FAQ und Voterechner

  • Topic für häufig gestellte und wichtige Fragen der Fanfiction-Wettbewerbe



    Quelle


    Willkommen Interessierte/r der Fanfiction-Wettbewerbe
    Um zahlreichen neuen Autoren, jüngeren Einsteigern und alten Schreibhasen die Teilnahme und das Voten in den Fanfiction-Wettbewerben zu erleichtern, häufig gestellte und wichtige Fragen schon vorab zu klären und über deren Antworten schnellstmöglich zu informieren, könnt ihr nun in dieser Zusammenstellung solche Fragen der Fanfiction-Wettbewerbe (gesammelt aus den Wettbewerben ab 2010) nachschlagen. Vor dem Stellen einer Frage in einem Informationstopic empfehlen wir, sich in diesem Topic darüber schlau zu lesen, ob die Frage nicht bereits hier aufgeführt und geklärt wurde. Unter den Fragen befinden sich solche, die eine Abgabe betreffen, jedoch auch andere, welche sich auf den Vote beziehen. Falls dem Fanfiction-Komitee weitere wichtige Fragen, welche mehrere Autoren/Kommentatoren beschäftigen, auffallen, werden diese hier ergänzt. Es lohnt sich also, das Topic im Auge zu behalten.


    Überblick

    • Wie genau sind die Wörtergrenze und die Deadlines einzuhalten? Gibt es einen Toleranzbereich?
    • Was darf sich bei/in meiner Abgabe befinden (betreffend: Bilder, Videos, Zitate, Smileys und BB-Codes)?
    • Erhalte ich eine Benachrichtigung (Konversation), wenn meine Abgabe angenommen wurde?
    • Darf ich meine Abgabe in einer anderen Sprache verfassen?
    • Darf ich ein anderes Fandom als Pokémon in meiner Abgabe gebrauchen?
    • Darf ich meinen Text vor Abgabe von einer zweiten Person betalesen lassen?
    • Dürfen sich Andeutungen zu eigenen, bereits veröffentlichten Texten in meinem Text befinden oder darf ich Charakter von diesen verwenden?
    • Muss ich meiner Abgabe einen Titel geben?
    • In welcher Erzählperspektive (Ich-Erzähler, personaler oder auktorialer Erzähler [3.Person]) darf meine Abgabe verfasst sein?
    • Darf ich meine Abgabe auch als Dateianhang einsenden?
    • Darf ich meine Abgabe nach Wettbewerbsende veröffentlichen oder weiterverwenden?
    • Wo finde ich meine User-ID für die Schablone zum Voten?


    Fragen und Antworten


    1. Wie genau sind die Wörtergrenze und die Deadlines einzuhalten? Gibt es einen Toleranzbereich?
    Die maximale Wörtergrenze ist so einzuhalten, dass dein Text (inklusive Titel) aus nicht mehr als genau 1500 Wörtern (Anzahl je nach Aufgabe schwankend) bestehen darf, damit alle Autoren unter denselben Bedingungen am Wettbewerb teilnehmen können (sie wird fernab durch die im Startpost des Informationstopics verlinkte Seite woerter-zaehlen.de überprüft, welche sich in der Vergangenheit als am zuverlässigsten erwiesen hat). Wir beurteilen es als zumutbar für die Autoren, auch wenige Worte in ihren Texten, deren Fehlen einigen Votern vielleicht gar nicht auffallen könnte, herauszustreichen, um die Fairness im Wettbewerb zu erhalten.
    Das Gleiche gilt für die Abgabe-Deadline, wobei wir dort wie mit der Vote-Deadline verfahren und daher je nach Leiter ein Toleranzbereich von maximal 10 Minuten besteht. Bei technischen, nachweisbaren Schwierigkeiten, welche durch das BisaBoard bedingt zur Zeit einer Deadline auftreten, verfällt dieser strenge Umgang mit den Deadlines selbstverständlich und es bleibt den Komitee überlassen, nachträglich Deadlines zu verlängern.


    2. Was darf sich bei/in meiner Abgabe befinden (betreffend: Bilder, Videos, Zitate, Smileys und BB-Codes)?
    Bilder und Videos werden im Vote bei deiner Abgabe nicht erscheinen, selbst wenn sie der Abgabe beiliegen, da diese zu stark vom eigentlichen Text, auf welchem die Konzentration in unseren Wettbewerben liegt, ablenken. Das Verwenden von Zitaten aus anderen Werken ist jedoch erlaubt, sofern dies nicht exzessiv betrieben wird und somit ebenfalls vom Text ablenkt oder jener nur zu einem geringen Teil aus eigener Arbeit besteht. In unserem Informations- und Regelthema für Fanfiction-Wettbewerbe findest du eine vollständige Liste der BB-Codes, die du verwenden darfst. Des Weiteren solltest du dir als Autor die Frage stellen, inwiefern solche Gestaltungsmittel deinen Text aufwerten und wie es bei den Lesern/Votern ankommen könnte.


