Beiträge von Yoshi

    Wieso Zeitdruck?

    Ja, warum eigentlich? Warum nicht einfach alle zwei Jahre ein auf Langzeit gesehen hochqualitatives Spiel raushauen statt alles dicht getaktet und so schnell wie möglich? Zwei Monate trennen zwei der am meisten erwartetsten Spiele der letzten Jahre. Wirkt auf mich schon so als wüssten sie genau, dass sie ihr Wunschprojekt L:A nicht vorstellen können, ohne dafür einen Shitstorm sondergleichen zu kassieren, weil so viele Fans ihr Sinnoh-Remake haben wollten. Sprich Remakes als kleines Zwischending auf wen anders abgeschoben und sich selber kaum Zeit für die Entwicklung eines Spieles lassen, dessen Konzept seit Jahren der Traum vieler Pokémon-Fans war. Sowas benötigt Zeit und zwar sehr viel Zeit. Benötige als Riesenfan des Franchises kein Cyberpunk 2.0. Ich hoffe wirklich, dass ich mit meinen Mutmaßungen falsch liege, die Remakes mehr bieten als realistisch gedacht (einige Platin-Elemente) und auch L:A nach diesem Trailer, egal wie alt der bis dato wirklich war, nicht zum Meme verkommt. Qualität ist sowieso so eine Sache, wie man gerade an Swosh sieht, was mir Gen 8 auf Dauer ruiniert hat. Spätestens seit Gen 6/7 Schlauchwege, imposante Städte mit einer Map, die kleiner als Jubelstadt ist, weil das "Große", Imposante nur die Hintergrunddeko ist, 30 Kameraschwenker, damit man auf jeden Fall weiß wo man hin muss, auch wenn es sowieso nur einen Weg gibt, technische Limitierungen (Aufploppen von Gegenständen, ...), die Grafik, die Animationen und seit dem 3D-Zeitalter auch die Pokémon, weil man plötzlich sehr viel Mühe in diese hätte investieren müssen, um sie so ausdrucksstark wie die Sprites zu gestalten. Beim Übergang in die 3D-Spielewelt waren gerade bei Pokémon mehr als einige Hürden vorprogrammiert und mit Bravour wurden die bisher keineswegs gemeistert. Daher bin ich bei den Remakes gerade darüber froh, dass sie sich nicht der Swosh-Engine bedienen, worüber ja auch der ein oder andere rumheult. Wäre schön Sinnoh neu in 3D zu erleben, aber nicht so wie Gen 8 es uns vormacht.

    Pokémon könnte so viel mehr, wenn man sich einfach Zeit nehmen und die Liebe auch ins Detail investieren würde. Aber Pokémon verkauft sich eh, weil es Pokémon ist. Und wenn ich dann lese, dass das Release natürlich so früh wie möglich im Januar sein soll, dann erwarte ich da nichts Hochqualitatives. Wie gesagt lasse ich mich gern eines Besseren belehren, weil ich es mir einfach selber so sehr wünschen würde.

    Wann die Remakes erscheinen war ohnehin klar. Aber warum L:A so kurz danach? Hatte wirklich die Hoffnung, dass sie sich etwas mehr Zeit nehmen und Frühjahr 2022 April-Mai bedeutet. Aber nein, da muss unter Zeitdruck alles so schnell wie möglich rausgehauen werden, wodurch am Ende mal wieder die Qualität darunter leidet. Wegen dieser Befürchtung war ich von Anfang an nicht gehyped auf dieses Spiel, weil der Trailer oftmals einfach ... nicht schön aussah. Aber gut, lasse mich gern (positiv) überraschen..

    Finde das Ganze recht interessant, da ich das Problem mit Omega Rubin bereits vor Jahren hatte. Hatte zu Release sowohl die OR- als auch AS-Fanedi mit Steelbook gekauft und dann AS durchgezockt. Paar Jahre später, irgendwann 2017 (meine ich) wollte ich dann OR zocken und ... "Die Karte konnte nicht gelesen werden" oder irgendwie sowas. Ich bin mir auch relativ sicher, dass ich die nie gestartet hatte. Seitdem packe ich zu Release immer beide aus und teste sie, lol...

    Die Spielstände sind ja an den Account gebunden, sprich wenn du dir Schild von jemandem kaufst wirst du dort auf deiner Konsole neu starten müssen und hast keinen Zugriff auf die DLC-Inhalte, wenn du selber Schild noch nie gespielt hast. Am besten kaufst du dir einfach die Schild-Variante, wo die DLCs direkt auf der Cartridge mit drauf sind. Gibt inzwischen eine zweite Version von Swosh, was man auch anhand der Cartridge oder OVP erkennt. Dadurch hast du mit diesem Spielmodul immer Zugriff auf die DLC-Inhalte. Dann musst dir nicht die normale Version kaufen und anschließend die DLCs nochmal separat erwerben.

    Durch den DNS-Trick ist es dir heutzutage sogar noch möglich in Gen 4 und 5 online zu tauschen, wenn er gerade noch funktioniert. Habe so selber vor einigen Monaten in Gen 5 mit jemandem aus Amerika getauscht. (Vor paar Wochen allerdings keinen Erfolg gehabt.) Die Methode wird hier im BB meines Wissens nach nicht toleriert, sprich du müsstest woanders fündig werden. An der Drahtlos-Beschränkung muss es aber nicht unbedingt scheitern. Verlinke mal die ursprüngliche Methode; falls es da inzwischen Updates oder weitere Infos gibt einfach mal selber umschauen, die Kommis durchlesen, ...


