Ich werde regelrecht mit Werbung zugeballert + extrem nerviges Softonic

  • Hallo liebe Techniker und so,


    Ich wollte mir heute die Testversion von PTS runterladen allerdings kam dann diese Softonic scheiße... Sry für das Wort,, aber ist doch war? Diese Seite ballert mich regelrecht mit Werbung zu und ich kann nichts machen. Selbst wenn ich es gelöscht habe ballern die mich zu. Ich habe meinen Papierkorb voll und ganz geleert und weiß echt nicht mehr weiter. Mich nervt diese Werbung. Ständig wenn ich ein neues Fenster/Tab oder ähnliches öffne erscheint irgendwo, oben/rechts/links/unten so ein Fenster mit nerviger Werbung die doch eh kein Schwein interessiert.
    Das sich die Startseite in meinen Chrome deswegen auch verändert hat nervt mich auch. Wie kann ich das wieder rückgängig machen? <_<


    Edit 14:17 Uhr
    Jetzt scheint es reduzierter zu sein, dennoch möchte ich um Hilfe bitten.

  • Du könntest für denn Anfang mal die Softtonic "scheiße" löschen und in deinen Chrome Einstellungen alles auf Standart machen (neu installieren geht btw auch)
    Sonst kannst du dir auch Adblock + holen (gibts auch für Chrome) das sollte helfen. Wegen der Startseite einfach auf Einstellungen gehn und die Startseite wieder umändern.

  • [font='Times New Roman, Times, Georgia, serif']Sry, das mit Softonic geht bei der Startseite einfach nicht weg. Ich habe es mal versucht aber das mit der Software bleibt immer noch so vorhanden. Ebenso habe ich es gelöscht, was ich im Topic auch erwähnt hatte.



    Edit:
    Hier könnt ihr sehen wie das aussieht. <_< *kommt gleich*

  • Hallo! :)


    Ich hab zu Softonic einen recht interessanten Beitrag gefunden, hilft dir das vielleicht weiter? :)


    http://www.netzwelt.de/news/90…olbar-deinstallieren.html


    Ansonsten könnte ich auch nochmal selbst nachsehen, habe auch vor ein paar Monaten ein furchtbar penetrantes "Ding" was sich einfach mal in sämtlliche Browser eingefressen hat. War nervig, aber ich bins losgeworden :rolleyes:

  • Ich hatte letztens mal was ähnliches. Ein "tool" wenn man es so nennen wollte wurde kackfrech mitinstalliert als ich letztens mal was testen wollte obwohl ich es im installer deaktiviert hatte.
    Am ende hats sämtliche Browser die Startseite verändert und zwar so penetrant das selbst nach umstellen was die Startseite ist es sich trotzdem wieder einnistete oder sich selbst als neuen Tab öffnete.
    Avira,Malwarebytes etc konnten auf ersten blick nichts finden aber weggekriegt (scheinbar dauerhaft) hat es dan der AdwCleaner http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html
    Und wie bereits schonmal erwähnt leg dir ein Werbeblocker zu für einige Seiten.
    Aber ACHTUNG:
    Normalerweise sollte es zu keinen unerwarteten Nebeneffekten kommen aber ich sag lieber trotzdem Nutzen auf eigenes Risiko denn sofern sich am AdwCleaner nichts geändert hat entfernt er alles was ihm als suspekt beigebracht wurde. Heißt er repariert Registry einträge,löscht suspekte Software etc ohne eine abfrage ob er es darf.
    Wenn iwas also wieder erwarten schiefgehen sollte erstell bevor du es nutzt einen Systemwiederherstellungspunkt.

    Interessiert ihr euch für den Bisaboard RPG Bereich? Besucht unseren Discord. Infos dazu am Ende dieses Beitrages.

    Rette Die Digiwelt in: Digimon Core Saviors (Leiter)
    Erhöre den Klang der Legenden in: Johto (Co-Leiter)

    Plündere zerstörte Städte in: Kalos (Spieler)

    Erforsche das Wetter in: Hoenn (Spieler)

    :help:Pokemon Home: Suche Meltan & Melmetal; biete fast alles andere:help:

    Einmal editiert, zuletzt von Cy-Res ()

  • Ich würde ja sowieso erst mal schauen, ob es ein Programm, das ich haben will, auch auf Chip.de gibt, was eigentlich meistens der Fall ist.
    Hier hast du schon mal den Vorteil, dass du nicht den Softonic Downloader lädst, sondern die eigentliche Setup Datei, die eigentlich immer funktioniert.
    Wenn bei Softonic die Server offline sind, kannst du mit dem Downloader nix anfangen.
    Und dann bei der Installation wirklich genau gucken, was da alles steht und vor allem nicht einfach auf das Feld mit dem "Nein" klicken sondern die Sätze genau durchlesen.
    Gibt auch Programme, da wird das eigentliche programm installiert und danach will dir das Setup noch irgendein unntöiges Programm aufschwätzen.
    Da gibt es dann die Felder Ja oder Nein zur Auswahl. Allerdings wird es duch einen Klick weiter unten auf OK installiert. Hier müsste man auf Abbrechen klicken, was ja nicht schlimm wäre, da das eigentliche Programm installiert ist.
    Manchmal steht auf den Seiten auch schon eine Vorwarnung, was das Setup alles mitinstallieren will und manchmal auch, wie man vorgehen muss, damit nichts weitere installiert wird.
    Also einfach immer erst alles genau durchlesen und wenn sich irgendwas mitinstallieren will, was man nicht abwählen kann, würde ich sowieso die Finger davon lassen.