FAQ und Fundorte der Legendären Pokémon


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Hi, hier eine Liste der häufigsten Platin-Fragen. Bei Fehlern oder weiteren Punkten kann die Bereichsmoderation per PN kontaktiert werden!


    Items:


    Frage: Woher bekomme ich Scharfzahn?
    Antwort: Auf Route 214. Versteckt in der Nähe des Trainers mit Porygon.


    Frage: Wo finde ich den Funkelstein?
    Antwort: Im Kraterberg. Hier eine Karte um es besser zu finden. Der Stein ist unten wo "Dawn Stone" steht : http://i40.tinypic.com/4v253t.jpg - Später auch auf Route 225 (Stelle mit Kraxler zu erreichen) und mit der Fähigkeit Mitnahme (Mitnahme-Pokémon muss über Level 51 sein).


    Frage: Wo gibt es Stromisierer und Magmaisierer?
    Antwort: Stromisierer beim Windkraftwerk (dahinter an einer Stelle welche mit Surfer zu erreichen ist). Magmaisierer auf Route 214. So wie selten von den Pokémon (Elektek und Magmar) getragen.


    Frage: Wo finde ich das Item um Shaymin zu verwandeln?
    Antwort: Das Item findet sich in Flori draussen bei einer Frau. Man braucht aber ein Event Shaymin (OT: Film11 und Fanginfo: Offenbar schicksalshafte Begegnung)


    Frage: Vor den Trostu Ruinen sieht man oben eine Etage mit einem Item. Wie komme ich dahin und was ist das für ein Item?
    Antwort: Dazu muss man alle Icognito fangen und dann kann man von der anderen Seite des Berges wo der Maniac den Tunnel gräbt (Route 214) durch und erhält da ein Sonderbonbon.



    Spezielle Dinge:


    Frage: Wie kann ich mit der Kampfkamera Kämpfe aufnehmen?
    Antwort: Das passiert automatisch. Man kann aber nur Wi-Fi Kämpfe und Kämpfe in der Kampfzone aufnehmen. Nach Beendigung eins solchen Kampfes wird man gefragt, ob man den Kampf speichern will. Das passiert bei normalen Kämpfen nicht.


    Frage: Was muss ich eingeben um das Geheimgeschehen zu bekommen und wo?
    Antwort: Im TV Gebäude in Jubelstadt. Eingeben muss man "Alle glücklich" und "Wi-Fi Connection".


    Frage: Gibt es in Platin auch wieder neue Hintergrundbilder für die Boxen welche man freischalten muss?
    Antwort: Ja, um den Code auszurechnen gibt es da einen Rechner: http://www.filb.de/games/nds/pt/box



    Spielverlauf:


    Frage: Ich komme in den Kraterberg nicht rein, wo genau geht der Weg?
    Antwort: Der Weg ist genau wie in D/P: http://pokefans.net/spiele/dp/spielhilfen/dialga-palkia


    Frage: Mir fehlen noch Pokémon die ich für den Sinnoh-Dex sehen muss, gibt es eine Übersicht?
    Antwort: Ja, da: [Platin] Alle Pokémon sehen - Eine Liste


    Frage: Wo kann ich Manaphy sehen?
    Antwort: Im Pokémon Landgut, also dem Anwesen unter Herzhofen. Dort liegt in einem Raum ein Bild von ihm.


    Frage: Welche VMs brauche ich in der Zerrwelt?
    Antwort: Surfer und Stärke. Kaskade braucht man nicht, da man den Wasserfall mit Surfer bezwingen kann.


    Frage: Wo ist der L-Schlüssel?
    Antwort: Nachdem man Jupiter am See getroffen hat von einem Rüpel vor dem Gebäude. LeBelle nimmt ihn dann und man muss ihm folgen.


    Frage: Wann kann ich Dialga und Palkia fangen?
    Antwort: Sie sind erst nach dem Sieg über die Top 4 zu erhalten. Dann muss man zuerst nach Elyses und die Tafel mit den Legenden der Seen studieren (und Cynthia kommt auch dazu) und ins Haus im Norden ist ein Buch wo etwas über die Legenden steht (mit den Leuten da sollte man auch noch reden). Dann geht man zum Kraterberg von Richtung Erzelingen aus und betritt die Höhle mit dem Wasserfall und findet dann die Orbs (Adamant-Orb für Dialga und Weiss-Orb für Palkia). Wenn man die Orbs hat geht man weiter zur Speersäule und dort ist dann ein Portal in den entsprechenden Farben und man kann sie sich auf Level 70 fangen.
    Um die Orbs besser zu finden: http://www.youtube.com/watch?v=VEcvZ2dNeps


    Frage: Wo finde ich das Item um Giratina zu verwandeln.
    Antwort: Das befindet sich erneut in der Zerrwelt. Jedoch erst nach der Liga. Also ab zur Scheidequelle und in die Höhle der Umkehr. Genau wie in D/P muss man zuerst das Rätsel mit den Räumen lösen. Wenn man das hat, kommt man wieder in die (verkürzte) Zerrwelt und findet dann das Platin-Orb um die Form von Giratina zu ändern.


