Beiträge von antifandre

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Kann man sich sicher drüber streiten, aber ganz ehrlich ist ne Survival Runde mit 35 Leuten auch einfach sau zäh und tbh hatte ich nach dem Lynch an D3 schon keinen Bock mehr, da noch großartig Zeit zu investieren. Mal angenommen, wir hätten das noch ordentlich runter gespielt, wäre das am Ende locker noch mal drei bis vier Phasen länger gegangen als ohnehin schon und dabei haben wir die letzten Phasen schon gespeedrunt. Ich hatte jedenfalls keine Lust mehr, das noch eine Woche zu spielen, da war ich lieber für n relativ schnelles Ende mit Massensuizid. Glaube keiner hätte Bock gehabt, dass das irgendwie bis D8 geht und man dann mehr als zwei Wochen an nem Survival Game gesessen hätte.

    Ich war am Ende tatsächlich bereit dafür, auf den Sieg zu verzichten, hätte irgendjemand in der Gruppe gesagt, dass er den Tiebreaker nicht möchte und das lieber sauber zu Ende spielen möchte. Wär ich scharf auf den Win gewesen, hätte ich auch noch irgendnen Plan mit Neo7 geschmiedet lol

    Mark Forster hat gesagt ich solle ne Siegesrede schreiben.


    Ich wollte eigentlich wirklich ne Pause vom Mafiabereich nehmen und habe mich nur in einer spontanen Laune noch an D0 angemeldet, weil ich ein bisschen Spaß haben wollte. Am Ende habe ich das doch ernst gespielt, ich bin nämlich in Quarantäne und hab zu viel Freizeit lol. Da ich mich so spät angemeldet habe, dachte ich mir, dass die meisten schon eine Gruppe haben, deshalb habe ich an D0 Gott und die Welt angeschrieben. An D0 habe ich Neo7, Olynien, Rexy, kiBIKINkamwI UWU, Südi ChocO FrEsh, Toffee, Mipha, John Snom, Feliciá und bestimmt noch irgendwen angeschrieben und versucht, so rauszufinden, wer schon eine Gruppe hatte und wer nicht, um mir für N1 Protects zu farmen. Gleichzeitig habe ich Terra angeschrieben, bei dem ich mir sicher war, dass er bereits eine Gruppe gegründet hatte, um mich mit den Infos aus D0 in eine bereits bestehende Gruppe "einzukaufen". Nach D0 war ich mir bei Südi Choco Fresh und Neo7 sehr sicher, dass sie niemanden hatten, Neo7 war auch sehr mordlustig und kurz vor Ende von N1 hat mir dann Olynien auch geschrieben. Südi ChocO FrEsh war gleichzeitig in einer größeren Gruppe, die allerdings verraten wollte und hat mir deshalb die Infos gegeben, dass John Snom und Mr. Ultracool unprotectet waren, wodurch ich auf die beiden einen Kill koordinieren konnte. Am Ende der ersten Nachtphase bin ich in der Gruppe von Terra, Yara, Scio, Schneescheffler, TosTos und Zujuki reingekommen.

    An D1 hatte ich dann relativ große Angst, dass ich wegen meiner vielen Kontakte direkt einen frühen Lynchvote bekomme, aber dank der Fehde zwischen Jadama um TimWolla konnten die beiden die Lynchvotes auf sich verteilen. Als es kurz vor Ende der Tagphase so aussah, als würde Jadama gelyncht werden, habe ich mit ihm einen Deal abgeschlossen, dass er eine Nachtaktion auf mein Kommando hin ausführt, wenn ich den Lynch auf TimWolla lenke und somit wurde am Ende Tim gelyncht.

    In N2 habe ich Jadama dann gesagt, er solle Creon töten, weil er sowieso jemanden töten wollte, der am Tag zuvor ihn gelyncht hat, der Kill ging aber leider nicht durch. Neo7[ habe ich auf Draco das Karpador geschickt, weil ich durch Südi ChocO FrEsh wusste, dass dieser wahrscheinlich unprotectet ist. Meine Gruppe hat sich im Kreis protectet, mit Ausnahme von mir auf Schneescheffler, da wir bei Schneescheffler wussten, dass er einen Protect von außerhalb hatte. Ich habe deshalb Südi ChocO FrEsh protectet, weil wir uns sicher waren, dass er loyal zu mir war und mir bei einem entsprechenden Lynch auf mich, den wir wirklich ziemlich befürchtet haben, helfen würde, gleichzeitig wussten wir, dass Mipha überlegt hat, ihn zu killen, was Terra in Erfahrung gebracht hat.

    An D2 wussten wir, dass wir einen Creon-Lynch wohl durchbekommen würden, deshalb haben wir dann Jadama gesagt, dass er einen Lynch auf sie leaden soll, wenn sie überlebt und so sind wir auch D2 gut darum rumkommen, dass Terra und ich gelyncht werden.

