Beiträge von DerSpieler123

    Achso, ich bin jetzt nur auf die Spezialverteidigungssenkungen eingegangen.


    Zum Verteidigungssenken gibts noch zusätzlich was BlueFirefly geschrieben hat: Kukui mit Wolwerock, Alola Snobilikat, Onix, Stahlos, Admurai und Bisaflor.


    Aber was ich empfehlen kann: Im Spiel kann man unter Filter in der Gefährtenansicht verschiedene Eigenschaften wählen, darunter kann man auch nach den erlernbaren Attacken filtern. Obwohl dort noch die ein oder anderen Fehler auftauchen können, finde ich diese Funktion echt hilfreich.

    Bisaflor nicht zu vergessen, das macht -1/-1 auf die beiden Def-Werte (hat auch AoE) nur grad kp wie wahrscheinlich :)

    Ah stimmt, komplett vergessen xD. Ich glaub, da ist die Verteilung so:


    Zu 1/3 wird die Verteidigung gesenkt, zu 1/3 die Spezialverteidigung und zu 1/3 beide. Also wird in 2 von 3 Fällen die Spezialverteidigung gesenkt :)

    Ich hätte da mal noch eine Frage an die Strategen: Gibt es Attacken und/oder Zusätze/Passives/Glücksfähigkeiten, die möglichst bei allen Gegnern schnell und relativ zuverlässig die (Spezial)Verteidigung senkt ?

    Die Spezialverteidigung beim Gegner zu senken ist relativ schwierig. Das beste Gefährtenpaar ist sicher Valentins-Lucia mit Trugträne (-2 auf einen Gegner mit der Chance auf Aoe). Dann wirds schon schwieriger. Iksbat auf 3/5 kann durch das Grid auch zu 100% die Spezialverteidigung des Gegner bei Einsatz von Giftschock um 1 senken. Giflor hat recht viele Senkungschancen auf Energieball im Grid, das könnte auch gehen.

    Ansonsten gibts glaub ich nur noch die Standardchancen bei Psychokinese etc.


    Edit: Serpiroyal hat auch noch einmal Senkungschance 1 auf Energieball im Grid.

    Also irgendwie ist das Eilkampf-Event richtiger Scam

    Ich meine, noch mehr als Masters teilweise ohnehin schon ist


    Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege, aber ich meine mich erinnern zu können, dass beim ersten (und damit letzten) Eilkampf-Event jedes Flug-Pokémon/-Gefährtenpaar einen Punktebonus gab.
    Natürlich nicht so viel wie Tony damals, aber es gab eine Bonus

    Und dieses Mal hat keiner der Stahl-Gefährten einen Bonus. Außer natürlich Roy

    Aber dafür bekommt man dieses Mal alle Punktebelohnungen mit F2P Gefährten, was letztes Mal nicht möglich war (man musste zwingend Blau oder Tony haben). Aber ja, jeden Tag den gleichen Kampf 3 mal abschließen finde ich auch nicht gerade spannend, das hätten sie wirklich besser machen können.

    Die 30 Tickets verwandelten sich dieses Mal bei mir in Citro und Elezard auf 2/5. Es geht besser, aber ich will mich nicht beschweren ^^


    Ich glaub aus dem Osterevent hab ich ein shiny Aerodactyl bekommen (von dem ich aber schon 4 Stück hab). Ich hätte so auf ein shiny Glumanda gehofft :(


    Und MegaLatias511 : ich würde auf Elio fast sogar Statusproblemchance 1 empfehlen, da dann die Genauigkeit von Gesang von 45 % auf 90 % steigt ;)

    In den letzten Tagen habe ich begonnen möglichst bei allem Gefährten den maximalen Limitbruch zu erreichen und da ist mir erstmal so richtig klar geworden, wie wenig Bücher man pro Tag bzw voller Energie bekommt. So dauert das wirklich ewig, zumal man die Brausen auch noch braucht und die bekommt man auch nicht hinterhergeworfen. Jetzt kommen dann auch wieder neue Events, worauf ich mich einerseits freu, aber andererseits komm ich so dann selten dazu die Trainingsgebiete zu machen.

    Es kommt eh bald ein neuer Limitbruch, der dann Lv. 135 freischaltet und da werden auch neue Stufen freigeschaltet. Also brauchst du da derzeit keine Ausdauer im Trainingsgebiet verwenden, da mit den neuen Stufen das Farmen der älteren Gegenstände viel leichter wird und du so den Limitbruch auf 130 bei allen Gefährten recht schnell haben solltest.

    Und Stahlstrahl hat halt auch hohen Rückstoß-Schaden. Im Dev-Brief steht zwar, dass der Schaden im Grid komplett negiert werden kann, aber dafür ist doch sicher 3/5 nötig, oder? :/

    Reicht N auf 2/5 oder wird es mit 3/5 spürbar besser ? Hatte da nämlich heute auch Glück und hätte noch einen roten Bonbon.

    Da ich N und Zekrom leider überhaupt nicht habe, kann ich es nur theoretisch beantworten: ich finde, dass es schon merkliche Verbesserungen sind. Man bekommt 30% mehr Schaden auf die GA, wenn der Gegner paralysiert ist und die 40%ige Leistenfüllung bei Blitzschlag ist auch sehr hilfreich. Falls du also Probleme mit der Leistenfüllung haben solltest oder dir der GA Schaden zu gering ist, könntest du dein Bonbon für ihn verwenden.

    Persönlich würde ich es aber vermutlich nicht machen, da die Verbesserungen zu gering ausfallen (und weil ich die Bonbons gerade woanders brauche xD)