Mega-Manectric and Friends | First Team

    • Hi ihr Pokémon Experten zu meinem ersten Team! Da es mein erstes Team ist würde ich nicht zu viel erwarten, ich habe aber mein bestes gegeben, da ich davor immer mit Teams von anderen Leuten gespielt habe und mir mal ein eigenes Team bauen wollte! ( Die Texte sind nicht perfekt, Fehler bitte auch Posten)

    Viel Spaß beim lesen ;) !



    Voltenso
    Manny (Manectric-Mega) (M) @ Manectit
    Ability: Lightning Rod
    EVs: 4 HP / 252 SpA / 252 Spe
    Hasty Nature
    IVs: 0 Atk / 30 Def
    - Volt Switch
    - Thunderbolt
    - Hidden Power [Ice]
    - Flamethrower


    Das erste Pokémon in meinem Team sollte Mega-Voltenso werden, da es mir in meiner 4 Wochen competetiven Erfahrung ( ;( ja ich bin ein Anfänger) sehr gut gefallen hat und ich ein Team um es bauen wollte. Es erhielt den coolen Spitznamen Manny. Mega-Voltenso ist nicht nur sehr schnell (Init base von 135) sondern hat auch einen sehr hohen Spezial Angriff(auch 135er Base). Die anderen Werte sind etwas mittelmäßig bis schlecht, aber bei Mega-Voltenso geht es eher um den hohen Spezial Angriff und die hohe Initiative. Als Fähigkeit der normalen Form nahm ich Blitzfänger (einmal hat es mir :cool: geholfen) und die Megaform erhält Bedroher. Das Moveset ist ziemlich Standart:
    -Voltwechsel zum Schaden machen beim switchen, da Mega-Voltenso (fast) alles outspeedet
    -Donnerblitz als starken STAB
    -HP Ice für bessere Coverage und für Bodem Pokémon wie Demeferos-T
    -Flammenwurf auch für bessere Coverage und gegen Stahlobor. Er kann jeden Typ mindestens normaleffektiv treffen, Mega-Voltenso kann also Spiele entscheiden. Leider wird Mega-Voltenso von fast jedem Erdbeben geonehittet, was ein großes Problem darstellt, da Erdbeben sehr oft gespielt wird. Die EVs sind auch sehr offensiv verteilt: 252 SpA, 252 Spe, 4 KP. Ein pfiffiges Wesen macht es auch noch schneller.



    Demeteros Tiergeistform
    Tier (Landorus-Therian) @ Rocky Helmet
    Ability: Intimidate
    EVs: 252 HP / 252 Atk / 4 SpA
    Naughty Nature
    - Stealth Rock
    - Earthquake
    - U-turn
    - Grass Knot


    Das nächste Pokémon ist Demeteros in der Tiergeistform. Es ist ein defensiveres Demeteros-T (mit Beulenhelm), mit der Besonderheit, dass es andere Boden Pokémon ins Jenseits schicken soll, vor allem Leads. Das tut es mit der Attacke Strauchler, da viele Boden Pokémon sehr schwer sind und effektiv getroffen werden. Es soll wenn möglich auch Rocks auslegen und mit Erdbeben orendlich Schaden austeilen.Kehrtwende für einen sehr kleinen Voltswitch-Core mit Manny, Demeteros' Spitzname ist übrigens Tier, wegen Tiergeistform :yeah: ( ok, war nicht witzig oder?). EVs sind sehr defensiv ausgerichtet: 252 KP, 252 Vert, 4 Init und bei den Dvs ist alles auf 3. Ich verwende ein freches Wesen um den Angriff zu steigern.



    Tentantel
    Pfenchel-Tee (Ferrothorn) @ Leftovers
    Ability: Iron Barbs
    EVs: 252 HP / 88 Def / 168 SpD
    Relaxed Nature
    - Giga Drain
    - Leech Seed
    - Gyro Ball
    - Protect


    Gegen die Pflanzen- und Wasserschwäche von Demeteros spiele ich ein Tentantel. Besonders andere Pflanzen Pokémon können gegen Tentantel (meist) nichts machen (außer Breloom -.-) Rentantel ist ein defensiv sehr starkes Pokémon, was durch die vielen resistenzen und die hohen Verteidigungswerte kommt. Es hat nur 2 Schwächen, von denen eine aber eine Vierfachschwäche ist. Vor Feuer- und Kampfattacken sollte man sich also anders schützen. Gegen Kampf hilft Demeteros, der mit seinem Beulenhelm so auch gut Schäden austeilen kann und gegen Feuer andere Pokémon die noch kommen werden. Gigasauger macht Schäden und heilt, Egelsamen und Schutzschild heilen Tentantel und Schäden dem Gegner und Gyroball ist gegen schnelle Pokemon sehr stark, da tentantel sehr langsam ist. Durch ein lockeres Wesen wird noch langsamer und die Verteidigung steigt. 252 der EVs werden in die KP gesteckt, 88 in die Verteidigung und 168 in die SpVert um besser Mixed spielen zu können. Um noch länger zu überleben heilt sich Tentantel mit Überresten weiter hoch. Eisenstach ist eine ähnliche Rauhaut und zieht bei Berührung 1/8 der KP des Gegners ab.



