Beiträge von Mangara

    Im Prinzip ist das weitere Vorgehen jetzt klar. Wenn Vix Maf flippt, machen wir noch vor Abgabe der NA Deadline nen Massclaim an burst, der kann dann nachts in den letzten cc reporten und Ende. Wenn Vix nicht Maf ist haben wir eh verloren.

    In den guilty lynchen ist sicherlich die bessere Wahl als zwischen den Cops. Hoffen wir einfach mal, dass der Report auch stimmt - aber der cc spricht im Prinzip schon Bände.


    Lynche Vix

    Könnte man nicht eigentlich das selbe Prinzip des Forcerclaims an die beiden Cops anwenden und ihnen beiden seine Rolle schreiben? Egal, wen die Mafia killt, haben wir dann ein Claimzentrum, welches alle Innos kennt!

    Grossartige Idee. Schon mal daran gedacht, dass der CC von der Mafia selber oder dem Fool stammt? Wenn wir da unser Claimzentrum haben ist das gg.

    Denkt ihr, einer der Vorschläge (2er-Teams, Hypocop, Blueclaim, Forceclaim, Massclaim, habe ich was vergessen?) spricht eher für die Mafia anstelle des Dorfes, sprich das Ergebnis eines der Claims hätte einen grösseren Nutzen für die Mafia?

    2er Claim erachte ich als useless, vor allem auch die Frage, wer die Teams festlegt? Man stelle sich nur vor, der Doc claimt an die Mafia. Tolle Idee.

    Hypocop klingt mir nach nem vorgeschobenen Argument um Aktivität zu heucheln, mal ehrlich, bei Daystart bringt die Diskussion darüber doch nur nen Nebenschauplatz der vom eigentlichen Geschehen ablenkt.

    Dass ich nach wie vor pro Blueclaim bin und dort keinen Nachteil sehe, der die Mafia extrem bevorteilt, eher im gegenteil, daran hat sich in den letzten zwei Stunden nichts geändert.

    Forcerclaim hat die bereits angesprochenen Nachteile, dass der Forcer dadurch dauerhaft im Spiel bleiben dürfte, sollten wir ihn confirmen können. Im schlimmsten Fall kennt die Mafia dann auch noch direkt den Fool (bzw. hat eine 50:50 Chance), falls nur dieser cct (was bei jedem Single PR Claim auch der Fall wäre). Daher halte ich die Variante tatsächlich für die riskanteste, aus der die Mafia am meisten Profit ziehen könnte.

    Ein öffentlicher Massclaim wäre ebenso fatal - wir könnten damit zwar mindestens eine Dorfrolle confirmen, würden der Mafia aber quasi alle Rollen auf dem Silbertablett präsentieren.

    Solange mir keiner einen besseren Vorschlag präsentieren kann, würde ich daher tatsächlich aktuell auf huh gehen, weil der Hypocopvorschlag einfach mal gar nicht konstruktiv war und mMn den Zweck hatte, die Diskussion auszubremsen.


    Lynche huh

    von Mangara würde ich gerne noch wissen, ob er den Blueclaim noch immer sinnvoll findet.

    Ich finde ihn zumindest sinnvoller als einen kompletten (öffentlichen) Massclaim, bei dem wir der Mafia direkt alle Rollen offenlegen. Dann hätten wir doch noch mehr davon, wenn nur eine Rolle öffentlich claimt, und wenn wir die Maf dazu forcen können, einen Blue zu claimen, stehen die Chancen um so größer, dass eine PR weniger cct wird. Aber ich sehe inzwischen, dass sich hierfür keine Mehrheit finden wird. Ein öffentlicher Claim wird ab jetzt ohnehin wieder ein Last Minute Chaos, ich z.B. werde jetzt gleich erstmal zur Raidstunde in Go verschwinden und kann erst ab 19:30 bis 20:00 wieder reagieren.

    Wie wäre denn ein Blueclaim? Bevor ihr die Idee bescheuert findet, hört mir wenigstens erstmal zu. Fakt ist, es werden sich mehr als 2 melden - sonst wären Maf und oder Fool bescheuert. Doch jeder, der Blue geclaimt hat, kann danach keine PR mehr ccn (somit muss auch allen von Anfang an klar sein, dass es keinen Rückzieher vom Blueclaim geben darf).

    Je nachdem, wie viele Blues sich melden, können wir danach das weitere Vorgehen besprechen. Denkt mal drüber nach, ob die möglichen Vorteile größer sind als die möglichen Nachteile.

    Also wenn MC dann aber bitte Tempo. Solche Ideen sind bisher immer daran gescheitert, dass sich zu lange Gedanken darüber gemacht wurden und dann war es zu spät. Meistens profitiert da eher die Mafia von, wenn das nicht stattfindet, bin also eher dafür.

    Hey Mangara , denkst du ein Claim, ob Gun oder nicht, wäre mit Thief und Fabricator eine gute Idee?

    Ja denke ich, sonst hätte ichs nicht gemacht. Höchstwahrscheinlich wurde eh keine echte Gun verteilt, somit sehe ich hier mehr Nutzen als Risiko.

    Was passiert, wenn beide Rollen, die killen können, tot sind?

    Hat dann das Dorf schon gewonnen?

    Prinzipiell würde ich das noch von der Spielleitung bestätigen lassen, aber im Prinzip können wir dann einen Meteor erzwingen und so gewinnen, weil die Mafia zuerst mit den Kills aufgehört hat.


    Eine Gun habe ich heute nicht erhalten (oder zumindest keine Nachricht darüber erhalten).

    Eventuell liegt der Tracker grad schon offen und wir erhalten von dort gar keine Reports mehr, wenn wir falsch lynchen. Nen CC könnten wir auch morgen noch klären, falls der kommt.


    [..]


    Einen unccten Tracker zu lynchen, scheint mir grad auch nicht so sinnvoll. Ich muss mir zu Bronzi erstmal Gedanken machen, gut möglich dass da eine Mafiarolle zu finden ist.

    Das liest sich schon stark nach "Bronzi ist eh Maf, bitte cc doch endlich, echter Tracker, und wenn nicht, dann lasst uns Bronzi bloß nicht lynchen bitte."

    Klar, das nimmt meinen Scout-Inno weg, aber Bronzis N1 und N3 sind eben leider nicht confirmed.

    Das Risiko, sich einen Report auszudenken, wäre mMn viel zu hoch, da er zu dem Zeitpunkt durchaus vom echten Tracker oder auch dem Watcher hätte gesehen werden können.