Japanischer Eintrag von Ottaro verschwunden - Ein Bug?

  • Ich habe auch am Anfang mit jemanden getauscht, aber mit jemanden den ich kenne der hatte aber die japanische Schwarze Version und ich hatte auch ein Kapanischen Ottaro, als es sich entwickelt hatte, war es Deutsch und die Einträge verschwanden, schade aber ich glaube es ist einfach vom System aus so das es sich dort automatisch eindeutscht, bzw so wo du gerade wohnst. Sprich wenn ein Amerikaner jetzt ein Deutsches bekommt, es automatisch ins Englische übersetzt wird.

  • Immernoch keine E-Mail von Big N. Es scheint fast schon so, als gäbe es überhaupt keine Spracheinträge von Einall-Pokémon, ähnlich wie ein User das bereits erwähnt hat. Ich bin mir mittlerweile nicht mal mehr sicher ob ich den Eintrag von Ottaro überhaupt hatte.Aber so war es ja bereits in der vierten Generation, da konnte man von Sinnoh Pokémon auch noch nichts registrieren, zumindest in D/P.

  • Ich hab schon ein englisches Floink und ein japanisches Serpifeu und hab auch keinen Eintrag in der jeweiligen Sprache. Wenn sich das zu einem größeren Problem entwickeln sollte, könnte es ja so sein wie damals mit dem Zeitfehler von Wundereiland, bei dem man seine Edition an Nintendo schicken konnte wo der Fehler behoben wurde und man ein shiny Zigzachs bekam. Praktisch das gleiche und ich würd es schon wegen dem Shiny machen.

  • @ Quartos:
    Dass der Kundenservice sich nicht meldet, ist wirklich schade. Das war bei Nintendo mal ganz anders: da bekam man sogar noch Post und ein paar Mario-Sticker auf ne Anfrage... Haben die jetzt wohl nicht mehr nötig, sich um ihre Kunden zu kümmern - Wii Party und die anderen Casual-Komplizen haben da so einiges verändert.


    Nach zehn weiteren GTS-Tauschs kann ich nur sagen, dass zu allen Pokemon fremdsprache Einträge existieren, nur nicht zu den Einall-Pokemon.
    Aber ob das mit einem Update zu einfach zu beheben ist? Das sind ja schon einige Daten: das Beerenproblem in Saphir und Rubin brauchte ja im Grunde kaum Daten beim Update.

    "Um in den vollen Genuss dieses Boards zu kommen, sind Denk- und Lesekenntnisse erforderlich!"