Cosplay

  • Na ja. 8|  
    Ich weiß nicht ob ein paar von euch das kennen. 8|  
    Würde aber dennoch gerne über das Thema: "Cosplay" reden.


    Was ist Cosplay:


    Was bedeutet Cosplay und woher kommt es?:


    Wo trifft man Cosplayer an?:


    Was mögen Cosplayer?:


    Wie sind Cosplayer?:


    Hmmm...
    Na ja. :assi:
    Ich hoffe das reicht als Erklärung. 8|  
    Wer noch Fragen zum Thema hat, kann sie gern stellen. :smalleyes:
    Ich beantworte es doch recht gern. :assi:
    Und wer Informationen darüber haben will,
    wann und wo die nächste Convestion ist, oder wie man so ein Cosplay erstellt, kann sich auch gern melden. :smalleyes:
    Mal schauen ob das euch weiter hilft. :smalleyes:

  • Ich hab jetzt hier mal alles durchsucht, aber der andere Fred war unauffindbar... der war irgendwie auch missverständlich formuliert, ich dachte, dort geht es nur um seine eigenen Cosplay-Bilder...


    Wie dem auch sei, Itachi Uchiha hat nen hübschen Startpost verfasst und dann werd ich mal meine Meinung zu diesem Thema kund tun ^^


    Ich selber habe noch keine Erfahrungen mit Cosplay, weil es mich nie groß gereizt hat, mir für teures Geld Kostüme zu nähen, die ich dann in meinem Leben vielleicht ein- oder zweimal anhabe, das lohnt sich in meinen Augen nicht wirklich. Alles was ich habe ist ein Lolita-Kleid, welches ich bis jetzt aber nicht wirklich oft anhabe und wofür ich mich nicht in einen komplett anderen Charakter verwandeln muss. Trotzdem bewundere ich wirklich jeden, der Cosplay in irgendeiner Form betreibt, es gehört schließlich eine Menge Arbeit, Geduld und Zeit dazu, um sich ein realitätsnahes Kostüm zu kreieren. Nun, ich habe gesagt, dass ich es selst nicht machen würde, das heißt aber nicht, dass ich mich nicht dafür interessiere. Dieses Jahr im Frühling war ich auf meiner ersten Con (Animuc) und habe dort einige richtig gute Cosplayer zu Gesicht bekommen und viele schöne Fotos geschossen, yay.
    Es ist einfach genial, in der Menge plötzlich eine Claymore, einen Shinigami oder ein Schulmädchen anzutreffen! Auch lauer Naruto-Charas die eine Polonaise machen sind ein seltener Anblick und deshalb einfach irre komisch xD Besonders toll ist es natürlich, wenn die eigenen Lieblingscharaktere dabei sind, die auch gut umgesetzt wurden, ich für meinen Teil war ja total angetan von einer Konata, die ich auch gleich im ein Foto gebeten habe x3
    Dort fand ja auch ein Teil der DCM (Deutsche Cosplay Meisterschaft) statt und ich habe mich sehr darauf gefreut. Leider waren nicht viele Teilnehmer dabei, lustig war es aber trotzdem und die Siegerin hat sich ihren Titel verdient (=

  • Danke. :smalleyes:
    Hab mich auch bemüht das so gut wie ich konnte darzustellen,
    immerhin Cosplaye ich selber schon seit meinen 14 Lebensjahr. :assi:
    Da mag man das Thema auch gerne mal aufgreifen. :smalleyes:


    Aber Cosplay heißt nicht gleich Teuer. 8|  
    Ich zum Beispiel habe 3-4 Cosplays die nicht mal über 40€ gehen. :assi:
    Da ich oft Stoffreste hatte, oder Oberteile im Schrank hatte die man gut umändern konnte und letzten Endes dafür nutzten konnte. 8|  
    Aber zu den guten, den Elite Cosplayern kann ich mich immer noch nicht zählen. :assi:
    Also die, wo man nur da steht und nicht wirklich weiß was man zu erst bestaunen sollte. :assi:
    Ich bin lediglich nur einer von denen, die zwar ein Cosplay haben, was man auch erkennt, was auch nicht schlecht ist, aber eben nicht das man denkt das ich der Charakter wirklich bin. 8|  
    Dafür fehlt mir leider ja oft das Schuhwerk oder gar die Kontaktlinsen...sowie gute Perücken. ;(  
    Aber was solls, irgendwann werde ich das auch noch schaffen. :assi:


    Auf der Animuc war ich noch nicht.
    War dieses Jahr eher auf der Animagic, Dokomi, Japan Tag in Düsseldorf, Connichi und auf der Frankfurter Buchmesse (auch bekannt als FBM.).


