Beiträge von Rexy

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“

    Ich bin ehrlich, ich weiß nicht ob bessere Bildung - die fängt ja immerhin nicht bei Geschichte an und hört beim politischen Zeitgeist im Wandel auf - jetzt wirklich wahnsinnig viel am Stimmenzuwachs der AfD bei den 16- bis 24-jährigen geändert hätte.


    Rechts hat halt auch unglaublich viel Glück, dass wir seit 2015 gefühlt von einer Krise (oder empfundenen Krise) in die nächste rutschen, angefangen bei der für viele immer noch kontroversen Flüchtlingskrise, über die Jahre der Corona-Pandemie, erneut Krieg in Europa Russland-Ukraine und seit ner Weile wurden jetzt auch mal wieder Religionskonflikte mit Israel/Palästina in den Mix gekippt, womit man das Gefühl hat, in gewisse Hinsicht schließt sich der Kreis.

    Und innerhalb dieser Zeit hatten wir erst 16 Jahre der Politik des "Wir schaffen das!" (Das = Wir sitzen vieles aus, stagnieren, treiben nichts voran oder sparen sogar noch viele Sparten kaputt) unter Unionsführung bzw. GroKo und nun in dieser Legislaturperiode die Ampel, die zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt in die Regierungsarbeit einsteigen durfte und vollkommen unfähig ist gemeinsam und an einem Strang zu regieren: Die SPD unter Kanzler Scholz ... existiert irgendwie vor sich hin, aber macht gefühlt... nix (?), während sich Grüne und FDP innerhalb der Regierung und das nicht nur intern, sondern auch mit Außenwirkung gegenseitig zerfleischen und sei es manchmal nur in sofern, dass die FDP gefühlt alles was geht abblockt oder zum Erliegen bringt, währen die Grünen zwar gefühlt die einzige Regierungspartei sind, die Dinge anpackt und versucht umzusetzen und dabei nicht ohnehin schon initial zum Buhmann aller anderen Parteien gemacht wird, insbesondere bei polarisierenden Geschichten, aber mit ungeschickter Medienwirksamkeit und generell fehlendem Geschick schießen sich die Grünen ja auch noch zusätzlich gerne Eigentore. Währenddessen hat die AfD den vorgelebten Trumpismus aus der Amtszeit von Trump abgeschaut und nahezu perfekt ins Deutsche übersetzt, während die Linke in eine Russland-freundliche Galionsfigur-Partei und ... na ja dem Rest was übrig blieb zersplittert ist und die Union anstatt eine konstruktive Oppositionspartei zu sein, unter Merz (und in Bayern auch Söder ganz vorn mit dabei) sich alsbald der nahezu gleichen Polemik wie die AfD hingegeben hat - vllt mit etwas weniger Nazisprech - und außer dumm labern und Hetzen - und ab und an mal zum Schein doch noch von einer Brandmauer gegen die AfD sprechen - quasi gar nichts machen, außer dass rechte Narrativ noch weiter zu befeuern, in der Hoffnung all jene zu Vereinen, denen die AfD vllt. doch ein bisschen zu extrem ist.


    Und ka, wenn du da, gerade im Osten in Familien aufgewachsen bist, die sich verloren, verlassen und verraten fühlen durch all die Krisen, durch die wir seit einem Jahrzehnt konstant waten und dir seit du 7-10 Jahre alt bist wohlmöglich ständig anhören musst, wie alles den Bach runtergeht, alles scheiße ist, die Altparteien an allem Schuld sind und durch Corona zumindest eine Krise miterlebt hast, die dich selbst als Kind/Jugendlicher ganz konkret betroffen und beeinflusst hast ... dann bin ich mir nicht sicher, ob man das mit "einfach ein bisschen besserer Bildung und Aufklärung" jetzt hätte verhindern können, zumal es ja nicht einmal so ist, als hätten die anderen Parteien jetzt mega schlecht in dem Altersspektrum abgeschlossen, nur die AfD halt vergleichsweise viel zugenommen (und ok die Grünen deutlich verloren) - ich schätze dass hier auch vieles mit Herkunft und Elternhaus/Erziehung zusammenhängt.