    Frage: Wie kann ich die Regis (Regice, Regirock und Registeel) fangen?
    Antwort: Dazu braucht man ein Move Regigigas. Dies wurde am Pokémon Day 2009 in Deutschland verteilt. Es geht nur mit einem echten Event-Regigigas.


    Frage: Wie kann ich Arktos, Zapdos und Lavados fangen?
    Antwort: Diese sind erst nach Erhalt des Nationaldexes zu erhalten. Um ihnen zu begegenen, muss man zuerst zum Park der Freunde und dort mit Professor Eich reden. Dann muss man ihm nach Ewigenau in sein Haus folgen und dann kann man ihnen in der Wildbahn begegnen.
    Um sie besser zu finden, sollte man zum Pokétch Gebäude gehen und dort erhält man dann eine Erweiterung für die Landkarte.


    Kopieren nicht erwünscht. Verlinken aber durchaus. Erstellt von Ray.


    Danke an: Nekosan, ...

  • Übersicht mit Bildern und etwas verbessert, findet sich da: http://pikaexperte.digidreamer.net/?page=legisplatin



    Hallo. Hier findet sich eine Hilfe zu allen Legis in Platin. Bei Fehlern oder Anregungen bitte melden.


    Index:
    - Icognito
    - Giratina
    - Selfe, Vesprit und Tobutz
    - Dialga und Palkia
    - Cresselia
    - Heatran
    - Regigigas
    - Arktos, Zapdos und Lavados
    - Regice, Regirock und Registeel
    - Darkrai
    - Shaymin und Arceus
    - Hilfe zum Fangen der Wander-Pokémon Vesprit, Cresselia, Arktos, Zapdos und Lavados
    - Strategie zum Fangen der Legendären
    - Legendäre als Shiny bekommen



    Im Spielverlauf vorkommende Legendäre:


    Icognito


    Level 20 bis 30. Man trifft sie in den Trostu-Ruinen.


    Giratina


    Es ist Level 47. Man trifft es automatisch im Spielverlauf, deswegen ist keine Beschreibung nötig.



    Selfe, Vesprit und Tobutz


    Alle sind Level 50. Selfe und Tobutz sind am See der Stärke bzw. am See der Kühnheit zu finden. Sie bewegen sich dort nicht vom Platz. Vesprit wartet am See der Wahrheit, jedoch flüchtet es nach dem Ansprechen und man muss ihm hinter her jagen durch ganz Sinnoh.



    Nach der Liga zu erhalten:


    Dialga und Palkia


    Sie sind beide Level 70. Um sie fangen zu können, muss man zuerst nach Elyses gehen und dort die Tafel mit den Legenden der Seen studieren (und Cynthia kommt auch dazu) und dann ins Haus im Norden und dort ist ein Buch wo etwas über die Legenden steht (mit den Leuten da sollte man auch noch reden). Dann geht man zum Kraterberg von Richtung Erzelingen aus und betritt die Höhle mit dem Wasserfall und findet dann die Orbs (Adamant-Orb für Dialga und Weiss-Orb für Palkia). Wenn man die Orbs hat geht man weiter zur Speersäule und dort ist dann ein Portal in den entsprechenden Farben und man kann sie sich schnappen.
    Um die Orbs besser zu finden: http://www.youtube.com/watch?v=VEcvZ2dNeps



    Nach Erhalt des Nationaldexes zu erhalten:


    Cresselia


    Es ist Level 50. Um es zu erhalten, muss man nach Fleetburg gehen. Dort ist ein Matrose am Werk und gleich daneben sein Haus. Im Haus ist die Frau des Matrosen und sein Kind welches Alpträume hat. Wenn man mit allen Beteiligten geredet hat, wird man zur Vollmondinsel geschickt. Dort trifft man dann auf Cresselia. Dieses will aber nicht brav warten und macht sich wie Vesprit aus dem Staub. Auch hier muss man dann nach ihm in ganz Sinnoh suchen.


    Heatran


    Es ist Level 50. Um dieses Pokémon zu fangen, muss man zuerst einmal ins Überlebensareal gehen und von dort aus zum Kahlberg. Dort wartet der Trainer Avenaro. Dieser wird einen dann begleiten. Um den Kahlberg zu meistern, braucht man die VMs Stärke, Zertrümmerer und Kraxler. Wenn man es dann geschafft hat, schnappt sich Avenaro den Magmastein. Danach muss man zurück zum Überlebensareal und findet dann Avenaro im Haus von seinem Grossvater. Dann kommt der Magmastein wieder zurück in den Kahlberg und wenn man erneut reinschaut, kann man sich Heatran fangen.


    Regigigas


    Es ist Level 1. Um es zu fangen, braucht man Regice, Regirock und Registeel im Team. Dann geht man nach Blizzach und betritt dort den Tempel. Nach einigen Rätseln kommt man zu Regigigas und schnappt es sich.


    Arktos, Zapdos und Lavados


    Sie sind alle Level 60. Um ihnen zu begegenen, muss man zuerst zum Park der Freunde und dort mit Professor Eich reden. Dann muss man ihm nach Ewigenau in sein Haus folgen und dann kann man den Vögel in der Wildbahn begegnen.



