.+*+. Glaziola<3/Hime-Nyan's Arts .+*+.

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Hallo, Glaziola ^^
    Habe gerade etwas Zeit und da du viele neue Bilder reingestellt hast, die noch kommentarlos sind, werde ich sie mal auseinandernehmen. Dabei werde ich aber weniger auf die Motive eingehen, sondern eher auf die Technik, denn zeichnen kannst du, das ist unumstritten, aber ich weiß, dass du noch mehr aus deinen Bildern rausholen kannst. Deshalb gehe ich die Bilder jetzt auch nicht einzeln durch, sondern bewerte sie allgemein ^^


    Du hast wirklich Talent, deine Charaktere gut in Szene zu setzen, dabei wirken sie niedlich und verspielt und man möchte sie eigentlich nur nehmen und knuddeln <3 Dabei fallen mir vor allem die Augen auf, die dir immer sehr gut gelingen, allerdings würde ich dir raten, mal etwas anderes auszuprobieren. Es kann ja im Stil von Anime/Manga und auch Pokemon bleiben, aber deine Charas sind immer SEHR niedlich und wenn jemandem das nicht so gut gefällt, dann gefallen ihm deine ganzen Bilder zwangsläufig nicht. Deshalb mein Tipp: Wenn du Lust dazu hast (aber auch nur dann, du sollst schließlich Spaß am Zeichnen haben!), zeichne doch mal etwas ernsteres, bzw. etwas weniger Chibihaftes ^^
    Das schafft Abwechslung in der Galerie und oft macht es auch sehr viel Spaß, mal etwas anderes zu machen.
    Zur Technik an sich: Mir gefällt dein Aqua-Luxtra wirklich sehr gut, da es durch die etwas kritzeligen Linien und die hellen Outlines verleihst du dem Bild einen ganz eigenen Charakter und genau da würde ich an deiner Stelle ansetzen! Versuche, deine Bilder zu etwas Besonderem zu machen, sei das nun eine eigenwillige Farbgebung, kritzelige Outlines (wie oben) oder eine besondere Schattierung, da geht alles! Apropos Schattierung, ich gehe mal davon aus, dass du SAI verwendest und gerade in diesem Programm gibt es unglaublich viele Möglichkeiten, zu schattieren, eine davon hat dir Nitro ja schon gezeigt. Ich persönlich arbeite sehr viel mit dem Water-Tool, das macht richtig Spaß, versuchs auch mal ^^ Außerdem bietet es sich bei Sai an, verschiedene Brushes zu verwenden, womit wir wieder bei oben genannter Besonderheit der Bilder wären. Spiel einfach ein wenig rum, bei Sai kann man nichts falsch machen ^^
    Das Problem bei dem Fiffyen und auch bei den Startern ist, dass das Bild nicht in Erinnerung bleibt. Versteh mich nicht falsch, die Pokemon sind super, super niedlich und wie gesagt, du KANNST zeichnen, keine Frage, aber mach mehr aus deinem Talent ^^ Du hast dich in den letzten Monaten schon enorm gesteigert, aber ich sehe Luft nach oben (:
    Auch an deinen Hintergründen kannst du arbeiten, es ist z.B. immer gut, wenn man bei der Planung eines Bildes mit dem Hintergrund beginnt, bzw. den Hintergrund von Anfang an mit einplant. Natürlich kann man dann immer noch von der Skizze abweichen, aber mir z.B. ist es schon oft passiert, dass ich ein tolles Motiv hatte, aber einfach keinen Hintergrund und das hat mich immer gestört. Deshalb plane ich den BG inzwischen immer gleich mit und fange auch am PC damit an und kümmere mich danach erst um das Hauptmotiv. Kannst es ja einfach mal probieren, ist nicht jedermanns Sache, aber mir hat das sehr geholfen und ich merke, dass meine Bilder an Tiefe gewinnen, wenn ich einen aufwändigeren Hintergrund zeichne.


