Easy Like Sunday Morning


  • Mega-Glurak Y Terrakium Elfun Snibunna Milotic Feelinara


    EASY LIKE SUNDAY MORNING


    Nachdem meine Saison bereits vorbei ist, möchte ich in diesem (voraussichtlich) letzten RMT für diesen Modus ein Team vorstellen, dass ich kurz nach den deutschen Meisterschaften gebaut habe und seit dem immer wieder in verschiedenen Variationen gespielt habe. Vielleicht hätte ich es mal auf einem National spielen sollen, denn tatsächlich fühl' ich mich mit dem Team mittlerweile mit am sichersten, aber wärehättekönnte oder so. Das Team ist jedenfalls ursprünglich aus dem Core Chary-Terra-Gengar-Whimsi entstanden, welcher die britischen Regionals gewann, weiteres dazu gleich im Teambau.



    Teambau

    Die Idee kam von @37GeistigerK1, welcher in Stuttgart meinte ich soll TerraCotta + M-Gengar mal ausprobieren. Ich fing also an ein Team darum zu bauen, das Siegerteam aus Birmingham (Suicune und Bisharp auf den anderen Slots) gefiel mir irgendwie nicht so wirklich. Meine erste Version des Teams war dann:


    TerrakiumElfunMega-GengarMega-Glurak YVoltolos TiergeistformCresselia
    Mit diesem Team, mit Scarf-Thundy-T und CM-Cresse hat der Bau also angefangen. Mir gefiel Thundy-T nicht wirklich, trotz der netten Möglichkeit in Turn 1 WhimsiThundy zu leaden und Beat Up + Volt Switch zu drücken und natürlich das gefährliche Landorus mit HP Ice zu killen, und für Nationals war Cresse aufgrund des Timers leider weniger geeignet. Meine nächste Idee war Bisharp als Landorus Check, da es dank Assurance perfekt mit den Spreadmoves von Terra und Chary harmoniert. Über Cresselia spielte ich verschiedene Pokémon, hatte dann letzten Endes erstmal Thundurus-I da, welches mit Donnerwelle ein Option für Speedcontroll darstellen sollte.
    TerrakiumElfunMega-GengarMega-Glurak YVoltolosCaesurio
    Auch in der Inkarnationsform gefiel mir Thundy nicht wirklich und ich entschied mich einen neuen Ansatz zu wählen auch das Bisharp betreffend. Ich wollte Raichu mit Offenlegung testen, da mich Wide Guard Aegi ziemlich gestört hatte und ich außerdem Lightning Rod Support für Chary hätte, ich fügte schließlich erstmal wieder Bisharp und dann Azumarill hinzu, welches eine alternative Winning Condition darstellen sollte und unvorbereitete Teams schnell mit Raichu als Partner killen konnte. Encore Raichu passte außerdem super zu M-Gengar da ich mich mittlerweile dazu entschieden hatte, Encore von Whimsi zu streichen, dazu später bei den Moves mehr.
    TerrakiumElfunMega-GengarMega-Glurak YRaichuAzumarill
    Raichu mit Feint war zwar gut, aber die Version erschien mir immernoch zu Landorus-weak. Ich sah mich ein bisschen um und entdeckte Weavile, welches Feint und außerdem Beat Up lernte und somit ziemlich gut ins Team passte, außerdem kam ich so auch besser mit MMence zurecht. Da mir Azumarill ohne Lightning Rod und FO nicht gefiel, entschied ich mich hier wieder etwas anderes zu spielen. Zunächst testete ich wieder mal Scarf-Thundy-T, letzten Endes entschied ich mich für Scarf-Milotic, welches unglaublich hilfreich gegen Mence und Land war, außerdem aber auch Terra schnell besiegen konnte.
    TerrakiumElfunMega-GengarMega-Glurak YSnibunnaMilotic
    Die schwersten Entscheidung fielen erst nach Mailand: Ich lies Mega-Gengar los. Nachdem ich es eine Weile mit Wow, Sball und Sbomb gespielt hatte, um StruggleTrap vorzutäuschen und mit Fake Tears + Angriff zu nerven, gefiel mir MGengar immer weniger und ich entscheid mich es rauszunehmen und dafür Sylveon ins Team zu packen. Sylveon passt sehr gut zu Glurak und kann auch alleine neben Whimsi mal einen Sweep hinlegen. Und seit dem spiele ich das Team in dieser Version.



