Beiträge von SuperSaiyajin Gogeta

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos


    Dennoch sagt das absolut nichts darüber aus wie beliebt/unbeliebt die 5. zu anderen Generationen waren. Da wir ja um die neuen Pokémon Designs sprachen, die sind bei Zusatzeditionen (außer bei USUM nicht gegeben). Aber damit diese Diskussion ihr Ende findet und bevor unsere Beiträge bis Enoch gelöscht werden, sagen wir einfach die 5. Generation hatte auch ihr Fanbase, abgemacht ?



    Und da Willi lästerattacken möchte XD Foegro=Sylvester ohne Tweety. XD

    Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet an dem Berberaffen leben. Deswegen nennt man Gibraltar auch den „Affenfelsen“. Es wird deswegen spekuliert, das die Evos den Zweittyp Gestein erhalten.


    Gestein Pflanze ? Hoppla mit Feuer/Kampf wird da immer wahrscheinlicher. :eeeek:



    Davon abgesehen, ne interessante Typcombi für den Starter. Frag mich wie das wohl ausehen wird. :unsure:

    Ein Gorilla mit Gesteinskleidung ?


    Das wäre cool, quasi der Sportler und die Fanboys. :D


    Heißt das Chimpep wird zum Hooligen ? XD


    Memmeon klingt aber ruahc Klasse, der heulende Sportfans, oh man wird das memes abgeben. :D

    Also sorry aber dieses "Verkauf deine Meinung nicht als Meinung anderer" lasse ich da nicht gelten.

    Genau das machst du aber.

    Dein Verkaufszahlen-Argument ist nämlich auch nicht ganz richtig: Ja, Diamant und Perl haben sich etwas besser verkauft als Schwarz und Weiß, aber gehe mal einen Schritt weiter und vergleiche Platin mit SW2, da ist es nämlich anders herum. Außerdem ist der Abstand bei Verkaufszahlen zwischen DP und Platin größer als der zwischen SW und SW2, was man so auslegen könnte, dass DP nicht so viele Spieler von der neuen Region und den neuen Pokémon überzeugen konnten wie SW.


    Edit: Und man spinne den Faden noch weiter und siehe, dass XY sich schlechter verkauft haben als SW.


    Das stimmt Mal ganz und gar ni hat. Platin war eine Zusatzedition, die verkaufen sich immer schlechter, da kannste genau so gut USUM mit ORAS vergleichen.


    Edit: Und man spinne den Faden noch weiter und siehe, dass XY sich schlechter verkauft haben als SW.<--eh nein ? 0.o Nintendo veröffentlicht aktuelle Verkaufszahlen der Pokémon-Spiele


    Ja, vielleicht ja im Nachhinein, weil man zuerst einfach blind drauflos gehatet hat und jetzt, wo man es sich in Ruhe nochmal ansieht, feststellt, dass es doch nicht so schlimm war? Schon mal an die Möglichkeit gedacht?


    Dennoch bedeutet es, das sie die 5. damals nicht möchten, selbst wenn es jetzt dank der Polygon Modellen besser geworden ist.

    Also wo lag ich dann mit meiner Aussage falsch, das sie damals nicht gemocht wurden ?


    Ja also ich seh nicht wie das "Nachhinein" ein Argument für deine Seite sein soll? Spricht es nicht eher für ein Spiel, dass es zehn Jahre und zwei Konsolen später nun doch noch Leute für sich gewinnt?


    Nicht direkt, denn das bedeutet ja das sie damals nicht gemocht wurden. Alle anderen Generationen fand ja nicht erst im nahinein ihre fans?, Sondern direkt.

    Und du solltest dir echt abgewöhnen, deine Meinung als "die Meinung der Fans" zu verkaufen. :whistling:

    Zu seiner Verteidigung, es gab viele Fans, die sich über manche Designs (Deponitox, Siberio) aufgeregt haben


    Aber, es gab schon zu Generation IV-Zeiten solche Leute. Das Phänomen tritt gefühlt in jeder Generation wieder auf lol


    Bis heute ist es die am meisten angesprochene Generation wenn es um schlechte Pokémon Designs geht. Oder hast du jemals solche setzte über die 3. 4. oder 6. Generation gelesen ? Sei ehrlich.