    Nun ja, auch eine Gothic Lolita könnte wenn sie wollte ein Cosplay machen. 8|  
    Alleine wenn sie den Japanischen Gitarristen Mana von der Band Moi dix Mois darstellen will.
    Immerhin ist er auch eine Gothic Lolita. 8|  
    Und da man es auch da als Cosplay bezeichnet wenn man versucht einen Musiker darzustellen,
    geht das also auch. :assi:


    Ach ja. 8|  
    Mein Itachi Cosplay zum Beispiel, was ich jetzt gute 2 Jahre habe.
    Hab ich persönlich mehr als einmal getragen, alleine wegen den kleineren treffen.

  • Animuc, unsere tolle Con *fähnchen schwenk*


    Naja, bisher hab ich genau zwei Cosplays gehabt.
    Zum einen Selphie, in der Kingdom Hearts Version, zum anderen Ichigo aus Tokyo Mew Mew, was allerdings wiederum ewig her ist und ein wunderbares alltagstaugliches Cosplay war... Bis mich eine sechsklässlerin verfolgte. *seufz* Aber das ist eine andere Geschichte. :)


    Nächstes Jahr hab ich bisher zwei Cosplays in Planung.
    Zum einen Miyako aus Digimon in den Klamotten aus dem dritten Digimonfilm.
    Zum anderen Shuichon aus Digimon, allerdings in einer älteren Version, passend zu meiner Fanfic. Bei Shuichon werd ich auch ein Lopmon dabei haben ;)  
    Vielleicht werd ich noch einen anderen FF-Charakter von mir machen. Mal sehen.


    Was ich übrigens an dem Startpost kritisieren muss: Ich kenne einige Cosplayer, die kein Anime-Manga mögen. Es gibt genügend, die X-Men, Spidey oder Disneycharaktere Cosplayn. Auch Cosplayer, aber keine Anime-Fans. Da ich viel im US-Netz unterwegs bin, sind glaub ich sogar die meisten "professionellen" Cosplayer, die ich kenne, dieser Art.

  • Ist ja auch shcon mal was. :assi:


    Joa~
    Diese Cosplayer gibt es auch. 8|  
    Aber ich persönlich begegne solchen eher selten, oder rede nicht mit denen weil ich Respekt vor ihren Cosplays hab. 8|  
    Und mich da doch immer recht klein fühl. :blush:


    Na ja.
    Nächstes Jahr will ich Madara Cosplayn aus Naruto, wo er in seiner Rüstung ist,
    Yao Wang von Hetalia in seinen normalen Outfit,
    Hundemon in menschlicher From. :assi:
    und wenn alles klappt Sesshoumaru aus Inuyasha. :smalleyes:

  • Ich würd schon gern irgendwann noch mal Rogue in Comicversion cosplayn (X-Men), aber dazu brauch ich dann doch mindestens nen Gambit... Gehört einfach dazu.


    Das ist allgemein das Problem von vielen Cosplays: Du brauchst jemand anderen dabei. Allein wirkt es oft nicht.


    Und das doppelte Problem, dass ich auf Cons immer helfer bin und die motivation fürs Umziehen von Helferklamotte auf Cosplay oft fehlt.

  • Deshalb geh ich oft mit ein paar Freunden von mir auf großen Convetions hin und mache keine Helferarbeiten. :assi:
    Denn so kann ich mit diesen Partner Cosplays machen, wodurch eben das Cos an sich besser zur Geltung kommt
    (kenn das ja auch. 8| ) und habe genug Zeit Leute zu suchen die ich kenne aber selten treffe weil sie weit weg wohnen, oder mir die Stände an zu schauen an den Unterschiedliche Anime und Manga Sachen verkauft werden. 8|  
    Wohl ich die Stände eher aus lasse und die Leute suche. :assi:
    Da ich meistens keine Lust oder kein Geld habe die Stände abzuklappern. 8|