    Im Detail


    Mega-Glurak Y
    @LucA (Charizard) @ Charizardite Y
    Ability: Blaze
    Level: 50
    Shiny: Yes
    EVs: 52 HP / 4 Def / 252 SpA / 200 Spe
    Modest Nature
    - Heat Wave
    - Overheat
    - Solar Beam
    - Protect


    Terrakium
    @[VGC]_Dragoran5 (Terrakion) @ Lum Berry
    Ability: Justified
    Level: 50
    Shiny: Yes
    EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spe
    Jolly Nature
    - Rock Slide
    - Close Combat
    - Quick Guard
    - Protect


    Elfun
    @37GeistigerK1 (Whimsicott) @ Focus Sash
    Ability: Prankster
    Level: 50
    Shiny: Yes
    EVs: 252 HP / 4 Atk / 252 Spe
    Jolly Nature
    - Tailwind
    - Fake Tears
    - Beat Up
    - Protect


    Die Funktion dieser drei Pokémon lässt sich nicht einzeln beschreiben, weshalb ich den Core mal als Ganzen beschreibe. Viele werden sich fragen, warum denn Charizard und Terrakion in einem Text beschrieben werden müssen, da die beiden doch an sich nichts miteinander zu tun haben, doch das stimmt nicht. Charizard und Terrakion harmonieren perfekt miteinander und liefern sich gegenseitig ständig Setup-Möglichkeiten. Ein einfaches Beispiel ist ein CharyCotta-Lead gegen Landorus-T. Die meisten Spieler werden auf Nummer sicher gehen und entweder Rock Slide oder in selteneren Fällen U-Turn drücken, das kann man durch einen Switch in Terra + Beat Up direkt bestrafen. Noch dazu ist Lando-T dann optimalerweise in Rock Slide gefangen und man braucht nichtmal zwangsweise Teilwind bringen um sweepen zu können. So ging es z.B. @PrinzessinTimTim in unserem DPP-Match :b
    Whimsicott ist nicht nur das zentrale Pokémon des Cores, sondern auch des Teams, da es quasi jeden Member irgendwie Supporten kann, außer Weavile (da dieses selber ein Supporter ist eigentlich). Rückenwind hilft fast jedem Pokémon des Teams (Milo braucht ihn nicht), mit Beat Up kann es natürlich nur Terra helfen, während es mit Fake Tears aber jedem anderen Pokémon des Teams, d.h. Milo, Chary und Sylveon KO's ermöglicht und ihnen erlaubt, selbst Resistenzen schnell aus dem Spiel zu nehmen. Die Tatsache, dass Teilwind und Fake Tears Prio haben ist natürlich noch besser. Warum Protect? 1. Weil Whimsi oft gedoubletargetet wird, und 2. weil viele es FO'n, wenn sie sehen, dass ich kein Shadow Tag habe, da sie weniger Angst vor Encore haben müssen (außerdem hab ich gar kein Encore ...). Encore ist ein toller Move, aber ohne den StruggleTrap lange nicht so nötig wie man vielleicht denkt. Natürlich kann es Terra oder Chary den Sweep erleichtern, aber im Grunde ist es eigentlich fast immer besser TW/Fake Tears zu drücken oder eben mit Whimsi erstmal raus zu gehen. Über andere Späße wie Moonblast brauchen wir nicht reden - nein ich brauche keine Antwort auf Scarfy, ich hab Fake Tears ;)  
    Charizard ist ein tolles Mega und kann mit Heat Wave fast jedes Pokémon auf -2 mind. 2hitkon, ich glaube es gibt nichtmal eine Hand von (in VGC 15 guten) Pokemon, die bei -2 einen Move von Chary 2 mal überleben. Im TW ist das Viech einfach ein Biest. Über Overheat habe ich auch schon Flamethrower (und HP Ground) gespielt, letzten Endes ist es aber doch Overheat, weil ich einfach manchmal bestimme Kills kriegen muss und außerdem Venus schnell aus dem Spiel nehmen möchte. Der Drop von Overheat ist oft nichtmal schlimm, da man ihn mit Fake Tears eh erstmal negieren kann. Durch den EV-Split überholt es übrigens +2 Blaziken und timid Venu in der Sonne.
    Terrakion ist eigentlich fast Standard, dazu braucht man kaum was sagen. Der einzige Move, den man bei TerraCotta seltener sieht ist Quick Guard. Die Alternative wäre EQ und ich hab auch schon EQ gespielt, aber letzten Endes ist Quick Guard einfach wichtiger gewesen. Gegen Aegi hilft EQ eh nicht wirklich, weil einfach Wide Guard gedrückt werden kann und ich mit Feint + EQ mein Weavile selbst kille. Gibt's nicht viel zu sagen, jeder weiß wie das Ding funktioniert.