    Mein Kommentar enthält jetzt zwar wenig Lob und dafür viel Kritik, aber du möchtest sicher wissen, wie du dich verbessern kannst und nicht, was du alles schon kannst (was übrigens eine ganze Menge ist!). Trotzdem möchte ich dich bitten, nicht aufzugeben und einfach weiterzumachen. Du hast Talent, du kannst mit Farben und Formen umgehen und du kannst dich noch um einiges verbessern ^^
    Bleib einfach am Ball!

  • Hallu Hime C:
    Schön, dass du deine Galerie auch mal wieder updatest ^-^ Hatte schon Angst du magst nicht mehr im FA Bereich vorbei schauen :o
    Hast ja diesmal eine Menge Bilder hiergelassen und ich glaube, ich schaffe es nicht auf alle einzeln einzugehen ^^' Aber ein paar werd ich mir vorknöpfen >:3
    Gut, zuerst einmal ein wenig was allgemeines, was mir so auffällt. Du zeichnest ja jetzt schon ein ganz schönes Eckchen mit deinem GT und deine Bilder werden wirklich von mal zu mal besser ^^ Woran du noch arbeiten könntest, wäre eine saubere Linienführung. Gerade bei dem Chibi Kenshi fällt mir auf, dass sehr viele Ouls wackelig sind. Versuche ruhig noch die Werkzeuge in den Programmen auszunutzen :3 Soweit ich mich erinnere gibt es ein Tool mit dem man die Linien geschwungener oder gerader machen kann. (Mir fällt leider nicht der Name ein ^^') Ich weiß auch nicht genau ob du deine Ouls komplett selbst mit Hand ziehst oder ob du dieses Werkzeug mit dem Punkt-zu-Punkt-verbinden nimmst (ebenfalls kp wie der Name lautet xD). Ich finde, dass es so einfacher ist "geradere" Linien hinzubekommen ohne den Wackel Effekt.
    Mir fällt weiterhin auf, dass du noch ein wenig mehr mit Schatten und verschiedenen Farben arbeiten könntest :3 Du hälst dich, was das angeht, noch recht sehr zurück. Aber teste das ruhig mal aus, wenns dir nicht gefällt gibts ja immer noch den "Return" Pfeil ;D
    Na gut, dann geh ich mal ins Detail :>
    Zuerst die Gen 5 Starter
    Ohne groß auf deinem Profil gestalkt zu haben, weiß ich ja, dass du Ottaro von allen am liebsten hast xD Das erkennt man aber nicht nur an ihm, sondern auch die anderen beiden sehen wirklich sehr süß aus :3 Du hast sie mit Erfolg in Szene gesetzt und ihrem "niedlichen" Aussehen noch ein wenig mehr Kraft gegeben. Woran du noch arbeiten könntest, sagt ich ja schon, das wären die nicht so wackeligen Ouls und du könntest auch einmal versuchen unterschiedlich dicke Linien innerhalb eines Motivs zu zeichnen. Ansonsten würde ich mir bei dem Bild (und auch bei dem nächsten, dass ich kommentieren werde) einen besser ausgearbeiteten Hintergrund wünschen. Du hast sie wirklich super in Szene gesetzt und man erkennt sodort welchen Typ sie repräsentieren, aber man hätte bei Mijumaru noch eine richtige Welle zeichnen können und bei Serpifeu evtl einen Wald oder Busch und bei Floink einen eingerissenen Boden, um seine "explosive Feuerkraft" zu verdeutlichen :3 Aber ansonsten ist es echt schön geworden. Auch die Highlights, die du setzt, sind an den richtigen Stellen. Wobei du diese ja auch mit einer helleren Farbe des selben Farbtons zeichnen könntest, anstatt mit weiß :>
    Next one is Flareon Gijinka
    Da hast du dir wirklich eine süße Evolientwicklung ausgesucht, wobei ich mir bei dir dachte du würdest Glaziola nehmen xD Aber es ist ja immer schön neues auszuprobieren :3
    Ich muss ehrlich gestehen, die Art, wie du den Menschen dargestellt hast, gefällt mir nicht ganz so gut wie bei dem Bild für Blackfirm und ihre Freundin. DA finde ich das Flamara Gijinka wirklich toll umgesetzt C: Vor allem das Löckchen ist so knuffig. Ich glaube auch es wäre hier besser gewesen ein wenig mehr Haut zu zeigen, anstatt ihr einen ganu Körper Anzug zu geben ^^' Ich will da aber auch gar nichts weiter sagen, denn ich sehe ja dass du das besser kannst und zu dem Zeitpunkt vlt einfach noch nicht die Idee hattest :3 Jedenfalls kann ich hier noch sagen, dass die Anatomie nicht ganz stimmt, vor allem das eine Bein bzw. eher der Fuß, den man sieht, ist nicht ganz richtig. Er müsste, wenn du ihn so zeichnen willst, ein paar Milimeter weiter unten sein, damit er auch auf das Bein passt. Denn wenn du mal von der Wade aus das Bein betrachtest erkennst du, dass es keine symetrische Linie ergibt sondern der Fuß ein wenig nach oben knickt. Ähnliches fällt mir bei dem Pokemon auf. Du wolltest, so denke ich mal, ein Pfötchen nach vorn zeichnen und das andere ist nach innen zum Bauch hin eingeknickt. Evtl hättest du noch eine Art Falte setzen können, da wo die Pfote einknickt, dann erkennt man das leichter. Beide Augen von Flamara sind nicht ganz gleich groß, aber das ist nur eine Übungssache ;3
    Woran du hier noch arbeiten könntest, nebst dem schon genannten xD, wäre die Struktur von dem Fell. Gerade bei Flamara hast du sooo viele Möglichkeiten das flauschige blonde Fell auch flauschig darzustellen in dem du zB die "Zacken" nicht ganz so spitz machst, sondern viel feiner, sodass das Fell strähniger wirkt. Arbeite auch hier mehr mit Schatten. Du bist auf dem richtigen Weg. Mir fällt zwar gerade auf dass du ein paar Schatten - Licht Fehler dabei hast, aber das ist auch nur eine Übungssache. Wenn du Flamara betrachtest, dann kommt von der Locke bis zum Kinn das Licht von rechts (Schatten = links), aber an dem Kragen sieht man, dass das Licht von Links kommt (Schatten = Rechts), bei den Pfoten kommt das Licht wieder von rechts (Schatten = links). Bei dem Chara selbst ist es nicht ganz so auffällig, aber mit Flamara zusammen wirkt es irritierend );
    Last but not least- Für Blackfirm & ihre Freundin
    Wirklich ein sehr süßes Bild ^^ Ich denke auch die jenige hat sich sehr darüber gefreut. Hier gefällt mir, wie schon gesagt, die Umsetzung von Flamara als Mensch sehr gut. Schade das du aus dem pinken Mädchen kein Psiana gemacht hast :p Das wäre sicher noch knuffiger gewesen. Viel kann ich da nicht meckern, ausser die paar Kriterien wie Ouls, mehr Schatten und Anatomie Übungen (Siehe Hand ;3) aber das sagt ich ja schon. Ist, wie gesagt, alles eine Übungssache und das bekommst du auch noch hin :D Ich freue mich auch ein Bild von dir zu sehen dass du nicht am PC erstellt hast. Das zeigt mir, dass du deine Buntis doch noch nicht weggeworfen hast =D
    Mach ruhig weiter so und zeig uns wieder deine neuen Werke C: Wenn wir können, helfen wir dir so gut es geht x3
    Bis zum nächsten Bild~