    Fiaro
    BrutPfogel (Talonflame)
    Ability: Gale Wings
    EVs: 248 HP / 8 Atk / 252 Def
    Impish Nature
    - Acrobatics
    - Roost
    - Swords Dance
    - Will-O-Wisp


    Gegen Kapilz und andere gegen mich starke Kampfpokemon spiele ich ein Defensives Fiaro mit Schwerttanz zum hochpushen, Akrobatik zum Damage machen, will o wisp zum verkrüppeln der kampfpokemon und Roost zum wiederhochheilen. Das EV Investment fließt mit 252 in die Verteidigung, 248 in die KP und 8 in den Angriff. Um Akrobatik zu verstärken hat Fiaro kein item und die Fähigkeit Orkanschwingen gibt Flugattaken eine +1 Priorität.



    Starmie
    Star (Starmie) @ Life Orb
    Ability: Analytic
    EVs: 252 SpA / 4 SpD / 252 Spe
    Timid Nature
    IVs: 0 Atk
    - Rapid Spin
    - Hydro Pump
    - Psychic
    - Ice Beam


    Da Fiaros größte schwäche Tarnsteine sind, braucht man natürlich einen Spinner, in diesem Team ist das mein Star, Starmie! Ich spiele ein sehr offensives Starmie mit Life-Orb. Rapid Spin spinnt halt, Hydro Pumpe zerstört Feuer Pokémon, Psychic hilft auch gegen Kampfpokemon und Eisstrahl schadet dem nervigen Bodentyp, sowie dem Flugtyp. Analytic hilft manchmal und 252 EVs gehen in den Spezialangriff und in die Initiative, 4 in die spezialverteidigung.



    Caesurio
    KuhlerHut (Bisharp) @ Life Orb
    Ability: Defiant
    EVs: 252 Atk / 4 SpA / 252 Spe
    Naive Nature
    - Knock Off
    - Focus Blast
    - Iron Head
    - Sucker Punch


    Last but not least, Bisharp! Bisharp kann viele Items mit Abschlag abschlagen, suckerpunch zum Beispiel Gengar töten und mit eisenschädel einfach Schaden machen. Fokusstoß soll andere Unlichtpokemon töten und kann einem oft das Spiel retten. Der Life-Orb bringt mehr Schaden. Wenn der geger auflockern drückt und man es predictet muss man Caesuruio reinwechseln und er bekommt eine +2 Angriffsboost. 252 EVs gehen hier in den Angriff und in die Initiative, 4 in den Spezialangriff. Ein naives Wesen macht Caesurui noch schneller.


    Schlusswort: Ich habe jetzt etwa eine Nacht am Handy dieses Team und diese Seite erstellt und war am Ende etwas müde und entschuldige mich für alle fehlenden Infos! Das Thema wurde sehr oft bearbeitet weil ich Probleme mit den Quellcodes hatte xd.


    • Mit freundlichen Grüßen _frms :cool:
  • Hi @_frms , ich wollte eigentlich schon vor paar Tagen dein Team raten aber komme leider erst jetzt dazu. Zuerst fällt mir auf, dass du wirklich nichts hast um gegen Stallmatchups eine echte Chance zu haben, egal ob Weavile-Stall, Shedinja-Stall, ABR Altaria-Stall, Wondertrio, Dittostall oder andere Variationen die man atm auf der Mega-Sableye less Suspect-Ladder sieht. Gegnerische Electrics wie Thundurus-I und vor allem gegnerische Mega-Manectric haben gute Chancen großen Schaden gegen dein Team anzurichten oder es komplett zu besiegen, weil dein Electric-Check weak gegen Focus Blast oder Superpower auf Thundurus-I bzw. Flamethrower oder Overheat auf Mega-Manectric ist. Gegnerische Talonflame können ebenfalls ziemlich nervig für dein Team werden, weil du auf Landorus-T nicht Stone Edge verwendest und Mega-Manectric nicht genug Schaden mit Tbolt auf bulky Talonflames mit Roost macht, Latios mit HP Fire bekommt fast garantiert zumindest einen Kill pro Spiel bzw. eher noch mehr wenn der Gegner damit effektiv spielt, ähnliches gilt für Mega-Diancie mit HP Fire, zumal es einer der beiden Wincons im Team (Talonflame) am sweepen und Will-O-Wisp spreaden hindert.
    Auf Volcanion muss man mit deinem Team ebenfalls aufpassen, weil es healthy 5/6 deines Teams 1v1'd und vor allem mit Steam Eruption ziemlich nervig ist, insbesondere wegen der 30% Burnchance, während defensives Zapdos mit Roost, Discharge / Tbolt, HP Ice / Heatwave & Defog / Toxic / Substitute das Potenzial ha, dein ganzes Team zu 6-0en. Zudem sind ein paar Moves auf deinen Pokemon ziemlich fragwürdig wie Grass Knot auf Landorus-T, Focus Blast auf Bisharp & Giga Drain auf Ferrothorn.