    Ihr Drei seid einfach die Besten, Luca, Eloy und Timo. :love:


    Snibunna
    @Lorenzo von Matterhorn (Weavile) @ Expert Belt
    Ability: Pressure
    Level: 50
    Shiny: Yes
    EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe
    Jolly Nature
    - Beat Up
    - Icicle Crash
    - Feint
    - Protect


    Was bin ich froh, Weavile gefunden zu haben. Das Viech ist so gut für diese Teamart. Ich fasse mal kurz zusammen, was der alles kann: Mit Beat Up kann er nicht nur Terra (oft überraschend) boosten, sondern kann außerdem Sash-Gengar aus dem Spiel nehmen, bevor es etwas machen kann (bspw. Icy Wind, was übel nervig ist für das Team). Icicle Crash ist ein sicherer KO auf MMence und Landorus-T und allein das sagt schon alles. Feint zerstört Leute, die versuchen den TW auszustellen, oder mich mit Wide Guard zu nerven. Protect ist finde ich nötig, aber nicht zwangsweise. Low Kick spiele ich auch manchmal, da ich damit eine weitere Möglichkeit habe andere Terras zu killen. Der Expert Belt reicht um bei -1 Mmence immer noch sicher zu OHKOn und mehr brauch ich eh nicht mit dem Viech.


    Gratz nochmal an deine Leistung, schade, dass es so knapp nichts wurde, Amin!


    Milotic
    @PrinzessinTimTim (Milotic) @ Choice Scarf
    Ability: Competitive
    Level: 50
    Shiny: Yes
    EVs: 20 HP / 236 SpA / 252 Spe
    Timid Nature
    - Ice Beam
    - Icy Wind
    - Round
    - Scald


    Ach ja, Scarf-Milo. Den wollte ich eigentlich nie spielen, weil ich den so extremst schlecht fand. Keine Ahnung wie der in anderen Teams ist, aber hier ist der echt gut. Der macht was er machen muss: Er killt Landos, MMences, Terras und schränkt sowas wie Rc9 oder Scrafty ein. Icy Wind ist eine gute Option für Speedcontroll. Mit Scald kann Milotic Feuerpokémon für Chary aus dem Weg räumen. Ich hab manchmal Hydro über wahlweise Icy Wind, Scald oder Round um mehr Damage zu machen. Aber apropos ... Round!? Warum eigentlich nicht! Milotic überholt sehr viele Pokémon im Metagame, dank des Wahlschals und kann somit das gleich folgende Pokémon sehr gut Supporten, denn wer es nicht weiß: Setzt man 2 mal Round in der selben Runde ein, kommt der zweite direkt nach dem ersten und hat 120 Basepower. Moment, Normal-Attacke ... Mit hoher Basepower ... Es gibt ein Pokémon, dem sowas besonders gefällt:


    (Tim, Mailand war Hammer und bin froh dich kennengelernt zu haben!)


    Feelinara
    @NWE~Python (Sylveon) @ Life Orb
    Ability: Pixilate
    Level: 50
    Shiny: Yes
    EVs: 36 HP / 252 SpA / 220 Spe
    Modest Nature
    - Hyper Voice
    - Round
    - Hidden Power [Ground]
    - Protect


    Sylveon, der kleine Zerstörer alles Lebenden. Ich fand den lange gar nicht so gut so kurz vor Nationals, aber mittlerweile doch wieder. Hyper Voice zerberstet einfach. Aber dieses Sylveon ist ein bisschen anders als die meisten. Life Orb + viel Speed zeigen schon, dass es eher weniger was aushalten soll (= also nicht Bully ist), stattdessen soll es (wie es für dieses Team normal ist) einfach nur schnell viel Schaden raushauen. Das geht im TW mit Fake Tears ziemlich geil bei so einem krassen Angriff, aber nicht nur das: Mit HP Ground kann es Heatrans, die Chary ziemlich stören, aus dem Spiel nehmen. Round ist dann eigentlich erstmal nur ein Gag gewesen, hat sich aber doch zu einer guten Option entwickelt: Round ist einfach fast so stark wie Hyper Beam, dank Milo aber meistens auch vor allem anderen. Man sollte aufpassen, wann man Milo in Round locked, weshalb diese Kombination nicht allzu oft zum Einsatz kommt, aber in einigen Situationen hat mir das schon den Arsch gerettet. Protect hab ich hier gerne drauf, weil es eben relativ fragil ist dank LO und wenig Bulk. Der Speed lässt es übrigens MMence outspeeden iirc.


    Ogloza ist einfach Ogloza, man.


    Viel mehr möchte ich zu dem Team auch gar nicht sagen. Erfolge? War mal #1 der Deutschen in BS mit einer Version davon, hab 1 oder 2 Tours damit gewonnen, aber was wirklich herausragendes gab es jetzt offensichtlicherweise nicht, hab es ja (leider?) auch auf keinem National gespielt. Trotzdem glaube ich, dass das Team ganz gut ist und als Abschluss für diese Saison auch angemessen. An alle die nicht markiert worden, die aber markiert werden wollten: Hab euch trotzdem lieb, n Team hat aber nur 6 Mons :( Wenn ihr das Team spielen wollt, nur zu, wenn ihr aber die Nicknames (ohne @ natürlich) behalten würdet, wäre das klasse!


    Ansonsten sieht man sich wohl nächstes Jahr wieder!