    3. Erhalte ich eine Benachrichtigung (Konversation), wenn meine Abgabe angenommen wurde?
    Jeder Leiter verfährt in der Hinsicht anders. Manche werden dir eine Benachrichtigung zukommen lassen und somit die Abgabe bestätigen, bei anderen, die dies nicht tun oder mal vergessen, kannst du einen Blick darauf werfen, ob sie die Konversation gelesen haben. Die Konversationen bzw. deren Inhalt werden/wird immer von einem Leiter in irgendeiner Weise aufbewahrt, jedoch kannst du, wenn du dich absichern möchtest, selbst die Konversation oder deinen Text als Datei aufbewahren, bis der Vote eröffnet ist.


    4. Darf ich meine Abgabe in einer anderen Sprache verfassen?
    Da wir ein deutsches Forum sind, darf deine Abgabe aus Gründen des Anstands ausschließlich in Deutsch verfasst sein, wobei Ausdrücke oder Zitate in anderen Sprachen erlaubt sind. Solltest du dich dazu entscheiden einen Fremdsprachentitel für eine Abgabe zu nutzen, ist es möglich, eine Übersetzung mit einzureichen.



    5. Darf ich ein anderes Fandom als Pokémon in meiner Abgabe gebrauchen?
    Wenn in der Aufgabenstellung nicht gezielt ein Bezug zu Pokémon genannt wird, darfst du in deinem Text Elemente aus anderen Fandoms gebrauchen, jedoch sollte dir dabei bewusst sein, dass nicht allen Votern dieses Fandom bekannt sein wird und es vorteilhaft sein kann, wenn man deinen Text ohne Fandom-Kenntnisse dennoch verstehen und seine Handlung nachvollziehen kann.


    6. Darf ich meinen Text vor Abgabe von einer zweiten Person beta lesen lassen?
    Da es erfahrungsgemäß nicht beim Verbessern von Rechtschreibfehlern bleibt, ist es nicht erlaubt, dass eine andere Person deine Abgabe beta liest. Du darfst jedoch Rechtschreibprogramme oder Funktionen in Schreibprogrammen für die Korrektur zur Hilfe nehmen.


    7. Dürfen sich Andeutungen zu eigenen, bereits veröffentlichten Texten in meinem Text befinden oder darf ich Charakter von diesen verwenden?
    Solange du damit deine Anonymität bei der Abgabe nicht gefährdest, folglich der Text nicht durch diese Informationen dir eindeutig zugeordnet werden kann, darfst du andeuten und Charaktere in Maßen gebrauchen.


    8. Muss ich meiner Abgabe einen Titel geben?
    Es besteht, sofern es nicht in der Aufgabenstellung angegeben wird, für dich keine Pflicht, deiner Abgabe einen Titel zu geben, jedoch kann ein Titel dazu beitragen, dass deine Abgabe besser bei den Votern ankommt.


    9. In welcher Erzählperspektive (Ich-Erzähler, personaler oder auktorialer Erzähler [3.Person]) darf meine Abgabe verfasst sein?
    Es steht dir frei, welche Erzählperspektive du verwendest, sofern diese nicht in der Aufgabenstellung vorgegeben wird.


    10. Darf ich meine Abgabe auch als Dateianhang einsenden?
    Ja, sofern man deinen Text in der Datei per Copy&Paste schnell und einfach übertragen kann.


    11. Darf ich meine Abgabe nach Wettbewerbsende veröffentlichen oder weiterverwenden?
    Ja, sobald die Ergebnisse gepostet wurden, darfst du deine Abgabe veröffentlichen und/oder weiterverwenden. Dafür ist der Bereich für Einzelwerke & Sammlungen besonders geeignet, wenn du kein eigenes Topic dort besitzt, unser Topic für Einzelne Werke!


    12. Wo finde ich meine User-ID für die Schablone zum Voten?
    Die Benutzer-ID ist die Zahl, welche im Link zu deinem Profil in der Adressleiste deines Browser steht (siehe hier).


    Falls ihr weitere Fragen habt, könnt ihr diese in einem Informationstopic des Wettbewerb-Bereiches oder per Konversation an ein beliebiges Mitglied des Fanfiction-Komitees stellen. Des Weiteren könnt ihr Fragen, die euch wichtig oder nach eurer Beobachtung häufig gestellt erscheinen, ebenfalls an ein Komitee-Mitglied schicken, sodass darüber entschieden werden kann, ob wir die Fragen dieser Sammlung hinzufügen.

  • Voterechner (Version 2.1)


    Der Voterechner ist ein Programm zur automatischen Auswertung von Fanfiction-Wettbewerben, mit dessen Hilfe ein faires System eingeführt werden konnte, ohne dass es an komplizierten Berechnungen scheitert. Dabei gab es viele Versionen, von denen vor allem die ersten kaum verständlich und anwendbar waren. Ich hoffe, dass sich das mit der momentanen Version ändert, sodass die Entscheidung erfolgt ist, den Voterechner nun auch den Usern zum Nachrechnen der Wettbewerbe zur Verfügung zu stellen. Eigentlich sollte dies schon um einges früher geschehen, doch verschiedene Ereignisse wie die Bisafans-Reform oder der WBB4-Umstieg haben den Release verzögert.




