• Scrawl -- Gekrakel -- Scrawl


    Herzlich Willkommen in meinem kleinen ... nennen wir's mal Fanart-Topic ^^^^^^^^^^^^^^^^
    Ich werde hier (hoffentlich) immer wieder mal updaten, wenn ich Bilder für das Pokédex-Projekt oder andere Aktionen gemalt habe.

    Informationen

    Wie viel male ich?
    Zur Zeit bin ich nicht gerade aktiv, da mich das RL doch etwas stärker beschäftigt als mir lieb ist. Allerdings möchte ich dies zeitnah ändern, da ich sowohl malen als auch basteln ziemlich vermisse.


    Was male ich?
    Hauptsächlich Pokémon und Digimon. Teilweise versuche ich mich hier auch an eigenen Kreationen.
    Zudem setze ich mich ab und an daran, Tattooentwürfe zu zeichnen. Dies befindet sich allerdings noch in der Anfangsphase.


    Warum vergewaltige ich eure Augen mit meinen Bildern?
    Bin heiß auf die Medaille In erster Linie, weil ich den Fanart-Bereich schon immer gemocht- und die Künstler darin bewundert habe (Hallo @Mad Max, @Businesswolf).
    Außerdem erhoffe ich mir etwas Kritik zu meinen (neueren) Bildern, da ich mich insbesondere im Bereich Schattensetzung verbessern möchte.


    Viel mehr hab ich eigentlich nicht zu sagen.


    Tschau o/

    [tabmenu]
    [tab=Infos]
    [subtab=x]
    In diesem Tabmenu werde ich euch meine Kreationen präsentieren.


    -aktuell noch im Aufbau-
    [subtab=Material]
    Traditionell:
    Blei- und Buntstifte;
    Faserstifte;
    teilweise Kohlestifte;


    Digital
    Bisher nur ... Pokémon Art Academy, lol .__.
    Für kleinere Nachbearbeitungen dann Paint oder Gimp
    [tab=Digimon]
    [subtab=x]
    Digimon :heart:
    Die Bilder ohne Hintergrund sind 7 Jahre alt.
    [subtab=Disc-Renamon]
    Joa ... der kreative Ausguß meiner Fantasie komprimiert auf einem Bild ...
    Disc-Renamon soll eine Unterart eines meiner Lieblingsdigimon darstellen. Es ist ein Hybrid aus Tier- und Maschinendigimon. Seine Fellfarbe soll silbergrau sein und wie Stahl glänzen, ist allerdings weich wie Fuchsfell. Die ... öhm ... "CD's" sollen Stellen anzeigen, an denen am Körper eingelassene Öffnungen sind, die eine seiner Attacken ausschießen sollen.


    Sonstige Daten:
    Level Rookie
    Attacken: Metallischer Diamantensturm; erzeugt ähnlich wie Renamon einen Haufen scharfer Stahlsplitter
    4-Disc Shooter; verschießt aus seinen 4 CD-Schlitzen blitzschnelle, CD-förmige Stahlscheiben.

    [subtab=Disc-Kyubimon]
    Joa ... der kreative Ausguß meiner Fantasie komprimiert auf einem Bild ...
    Disc-Kyubimon soll eine Unterart eines meiner Lieblingsdigimon darstellen. Es ist ein Hybrid aus Tier- und Maschinendigimon. Seine Fellfarbe soll silbergrau sein und wie Stahl glänzen, ist allerdings weich wie Fuchsfell. Die ... öhm ... "CD's" sollen Stellen anzeigen, an denen am Körper eingelassene Öffnungen sind, die eine seiner Attacken ausschießen sollen.
    Disc-Kyubimon vereint die Element Feuer und Eis in seinen Attacken.


    Sonstige Daten:
    Level Champion
    Attacken: Feuerpfoten; das Feuer an den Pfoten lodert auf und D-Kyubimon springt seinen Gegner mit rasender Geschwindigkeit an.
    9-Disc Shooter; verschießt aus seinen 9 CD-Schlitzen blitzschnelle, brennende CD-förmige Stahlscheiben.
    Doppelte Eisschleuder; aus den Schläuchen an seinem Hals schießt eine eisblaue Flüssigkeit, die bei Kontakt gefriert.

    [subtab=Statuemon]
    Warum zur Hölle zeige ich euch das omg ... ;__;
    Egal, ein Antikes Felsendigimon, welches seit Jahrtausenden in den Ruinen und Pyramiden der Digiwelt haust und Eindringlinge angreift. Es ist sehr träge und bewegt sich nur langsam, was ein wenig durch seine Attacken ausgeglichen wird.


    Sonstige Daten:
    Level Mega
    Attacken: Horroblick; paralysiert den Gegner kurzzeitig
    Felsenspritze; die dünnen fingerartigen Spitzen an den Armen werden länger und injiziert dem Gegner einen Stoff, der ihn zu einer Statue erstarren lässt.

