Metroid Prime Hunters

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • http://nintendods.gaming-unive…metroid-prime-hunters.jpg

    METROID PRIME HUNTERS

    PLATTFORM: NINTENDO DS
    ENTWICKLER: NINTENDO SOFTWARE TECHNOLOGY

    VERLEGER: NINTENDO
    PUBLIKATION (EU): 5. MAI 2006
    GENRE: EGO-ACTION-ADVENTURE



    INHALT: METROID PRIME HUNTERS beinhaltet ein geheimnisvolles Abenteuer, welches immer wieder von actionreichen Ballereien aufgefrischt wird. Ingesamt gibt es 4 Planeten [Sternenarchive, Arlinds, Außenposten Vesper und Arcterra] welche allesamt vollkommen unterschiedlich strukturiert sind. An Up-Grades gibt es in METROID PRIME HUNTERS nur Waffen und Munitionserweiterungen zu finden, insgesamt 6 - Battlehammer (Weavel's Waffe), Volt Driver (Kanden's Waffe), Shock Coil (Sylux' Waffe), Magmaul (Spire's Waffe), Judikator (u), Imperialist (Trace's Waffe). Der gewöhnliche Spielverlauf ist - Planeten erkunden -> Jäger besiegen -> 3 Artefakte [pro Planet] sammeln -> Endgegner besiegen. Hauptaugenmerk des Spiels ist aber der Multiplayer-Modus, in welchem bis zu 4 Spieler als einer der 7 Kopfgeldjäger gegeneinander antreten können. Hier gilt es, dem anderen durch simples Geballere zu eliminieren. Jeder Jäger hat hier natürlich spezielle Fähigkeiten.
    STEUERUNG: 4 Steuerungsmethoden stehen zur Auswahl: Touchpen-Methode für Rechtshänder / Touchpen-Methode für Linkshänder und Dual-Methode Rechtshänder / Dual-Methode Linkshänder. Bei der Touchpen-Methode navigiert der Spieler mittels Touchpen Samus durch die Welten. Bei der Dual-Methode visiert der Spieler mit dem A-Button nach rechts und mit dem Y-Button nach links.
    GRAFIK / SOUND: Technisch absolut grandios - man kann natürlich nicht die Grafikverhältnisse wie in den METROID PRIME-Teilen auf der Heimkonsole erwarten, für Nintendo DS-Verhältnisse allerdings sehr detailliert. Auch die Soundelemente klingen.
    SCHWIERIGKEITSGRAD: Eine echte Herausforderung. Es kann schonmal passieren, dass man bei zu wenig Energietanks bereits vor dem Endgegner einen weiteren Versuch benötigt. Die Gegner sind einfach flink und manchmal auch so zahlreich vertreten, dass man glatt die Übersicht verliert. Etwas enttäuschend sind später aber die Kämpfe mit den Jägern. Mit dem Judikator sind sie auf 6 oder 7 Schüsse bereits K.O., doch etwas mikrig.


    FAZIT: METROID PRIME HUNTERS ist, wie alle METROID PRIME-Spiele, technisch absolut top. Grafik / Sound schaffen wieder diese besondere Atmosphäre, welcher wohl jeder Spieler jede Minute verspürt. Lediglich in die Steuerung muss man sich eingewöhnen. Allerdings erfolgt der gesamte Spielverlauf doch etwas trocken - man erkundet den Planeten, kämpft gegen den Zwischengegner, sammelt die 3 Artefakte und besiegt den Endgegner. Umso mehr Spaß macht allerdings der Multiplayer-Modus. Actionreiches Geballere in riesigen Maps - ein wahrer Genuss für jeden Spieler. Insgesamt ein grandioses Spiel, Einzelspieler-Modus akzeptabel, der Multiplayer-Modus top.


  • Wie finder ihr metroid Prime Hunters? 14

    1. Prima-Mein Lieblingsspiel(natührlich nach Pokemon xD) (3) 21%
    2. Gut-Ich zocke es gern (5) 36%
    3. Naja-Es gibt besseres (4) 29%
    4. Schlecht-Ich mag es nicht (0) 0%
    5. Miserabel-Ich hasse es (1) 7%
    6. Ich kenne es nicht (1) 7%

    [Bitte löschen]

    1 Zigarre verkürzt das Leben um c.a. 2 Minuten.
    1 Flasche Bier verkürzt das Leben um c.a. 3 Minuten.
    1 Schultag verkürzt das Leben um c.a. 6 Stunden.

    4 Mal editiert, zuletzt von M.K. xxxl ()