    N3 habe ich Neo7 gesagt, er solle Reptein killen, weil er am Tag vorher bereits gesagt hat, dass sein Team nur aus Creon und ihm bestand, deshalb war der Kill sichere Sache. Wir haben uns wieder im Kreis protectet, wieder mit Ausnahme von mir, weil ich Jadama protectet habe, um sicher zu gehen, dass wir ein solides Lynchziel für D3 haben.

    D3 haben wir dann irgendwann gemerkt, dass wir einen Lynch auf alle drei Kandidat*innen, nämlich Cassandra, Jadama und Niemandendurchbekommen könnten, deshalb haben wir die Lynches auf die drei so gestreut, dass es am Ende reichen würde, wenn ich meinen Vote auf Jadama runternehme und auf Cassandra setze und Neo7, der eigentlich gar kein Mitglied unserer Gruppe war, Cassandra lyncht. Damit hatte jeder Spieler fünf Votes auf sich und alle drei sind gestorben. Damit hatten wir dann die Mehrheit der Spieler auf uns vereint, unsere Gruppe hat komplett überlebt bis zu dem Zeitpunkt, dadurch hatten wir sieben von zwölf lebenden Spielern und Neo7 hat bisher auch alles ausgeführt, was ich ihm aufgetragen habe.

    In N4 wollten TosTos und Schneescheffler uns dann aber verraten. Wir wollten eigentlich die restlichen fünf Spieler alle einmal hooken und Herkules und kiBIKINkamwI UWU killen, Tos und Leru sollten eigentlich Neo7 und Warlock hooken, wollten dann stattdessen aber Terra und mich killen und Neo7 und Warlock sollten irgendjemanden töten, den sie sich aussuchen konnten. Neo7 hat uns aber davon berichtet, wodurch wir unsere Nachtaktionen so umplanen konnten, dass alle von uns überleben und TosTos stirbt. Schneescheffler[ hat dann ne halbe Stunde vor Nachtende Terra[ berichtet, dass sie einen Verrat geplant haben. Mir persönlich war das zu spät und ich wollte ihn deshalb lynchen, aber Terra hat ihn dann etwas verteidigt, wodurch er dann doch noch bis zum Ende leben durfte.

    Danach konnten wir das alles runterspielen, Terra wollte noch gelyncht werden und danach haben wir uns für den Tiebreaker entschieden. Ich muss dazu sagen, dass ich tatsächlich nicht scharf auf den Sieg war, ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass ich relativ wenige Kills auf mich abbekommen habe, weil eigentlich jeder wusste, dass ich protectet werde und am Ende habe ich tatsächlich ja auch nur zwei Kills auf mich gehabt, nämlich von TosTos in der Nacht des Verrats (danke nochmal) und von Herkules, aber generell hat sonst bis auf Schneescheffler wirklich kein anderer überhaupt einen Kill abbekommen, eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass eher ein ruhigerer Spieler wie Scio gewinnt, weil da mehr Leute dachten, dass sie unprotectet sind.


    Special Shoutouts gehen an Neo7 und Südi ChocO FrEsh, mit denen ich echt gerne mal enger zusammengespielt habe und an Terra, mit dem ich wahrscheinlich noch mehr theorycraftet habe als in anderen Runden. Natürlich auch Shoutouts an den Rest meiner Gruppe, hatte sehr viel Spaß und es hat die Quarantäne ganz gut überbrückt.

    Und Shoutouts an Luna und Mark Forster für das Leiten generell und die super unterhaltsamen Lores im Speziellen, ich bin normalerweise nicht der Mensch, der sich Lores durchliest, aber diese Runde hats echt Spaß gemacht. ^-^

    Hier könnt ihr übrigens unser eigenes Sheet sehen.

    Irgendwie interessant, dass man sonst kein Problem damit hat, sämtliche Kontaktpersonen direkt in Quarantäne zu schicken.

    Das ist aber auch grundlegend falsch, es werden nämlich nicht sämtliche Kontaktpersonen in Quarantäne geschickt, sondern nur solche, bei denen ein hohes Risiko der Ansteckung besteht. Lediglich im gleichen Raum zu sein, allerdings Hygienemasken einzuhalten, wird als geringes Risiko eingestuft, erst bei einem Gespräch ab 15 Minuten gilt das Risiko als hoch, dabei kommt es aber wieder auf die Abstände der Gesprächspartner*innen an. Für den Fall von Jens Spahn wird keine Quarantäne für Kontaktpersonen angeordnet, weil in vergleichbaren Fällen auch keine Quarantäne angeordnet werden würde.