    Wie funktioniert der Rechner?


    Im Prinzip gibt man nacheinander die Rohdaten des Wettbewerbs ein, die im Verlauf regelmäßig auf Stimmigkeit überprüft werden, bis man am Ende die fertige Auswertungstabelle geliefert bekommt. Dazu gehören:

    • Anzahl der Abgaben
    • User-IDs der Teilnehmer
    • Abgabennamen (optional)
    • Zahl der gültigen Votes
    • Voteschablonen

    Dabei ist in bestimmten Fällen auf eine korrekte (zeilenweise) Formatierung zu achten. Je eine User-ID gehört in eine Zeile, genau wie die Abgabennahmen. Je eine Voteschablone gehört in ein Votefeld. Das Komitee wird darauf achten, eine kopierfertige Liste der Teilnehmer-IDs und Abgabennamen in die Auswertungsposts der Wettbewerbe zu schreiben.
    Ein Beispiel, wie ein fertiges und richtiges ausgefülltes Formular aussieht, findet ihr, wenn ihr auf den Button mit der Aufschrift "Beispiel berechnen" klickt. Das verwendete Beispiel ist der dritte Wettbewerb der Saison 2014.




    Fehlerbehandlung


    Wichtig für die korrekte Auswertung von Votes ist neben der Sorgfalt bei der Eingabe ein Verständnis für die einprogrammierte Fehlerbehandlung, die ich hier kurz erläutern möchte. Bitte achtet jedes Mal, wenn ihr einen Wettbewerb auswertet auf alle Fehlerbenachrichtigungen, da nur so eine korrekte Auswertung gewährleistet werden kann.
    Bei den meisten Fehlern gilt, dass der Voterechner gar kein Ergebnis liefern wird, um falsche Auswertungen zu vermeiden. Stimmt beispielsweise die Zahl der Teilnehmer-IDs nicht mit der Abgabenzahl überein, wird man darüber benachrichtigt und bekommt keine Auswertung geliefert. Beispiel:



    Die 19. User-ID fehlt, sodass eine Fehlernachricht generiert wird. Bitte beachtet, dass es zum selben Fehler kommt, wenn IDs mehrfach auftreten. Das Weglassen der Abgabennamen wird keinen Fehler generieren.


    Fehler bei Voteschablonen


    Hier treten die häufigsten Fehler auf, also gebt acht, dass ihr die Schablonen richtig hineinkopiert oder aber, wenn der Voter sie falsch benutzt hat, vor dem Einfügen korrigiert.



    Hier kommt es zu einem Fehler, weil beim Vote im ersten Votefeld die User-ID fehlt. Über dem entsprechenden Feld wird dies als Grund abgegeben. Die User-IDs werden verwendet, um Voter und Abgaben einander zuzuordnen und dürfen deswegen nie weggelassen werden. Für die Berechnung des Ergebnisses ist es relevant, ob ein Teilnehmer gevotet hat oder nicht. Ähnliche Fehler treten auf, wenn User mehrfach gevotet haben oder der Vote aus sonstigen Gründen fehlerhaft sind.


    WICHTIG!


    Wenn ein Voter nicht die korrekte Zahl an Punkten vergibt, erfolgt die Berechnung des Wettbewerbs trotzdem. Hier treten die meisten Fehler auf, also achtet darauf, dass über keinem Votefeld der Hinweis "Punktfehler" steht. Beispiel:



    Vote 1 hat nicht alle Punkte verteilt, was diesen Vote ungültig macht. Es wird ein Hinweis ausgegeben, es kommt aber nicht zu einem Fehler, sodass man trotzdem eine Auswertungstabelle erhält. Das ist deswegen der Fall, um die Kompatibilität bzw. Flexibilität des Voterechners nicht zu sehr einzuschränken. Zu solchen Fehlern kann es vor allem dann kommen, wenn die Voteschablone falsch verwendet wurde:



    Bei Abgabe 3 fehlt vor der Punktzahl ein Leerzeichen, sodass die Punktzahl nicht erkannt wird. Das führt zu einem Punktefehler und muss manuell korrigiert werden. Korrekt ist:



    Generell seid ihr auf der sicheren Seite, wenn ihr nach einer Hinweis/Fehlerbox mit roter Schrift zwischen den Eingabefeldern und den Operationsbuttons Ausschau haltet. Bitte setzt nie einen Haken bei "Spannpunkte ignorieren" es sei denn, ihr wollt wissen, wie der Wettbewerb ausgegangen wäre, wenn die Spannpunkte nicht in die Berechnung eingeflossen wären.




    Auswertung


    Wenn alles funktioniert hat, kann man die Auswertungstabelle als Code aus dem Feld ganz unten auf der Seite herauskopieren. Das sieht dann so aus:



    In den Post eingefügt sieht es so aus:



    Es fehlen die Usernamen, doch sie sind bereits mit den korrekten Profilen verlinkt.




    Abschluss


    Solltet ihr Fragen haben oder sich beim Berechnen Probleme auftun, dann fühlt euch frei, euch an mich oder das Komitee zu wenden oder aber sie direkt hier anzusprechen.