    [tab=Pokémon]
    [subtab=x]
    In diesem Tab findet ihr Pokémonbilder.
    [subtab=15min Speed-Stitch]
    Dieses Bild (sowie Finneon und Starish) entstand im Laufe der Summer Vacation Challenge des Fanart-Bereichs. Die 3 Bilder sind also durch die Liste der Aufgaben entstanden. Der Text ist großteils von meinen Posts dort kopiert.


    Speedpaint 15min.


    So sieht es auch aus. Nothing more to add :S  



    [subtab=Finneon]
    (Auch dieses Bild entstand im Laufe der Summer Challenge)
    Lieblingspokémon ... verdammt, ich habe zu viele -__- Aus einer eingeschränkten Auswahl hat Gott random.org dann das süße Fischli aus Gen 4 gewählt. Hab also überlegt, wie ich Finneon am besten darstellen könnte. Da Finneon ja irgendwie leuchtet, hat sich in meinem Kopf die Idee breit gemacht, es durch eine dunkle Unterwasserhöhle schwimmen zu lassen. (Dann hab ich mich kurz gefragt, warum beide meine Werke hier Unterwasser sind xD) Durch das ganze rumschattieren und verwischen ist das Leuchten imo auch ganz ok rausgekommen. Ganz zufrieden bin ich aber nicht. Der Hintergrund ist halt auch ... fragwürdig :| Abgesehen vom Leuchten find ich aber auch die Atmosphäre des Bildes recht ansprechend.

    [subtab=Lapras]
    Erste Versuche mit Kohlestiften.

    [subtab=Mega-Absol]
    Erste Versuche mit Kohlestiften. Ich mag sie, aber hab den Dreh noch nicht so raus. Vor allem verschmier ich dauernd ...


    Material: Kohlestift, Buntstifte.

    [subtab=Mewtu-Ava]
    Dieser Avatar entstand am 6.9. '15 und ist ein Geburtstagsgeschenk für die liebe @Deception.
    Das Mewtu zeigt den Meldebutton in einer gelben Aura der Macht. Moderatoren, die schon im Amt waren als Deception nicht Moderatorin war, dürften den Witz verstehen ;P
    Der Hintergrund ist ein vorgefertigter aus PAA.


    Dauer: 30min ; Material: PAA

    [subtab=Starish]
    Joa, die Glücksfee hat mich im Rahmen der Summer Challenge auserkoren Starish zu zeichnen ... sieht zwar alles andere als anspruchsvoll aus, dennoch bin ich da jetzt erschreckend lang dran gesessen. (Art Academy macht die Augen kaputt)


    Und hier mein prächtiges Ergebnis :| Irgendwie mag ich ja die Farben vom Kristallauge und den Farbverlauf der Blätter. Der Hintergrund ist ziemlich crappy ... Entstanden ist dieses "Meisterwerk" vom 9. auf den 10. August 2015. Gebraucht habe ich ca. 3 Stunden.

    [subtab=alte Bilder]
    Diese Bilder sind schon 5 oder 6 Jahre alt. Ich hatte damals einfach nur Lust irgendwas zu malen und man sieht auch, dass sie nicht sehr sauber sind.


    Material: Blei-, Buntstifte, Tuschestift



    [tab=PDP]
    [subtab=x]
    In diesem Tab findet ihr meine Abgaben für das Pokédex-Projekt des Fanart-Bereichs. Bilder, bei denen |Win im subtabtitel steht, haben in der jeweiligen Runde gewonnen.
    [subtab=Dartignis]
    Ich liebe Dartignis. Gelungen ist es allerdings weniger, haha.


    Dauer: Unbekannt; Material: Bleistift, Buntstifte
    [subtab=Formeo|Win]
    Nein, es ist nicht beabsichtigt, dass das normale Formeo aussieht, als hätte es Brüste ...
    An sich mag ich das Bild/die Idee dahinter und vor allem das Hagel-Formeo gefällt mir recht gut.


    Dauer: Unbekannt; Material: Bleistift, Buntstifte
    [subtab=Leufeo]
    Die Idee an sich find ich ja nach wievor süß. Allerdings hab ich irgendwas bei den Ebenen verkackt, sodass die Pfoten durch's Gras nicht gut verdeckt werden können. Ansonsten find ich den Körper ganz ok. Das Gesicht hingegen ist absolut misslungen ...


    Dauer: 1-2h ; Material: PAA
    [subtab=Ninjask]
    Man sieht, ich hab's nicht so mit Hintergründen ... ^^ Ninjask ist langweilig dargestellt, unsauber und hat verdient nicht gewonnen.


    Dauer: Unbekannt; Material: Bleistift, Buntstifte, Tuschestift
    [subtab=Schneppke|Win]
    Warum ich ein Eispokémon auf einer erdigen Wiese im Regen gezeichnet habe? Fragt mich nicht, ich weiß es echt nicht. Ich find die Idee süß.


    Dauer: Unbekannt; Material: Bleistift, Buntstifte
    [subtab=Zapplarang]
    Gefällt mir eigentlich ziemlich gut ;D Der Hintergrund ist wieder unglaublich kreativ.


    Dauer: Unbekannt; Material: Bleistift, Buntstifte
    [tab=Tattoomotive]


    [/tabmenu]