    Letarking., Mipha, John Snom


    Da ihr drei euch durch Beitrag bzw. Bedankung bereits an der Mafiarunde interessiert gezeigt habt, kommen hier genauere Informationen zum Ablauf:

    • Um 13:30 Uhr startet eine Runde, die von mir geleitet wird und zeitlich bis 14:30 Uhr vorgesehen ist, es besteht aber ein Puffer bis 15:00 Uhr. Sollte eine Runde also schnell vorbeigehen, kann durchaus eine zweite Runde gespielt werden. Um 18:00 Uhr startet eine Runde, die von Jadama geleitet wird, wieder ist eine Stunde vorgesehen und eine halbe Stunde Puffer.
    • Ihr könnt euch bis 10 Minuten vor Rundenbeginn anmelden, indem ihr einfach eine Nachricht in dem Chatraum schreibt, indem ihr schreibt, das ihr teilnehmen wollt. Highlightet dabei bitte den Spielleiter, damit eure Anmeldung nicht untergeht.
    • Die Mitglieder der Mafia werden einen eigenen Raum erstellt bekommen, auf denen auch nur die Mitglieder der Mafia und die Spielleiter Zugriff haben.
    • Ihr bekommt eure Rollen-Nachrichten per Flüsterfunktion von der Spielleitung, auf dem selbigen Weg gebt ihr eure Nachtaktionen ab. Ihr bekommt zu Beginn des Spiels außerdem eine Nummer mitgeteilt, in der ersten Nacht nennt ihr bei eurer Nachtaktion keinen Namen eines Mitspielers, sondern eine Nummer, damit die erste Nacht anonymisiert stattfindet.
    • Der Tag endet, wenn jeder Spieler seinen Lynchvote abgegeben hat, geht aber höchstens 10 Minuten. Euren Lynchvote gebt ihr folgendermaßen ab: [b]Lynche Spielername[/b]. Die Nacht endet, wenn jeder Spieler seine Nachtaktion abgegeben hat, geht aber höchstens 5 Minuten.
    • Wann das Spiel endet, ist von Set-Up zu Set-Up unterschiedlich. Die Set-Ups werden unten verlinkt.

    Es gibt Set-Ups für Rundengrößen von 7 Teilnehmern bis 13 Teilnehmern. In den untenstehenden Links könnt ihr euch das Set-Up schon im Vorhinein anschauen. Welches Set-Up gespielt wird, ist abhängig von der Zahl der Teilnehmer. Für die Rundengröße von 12 Teilnehmern wird Jadama noch ein gesondertes Set-Up erstellen.

    Darüber hinaus gilt wie immer das Regelwerk des Mafia-Bereichs, in diesem Topic findet ihr auch den Spielablauf. Für einen reibungslosen Ablauf der Runden wäre es hilfreich, wenn ihr euch das entsprechende Topic vorher durchlest.

    "Die glauben mir das einfach immer noch". A² kommt ganz erschöpft und nass schwitzend in den Kontrollraum zurück und sagte zu seinen Partnern "Was habt ihr nur für Idioten in das Schloss gelassen, M und L?". "Ach A², mach dir nichts draus, am Ende sterben die alle und denken, du wärst der Gewinner. Damit sind dann wirklich alle Gäste gestorben" erwiderte L. Wie immer war M sprachlos von der Kaltherzigkeit seiner Co-Leiterin. "Ich fand es wirklich genial, dass wir einen Spitzel in die Gruppe eingeschleust haben" lobte L sich, wie jeden Abend, selber. A² stand dieser Arroganz aber in nichts nach: "Wenigstens bin ich auch so gut und gewinne das ohne Verdacht zu erregen. L, stell dir vor, du hättest so einen Idioten wie M reingeschickt". L musste lachen, M musste weinen. Aber auch nur, weil M wusste, dass A² recht hat. M war die andauernden Erniedrigungen gewohnt. Er wusste, dass er wahrscheinlich schon gestorben wäre, bevor die Spiele überhaupt eröffnet gewesen wären.


    "Und wer stirbt heute, A?²" fragten M und L fast gleichzeitig. "Herkules und kiki .., kibin ..., kib..., k" - was war denn jetzt los? Die Augen von A² wurden immer größer, sein Gesicht war verzerrt. "Was ist los, hast du einen Schlaganfall?" fragte M. "Oh cool, noch ein Toter" lächelte L, doch dann gab es einen lauten Schrei. "ACH DER MIT DEM UNAUSSPRECHLICHEN NAMEN, IHR WISST SCHON" schoss aus A² mit einer Lautstärke raus, die das ganze Schloss zum Beben brachte.

    Damit sterben Herkules und kiBIKINkamwI UWU. Der nächste Tag geht bis 21 Uhr, keine Widerrede geduldet. Sagt Henrik. Mal schauen wer gelyncht wird. Hast du ne Idee, Terra?

    Wie läuft dann eine Mafia Runde innerhalb von 25 Stunden ab? Kenne es nur mit langen Runden.

    Das Prinzip gleicht im Prinzip dem einer normalen Runde, nur dass man natürlich viel kürzere Tag- und Nachtphasen hat. Am Anfang wirst du eine Rollen-Nachricht per Whisper bekommen, danach läuft das Spiel wie immer ab, du gibst deine Nachtaktionen mit dem Flüsterbefehl an die Spielleitung ab, die Phasen sind wie gesagt stark verkürzt (wenige Minuten, wie lange genau muss noch final geklärt werden), sprich ein Spiel wird auch nicht lange gehen.

    Genauere Informationen folgen, das finale Konzept muss noch erarbeitet werden, danach gibt es einen Info-Post ^-^