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Gibt es dieses Kurvenspiel noch? Also "Achtung Kurve" oder "Achtung, die Kurve", falls ja, dann bitte dieses Spiel! Da auch Switch-Spiele vorgeschlagen wurde, dort gibt es nun inzwischen auch Spiele wie "Among us", "Rocket League" oder gar "Mario Bros 35", evt. wäre einer der Titel ja geeignet?


    Edit: Wattmacks :(


    Curvefever 2 ist rip. Der Entwickler hatte sich die letzten Jahre aber ohnehin nicht mehr richtig um das Spiel gekümmert. Da es dort natürlich so einige Suchtis und ne richtige Community gibt, der das Spiel am Herzen lag, ist es nicht verwunderlich, dass es ne neue Version gibt, die sich ziemlich ähnlich spielt und im Grunde genau dasselbe ist: https://curvecrash.com/ Hatte da mal ein/zwei Runden ausprobiert und es fühlte sich bisschen anders an als cf2, was aber nicht unbedingt schlecht ist. (Außer für mich, weil ich im alten Spiel doch recht gut war :( ) Wäre demnach wieder spielbar.

    Fand das Forenspiel wirklich klasse. Beteilige mich eigentlich nie an Forenspielen, aber gerade diese Quiztopics über bestimmte Edis sind genau meins und dass es dann aus aktuellem Anlass auch noch um die beste Region ever ging hat meinen Willen, mich ausnahmsweise doch zu beteiligen, nur bestärkt. Ein Spiel dieser Art gab es vor vielen Jahren schon mal und da war ich natürlich auch am Start bzw. erinnere ich mich gerade daran, dass es sowas auch mal im CP-Bereich gab?


    Das einzige, was ich etwas zu bemängeln hätte, waren manche Rätsel gegen Ende. Mag sein, dass es nur mir so geht, aber gegen Ende des Spiels hatte ich einfach das Gefühl, dass die Rätsel auf Krampf so schwer sein sollen, dass sie (ohne Tipps sowieso) niemand rausfindet und das hat mir nach anfänglich stärkerer Beteiligung dann doch die Motivation geraubt mich groß weiter damit zu befassen. Lag vermutlich daran, dass die Standard-Fragen dank unserer Sinnoh-Suchtis meist recht schnell gelöst waren, aber ich erinnere mich da beispielsweise an ein Rätsel, wo man die Namen der Pokémon untereinander schreiben und dann in der vierten Spalte ein Name rauskommen sollte (weil Gen 4, checkt ihr?) und sowas war mir dann too much. No offense btw an dieser Stelle und so nen faden Beigeschmack hatten für mich auch einige andere Rätsel, nicht nur das.


    "Extrem schwere" Rätsel, die ich passend und anspruchsvoll fand, waren welche, wie beispielsweise das Clown-Rätsel gegen Ende, die die Kreativität in direkter Kombi zum Allgemeinwissen über die Spiele gefordert haben (wer weiß schon noch, dass man im Jubelstadt TV-Gebäude gegen einen Clown kämpfen kann und dann auch noch nur in DP, da es bei den wiederkehrenden Trainern Unterschiede zwischen DP und Pt gibt) und bei sowas war ich dann wieder eher bereit mich um eine Lösung zu bemühen. Insgesamt aber dennoch ein gelungener Spielemonat.

    Nutzer-Name: Yoshi
    Erfahrene Bereiche: Pokémon Allgemein (Hauptedis mehr als Spin-Offs, da kommt es auf die Spiele an), Minispiele (Mario Kart eigentlich recht solide, kp ob es Kurve wieder gibt, dort sehr gut)


    Erstmal Shiny-Giratina in meiner Platin gefunden während ich mich anmelden wollte, lmao

    Arezznologie In Swosh gibt es schon noch Methoden, um schneller an Shinys zu gelangen. Neben Raids, wo auch oftmals wiederholt Shiny-Raids gehosted werden erhöht sich die Shiny-Rate auch, wenn du immer häufiger gegen ein wildes Pokémon gekämpft hast. (Ist im Dex nachzusehen.)


    Schau mal hier unter dem Punkt Shiny Hunting und ganz unten: https://serebii.net/swordshield/shinypokemon.shtml


    Arrior Die effizienteste Methode ist es gewiss nicht, würde selber in Gen 8 auch die MM bevorzugen, so schnell wie das Ausbrüten von Eiern inzwischen ist. Wollte nur der Vollständigkeit halber anmerken, dass es schon das ein oder andere gibt statt nur die eine Methode.

    Hm, denke es wirkt einfacher oder logischer wenn man die Lösung kennt. So von außen fand ich das bis auf den letzten Hinweis, der als einziger recht eindeutig ist, doch recht schwer. Gerade Punkt 2 finde ich viel zu weit hergeholt. Ich meine ich habe es erraten und trotzdem ne andere Begründung dafür. ^^ Denke bei Überraschungseffekt eher an sowas wie Erstauner oder Patronenhieb.


    Gebe ab.

    Naja, dachte bei böse daran, dass es ganz gut auf Driftlon selber zutrifft. Dann Mobai mit Hasenfuß, Trugträne, was laut Dexeintrag die Flucht ermöglicht (weil Überraschungseffekt ~> Unachtsamkeit) und die drei Büsche auf seinem Kopf wandern bei der Entwicklung zu beiden Armen + der Gesichtsausdruck ändert sich auch.

    Nicht ganz. Die Sinjoh-Ruinen habe ich bewusst so benannt, da sie nur in HGSS betretbar sind, in Sinnoh selber aber gar nicht existieren. Daher weder auf der Map, noch durch Cheating erreichbar, da nicht mal „vorhanden“. Für den Rotom-Raum benötigt man den ?-Öffner.

    Verstehe nach der Erklärung aber eher weshalb genau die Halle des Beginns gemeint war.


    Gebe ab.