Noxis Bastelstube!

  • http://www7.pic-upload.de/20.01.13/j3dgr87oenwk.png


    noxi! :3
    Souw kriegst jetzt erstmal ein wenig Kritik von moi zu deiner neusten Signatur.
    Naja, weiss nicht so recht was ich davon halten soll. Ich nehme mal an die Ketten gehören zum Render? Hättest du sie selbst gemacht wäre das eigentlich ganz cool gekommen. Ansonsten vesteht der BG ja eigentlich nur aus der Font und ein paar Linien. Versuch mal wieder was mit Schnittmasken oder C4D's zu machen, das Können dazu hast du nämlich. ;) Ansonsten ist der Render ganz cool, zeigt aber irgendwie keine richtige Flow-Richtung. Fang lieber mal wieder mit Rendern an, die ienen klaren Flow zeigen und bedeck nicht immer fast die ganze signatur mit dem Render, sollebn ja auch noch Effekte etc. auffallen. Arbeite mal mehr am Licht, deine Signaturen bestehen meistens nur aus Licht und aus kaum Schatten, das stört mich irgendwie. (Ausser bei Sprite-Sig, da arbeitet man die Sprites nicht mal ein) allgemein solltest du deine Sigs nicht immer so leer lassen, trau dich! Es muss ja nicht gut aussehen, dazu dienen ja Kritiken an denen du dich orientieren kannst.


    Zusammengefasst:

    • Licht & Schatten
    • BG-Gestaltung
    • Rendersetzung und -skalierung


    Arbeite einfach an den Punkten, dann wird das schon. :)


    ~Nairu

  • Hey noxi, ich dachte mir, wenn man mal wieder was von dir hört versuch ich mich mal wieder an einer Kritik. :3
    Ich sag mal was zu deiner neusten Sig.


    Jou, also der Flow ist soweit ganz gut aufgegriffen, allerdings hätte ich vielleicht auch ein bisschen was von der Mähne noch miteingebracht. format ist gut gewählt und passt vom Größenverhältnis her relativ gut, doch der Render hätte noch etwas kleiner gekonnt. Für den hellen Render ist der BG ein bisschen zu dunkel und auch die Farben passen da sonst nicht ganz so gut zusammen. Das weiß vom Fell des Ponys is ein bisschen overlighted an manchen stellen, da hättest du das ruhig etwas dunkler lassen können. Licht und Schatten ist da schön zu sehen, allerdings wäre eine klarere Lichtquelle schöner gewesen denn der Render ist generell etwas zu hell, da auch fast überall Licht auf ihn trifft. Selbst wenn das Licht von unten käme oder von dem was das Pony da in den Hufen hält, wäre gerade bei der Mähne noch mehr Schatten sein. Der BG wirkt ein bisschen überfüllt mMn und ich denke hier hättest du noch mehr draus machen können. Trotzdem finde ich es gut wie du dich weiter verbesserst und auch weiter ausprobierst.


    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen (:
    LG
    Noel

  • http://www7.pic-upload.de/02.02.13/kg5lrp491f1.png
    Hey noxi. <: Ich hab' gerade gesehen, dass du ein neues Update gepostet hast und da dachte ich, ich schreib dir mal ein bisschen Kritik. :) Die Partikel die du auf den Render gelegt hast kommen rigendwie ziemlich komisch. Ich glaube du wolltest versuchen den BG mehr mit dem Render zu verbinden. Das kannst du mit solchen Partikeln zwar machen, jedoch sollten davon meienr Meinung nach eher weniger auf dem Render verteilt sein. Stadtdessen würde ich dir raten, mehr mit Licht und somit auch der Rendereinarbeitung zu arbeiten. Bei deinen Signaturen wirken die Render meistens ziemlich draufgeklatscht, was du eigentlich ganz leicht ändern könntest. Du könntest beispielsweise mal mit hellen Soft-Brushes oder Effekt-C4D's arbeiten. Man sieht bei der Sig, dass du versucht hast mit Farben zu arbeiten, aber irgendwie finde ich den rechten Teil viel zu überfüllt und den linken Teil viel zu leer. Du solltest versuchen ein Gleichgewicht in Sachen Effekt- und C4D-Setzung zu finden. Man sieht schon Ansätze von einem Flow in der Signatur, aber irgendwie versaut dieses Überfüllte das ganze. Wie gesagt, ich finde es gut, dass du mit Farben experimentierst, aber irgendwie sind das in dieser Signatur einfach zu viele. Ich würde mich einfach mal auf 3-5 Farben beschränken, weil es sonst entweder zu mono oder zu überfüllt wirkt. Achja, die Signatur könnte ruhig einen Tick schärfer sein, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Render leich lq ist, da kann ich mich aber auch täuschen. Alles in einem finde ich aber, dass du dich verbessert hast. Mach weiter so. :)