  • Mh... ich ban mal so im forum wandern gegangen, da habe ich dein post gesehen. so da dachte ich mir sofort, "himes post musst du dir auf jedenfall angucken". joah, wie ich festgestellt habe, ist da wieder ein stück von verbesserung zu sehen! trotz der niederlagen ist sie behaarlich und kämpft weiter. ein tolles, starkes mädchen! ich hätte mir warscheinlich in den schwanz gebissen und das handtuch geworfen xD du bist da anders und das finde ich richtig toll an dir. du scheints ein aufgewecktes und fröhliches mädchen zu sein, haha hast aber viele facetten in deinem leben *blöd grins*, ich sage da nur "ein glaziola, das ein damirphlex frisst. Disturbed, Slipknot und und und"
    joah, ich stöberte so ein wenig weiter und sah dann auch wieder meinen namen. ich dachte nur, "nein, bitte nicht, oder?" GLAAAZIIIIII, DICH MÖCHTE MAN AM LIEBSTEN NUR ABKNUTSCHEN *auf Hime spring und abknutsch*
    mann, du bist soooo süß, das habe ich echt nicht verdient! das palkia ist toll geworden! *palkia fett knuff* mit einem pinken mecha godzilla kann man echt nichts falsch machen, da bringt man mein herz immer höher zum schlagen o-* v *-o
    und schwupps habe ich es auf meinem desktop abgespeichert, das darf ich doch, oder? xD
    ooh... und weil du doch soooo lieb, wollte ich mich bei dir auch bedanken!
    ich hoffe es gefällt dir... <3