  • Naja, das Miyako-Cosplay wird den unglaublichen Vorteil haben, dass ich es unter den Helfersachen tragen kann. Weil normale Turnschuh, Jeans und T-Shirt ist doch recht einfach. Nur Perrücke werde ich dann noch extra machen müssen... Meine Haare bändigen.
    Shuichon wird wahrscheinlich auch drunter gehen. Kommt drauf an, wie der Kragen wird. Hat dafür den Vorteil, dass ich echthaar lasse (werds mir dafür färben) und einfach nur Kontaktlinsen reintu o.ô

  • Hmm...
    Joa das ist praktisch. :assi:
    Aber eben nichts für mich. 8|  
    Hab keine Geduld für die Helfer arbeiten. :assi:
    Und ich geh auch eigentlich auf eine Con um Freunde zu treffen und nicht um zu arbeiten. 8|  
    Für mich stellt eine Con eben eine Art Entspannung da. 8|

  • Also ich zähle mich auch zu den Cosplayern!^^ ich habe 2 Cosplay Autfits, wobei das erste wohl nur zur Hälfte als wirkliches Coslay durchgeht.^^
    Ich habe einmal eine (selbst zusammengestellte) Schuluniform (mit: Rock, Overknees, Bluse, Weste und Krawatte) und noch ein Tsunade Outfit aus Naruto.^^ Das letztere habe ich mir anfertigen lassen (über Ebay) und es war vom Preis her OK, aber auch nicht billig. Da schon allein der Versand aus China + Zollgebühren SEHR viel kosten! -.-" Würde mir auch gründlichst nochmal überlegen soetwas zu wiederholen... also aus dem Ausland importieren lassen. Aber so hätte ich das selbst leider nicht hinbekommen. Wobei ich sagen muss, dass die maße auch nicht richtig verarbeitet wurden... meine Hose dazu ist leider ein wenig zu klein, aber eine Freundin hatte gott-sei-dank noch eine Jogging hose für mich über.^^
    Aber an sich ist cosplay etwas droßartiges. Meine Freundin und ich fahren jedes Jahr auf die Leipziger Buchmesse und fotografieren dort auch alle Cosplyer die wir sehen (und die wir gelungen finden^^").
    Ich muss itachi zustimmen: Eine Con ist wirklich wie Entspannung, freue mich jedes Jahr wieder auf die Leipzigr Buchmesse im März. Bin zwar an dem tag Abends auch froh das es vorbei ist, aber nur weil ich dann so erschöpft bin!^^

  • :assi:
    Mein Xemnas Cosplay hab ich aus ebay. 8|  
    Und mein Akatsuki Mantel stammte aus ebay, wurde aber verbessert indem die Ärmel weiter gemacht wurden und der Kragen gestärkt wurde. 8|  
    Wodurch das doch um einiges besser geworden ist. :assi:
    Mein erstes Cosplay kann man aber nicht mehr als solches bezeichnen. :assi:
    Das war doch recht schlecht. 8|  
    Aber mein Itachi Cosplay am Anfang auch, wodurch man sieht das Übung den Meister macht. :love:


    Ich hoffe das ich es auf die LBM schaffe. 8|  
    Wenn ich Glück habe dann auch schon als Sesshoumaru und wenn nicht dann als Rosiel aus Angel Sanctuary. :assi:

  • Ich hoffe das ich es auf die LBM schaffe.
    Wenn ich Glück habe dann auch schon als Sesshoumaru und wenn nicht dann als Rosiel aus Angel Sanctuary.


    Wenn ich nächstes Jahr einen Sesshoumaru sehe, dann bist das bestimmt DU! xD Habe noch nicht soviele gesehen, vor allem nicht in den letzten 2 Jahren, da viele Cosplays gemacht haben zu Anime/ Manga, die zu der Zeit voll im Trend waren. Soll nicht heißen das Sesshoumaru nicht trendig ist LOL, aber die meisten machen dann doch eher was von Naruto, Bleach und One Piece^^


    Meine Freundin und ich überlegen ob wir 2011 vlt ein Cosplay von Soi Fon und Yoruichi aus Bleach oder doch lieber von Suigintou und Suiseiseki aus Rozen Maiden machen. Oder doch was anderes...? Naja, Kostüme kosten schon ein bisschen was, aber es macht echt so viel Spaß. Und ohne Cosplay kommt man sich auf so einer Convention echt dumm vor, finde ich. So... so langweilig i-wie, wie ein Normalo xD

  • Wenn das alles klappt, dann ja. :assi:
    Musst nur nach einen kleinen Sesshoumaru dann ausschau halten. 8|  
    Groß bin ich ja nicht. :assi:
    Aber erstmal gucken wie des mit den Geld ist. :assi:


    Okay. :assi:


    Ja...
    das kenne ich. 8|  
    Bin deshalb eigentlich immer im Cos. 8|

  • Haha, schon klar.^^ ich werd die Augen offen halten.


