Pokemon Ranger: Boss-Guide zu den Haupt- und Nebenmissionen

  • Pokemon Ranger: Boss-Guide zu den Haupt- und Nebenmissionen



    Allgemeiner Tipp: Halte immer paar Pokemon bereit, die dein FangKom im Notfall aufladen können, diese wären z.B. Magnetilo, Magneton, Pikachu.


    Die Umkreisungen können variieren beispielsweise je nach Pokemonstärke (z.B. halbiert ein Machomei die Anzahl der notwendigen Umkreisungen).



    1. Mission: Begleite den Professor:


    Boss: Rizeros Rizeros (Boden/Gestein)


    Schwächen: 4x (Pflanze, Wasser), 2x (Kampf, Boden, Eis, Stahl)


    Empfohlene Pokemonstärken beim Fang: Knofensa, Quapsel


    Umkreisungen: 7


    Tipp: Nutze die Pokemonstärke von Knofensa, dann gelingen die Einkreisungen mühelos, da Rizeros im Gras „gefangen“ ist.



    2. Mission: Herbstenau Patrouille:


    Boss: Maschock Maschock (Kampf)


    Schwächen: 2x (Flug, Psycho)


    Empfohlene Pokemonstärke beim Fang: Plusle/Minun


    Umkreisungen: 8


    Tipp: Provoziere Maschock kurz, warte die Faustschläge ab und dann kreise es ein. Nutze ruhig auch deinen Partner.



    3. Mission: Sleima im Wasserwerk:


    Boss: Sleimok Sleimok (Gift) und 2x Sleima Sleima (Gift)


    Schwächen: 2x (Boden, Psycho)


    Empfohlene Pokemonstärken beim Fang: Plusle/Minun, Traumato


    Umkreisungen: 10 (Sleimok), 5 (2x Sleima)


    Tipp: Nutze die Stärke von Plusle/Minun wenn alle drei zusammen sind und kein Schleim großflächig verteilt ist.



    4. Mission: Wo ist Quaxo?:


    Boss: Quaxo Quaxo (Wasser)


    Schwächen: 2x (Pflanze, Elektro)


    Empfohlene Pokemonstärken beim Fang: Plusle/Minun, Reptain


    Umkreisungen: 7


    Tipp: Nutze direkt zu Kampfbeginn die Stärke von deinem Partner, dann ist Quaxo problemlos gefangen.



    5. Mission: Achtung Steinschlag!:


    Boss: Camerupt Camerupt (Feuer/Boden)


    Schwächen: 3x (Wasser)


    Empfohlene Pokemonstärken beim Fang: Quaputzi, Digda


    Umkreisungen: 10


    Tipp: Nutze Quaputzi um es mit einer Blase zu fangen, dann ziehe schnell deine Kreise.



    6. Mission: Der launische Streuner.:


    Boss: Kramurx Kramurx (Unlicht/Flug) und 4x Webarak Webarak(Käfer/Gift)


    Schwächen: Elektro, Eis, Gestein (Kramurx) und Feuer, Flug, Psycho, Gestein (Webarak)


    Empfohlene Pokemonstärke beim Fang: Plusle/Minun


    Umkreisungen: 9 (Kramurx), 3 (4x Webarak),


    Tipp: Fange die Webarak einzeln, nutze hier die Stärke deines Begleiters am besten direkt zu Beginn ist es eine gute Hilfe.



    1. Nebenmission: Drei Prüfungen und...?:


    Prüfung des Wassers: Seedraking Seedraking (2x)

    Prüfung der Zerstörung: Brutalanda Brutalanda

    Prüfung des Windes: Libelldra Libelldra

    Prüfung des Feuers: (siehe Boss)


    Boss: Glurak Glurak (Feuer/Flug)


    Schwächen: 4x (Gestein), 2x (Wasser, Elektro)


    Empfohlene Pokemonstärke: Plusle/Minun


    Umkreisungen: 10


    Tipp: Berühre nicht die Feuerbrocken im Bildschirm, da diese Energie kosten. Nutze die Stärke von Plusle/Minun als Hilfe.