    Wie Arrior schon sagt, unzufriedene Fans gibt es bei fast jeder Generation. Hab auch schon massig schlechtes über die sechste gehört, von der siebten ganz zu schweigen, und sogar das eine oder andere über frühere Generationen, ob dus glaubst oder nicht.

    Man kann sich natürlich genau die Meinungen herauspicken, die die eigenen Ansichten unterstützen, aber sollte dabei auch nicht die entgegengesetzten Stimmen ignorieren, denn wie hier schon jemand angemerkt hat, entdecken inzwischen immer mehr Fans ihre Liebe zu Gen 5 (wieder).


    1. Ja einzelne Trolls gab's schon immer aber nicht in die ausmaß wie in Generation 5. Das schreibe ich nun zum dritten Mal.

    2. Ihr statt es ja selbst, sie entdecken sie im Nachhinein für sich. Im "Nachhinein".

    Genesect ist geil, was hast du? Ich fand das Design und Konzept schon damals genial und tus immer noch.


    Weil es den Spitznamen "Autofresse" im Netz trägt.


    SuperSaiyajin Gogeta

    Schalte doch erst mal deine Autokorrektur aus, damit ich dich auch verstehen kann, Schätzchen.


    Und du solltest dir echt abgewöhnen, deine Meinung als "die Meinung der Fans" zu verkaufen. :whistling:


    Lesbar ist es dennoch. ^^


    Nein nein, so fangen wir erst gar nicht an. Tut mir leid, aber ich kann dieses "du kritisiert Pokémon ? Das ist nur deine Meinung, Verkauf sie nicht mit "alle Fans"" nicht ab, wenn ich doch an in begründet habe, das ich wiederhole mich, bei Generation 3, 4, 6 ja und noch nicht Mal 7in dem Ausmaße Kritik las.

    Ebenso das mit den Verkaufszahlen, da ist nachweislich.

    Und selbst sagte ja auch das viele die 5. Zitat "jetzt im Nachhinein" für sich entdecken.


    Also sorry aber dieses "Verkauf deine Meinung nicht als Meinung anderer" lasse ich da nicht gelten.


    Gefunden. :) Gesucht: Die unbeliebtesten Pokémon im BisaBoard


    Und hier die Ergebnisse: Was für ein Pokémon bist du? #24: Die unbeliebtesten Pokémon des BisaBoards


    Man kann über Gen 5 sagen, was man will, aber sie hatte hands down die besten Käfer. Cerapendra, Ramoth, Genesect -- sowas sollte rein aus Anstand auf mehrere Generationen verteilt werden.

    Und wer Zorua, Zoroark, Reshiram und Zekrom nicht bei der ersten Ankündigung schon ins Herz geschlossen hat, der hat keines. #fact


    Ramoth eindeutig ja. :love:

    Cerapendra hat auch seine Fans ja, aber Genesect ? Das wohl kaum.

    Nun die Reaktion der Fans sprach damals für sich

    Die Fans haben allergisch auf den neuen Ansatz reagiert und das auf die Designs geschoben. Viel eher spricht für sich, dass so viele diese Generation jetzt im Nachhinein für sich entdecken.


    Bis heute ist es die am meisten angesprochene Generation wenn es um schlechte Pokémon Designs geht. Oder hast du jemals solche setzte über die 3. 4. oder 6. Generation gelesen ? Sei ehrlich.


    Nicht zu vergessen das es sich schön für als DP verkauft hat, obwohl beide gerne auf dem DS erschienen sind und bei SW es deutlich mehr DS Besitzer gab als zu DP.


    Ich bin auch kein Hätte und habe das ein oder andere Pokémon der 5. Generation gern, aber der bedeutend größer Teil war halt Mist, und wie gesagt hatte noch keine Generation und auch im Nachhinein keine weitere soviel hätte abbekommen wie die 5.


    Nun die Reaktion der Fans sprach damals für sich und was die 7. Generation angeht, das hat Yonko tatsächlich eben erst gesagt. :haha:

    Zum zweiten Mal, letztes Jahr habe es so einen Vote schon. :)

    Das schlechteste? Wäre mir neu, der letzte Wetti war doch für die beste Edition und davor Gengar.