    Zuerst solltest du jedenfalls Grass Knot auf Landorus-T durch Stone Edge ersetzen, damit Landorus-T Talonflame, Thundurus-I, Zapdos, Mega-Pinsir und Charizard-Y sehr effektiv treffen und die meisten von ihnen bis auf Zapdos (das leider 1v1 gegen Landorus-T ohne SD Boost oder CB gewinnt) sicher OHKO'd. Den EV-Split würde ich auch unbedingt ändern, weil dein Split Landorus-T zu langsam macht für nen Attacker und ohne EVs in Defense auch nicht bulky genug macht, um einen Großteil der physischen Angreifer effektiv zu checken. Entweder du verwendest den Standard EV-Split für Rocky Helmet Landorus, also 248 HP / 244 Def / 8 SpD / 8 Spe ; Impish Nature, womit Landorus-T Excadrill effektiv checkt, von Mega-Heracross ohne SD Boost nach SR nicht 2HKO'd wird, mindestens 2 Returns von Mega-Lopunny überlebt, gegen SD Mega-Scizor pivoten kann (vor allem wenn SR auf deinen Feld liegen und Talonflame nicht sicher reinkommen kann), in CB Tyranitar zumindest 1x reinkommt, DD Charizard-X checkt etc. oder einen offensiveren EV-Split wie 252 Atk / 4 Def / 252 Spe ; Adamant Nature mit Earth Plate als Item und evtl. Swords Dance > U-turn. Mit 252 Atk und Earth Plate 2HKO'd Landorus-T selbst ohne SD-Boost Clefable, Mega-Sableye (das defensives Landorus-T am Auslegen von SR stark hindert), Quagsire, Tankchomp, Amoonguss, defensives Mega-Venusaur nach SR, Chansey, "bulky" Starmie, Gastrodon, Mega-Altaria, Slowking und Mew. Denke jedoch daran, dass Landorus-T ohne defensiven Investment die meisten physischen Angreifer nur noch temporär bzw. teilweise gar nicht checken kann und die Threatlist für dein Team mit dieser Änderung etwas größer wird in exchange für einen besseren Matchup gegen einige Bulkier Teams (vor allem mit Swords Dance).


    Die nächste kleinere Änderung ist Power Whip > Giga Drain und Spikes > Protect auf Ferrothorn. Giga Drain macht mit dem niedrigen Special Attack Stat von Ferrothorn viel zu wenig Schaden auf Waters wie Manaphy, Keldeo, Rotom-W, Slowbro, Slowking, (Mega-) Gyarados, Suicune und Azumarill und ist daher sinnlos auf Ferrothorn. Mit Power Whip macht es ohne Burn und teilweise auch bei einer Verbrennung durch Scald oder Will-O-Wisp signifikanten Schaden gegen viele dieser Threats. Spikes wiederum sind sehr nützlich für noch mehr Residual Damage auf gegnerischen grounded Pokemon, wovon vor allem Mega-Manectric sehr profitiert das gegnerische Teams erst cleanen kann, wenn Checks entweder stark geschwächt oder beseitigt wurden. Eine weitere Option für den Falle, dass Mega-Sableye gebannt wird wäre Toxic > Power Whip um defensive Defogger wie Zapdos oder evtl. Mew sowie auch einige andere Pokemon wie Tangrowth, Talonflame, Charizard-X & Y, Slowbro & Slowking, Volcarona etc. zu schwächen und on a Timer zu stellen und gegen defensivere Teams bessere Chancen zu haben, Spikes auszulegen und im Feld zu bewahren da neben Mega-Sableye vor allem Zapdos ein Problem für konventionelle Ferrothorn-Sets darstellt.


