Eröffnungsaktion zum Guides & Artikel Bereich

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.
  • Zur Eröffnung des neuen Unterbereiches starten wir eine Aktion, die das Verfassen von Guides und Artikeln im BisaBoard belohnen soll. Wer einen guten Artikel schreibt, erhält bis zu drei PTCGO-Boostercodes - abhängig davon, wie viele Artikel belohnt werden - die von unserem Webmaster Bisa zur Verfügung gestellt werden. Zusätzlich wird die Moderation am Ende des Aktionszeitraums noch die besten Artikel mit besonderen Sachpreisen aus den Bisafans-Reviewmaterialien (seltene Karten, Tin-Boxen etc) belohnen.


    Euer Artikel sollte sich natürlich mit dem Pokémon-Sammelkartenspiel beschäftigen. Er kann entweder ein aktuelles Deck oder ein bestimmtes Thema behandeln, für das sich viele Leser interessieren könnten. Gelungene Artikel werden auf der Bisafans-Hauptseite mit eurem Namen veröffentlicht und wie bereits erwähnt direkt mit Boostercodes belohnt. Sollte es in eurem Artikel inhaltliche Fehler oder Lücken geben, werdet ihr zunächst ein Feedback der Moderation erhalten, wie ihr ihn verbessern könnt, damit er auf die Hauptseite aufgenommen werden kann.


    Artikel zu Decks sollten eine Beispiel-Liste enthalten, eine Erklärung der Strategie und der einzelnen Karten, eine Vorstellung der möglichen Techs sowie eine Übersicht über die wichtigsten Matchups im aktuellen Metagame. Wenn ihr Scans verwenden möchtet, nutzt bitte bevorzugt die von Bisafans. Sollte ein Scan, den ihr benötigt, fehlen, könnt ihr ihn von einer anderen Seite verlinken (allerdings kann dieser Scan dann nicht auf die Hauptseite so übernommen werden).



    Wer sich über ein Thema unsicher ist, kann gerne auch einen Moderator fragen, bevor er einen Artikel erstellt.
    Bitte beachtet auch, dass neue Themen in diesem Bereich erst von der Moderation freigeschaltet werden müssen.
    Die Aktion läuft bis Ende Mai, damit wir pünktlich zur Deutschen Meisterschaft einige Artikel haben.


    Wir wünschen euch viel Spaß beim Schreiben!