    Weiterhin beweisen viele AfD-Sympathisanten - wenngleich sie eben auch eine sehr Laute "Minderheit" (kann man das noch sagen?) sind - dass sie wenig an Fakten, Diskussionen, Belehrungen etc. interessiert sind. Ob also tieferes Wissen über den Nationalsozialismus diese jungen Leute wirklich erreichen würde, I don't know, insbesondere da ja aus ihrer Sicht die Altparteien die wahren Faschisten sind, die vergleichbar mit der NSDAP von damals sind und da kann man die halt glaub ich in einen leeren Raum, welches nur Geschichtsbücher enthält und Filme/Reportagen über die NS-Zeit, die wenigstens würde das glaube ich interessieren, die älteren, die das ja dann scheinbar im Vergleich noch besser gelernt haben oder die sogar noch Verwandte haben/hatten aus der Zeit interessiert es ja zum Teil genauso wenig.


    Ich glaub also viel mehr, wenn die Wahl eines bewiesen hat, dass AfD-Wähler eben nicht mehrheitlich mehr Protestwähler sind, eine politische Zusammenarbeit, die nur auf gegenseitiges Diffamieren basiert wenig hilfreich ist, außer ggf. für rechts, das Herumreiten auf Skandalen (und I mean, in den letzten Wochen haben sich AfD-Spitzenkandidaten eig. erfolgreich selbst diskreditiert, wirklich massiv genutzt oder gejuckt hat das nur keinen) ebenso nicht zielführend sind und vor allem eine Politik, die größtenteils nur auf Machtkämpfen und Worten basiert nicht funktioniert.


    Ich persönlich denke, dass man auch von dem Gedanken wegkommen muss, zu versuchen Wähler der AfD zurückzugewinnen und der AfD freiwillig oder unfreiwillig ständig übermäßige Aufmerksamkeit zu schenken, sondern sich eher darauf fokussieren sollte gute Politik zu machen, die - so fundamental wichtig und richtig ich sie finde - nicht "primär" oder zumindest nicht herausstechend medienwirksam auf Minderheiten (wie gesagt Pride, Bekenntnis zu Minderheiten, Selbstbestimmungsgesetz etc. waren und sind absolut wichtig, richtig und notwendig) oder Pulverfass-Thematiken (Klimapolitik, Migrationspolitik imo) auf eine Art und Weise bedient, die halt ... schwierig ist (Ich glaube einfach, dass man da zum Teil auch etwas subtiler vorgehen könnte) bzw. sich parallel eben deutlich mehr auf die Gesamtheit der Bildungspolitik und die prekäre Situation auf dem Arbeitsmarkt und Teilen des Sozialsystems fokussiert auf die wir zumindest zusteuern imo fokussiert.

    Natürlich bedarf es dafür einer Regierung und einer derzeit noch Union in der Opposition, die im Hinblick darauf mal an einem Strang zieht, das auch bitte medienwirksam, sonst ... warten wir am besten einfach die Wahl nächsten Jahres ab und hoffen und beten, dass das Ergebnis zu nicht zu dunkel und unheilvoll wird.

    Meine Hoffnung ist allerdings eher gering, weil schon jetzt sehen einige Vertreter der Ampel den Ausgang der Wahl ja nicht unbedingt als Fehler an sich. (Selbst-)Reflexion ist halt leider eine Fähigkeit, die seit Jahren gefühlt auch immer mehr und mehr verloren geht...


    Das jedenfalls nur - kurz (hehe) - meine Meinung.

    Ich schließe dabei übrigens nicht aus, dass einiges davon möglicherweise kontrovers oder möglicherweise nicht alles 100%-ig faktisch korrekt belegbar ist (also in terms of nachgewiesener kausaler Zusammenhang), aber so empfinde ich persönlich das Ganze aktuell jedenfalls.


    Und hm, irgendwie möchte man sich nach diesen Wahlergebnissen ja fast selbst schon politisch engagieren, einfach um seinen eigenen Beitrag gegen ... na ja rechts zu leisten. Puh.