    Ich suche Mal den Link, und schick ihn dir. :)


    Zum zweiten Mal, letztes Jahr habe es so einen Vote schon. :)

    Und wer ist nun der letzte Gewinner des SCHLECHTESTEN Pokémon geworden? ;-;


    Ich meine der Grass affe, bin mir aber nicht mehr sicher, suche Grad.

    Bin mit der Meinung vlt alleine, aber ich finde dass Gen5 einge der interessantesten Designs hatte. 🤔

    Ich finde ja, dass Leute, die (ständig) sagen, dass alle Pokémon aus der V. Generation hässlich seien, das Aussehen der Pokémon der I. Generation ignorieren

    ... Und eindeutig die der Gen VII:woot:


    Dem schließe ich mich an. :haha:


    Nicht alle, aber so 70%.


    Und selbst wenn man das mit der 1. Generation geltend macht, es gibt dann imme Enoch 3 Generationen die es davon besser machten. + Mindestens eine die es anschließend besser machte.

    Das ist am Ende natürlich Geschmackssache, aber jede Generation hat seine Pokémon, die unkreativ/hässlich sind. Und in keiner Generation, nicht mal in der V., beträgt das mehr als 70%

    Ansonsten verweise ich gerne auf Owei Kokowei Schlurp


    Das stimmt, aber Gen. 5. hätte halt mehr schlechte als gute.

    Ich bin dafür nur noch 5. Gen. Pokémon zu nominieren. :ugly:

    Ich nominiere SuperSaiyajin Gogeta


    Dafür meinen Antrag anzunehmen ? Super. :ahahaha::haha:


    Bin mit der Meinung vlt alleine, aber ich finde dass Gen5 einge der interessantesten Designs hatte. 🤔

    Ich finde ja, dass Leute, die (ständig) sagen, dass alle Pokémon aus der V. Generation hässlich seien, das Aussehen der Pokémon der I. Generation ignorieren


    Nicht alle, aber so 70%. Übrigens hatte ich nichts von Alle gesagt. ^^


    Und selbst wenn man das mit der 1. Generation geltend macht, es gibt dann imme Enoch 3 Generationen die es davon besser machten. + Mindestens eine die es anschließend besser machte.

    Hinzu möchte ich noch betonen, hier geht es nicht um 2 User-Parteien die sich bekriegen, sondern darum das GF hier etwas weg lässt, was vielen Spielen, wenn nicht sogar den meisten über die Jahre bei Pokémon immer sehr wichtig war und darauf mit billigen ausreden und Unwahrheiten reagieren.

    Also lasst es bitte nicht in einen User vs. User topic rutschen. :smile:

    Trotzdem ist es faszinierend, was die Kritik bzw das Debakel von ST/SD mit der Community gemacht hat.

    Ich bin zwar erst seit knapp 10 Jahren Pokémon-Fan bzw seit 5 Jahren hier im BB unterwegs, aber ich habe bei keinem Spiel zuvor mitbekommen, dass die Community so gespalten wurde.

    Nicht einmal unbedingt in zwei Hälften, sondern eher in Drittel, weil einigen das ganze auch einfach egal ist


    Ach das ist doch nichts neues, schon bei neuen Generationen werden die Community gespalten, je nach dem wie die neuen Pokémon ankommen.

    Oder auch ob das Spiel selber gut war oder nicht. :haha:


    Ich hab sogar das erste Mal das Gefühl, das die Community dadurch in ihrem Zusammenhalt mehr gestärkt als getrennt wurde. :smile:


    Ah! Ja das ist schon verständlicher. ^^ davor Klangs halt, wie es auch IcEDoG verstanden hatte, nach "die spiele sind Scheisse, schlimmsten spiele aller Zeiten, aber ich hole sie mir trotzdem".