    2. Nebenmission: Rette das Dschungelrelikt!:


    Boss: Entei Entei und 2x Magmar Magmar


    Schwächen: 2x (Wasser, Boden, Gestein)


    Empfohlene Pokemonstärke: Plusle/Minun


    Umkreisungen: 12 (Entei), 5 (2x Magmar)


    Tipp: Ignoriere die beiden Magmar, diese verschwinden nach dem Fang von Entei automatisch.



    7. Mission: Untersuche die Fabrik.:


    Boss: Scherox Scherox (Käfer/Stahl)


    Schwäche: 4x Feuer


    Empfohlene Pokemonstärken: Plusle/Minun


    Umkreisungen: 12


    Tipp: Scherox hüpft hin und her, bei „!“ greift es an, nutze die Stärke von Plusle/Minun und fange es anschließend ein.



    3. Nebenmission: Finde die Ersatzteile!:


    Boss: Garados Garados (Wasser/Flug) und 4x Karpador Karpador(Wasser)


    Schwächen: Pflanze, Elektro (Karpador) und Elektro, Gestein (Garados)


    Empfohlene Pokemonstärke: Plusle/Minun


    Umkreisungen: 2 (4x Karpador), 10 (Garados)


    Tipp: Schnappe dir erst die vier Karpador und dann fange in Ruhe Garados, nutze dabei die Unterstützung von Plusle/Minun.



    8. Mission: Mit der Mantaxmarin nach Norden!:


    Boss: Stahlos Stahlos (Stahl/Boden)


    Schwächen: 2x (Feuer, Wasser, Kampf, Boden)


    Empfohlenen Pokemonstärke: Sniebel


    Umkreisungen: 9


    Tipp: Die Stärke von Sniebel verlängert die Fanglinie, was bei der Länge und Größe von Stahlos überlebenswichtig ist.



    9. Mission: Zum Unterschlupf!:


    Boss: Larvitar Larvitar (Gestein/Boden), Pupitar Pupitar (Gestein/Boden) und Despotar Despotar (Gestein/Unlicht)


    Schwächen: 4x Pflanze, Wasser (Larvitar, Pupitar), 4x Kampf (Despotar)


    Empfohlene Pokemonstärke: Machomei


    Umkreisungen: 2 (Larvitar), 12 (Pupitar), 10 (Despotar)


    Tipp: Nutze Machomei, hier halbiert sich die benötigte Anzahl der Umkreisungen.



    10. Mission: Der Tempel von Fiore:


    1. Boss: Raikou Raikou (Elektro)


    Schwäche: 2x (Boden)


    Empfohlene Pokemonstärke: Gengar


    Umkreisungen: 10


    Tipp: Nutze die Stärke von Gengar damit Raikou vor Angst starr bleibt und kreise Raikou ein, achte dabei auf die Blitze.



    2. Boss: Suicune Suicune (Wasser)


    Schwächen: 2x (Elektro, Pflanze)


    Empfohlene Pokemonstärke: Plusle/Minun


    Umkreisungen: 15


    Tipp: Wenn Suicune und seine beiden Doppelgänger zusammenstehen, dann nutze Plusle/Minun.



    Letzter Boss: Entei Entei (Feuer)


    Schwächen: 2x (Wasser, Boden, Gestein)


    Geeignete Pokemonstärken: Plusle/Minun, Geowaz


    Umkreisungen: 16


    Tipp: Sei vorsichtig beim umkreisen und achte auf die auflodernden Flammen, entferne erstmal nach und nach in Ruhe Entei`s Schutzbarriere. Dann warte darauf das die auflodernden Flammen erlischen, kreise zwischendurch immer Entei ein um dein Fangkom aufzuladen. Nutze Plusle/Minun und nun kannst du Entei fangen.