    Habe btw. erst jetzt mit dem Push überhaupt eine Benachrichtigung bekommen, nicht für das eröffnete Thema.


    Ansonsten wäre es für die Medaillen nicht sogar clever Stück für Stück zu voten und nicht alles auf einmal, oder würde jetzt ein Vote für alle Runden der Gruppen-Phasen dann jetzt auch schon für potenziell diese und die zwei folgenden KWs gelten?


    Die Zusatztipps müssen aber schon komplett vor dem ersten Startpfiff angegeben und dann nicht mehr verändert werden oder? Sonst wären die ja irgendwie witzlos. (Sorry falls ich das im Startpost gerade überlesen habe wenn dem so ist. :s)


    Wattmacks

    Sehe ich das richtig Rusalka dass am Ende auch alle 6 Pokémon dem Typ entsprechen müssen und man keine Option auf 1 Ausweichmon eines anderen Typen (wegen mir mit Tera-Typ des zugelosten Typen) hat, right?


    Und nach der Anmeldung wird es eine Woche Teambauphase geben und dann doch aber hoffentlich je nach Format eine ausreichend lange Kampfphase, right?


    Weil IRGENDWIE (auch wenn ich sage, imagine genug Shards zum Ändern von Tera-Typen zu haben, haha wie funny. xD) hätte ich durchaus mal wieder Bock (richtig vermöbelt zu werden), aber bin heute erst aus dem Urlaub zurück, um morgen nochmal eine Woche auf Lehrgang zu fahren... Ich mein die 3 Wochen danach bin ich prinzipiell voll da, aber na ja. ^^

    Will nur sichergehen, bevor ich mich anmelde und dann vllt. gar keine Matches machen kann.


    Ist es ansonsten wirklich sinnvoll sämtliche Legis zu bannen? Ich mein, je nach Typ sind manche Paradox-Pokémon (Geist und Fee werden sich freuen für das gratis Flatterhaar) würde ich als weitaus stärker einschätzen als viele der gebannten Legis.

    Klar die ganzen unbanned Uber-Legis und Mythics aus dem neuen VGC-Format würde ich im Monotype auch nicht erlauben, aber ob Regice nun wirklich stärker ist als Eisenbeutel don't know... andererseits das Potenzial nicht gegen Wulaosu in Wasser/Kampf/Unlicht antreten zu müssen ist I guess durchaus reizvoll haha.

    Na ja Jadalmatiner offensichtlich habe ich das ja nicht getan, in sofern. Abgesehen davon war mein Vote auch nur last minute, weil ich seit Freitag krank bin und davor auf Dienstreise war aka vorher zu voten war einfach nicht drin haha. :D


    Und in that case bin ich einfach etwas traurig, weil ich Cosima auch sehr mag, Cynthia mein top vote war und ich daher mit Cosima > Lilly für Cynthias Weiterkommen zufriedener gewesen wäre. ABER streng genommen zeigt das ja sowieso, dass Cynthia probably eh keine Chance gehabt hätte zu gewinnen, sonst wäre sie ja easy weitergekommen. Also passt schon. x)


    Wie gesagt, dass Reptain raus ist, aber freaking Nemila weiter, ist das wahre Verbrechen.

    Wow, jetzt ist Cynthia raus, weil viele meinten, sie wird sowieso von anderen weiter gewählt. Ich finde das jetzt nicht wirklich schlimm, wenn ich ehrlich bin. Und ihr doch auch nicht, richtig? Oder will sich jemand melden und sagen, ob die Entscheidung jetzt doch bereut wird?

    Ich denke mir gerade so: Shit ich war der letzte Vote, hätte die Stimmen zählen und doch Cosima > Lilly voten sollen, aber sonst. :S


    Ansonsten ist Reptain raus, aber fucking annoying "I want to battle" Nemila ist noch drin, ist indeed ein Verbrechen gegen die Menschheit, dagegen ich "Cynthia raus" ja fast noch "Na ok, shit happens." AAAAAH.