    Das das klang halt nicht sehr toll, daher sorry FALLS es beleidigend bei dir angekommen sein sollte. :)


    Ich muss das zitieren weil ich diese Aussage als ungemein wichtig erachte, und das von jemandem der mit Schwert & Schild nichts anfangen kann: Auch wenn man selbst die Spiele hasst, meinetwegen innerlich nach einem Flop lechzt... oder eine Armee an Woodoo-Puppen von Gamefreak-Mitarbeitern gebastelt hat *zwinker Arrior * ... ja auch dann respektiere ich mein Gegenüber frei nach dem Motto "Leben und leben lassen". So unfassbar es für dich sein mag IcEDoG, einige Pokemon-Fans sind gewillt über fehlenden Kontent hinwegzusehen und Schwert & Schild dennoch zu holen. Andere wiederum mögen Schwert & Schild so wie es vorgestellt wurde. Letztere, dazu gehöre ich und (anhand deiner Posts) wie ich mal annehme auch du, können damit nichts anfangen. Es ist doch toll wie vielfältig die Community ist oder? Kurioserweise erinnern mich, in letzter Zeit zunehmend, einige der Kritik-Posts an sarkastische Tiefschläge in der Nutzer mit der Prämisse angegangen werden sie bloßzustellen (siehe obriges Zitat). Wenn ich sowas lese muss ich mich selbst stets daran erinnern, dass wir alle Fans von Pokemon sind. Von daher: ellenlange Diskussionen liebend gern, aber (Flunkifers-) Tiefschläge gegen andere User boooo. Insofern zitiere ich Bastet nochmal:


    Ich finde jetzt nicht das da Tiefschlägeverteilt wurden :unsure:war sogar eigentlich eher sozial, andere topics hier und vor allem andere Seiten im Netz waren da schon Deutlich schlimmer.


    Hinzu möchte ich noch betonen, hier geht es nicht um 2 User-Parteien die sich bekriegen, sondern darum das GF hier etwas weg lässt, was vielen Spielen, wenn nicht sogar den meisten über die Jahre bei Pokémon immer sehr wichtig war und darauf mit billigen ausreden und Unwahrheiten reagieren.

    Also lasst es bitte nicht in einen User vs. User topic rutschen. :smile:

    Naja, das es gekauft ist, sollte es doch wieder erwartend einen gewissen stand haben, meine ich schon ernst. allerdings glaube ich halt kaum dran, dass sich da noch groß was tut, bzw haben die teilweise ja schon sachen ausgeschlossen. Vielleicht sollte ich statt Solide = "Meinen Erwartungen und Ansprüchen entsprechend" schreiben. Aus dem Alter, das ich das UMBEDINGT brauche bin ich raus.


    Ich glaube aber auch, dass es trotz des Aufschrei jetzt zu release gut geht. Die werden zwar merken, dass es weniger ist als erwartet (oder so), werden aber auch ganz tolle ausreden finden warum das so ist.


    Bin allerdings schon hoch gespannt, welchen weg sich GF für die Zukunft so vorstellt


    Darum geht es ja, IcEDoG meinte nicht, das du das mit dem Kauf nicht erst meinst, sondern das du trotz dieser starken Kritikpunkte darüber nach Denver die spiele dennoch zu holen. Swosh hat nunmal diese starken Kritikpunkte, mit denen GF den Fans regelrecht ins Gesicht Haut. Da wirkt es gerade bei solcher Kritik absolut unverständlich, da noch über den Kauf nach zu denken. Egal was jetzt noch kommt, was GF da gemacht hat und die Fehler von Swosh bleiben erhalten.


    Damit wollen wir beide dir nicht reinreden, nur wirkt auch nur die kleinste Möglichkeit zum Kauf, da absolut unverständlich.

    Also kurz gesagt, wenn man Swosh so wie es ist mag ist es ja ok, aber wenn man eh alles daran kritisiert, kann ich's einfach nicht verstehen, zumal man gerade diesen Umstand noch weiter verschlimmert, anstatt eben zu versuchen die spiele endlich wieder auf Kurs zu bringen.

