangsbund
    Teddiursa Teddiursa Sabine Wutkeks Honigmaul Charme, Erholung, Schnarcher, Fuchtler
    Phanpy Phanpy Markus Wutkeks Sandschleicher Ausdauer, Charme, Zuflucht, Risikotackle
    Trasla Trasla Markus und Sabine Lavakeks Telepathie Seher, Hypnose, Charme, Traumfresser
    Zobiris Zobiris Markus Lavakeks Strolch Dunkelklaue, Juwelenkraft, Konfustrahl, Schmarotzer
    Flunkifer Flunkifer Sabine Lavakeks Rohe Gewalt Staffette, Knirscher, Eisenabwehr, Tiefschlag
    Pandir Pandir Markus und Sabine Lavakeks Umkehrung Taumeltanz, Psycho-Plus, Risikotackle, Dreschflegel
    Koknodon Koknodon Markus Spezialität Rohe Gewalt Antik-Kraft, Zen-Kopfstoß, Kreideschrei, Kopfstoß
    Schilterus Schilterus Sabine Spezialität Lärmschutz Ausdauer, Metallstoß,Eisenschädel, Rammboss
    Schalellos Schalellos Markus und Sabine Spezialität Sandgewalt Regentanz, Bodyslam, Lehmbrühe, Genesung
    Kryppuk Kryppuk Markus und Sabine Spezialität Schwebedurch Tiefschlag, Ränkeschmied, Memento-Mori, Finsteraura