    Vix glaube ansonsten nicht, dass Knuddeluff beliebter ist, Reptain hatte es in einer 5er-Gruppe glaub nur wesentlich schwieriger und abgesehen von mir, scheinen sich viele mit der 5er-Gruppe auch eher schwer getan zu haben.

    Gruppe A
    Cynthia - Diamant & Perl
    Lilly - Sonne & Mond


    Cynthia ist einfach der beste Champ hands down, ich liebe sie und Lilly gefühlt das beste an SM/USUM, auch wenn ich Cosima ebenfalls sehr mag, aber für mehr Diversity habe ich hier Lilly den Vorzug gegeben.

    Volo ist ein super Antagonist, aber ich mag ihn halt nicht im Zusammenhang mit der Auswahl na ja. :s


    Gruppe B
    Gladio - Sonne & Mond
    Jo - Karmesin & Purpur


    Jo ist probably einer der besten Begleiter/Rivalen/whatever die wir in den Hauptspielen je hatten und Gladio mag ich glaub etwas mehr als Mary. D. Queen ist lustig, aber kein Spiel, welches ich gespielt habe, daher nope.


    Gruppe C
    Knuddeluff - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit
    Pepper - Karmesin & Purpur


    Ich muss einfach PMD ein wenig supporten und Knuddeluff, insbesondere mit der Vorgeschichte aus Himmel ist einfach ein super Charakter, als Gildenmeister eig. gar nicht ernst zu nehmen in den meisten Szenen, aber wenn es dann mal drauf ankommt... dann sollte man sich nicht mit ihm anlegen haha.

    Pepper ist wie die meisten aus dem KaPu-Cast super und musste ich daher hier wählen, auch wenn ich Kukui für nen Professor (i mean Professor/Mask Royale/verheiratet mit Ultrabestien-Prof/first Champ) echt interessant finde, objektiv probably einer besten Profs, aber reicht hier nicht mehr. Heiko ist knuffig, aber imo so Leid es mir tut, in meinen Augen nicht einmal Material fürs Halbfinale ngl.


    Gruppe D
    N - Schwarz & Weiß
    Reptain - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit


    Wow 5er-Gruppe und eig. hätte ich hier fast nur 1 gewählt. Reptain ist probably einer der besten Charaktere aus dem PMD-Franchise and I'll die on this hill. Außerdem PMD-Liebe muss.

    Von dem Rest würde ich eig. niemanden unbedingt mehr wählen, habe mich trotz meiner fehlenden Sympathie für SW aber mal für N entschieden, der ja durchaus gerade in den älteren Games zu den komplexeren Charakteren gehört und daher wohl durchaus "Bester Pokémon-Charakter" Potential mitbringt. Nemila ist imo die Schwächste vom KaPu-Cast, zu sehr Kampf-fixiert und anders als Pepper, Cosima oder Jo auch nicht mit interessantem Hintergrund oder Charakter-Development, auch wenn sie overall gut in die Gruppe reinpasst.

    Bromley ist ganz cool, ich mein nicht viele evil Teams (auch wenn das bei Skull zweifelhaft ist) haben eig. einen im Herzen netten Anführer, der aber einen auf harte Schale zu macht. Aber ich mag Fran aus Team Skull mehr und für nen Vote reichts hier nicht mehr.

    LeBelle ist interessant, dass er ein Charakter ist, der in diversen Spielen und Generationen vorkommt und das auch in MastersEx immer wieder mal ne Rolle spielt, aber so richtig connecten konnte ich mit ihm persönlich jetzt nie. :/

    Gruppe A
    Cynthia - Diamant & Perl
    Gladio - Sonne & Mond
    Knuddeluff - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit
    Lilly - Sonne & Mond
    Mary - Schwert & Schild
    Reptain - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit
    Rioba - Karmesin & Purpur
    Sania - Schwert & Schild


    Gruppe B
    Cosima - Karmesin & Purpur
    Jo - Karmesin & Purpur
    Pepper - Karmesin & Purpur
    Professor Kukui - Sonne & Mond
    Samantha - Sonne & Mond
    Silber - Gold & Silber
    Volo - Pokémon-Legenden: Arceus
    Zwirrfinst - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit

    RIP Ranger Representation (außer Ukulelen-Pichu). Aber gut da zeigt sich halt einfach wieder, wie underrated (und vllt. auch alt at this point) die Ranger-Reihe ist.