    ~Nairu

  • Yo Noxi. <:


    http://www10.pic-upload.de/07.02.13/c94m51br2p9j.png


    Was haben immer alle mit den Typos? Verstehe ich irgendwie nicht so ganz. Die Sig würde ohne Typo sicher um einiges besser aussehen. Den C4D, den du in den BG gepackt hast, finde ich eigentlich ganz cool. Man siegt auch schon Anästze von einem Flow, aber der Render versaut irgendwie allles. Der Render wirkt total draufgeklascht, obwohl er meiner Meinung nach eig. ganz cool kommen könnte. Dieses Light, das man bei der rechten Schulter minimal sieht, hättest du echt gut als Licht verwenden können und somit auch den Render einarbeitet. Joa, links find ich bisschen leer. Hättest ja irgendeine Verlaufsumsetzung nehmen können oder eunen Bubble-Stock, wiess nicht genau was besser passen würde. Wie gesagt der C4D im BG kommt eig. ganz cool, nur ist die Sig ziemlich monoton gehalten und wirkt dadurch auch arg langweilig. Bei deiner letzen Sig hast du ja viel mit Farben gespielt und in dieser wieder nicht. ): Arbeite im BG mal mit Schnittmasken und dem Farbton/Sättigung-Tool, dann könnten die BG's eigentlich ganz cool werden. Wie gesagt, die Rendereinarbeitung ist müll, du hättest zum Beispiel auch einige Teile des C4D's über den Render drüberlegen können, wäre auch schon Einarbeitung gewesen. Joa, ansonsten hab' ich nichts mehr zu sagen. x)


    ~Nairu

  • Moin noxi. <3


    Genau genommen hattest du schon viele Werke die besser waren als dieses.
    Deine letzte hat mir zum Beispiel wesentlich besser gefallen, und ging auch in eine gute Richtung.


    Der Render hat leider eine schlechte Qualität und einen zum Teil weißen, pixeligen Rand.
    Weiter sehe ich in der Signatur bloß einen schwarzer Hintergrund, oder einen Radialverlauf mit schwarz und grün.
    Eine kleine Schnittmaske, einen riesigen unpassenden abstrakten C4D und eine ebenfalls unpassende Typo.
    Das kannst du alles sehr viel besser, das weiß ich.


    Du hättest dem C4D einen Farbüberlagerungs Effekt verpassen können, und mit zusätzlichen C4D's den Hintergrund gestalten können.
    Mehr Schnittmasken würden auch passen, und die können auch ruhig random sein, random ftw. o/
    Hättest mehr mit Farben, Licht und Schatten in der Signatur arbeiten können, um den Render einzuarbeiten.
    So wirkt der leider bloß drauf geklatscht, genau wie der C4D.
    Es gibt zu viele schwarze, leere Bereiche, dadurch wirkt die Signatur langweilig.


    Mach mal wieder was wie die. :)
    Machst dich aber, immer weiter so!
    Kannst mich mal anschreiben wenn du wieder taggst, dann können wir vielleicht mal eine Collab machen. :D


    Zitat

    und dem Farbton/Sättigung-Tool,

    Wenn, dann bitte mit der Farbbalance, alles andere erzeugt schreckliche Qualität.

  • danke ihr beiden x3
    ich werde es mir zu herzen nehmen xDD


    http://www7.pic-upload.de/10.02.13/k8xjvv7td8.png



    http://www10.pic-upload.de/10.02.13/l34wgdj2mcuk.png



    Kann sein das noch ne collab reineditet wird x3


    COLLAB MIT AMI!!! x333


    mein anfang:
    http://www10.pic-upload.de/10.02.13/fvxide9nbyck.png



    ihr ende:
    http://www10.pic-upload.de/10.02.13/2wlybijzjf7g.png

  • Moin noxi :D


    Nur mal was zur Collab mit Ami.
    Ich finde deinen Anfang ehrlich gesagt um Längen besser als ihr finish.
    Bei deinem Anfang hast du dem Render eine gute Position gegeben, und recht passende Farben für den Hintergrund gewählt.
    Rechts die Schnittmasken, und die drei Bubble Effekte passen jetzt nicht so rein, links die Schnittmasken sind aber schon auf einem guten Weg. Du hättest den Hintergrund auf jeden Fall mit weiteren mittel großen und kleineren Schnittmasken ausarbeiten können.


