Beiträge von Evoluna

    Diese Folge dient eigentlich nur dazu, Ashs Quajutsu loszuwerden.


    Die Rückkehr von Xeros ist für die Story total unnötig. Außerdem ist der Typ völlig übergeschnappt. Sein Gequassel über den "optimierten Menschen" (ich kann den Ausdruck nicht mehr hören) und die Gründung von "Team Neo Flare" (an dieser Stelle muss ich natürlich obligatorisch Neo7 highlighten, der steckt da sicher mit drin x3) ist einfach nur nervtötend.


    Ich war kurz verwirrt, als Citro die Zygarde-Zelle als Kern bezeichnet hat, weil es ja eigentlich nur zwei Kerne gibt, und das sind Blobby und Blobby 2. Frage mich sowieso, was Xeros damit vorhat - als ob er allein genug Energie sammeln könnte, das wäre doch viel zu einfach. Und viel wichtiger: Wer lenkt eigentlich dieses monströsen Gefährt, wenn Xeros hinten bei Citro ist...?


    Der Moment, als Ash-Quajutsu scheinbar von Xeros überfahren wird, hat mich tatsächlich erschreckt. Aber es beweist nur mal wieder seine Ninja-Skills, puh. Genauso schockiert war ich, als Ash einfach von diesem Berg ins Nichts springen will, und noch mehr, als Serena und Heureka auch noch mitkommen wollen. Wie naiv kann man sein. Aber die Szene, in der sie alle drei Hand in Hand springen, war schon cute. ^^


    Citro trickst Xeros dann mal wieder aus und kämpft ausgerechnet mit seinem Pflanzenpokémon Igamaro gegen ein Gift- und Flugpokémon Iksbat. Und das Schlimme ist ja, er gewinnt auch noch, tzzz.


    Das Wiedersehen von Blobby fand ich schön, auch wenn es nicht lange dauert. Umso rührender war der Abschied von Quajutsu inklusive des Rückblicks mit Ausschnitten aus allen drei Kalos-Staffeln. Das führt einem nochmal vor Augen, was Quajutsu für ein tolles Pokémon ist - mMn das beste, das Ash je hatte. Es hat einfach eine so gute Entwicklung durchgemacht, sowohl charakterlich - von einem eigensinnigen Froxy zu einem verlässlichen Partner - als auch in seinen Fähigkeiten. Ich wünschte, die telepathische Verbindung zwischen ihm und Ash würde auch in den folgenden Staffeln noch bestehen. Oder Ash hätte es gar nicht erst gehen lassen. :(


    Der Augenblick, als die beiden sich zum Abschied umarmen, Blobby und Heureka sich voneinander verabschieden, und dabei im Hintergrund diese wunderschöne Zygarde-Musik spielt, ist wirklich traurig, aber ein schöner Abschluss für ihre gemeinsame Reise.


    Lieblingszitate aus der Folge:

    Jessie: "Ich bin das Genie hier!"

    Ash: "Mach dir keine Sorgen. Wir werden immer verbunden sein, auch wenn wir nicht am selben Ort sind."

    Eigentlich hatte ich gar keine Zeit für dieses Bild, aber wozu gibt es Prokrastination.

    Ich wollte gern mal ein Pokémon in einem etwas realistischeren Stil zeichnen - hoffentlich geht das noch als Keldeo durch.



    Diese hässlichen Streifen auf dem Hals... da hat sich das Papier durch das Radieren gewellt. Ich sollte für meine Kritzeleien nicht immer billige Notizzettel verwenden.

    Deine Recherche hat sich gelohnt, Ben, das ist richtig. Diese Folge ist leider noch nicht auf Deutsch übersetzt worden, aber zwischen Pinsir und Skaraborn gibt es auch schon in früheren Episoden wie "Tauschen kann glücklich machen" aus Staffel 23 cute Szenen, Emerald.