    Ich stehe da ja immer noch zwischen den Stühlen, da es einige große Punkte an (und um) ST/SD gibt, die ich überhaupt nicht leiden kann und deswegen eher zu keinem Kauf tendiere
    Auf der anderen Seite gibt es aber viele kleine Punkte, die mir gefallen, weswegen ich eher zum Kauf tendieren würde


    Es ist wie bei BotW. Dort gibt es viele kleine Punkte, die man am Spiel kritisieren muss, aber das wird von einigen großartigen Punkten überschattet

    Desweiteren hoffe ich, trotz meiner berechtigten Kritik, immer noch, dass GF/TPC aus ihren Fehlern lernt, ST/SD der einzige "Downer" der Pokémon-Reihe des letzten Jahrzehnts bleibt und mit (Speer) dem D/P-Remake alles wieder so wird wie "früher"


    Es ist nicht nur Swosh, schon seit XY geht's berg ab, der Dex hat das Fass nur zum Überlaufen gebracht, aber gefühlt würde es schon seit XY.

    Und wir reden hier nicht von kleinen Kritikpunkten, diese wären ja verschmerzbar, aber die wollen ja den Scheiss nun dauerhabt beibehalten, auch im DP Remake und darüber hinaus. Und das DP-Remake wie früher wird ist auch nicht zu erwarten, da auch ORAS das an die handnehmen aus XY übernahm (und es i. SoMo ich Let's GO seinen Höhepunkt hatte).


    Keine regt sich hier auf, weil ein einziges Spiel verhauen wird, sondern wiels sie die ganze Hauptreihe verhauen wollen, wie sie selbst sagen.


    Und das wird man mit einem Kauf von Swosh eben weiter begünstigen. Was ich gerade bei Leuten die sich darüber aufregen absolut nicht nachvollziehen kann das sie dann doch Swosh kaufen wollen. Sorry aber das kann ich absolut nicht ab, wenn man sich im Vorfeld schon so darüber aufregt.


    immer noch, dass GF/TPC aus ihren Fehlern lernt,<--das werden sie nur wenn es sich nicht gut verkauft. Wie IcEDoG schon schrieb, wieso sollten sie draus lernen, wenn die Verkaufszahlen sagen "alles richtig gemacht".


    Zu ersterem: Wer hat denn behauptet, sie würden so tun als ob ?^^

    Und zu Letzteres: spricht ja nichts dagegen, auch nicht wenn es Leute gibt die Swosh tatsächlich toll finden. Einzig was eben nervt ist, wie IcEDoG schon schrieb, wenn man schon stark an dem Spiel kritisiert, und eigentlich nichts, ja wirklich NICHTS gut dran findet (was ja auch so formuliert wurde) es trotzdem kauft und somit eben diesen Umstand des schlechter werdens der Hauptreihe immer weiter begünstigt. Das ist es was so unverständlich ist.


    Also kurz gesagt, wenn man Swosh so wie es ist mag ist es ja ok, aber wenn man eh alles daran kritisiert, kann ich's einfach nicht verstehen, zumal man gerade diesen Umstand noch weiter verschlimmert, anstatt eben zu versuchen die spiele endlich wieder auf Kurs zu bringen.


    Und genau deshalb darf sich GF bzw. TPC bzw. Nintendo so einen Scheiss auch erlauben. -.-


    Denk ich mir auch. Oder in der Mitte kommt nur das Symbol New Champs. In XY hat man ja auch ein. champsymbol erhalten. :)


    Oder es sind nicht alle Orden gleich groß und gleich geformt, so das der Arena Orden vollends gefüllt wird.

    Wenn wieder große Funktionen wie die Kampfzone von der Zusatzedition mit kurzweiligen "Episoden" ersetzt werden, dann gute Nacht.

    Da bist du jetzt aber unfair. Von "ersetzt werden" kann keine Rede sein. Denn damit setzt du voraus das die Kampfzone in Rubin & Saphir existiert hätte. Was sie nicht hat. ORAS ist kein Smaragd Remake. Wollte es auch nie sein.


    Naja Smaragd ist die verbesserte Version von RS. Da ORAS die verbesserte Version RS ist, hätte Smaragd eigentlich nicht fehlen dürfen.


    Zu den Leaks: "Zitat": ">Hop picks the Pokémon weaker to yours i.e if you choose Scorbunny he'll choose Sobble"

    Allein dieser Satz ist schon so unglaublich logisch. Moment... Wasser ist schwach gegenüber Feuer???