    Andererseits... props an die 8 anderen Personen neben mir, die tatsächlich ne Stimme für die Resolute Ute gegeben haben, die damit gar nicht mal so weit vom Weiterkommen entfernt war haha, ich liebe euch. <3

    Gruppe A

    Blau - Rot & Blau

    Direktor Clavel - Karmesin & Purpur

    Gladio - Sonne & Mond

    Jasmin - Gold & Silber

    Matière - X & Y

    Nemila - Karmesin & Purpur

    Partner - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit

    Silber - Gold & Silber

    Volo - Pokémon-Legenden: Arceus

    Walter - Rubin & Saphir


    Gruppe B

    Bodo - Ranger: Finsternis über Almia

    Cosima - Karmesin & Purpur

    D. Queen - Colosseum & XD

    Giovanni - Rot & Blau

    Hana - Karmesin & Purpur

    Mary - Schwert & Schild

    Ogerpon - Karmesin & Purpur

    Partner - PMD: Team Rot & Team Blau

    Professor Hastings - Ranger

    Professorin Antiqua - Karmesin & Purpur


    Gruppe C

    Gemma - Karmesin & Purpur

    Grusha - Karmesin & Purpur

    LeBelle - Platin

    Lorelei - Rot & Blau

    Pepper - Karmesin & Purpur

    Perla - Pokémon-Legenden: Arceus

    Resolute Ute - Ranger: Finsternis über Almia

    Samantha - Sonne & Mond

    Sania - Schwert & Schild

    Sannah - X & Y


    Gruppe D

    Aoki - Karmesin & Purpur

    Azett - X & Y

    Cynthia - Diamant & Perl

    Flordelis - X & Y

    Hapu'u - Sonne & Mond

    Moritz - Ranger

    Señor Jim - Karmesin & Purpur

    Ukulelen-Pichu - Ranger: Spuren des Lichts

    Yasu - Sonne & Mond

    Zwirrfinst - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit


    Gruppe E

    Aqua Boss Adrian - Rubin & Saphir

    Gengar - PMD: Team Rot & Team Blau

    Knuddeluff - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit

    Lilly - Sonne & Mond

    Lyer - Masters EX

    Papella - Schwert & Schild

    Professor Kukui - Sonne & Mond

    Rioba - Karmesin & Purpur

    Urs - Diamant & Perl

    Zyrus - Diamant & Perl


    Gruppe F

    Bianka - Gold & Silber

    Enigmara - Karmesin & Purpur

    Fran - Sonne & Mond

    Heiko - Rubin & Saphir

    Jo - Karmesin & Purpur

    Lamina - Diamant & Perl

    Pachira - X & Y

    Professorin Burnett - Sonne & Mond

    Reptain - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit

    Serena - X & Y

    Huhu, ich hab letzten Montag am Gartic Phone-Chatabend von Picholi teilgenommen und hab meine besten Zeichenskills rausgeholt und mir wurde gesagt, dass man im Rahmen dessen auch eine Medaille hier abholen darf. :3


    Hab gesehen, dass ich noch kein Flug-Schwalboss zu haben scheine und würde das gerne für KW16 '24 ändern. Danke!


    Neochu und Evoluna können meine Teilnehme im Übrigen bestätigen. :)


    /erledigt

    War btw. Tracker. Meine Reports


    N1 Wattmacks --> war auf mir (lol)

    N2: Wattmacks again --> Evoluna war auf niemanden (wurde halt auf Evoluna umgelenkt

    N3: Vix --> war auf Bronzi (sorry Vix die Maf hat uns gegeneinander ausgespielt wie die Profis lol - hoffentlich verstehst du jetzt auch ein bisschen meine Penetranz haha - erst nach deinen Tod wusste ich halt, scheiße, mein Report wurde schon wieder ad absurdum geführt, nur anders als die Nacht davor)

    N4: Yuki --> war auf Mark Forsterrier (schreibt das halt legit in der Topic, bevor Yuki denke ich (?) wusste, dass ich auf ihr war und kommt mir nach dem Vix-Lynch, wonach ich ne Maf-Tendenz hatte, doch wieder Town vor)


    YEAH.