    Nur mit Event-Pokémon zu erhalten:


    Regice, Regirock und Registeel


    Sie sind alle Level 30. Um sie fangen zu können, braucht man aber ein Movie Regigigas. Dieses wurde in Deutschland am Pokémon Day 2009 verteilt. Nur das Event-Regigigas schaltet die anderen frei. Wenn man dieses Event-Pokémon im Team hat, dann kann man die drei in ihren Höhlen treffen.
    Die Höhle von Regice ist beim Ausgang aus dem Kraterberg bei der Route 216. Die von Regirock auf Route 228 und die von Registeel in der Eiseninsel.



    Nur mit Tickets zu erhalten:


    Darkrai


    Darkrai ist ab dem 3.8.09 über Wi-Fi zu erhalten. Wie das genau geht, wird im Newstext von Bisafans.de beschrieben:


    (Darkrai), Shaymin und Arceus


    Diese Pokémon sind zwar einprogrammiert, jedoch braucht man dafür Tickets die bisher nicht verteilt wurden.


    Andere Möglichkeiten um sie zu bekommen, sind in dem Thema dokumentiert: [Informationsthread] - Alles über Darkrai, Shaymin und Arceus (Update --> 14.8.2009)



    Nicht zu Erhalten:


    Mew, Mewtu, Raikou, Entei, Suicune, Lugia, Ho-Oh, Celebi, Latias, Latios, Kyogre, Groudon, Rayquaza, Deoxys, Jirachi, Phione und Manaphy sind nicht zu erhalten.
    Nur für Manaphy bekommt man einen Pokédex-Eintrag beim Pokémon Landgut unter Herzhofen.



    Hilfe zum Fangen der Wander-Pokémon Vesprit, Cresselia, Arktos, Zapdos und Lavados:


    1. Pokétch Erweiterung "Markierungskarte" im Jubelstadt Pokétch Gebäude von Präsidenten abholen, um die fliehenden Pokémon zu lokalisieren. Es ist Funktion 13.
    2. Optimales Team zusammenstellen: Nicht zu schwache Pokémon, ein Pokémon mit Attacken welche eine Flucht verhindern (z.B. Horrorblick) oder mit Fähigkeiten wie Wegsperre (z.B. Woingenau). Vorzugsweise sollte das Pokémon auch Attacken zum Einschläfern oder Paralysieren können.
    3. Verschiedene Bälle besorgen. Poké-, Super- und Hyperbälle sind eigentlich unverzichtbar. Flott-, Finter- und Timerbälle sollte man auch immer dabei haben. Falls man Meisterbälle hat, sind die Bälle natürlich weniger wichtig. Natürlich mehr als nur 5 Bälle. Denn wenn man ein Legi erstmal festgenagelt hat, sollte man die Chance auch nutzen können. Ein paar Tränke sind natürlich auch nützlich, da der Effekt von Horrorblick zum Beispiel verschwinden würde, falls man das Pokémon wechseln müsste.
    4. An einen Ort gehen wo man viele Routen erreichen kann und mit etwas Glück hat man bald alle gefangen.



    Strategie zum Fangen der Legendären:


    Wenn es möglich ist, dann unbedingt davor speichern. Falls man es besiegt oder es sich selber besiegt, sind sie meist nicht mehr zu erhalten. Im Kampf sollte es ein Ziel sein, dass man gleich die Attacken des Gegners unterbindet. Dazu setzt man Schlaf- oder Paralyse-Attacken ein. Als nächstes kommt das schnelle Schwächen dran. Vor allem die Attacke Trugschlag wäre daher gut, da sie am Ende immer 1 KP übrig lässt.
    Dann kommen wir zur Auswahl der Bälle: In den ersten 5 Runden erweist sich der Flottball als sehr effektiv, denn dann ist die Fangrate 3x so gut wie ein normaler Pokéball. Wenn ein Kampf sehr lange dauert, also über 20 Runden, dann setzt man am besten den Timerball ein. Bei über 20 Runden ist die Chance 3x mehr als beim normalen Pokéball und nach über 30 sogar 4x.
    Zwischendurch kann man die anderen Bälle werfen. Zwar ist der Hyperball am besten (2x) und dann der Superball (1,5x), aber wenn man oft abwechselt ist das nicht negativ, denn die Abwechslung scheint das Fangen einfacher zu machen. Wenn man Nachts spielt, dann muss man Finsterbälle dabei haben, denn die sind 4x stärker als Pokébälle.



    Legendäre als Shiny bekommen:


    Dies ist der letzte Punkt. Genau wie jedes Pokémon, können auch Legendäre als Shiny auftauchen. Und genau wie bei den normalen Pokémon ist die Chance 1:8192. Jedoch kann man es nicht an den Figuren sehen ob sie Shiny sind, man muss den Kampf starten und dann sieht man es.
    Natürlich können auch die Wander-Pokémon Shiny sein, bei denen wird aber bei der ersten Begegnung alle Statuswerte etc. festgelegt und so auch der Shiny-Status.



    Kopieren ist nicht erwünscht, verlinken aber schon. By Ray.