    Da hat aber Jemand echt Ahnung... :patsch:


    Genau so hat's Tali ja auch gemacht. Hop ist also Tali 2.0 :verwirrt:


    Und zum "Ersatz" der Evolitionen... Das ist für mich Quatsch.

    Es mag natürlich gemeint sein das die neuen Evolis ortspezifische Entwicklungen sind und Folipurba/Glaziola insofern "ersetzen" dass es in Galar halt keinen eis/moosbedeckten Stein gibt. Erscheint mir aber unsinnig. Wir wissen das es ein Eisgebiet gibt und ein Wald wurde auch schon angeteast. Da könnte man die Felsen ja leicht einbauen und das sie einen Teil der Evolis cutten kann ich mir nicht vorstellen.

    Wenn dann würde Evoli ganz fehlen was aber, glaube ich zumindest, bereits ausgeschlossen werden konnte.

    Sonst sind die Inhalte der vermeintlichen Leaks alles eher Handleserei. :geschwätz:

    Vor allem der eine Typ der meint jetzt wo Bede confirmed sei sei es Zeit rauszuhauen - es VOR Bedes Reveal zu posten wäre ja überhaupt keine Glaubwürdigkeitsspritze oder so...


    Naja aber ehrlich nur weil ne weitere Feld-Entwicklung hinzukommt, würde man es doch nicht mit "ersetzten" formulieren. Denke das der leaker das wirklich so gemeint hat, aber für echt, halte ich diesen Teil eh nicht. ^^


    Ich glaub auch, einige machen sich den Spaß und nutzen die noch nicht offiziellen Infos aus dem einen Leak, der sich als wahr herausgestellt hat, um das mit ihren Lügen zu vermischen, wie mit den Rivalen, die bis zu dem Zeitpunkt noch nicht bekannt waren, oder den Galar-Formen wie auch Entwicklungen.


    Hundertpro, machen sie bei jedem neuen Spiel aufs neue.


    Ansonsten vermisse ich freilich am meisten Zerschneider und Zertrümmerer!


    Ich vermisse allgemein die VMs. Finde das System aus der 7. Gen. Nicht sehr gelungen. Wozu gibt es noch Hindernisse wenn sie auf Knopfdruck sofort verschwinden.


    Und 8. Gen. Ist auch nicht viel besser, da scheint man ja nur noch den dex zu brauchen.

    Wie kann man Fuegro nicht mögen? Es ist doch so cool! :sad:

    Also bei mir ist es so, dass ich Fuegro wahrscheinlich nicht so schlimm fände, wenn die Vorentwicklungen nicht wären, und ich glaube, das geht einigen anderen ähnlich. Flamiau und Miezunder finde ich toll, und Fuegro entspricht halt nicht annähernd dem, was ich mir für die dritte Stufe vorgestellt hatte. Ich und viele andere wollten wohl eine coole Raubkatze, nicht diesesn komischen Katzen-Wrestler-Hybrid. Außerdem ist Feuer/Unlicht eine ziemlich coole Typkombination, aber Fuegro sieht eher nach Kampf als nach Unlicht aus, und von Feuer/Kampf Startern hatten wir ja schon mehr als genug. Das ist einfach eine Menge verspieltes Potential und enttäuschte Erwartungen.

    Muss bei Fuegro zustimmen, hätte endlich mal eine coole Raubkatze auf 4 Beinen werden können, stattdessen steht sie wieder. Finde diese zwei Beine-Feuerstarter-Politik sowieso dämlich, sollen die endlich mal brechen. Find ich überhaupt nicht schön und es sieht alles so gezwungen nach Kampf aus. Flambirex hätte ein cooles vierbeiniges Feuerschweinchen werden können, Fennexis ein wunderschöner, eleganter Feuerfuchs á la Vulnona und Fuegro halt die Katze, aber ne, alles muss 2 Beine haben.


    Genau. :thumbup: +zur Ergänzung: es sieht wie ne Cartoon-Katze aus, was null zu seinen Vorstunten passt + seine Proportionen. So hat es fetter Pranken die Einfach null zu seinen Armen passen und dem entgegengesetzt hat es Füße die viel zu klein für seine Beine wirken. Einfach total unschöne Proportione.