    Ja liebe Mafia, freut mich unfreiwillig euer Secret Maf-Mitglied gewesen zu sein.


    Ich habe nur Mafs privat angeschrieben und in meinen Reports war ich bis auf N1 quasi durchgehend eure Marionette oder euer Zulieferer. Cool. Danke dafür. Hat mich gefreut...


    :(

    Alter es steht 3:3 und es fehlen nur noch die Votes von Neochu, mir und Darling. Ihr wollte mich doch komplett verarschen. x(


    edit// 4:2 auf einmal weil Macks umschwenkt, ne bitte nicht. Ich werde doch in der ganzen Runde am Ende unfreiwillig der Niedergang des Dorfs sein. x(

    Aber Darling hat doch auch geclaimed, dass er in N1 Opfer eines Drivers wurde, dadurch dass er glaub ich auf Rusalka wars gespült wurde, obwohl er gar nicht auf Rusalka wollte, richtigt?


    Ist seitdem irgendjemand sonst Opfer eines Drivers geworden? Bzw. soweit ich den Puppenspieler (mittlerweile und leider erst beim Claim an Macks) verstanden habe, funktioniert der Puppenspieler doch aber auch wie eine Art Driver, nur mit dem Unterschied, dass die "gefahrene" Person auf die Person geparkt wird, die eben NK'd wird.


    Nun ja well, ich weiß zufällig, dass das N2 und N3 passiert ist, weil ich u. a. Opfer davon wurde.

    Wenn es also nur den Puppenspieler und keinen Driver gibt, muss Darling gelogen haben, was er prinzipiell als Third kann, aber...warum sollte er?

    Demnach glaub ich ja mittlerweile eher, Darling ist Maf und es gibt keine Thirds.

    Ich bin ehrlich, ich bin an einem Punkt wo ich absolut keinen Plan mehr habe, das Ganze hier plötzlich viel zu "schön um wahr zu sein" ist und ich vllt. auch einfach nur paranoid bin, weil mein Luck diese Runde leider overall ziemlich bescheiden gewesen ist.


    Ich find halt wir könnte die Situation hier viel besser bewerten, wenn wir alle Informationen hätten, die Macks als einziger hat und das obwohl er selbst nicht als Town confirmed ist und halt die Informationen, die wir hier im Topic haben Macks eben auch nicht confirmen und eben auch nicht Imp oder Mipha.

    Natürlich ist alles möglich, aber mit den Infos im Topic und meinen Infos, könnte es halt zumindest nicht undenkbar sein, dass ich momentan auf 6 Towns und 3 Mafs komme... und das haut absolut nicht hin.


    Anhand dessen bin ich mir aber mittlerweile doch recht sicher, dass Darling KEINE Third ist, sondern eben doch Maf, weil sonst habe ich das Gefühl geht das atm vorn und hintern nicht mehr auf.


    Ich würde sogar also momentan lieber Darling lynchen, als Mipha oder Zujuki ngl.

    Ok, zum Zeitpunkt als ich das gepostet habe, nehmen wir mal Folgendes an:


    Du: Maf

    Mipha: Maf

    Zujuki: Dorf


    Du hast ein Item von Mipha bekommen (also zumindest behauptet ihr das beide). Wir lynchen Zujuki. Die Maf gewinnt. Und League of Legends ist jetzt auch kein unbekanntes Nischenspiel, als dass man dazu nicht zufällig (offensichtlich) oder ganz bewusst ne Fake-PN dazu basteln könnte.


    Jetzt hat ja auch Impergator den Erhalt des Items bestätigt...

    Was aber bei noch 4 Mafs im Rennen auch nicht unbedingt was heißen muss, sind wir mal ganz ehrlich.