Dragon Nest EU

  • Hallo
    Ich wollte euch das Free-to-play MMORPG Dragon Nest vorstellen.
    Es ist kein normales MMORPG, also nicht mit der Maus anklicken und warten bis das Monster stirbt.
    Man muss, wie bei einem Third Person Shooter Spiel, seinen Charakter mit den Tasten WASD und mit der Maus steuern.
    Es gibt in diesem Spiel 6 verschiedene Klassen, die jedoch geschlechtsgebunden sind.
    Krieger, Bögenschützin, Kleriker, Magier, Akademikerin, Kali
    Die ersten 4 Klassen erklären sich(glaub ich) von selbst.
    Akademikerin ist ein kleines Mädchen aus der Zukunft,die einen Roboter und Türme beschwören kann ,die für sie kämpfen.
    Kali ist eine neue Klasse, die heute erst erschienen ist. Sie kann akrobatisch-ähnliche Skills benutzen oder Sachen beschwören, die auch für sie kämpfen


    Naja bin schlecht im erklären, hier ist ein Video zu den Klassen.



    Die Geschichte von Dragon Nest in kurz
    Die Göttin Althea, die die Welt Lagendia(Welt von Dragon Nest) erschaffen hat, wurde von ihrer Schwester vergiftet.Um diese zu retten, muss der Spieler die bösen Monster besiegen, um das Gegengift zu finden


    In dem Spiel gibt es ganz viele Dungeons und Quests, wodurch das Spiel richtig Spaß macht. Man hat eigentlich immer etwas zu tun. Entweder die Story verfolgen, Nebenquests machen oder einfach die Welt von Dragon Nest erkunden :D


    Wenn ihr Lust habt, könnt ihr das Spiel doch gerne testen. Es ist einer meiner Lieblingsspiele und kann es nur weiter empfehlen.
    Ihr könnt mir auch einen Gefallen tun, wenn ihr euch von hier aus registriert
    Reflink entfernt, fällt unter Werbung ~Hilikus
    Danke fürs Lesen und vielleicht sieht man sich ja in Dragon Nest :D

  • relinked

    Hat das Label PC hinzugefügt