    Ami ihr Ende hat schlechte Qualität, die Bubbles sind verpixelt und der Verlauf erzeugt die schlechte Qualität.
    Die Bubbles und die Farben sind unpassend, und bis auf eben diese und einem, Verlauf der einen Großteil deiner Schnittmasken verdeckt, kann ich nicht erkennen, was sie an deinem Anfang getahn hat.
    Sie hat auch schlecht geschärft, dass sieht man oben rechts und an einigen Stellen des Motivs.


    Ich finde du kannst aus deinem Anfang noch einiges mehr rausholen, wenn du bloß mal etwas länger als ein paar Minuten an einem Werk sitzen würdest. Taggen ist nicht mal eben schnell was hübsches zaubern.
    Tagger, die schon länger dabei sind und Routine entwickelt haben, ich mit ihrem Programm und ihren Ressourcen auskennen, die können in wenigen Minuten geniale Werke erstellen.
    Aber grade wenn man noch am Anfang steht, oder einfach richtig taggen will um ein schönes Werkzu erstellen, braucht man Zeit.
    Je nach dem, wie genau man arbeitet, kann man ganze Stunden, oder sogar mehrere Tage an einer Signatur sitzen.
    Du solltest vielleicht mal ein oder zwei Stunden investieren, um dein Programm richtig kennen zu lernen, und dann mit dem neu gewonnenen Wissen eine schöne, fertige Signatur zu erstellen.
    Das ist nämlich oft dein Problem, deine Werke sind fast immer unfertig.
    Wenn du das änderst, kommt sicher etwas schönes bei raus. :)


    Lg.

  • Ne, ich hab' dich nicht vergessen! :*


    http://s14.directupload.net/images/130221/xkt8jrjq.png


    Die hier finde ich vom Ansatz her eigentlich ganz nice, nur fehlt da leider noch jede Menge. Im Sector wurdest du ja schon mehr oder weniger zusammengefaltet, weil du die Render nie so wirklich einarbeitest. Hier ist es leider nicht anders, auch wenn er hier sicher besser einarbeitet ist als bei deinen bisherigen Sigs. Was ich da immer mache: Ich dupliziere meistens einfach den Render, mache mit dem eine Schnittmaske auf den eigentlichen Render und stelle den Ebenen-Modus auf Multiplizieren, Deckkraft etwa 40%. Damit schafft man eigentlich einen ganz coolen Kontrast beim Render und einarbeotet ihn gleichzeitig auch ein wenig an. Sonst würde ich dir raten nicht alle Effekte in den Hintergrund zu packen, sondern auch mal auf den Render, so arbeitest du ihn auch ein. Den BG finde ich eigentlich ganz okay, auch wenn man da noch etwas mehr hätte machen können. Du hast hier zwar eine ganz coole Tiefe hinbekommen, nur ist die Sig an ein paar Stellen einfach zu langweilig, bzw. leer. Arbeite mehr mit Schnittmasken, eine kleine Splatterschnittmaske reicht da noch lange nicht aus um den Verlauf im BG zu füllen, der braucht mehr! Das Licht hast du am Render eigentlich ganz gut hinbekommen, auch wenn ich da noch etwas mit dem Helligkeit/Kontrast-Tool und Verlaufsumsetzung rumgespielt hätte, ist so aber ganz okay. Format hätte auch ein wenig kleiner sein können, genau so wie der Render, wäre bestimmt cool gekommen.


    Miep! :3

  • Huhu noxi :3
    Weisst du, ich liebe den Render. Der is echt geil :( Aber imo hättest du den mehr an die Sig anpassen müssen. Unten sieht das schon ziemlich gut aus und das hast du mit dem Licht schon gut eingearbeitet, aber dafür fehlt mir die Einarbeitung vor allem am Kopf und Oberkörper. Da hast du alles so gelassen, wie es is und gerade die rosanen Haare passen so gar nicht zur Sig. Da hätteste ruhig noch mehr anpassen können mit dem Licht. Linke Seite find ich vom BG her schon nicht schlecht. Den hättest du weiter ausbauen können. Aber mich stören die Shapes auf der rechten Seite ein bisschen. Die sind ziemlich random gesetzt und sind mir auch zu langeilig. Da hättest du vielleicht mehr Details reinbringen können. Ne weitere frbe wäre eventuell auch ne Idee gewesen. Noch irgendwas, das zu diesem ganzen gelb-orange Ton passt; aber bitte nicht rosa xD
    Jo, aber imo hast du dich total gesteigert. Bin echt begeistert :3