    Gehst du eigentlich auch noch zu anderen Cons? ich nicht, dafür fehlt leider das Geld, und bei der LBM haben wir das Glück das es nicht ganz so weit weg ist (Zugfahrt ca. 1h). Wollten eigentlich dieses Jahr zur Animagic nach Bonn fahren, aber i-wie hat es nicht geklappt.^^" Vlt ein anderes mal.


    Machst du bei den Wettbewerben mit? Ich nicht -.-", mir würde gar nicht einfallen was ich da für einen Sketch oder eine Szene vorspielen könnte... wäre mir außerdem peinlich °///°"

  • Gut. :assi:


    Ich war dieses Jahr nur aus einen Zufall auf der Ani. :assi:
    Hab da auch wieder Itachi gemacht. 8|  
    Na ja~
    Ich geh auch recht viele Cons. 8|  
    Hab aber auch das Glück das die eher in meiner Nähe sind. 8|  
    Deshalb kann ich auf die FBM, Connichi, Animagic, Dokomi oder JapanTag in Düsseldorf. 8|


    Ne~
    Da mach ich nicht mit. 8|  
    Bin in meinen Augen dafür A.) noch zu schlecht, B.) wüsste ich nicht was ich Vorführen sollte und C.) würde ich an Lampenfieber untergehen. :assi:

  • Ok, uns wirst du garantiert auch erkennen. Wir haben ein schwein- Plüschtier dabei (LOL "Tonton zeige uns den Weg!").


    Gabs eigentlich auf der Animagic viele Naruto- Chara Cosplayer? Letztes Jahr auf der LBM waren ja noch recht viele (nur eine einzige tsunade und eine Shizune- LOL- Wir xD), viele Chis (aus Chobits) und viele Bleach Charas. Ansonsten alles ganz gut verteilt. Haben natürlich auch wieder jede menge Fotos gemacht.


    Ich finds immer lustig wenn man frh am Bahnhof in einen Zug einsteigt, auf nach Leipzig, und dann kommen GANZ schräge Blicke von den restlichen Zugfahren (den Normalos, die sich dann denken: Welcher Film wird denn hir gedreht?!). Aber wenn dann schon mehr drinne sitzen von den Cosplayern, dann gewöhnen die sich auch dran.^^


    PS: Wie konntest du in deinem Profil eine Gallerie einrichten?

  • Okay. :assi:


    Joa~
    Wir konnten fast ne ganze Akatsuki Gruppe darstellen. :assi:


    Joa~
    Sowas ist immer witzig. :assi:


    Ich bin auf die normale Gallery gegangen. 8|  
    Also die hier vorhanden ist. 8|  
    Da irgendwo steht da das du deine eigenen Bilder hochladen kannst. 8|

  • Ok, habe das gefunden mit der gallerie.^^ Danke trotzdem.


    Machst du eigentlich immer "Gruppen Cosplay" (also mit mind. noch 1 Person), oder gehst du lieber allein zu einer Con?
    Ich geh lieber mit noch einer Person-> zu zweit hat man mehr Spaß. xD

  • Achso, was macht denn da dein Begleiter für ein Cos? Steht das schon fest?


    Wieviel Tage, Monate, etc. vor einer Con machst du dir einen Kopf was du da tragen willst? Oder entscheidest du das ganz "spontan" am Tag der Con?
    Ich mach mir ca. 3/4 Jahr vorher einen Kopf und wenn es was zu bestellen gibt (zB bei Ebay) dann bestellen wir das ein halbes Jahr vorher, sodass es dann spätestens 3 Monate vor der Con bei uns eintrudelt... zumindest ist das immer so geplant LOL


    Und wie GENAU machst du deine Cosplays? Also wegen Augenfarbe, Perücke (Ok, das weiss ich ja jetzt schon ^^) und auch Schuhe oder so etwas.^^