    oooh, mein eigentliches anliegen war ja, dass ich dir ein kleines tut schreibe damit du es wesentlich einfacher mit den ols hast, xD
    mein oc thorn erklärt dir alles wie man das locker flockig in sai macht... haha
    und lass dich nicht von der taskleiste irritieren, lolz

  • Hii (:


    Die Bilder für deine Freunde sind echt toll geworden ^^
    Ich find den Wolkenhasi am besten von den neuen Bildern. Es sieht so süß aus und in klein noch süßer,schöne Farben dabei.
    Das 1. Mifune Bild sieht bisschen komisch aus,also nur der Kopf i-wie. Das 2. Bild von Mifune sieht besser aus,ich mag die Handschuhe,die sehn cool aus.
    Palkia ist auch gut gezeichnet. Nur oben und an der Seite ist es bisschen verschwommen,beim Fotografieren glaub ich,oder soll es so sein?
    Bei dem Bild mit der 5. Gen könnte bei Ottaro auch so Wasserblasen sein,weil nur bei Serpifeu waren Pflanzen. Das hätte besser gepasst,wenn bei allen Startern etwas dazu wäre,das dem Typ entspricht.


    Sonst sind deine Bilder insgesamt ganz gut :)

  • Hey, Hime-Nyan^^
    Ist mein erstes Kommi bei dir und ich werde noch weitere machen, da ich deine Bilder echt schön finde^^
    Also, Aqua-Sheinux Gijinka:
    Ich fang mal bei den Händen und Füßen an, weil du sie ja "voll vergeigt" hast. Nunja, die Füße sind OK. Nur bei der Form der Füße scheinst du nicht ganz sicher zu sein. Nach vorne hin werden sie ja eigentlich immer kleiner, bei dir ist beim Rechten so ein kleiner Huppel. Wenn der zum Schuh gehören soll, ist es Ok, aber für die Fußform etwas gewöhnungsbedürftig. Wenn du mit den Füßen nicht recht zufrieden bist, kannst du ja die Schuhform verändern, aber natürlich macht Übung ja den Meister und bei mir sah es früher extrem schlimm aus, was sich jetzt verbessert hat. Die Hände sehen so aus, als würden sie das Sheinux kraulen, wobei ich denke, dass sie es eigentlich festhalten sollen, oder? Du hättest die Hände um den Kopf-haltend flach zeichnen können, damit sie aussehen, als würden sie Sheinux festhalten.
    Die Outlines sehen noch etwas unkontrolliert aus, was man aber nicht wirklich bemerkt. Das Gute ist, dass sie nicht zittrig aussehen und du damit fürs Erste zufrieden sein kannst.
    Die Farben für die Schattirungs- und Lichteffekte hast du gut gewählt, was das Bild insgesamt sehr schön und ordentlich wirken lässt.
    Kurz und Knapp finde ich, ist es ein sehr gelungenes Bild^^