    Nun zu Bisharp: Wie gesagt ist Focus Blast auf einem Pokemon mit so einem so geringen Special Attack Stat wie Bisharp komplett unsinnig, zumal es außer anderen Bisharps nichts relevantes trifft und wenn du unbedingt etwas gegen gegnerische Bisharp haben willst, wäre Low Kick definitiv eine sinnvollere Wahl oder wenn du sowas wie Quagsire und Hippowdon luren willst halt Grass Knot mit 252 Atk / 4 SpA / 252 Spe & Naive Nature. Ansonsten gibt es drei weitere Änderungsmöglichkeiten: Entweder Swords Dance auf Bisharp > Focus Blast, wenn du eine weitere Wincondition im Team haben willst, der vor allem gegen Offense oft großen Schaden anrichten kann oder LO / CB Weavile mit Icicle Crash, Ice Shard, Knock Off & Pursuit und EV-Split 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe ; Jolly Nature > Bisharp, um einen weiteren Anti-Offense Mon im Team zu haben, das Psychics wie Lati@s, Mega-Gardevoir mit Vorschaden, Reuniclus und Mew und Slowking trappt, genauso wie Mega-Manectric Tornadus-T überholt und unter Druck setzt, Dragons und Ground Types mit Icicle Crash & Ice Shard beseitigt bzw. zum Wechseln forciert etc. oder Heatran > Bisharp mit Magma Storm, Earth Power, Taunt & Toxic mit dem EV-Split 252 SpA / 4 SpD 252 Spe ; Timid Nature. Magma Storm Heatran ist ein guter Stallbreaker gegen non Dugtrio Stall, weil es u. a. Chansey, Mew oder Mega-Latias trappt und diese Magma Storm + Toxic + Taunt besiegt, aber auch Watertypes werden von diesem Heatran Set genervt, ebenso wie Mega-Sableye und selbst Dugtrio muss aufpassen, dass es nicht direkt reinkommt und von Magma Storm gekillt wird. Zudem checkt es dank Typing Latios, Latias & Mega-Latias, Mega-Scizor & Mega-Diancie, non Superpower / Focus Blast Tornadus-T, Clefable, Mega-Gardevoir und Serperior.



    Nun jetzt noch zu den zwei restlichen Pokemon, Talonflame und Starmie: LO Starmie geht oft zu schnell drauf um effektiv Hazards zu clearen für Talonflame, kann Keldeo und Manaphy nicht dauerhaft checken, 2 massive Threats für fast jedes Team und hält generell zu wenig aus um es in irgendetwas einzuwechseln was schlecht ist für Bulky Offense Teams. Talonflame braucht wiederum unbedingt soliden Hazardsremoval um zu funktionieren und bekommt etwas obsolet, wenn du Bisharp durch Heatran und / oder Starmie durch weiter unten folgendes Pokemon ersetzt. Ich würde an deiner Stelle Starmie durch LO / Specs Latios mit Draco Meteor, Surf / Psyschock, Hidden Power Fire & Defog / Roost mit dem EV-Split 252 SpA / 4 SpD / 252 Spe ersetzen, weil es Keldeo, Manaphy & andere Waters, Electrics wie Thundurus-I (ohne Knock Off), Rotom-W, Mega-Manectric und Zapdos, Charizard-Y, Serperior, Breloom und generell Grasstypes checkt. Wenn du Landorus-T offensiv spielst und / oder Bisharp nicht durch Heatran ersetzt, ist auch Choice Scarf Latios mit selben EV-Split und Draco Meteor, Surf, Psyshock & Defog / Trick eine Option, um das dann sehr gefährliche Charizard-X auch nach einem DD Boost zu überholen und mit Draco Meteor zu killen. Talonflame würde ich dann durch Sub CM Keldeo ersetzen, das vor allem eine gute Wincondition gegen bulkigere Teams ist und nebenbei Threats wie Weavile, Mega-Scizor, Bisharp, Manaphy, Crawdaunt (gut für Ferrothorn, weil LO / CB Knock Off viel Schaden auf Ferrothorn anrichtet), Tyranitar, Heatran und Jirachi (neben Ferrothorn und Landorus-T) checkt.




    Das wars dann mit meinem langen Rate, ich weiß dass ich einige Änderungen und verschiedene Movesetoptionen genannt habe, weshalb ich an deiner Stelle einfach mal verschiedene Versionen testen und danach die Änderungen bzw. die Teamversion übernehmen würde, mit der du am meisten Erfolg hattest bzw. die dir am besten liegt. Für eine bessere Übersicht meiner vorgeschlagegenen Änderungen poste ich die Pokemonänderungen und Movesets nochmal in einen Spoiler: