Erstes Doppelkampf-Team

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Einführung
    Hallo Allerseits! Ich wollte einmal ein Doppelkampfteam bauen, mit Pokemon die sonst eher seltener benutzt werden. Das ist eigentlich der Hintergrund des Teams, das auf 2er Kombos aufbaut.


    Kurzübersicht


    Drifzepeli|Regigigas|Symvolara|Letarking|Libelldra|Wasch-Rotom


    Das Team im Detail


    Drifzepeli @ Überreste
    Fähigkeit: Entlastung
    EVs: 252 Speed/252 SAtk/4KP
    Scheu
    - Wertewechsel
    - Angeberei
    - Spukball
    - Donnerwelle


    Beschreibung: Drifzepeli soll mit Wertewechsel Regigigas die Fähigkeit Entlastung geben und danach Angeberei auf es einsetzen. Ansonsten Donnerwelle zum Support und Spukball als einziger Angriff und Stab.


    ____________________________________________________________________________


    Regigigas @ Persimbeere
    Fähigkeit: Saumselig
    EVs: 252 KP/252 Atk/4 Speed
    Hart
    - Rückkehr
    - Ableithieb
    - Eishieb
    - Erdbeben


    Beschreibung: Regigigas nimmt dank Drifzepeli die Fähigkeit Entlastung an, wird in der nächsten Runde durch Angeberei verwirrt, was durch die Persimbeere geheilt wird. Damit aktiviert sich Entlastung, was ihn schneller macht, und jetzt kann er mit doppeltem Angriff und Initiative Sweepen. Rückkehr als STAB, der Rest zur Coverage und Ableithieb zum Heilen.



    ____________________________________________________________________________


    Symvolara @ Leftovers
    Fähigkeit: Magieschild
    EVs: 252 KP/ 16 Def/ 240 Speed
    Scheu
    - Kosmik-Kraft
    - Kraftvorrat
    - Ruheort
    - Wertewechsel


    Beschreibung: Auch Symvolara wird dazu benutzt die Fähigkeit weiterzugeben, diesmal Magieschild. Somit muss Letarking nicht aussetzen. Kosmikkraft und Ruheort zum Stallen, Kraftvorrat um angreifen zu können.



    ____________________________________________________________________________


    Letarking @ Lebenorb
    Fähigkeit: Schnarchnase
    EVs: 252 Speed/252 Atk/ 4 KP
    Froh
    - Rückkehr
    - Durchbruch
    - Nachthieb
    - Tagedieb


    Beschreibung: Letarking bekommt durch Symvolaras Fähigkeit keinen Lebenorbschaden und kann jede Runde angreifen, was es sehr gefährlich macht. Rückkehr als Stab, Durchbruch gegen Stahl und Gestein und Nachthieb gegen Geister.



    ____________________________________________________________________________


    Libelldra @ Lebenorb
    Fähigkeit: Schwebe
    EVs: 252 Speed/ 252 Atk/ 4 KP
    Froh
    -Erdbeben
    - Drachenklaue
    - Kehrtwende
    - Ruheort


    Beschreibung: Libelldra ist ein Hit´n´Run-Sweeper, der sich auch selbst heilen kann. Erdbeben und Drachenklaue als STABs, Kehrtwende um sich aus dem Staub zu machen und Ruheort zur Recovery.



    ____________________________________________________________________________


    Wasch-Rotom @ Überreste
    Fähigkeit: Schwebe
    EVs: 112 KP/252SAtk/144 Speed
    Mäßig
    - Ladungsstoß
    - Hydropumpe
    - Irrlicht
    - Leidteiler


    Beschreibung: Mal eine Offensivere Variante der Waschmaschine. Ich hab lieber Donnerblitz als Voltwechsel, weil ich damit besser Klarkommen. Hydropumpe als 2. STAB, Irrlicht zum Verkrüppeln und Leidteiler zur Heilung. Rotom bekommt keinen Schaden von Libelldras Erdbeben, welches gegen seinen Ladungsstß immun ist.


    Probleme und Schwächen
    Ganz ehrlich, das Team läuft nicht gut. Ich bin komplett auf meine Kombos angewiesen, ansonsten hab ich fast sicher verloren. Daher stelle ich mein Team hier rein, dass ihr es gründlich auseinandernehmt! Viel Spaß und Danke!

    It's better to love whether you win or lose or die


    - Mikel Jollet, The Airborne Toxic Event, in "The Graveyard near the House"

  • Der größte Nachteil, den das Team hat, ist, dass den am ehesten geeigneten Modus, und zwar XY NU Doppelkampf bzw. XY 2on2 NU zur Zeit wirklich keiner spielt, denn nur dort könnte das Team am effizientesten gespielt werden. Dann müssten aber auch Libelldra und Rotom-W aus, denn mit denen gelangst du zwangsläufig in den XY OU Doppelkampf. Nebenbei würde ich auch letztere Kombo, nämlich mit Ladungsstoß und dem Bodentyp, weglassen, weil du nur 1 Bodenmon hast und wenn du mit einem anderen Mon an der Seite spielst, ist das praktisch ein toter Slot. Außerdem solltest du auf dem Großteil der Mons, wenn nicht gar auf allen, Schutzschild spielen, weil es einfach ein Pflichtmove im Doppelkampf ist (das würde auch die Ladungsstoß-Taktik leichter gestalten, jedoch ist das Hindernis, dass du den Move nicht benutzen kannst, ohne Schutzschild beim Partner einzusetzen, trotzdem vorhanden und der Zwang zum Schutzschild-Benutzen ist für den Gegner nach wie vor sehr leicht vorhersehbar). Einen Ersatz für die beiden Mons zu finden, ist alles andere als leicht, da eine Tierlist dafür wahrscheinlich frühestens in 2 Jahren (wenn überhaupt) stehen wird und du im Prinzip kaum etwas für NU Doppelkampf sicher Eingeteiltes finden wirst. Eine andere Möglichkeit wäre, dass du ein neues Team baust, das wesentlich bessere Mons als die ersten 4 enthält und somit für die Userschaft viel einfacher zu raten sein wird (denn du wirst sicherlich kaum Rates bekommen, einfach weil der Modus bisher gar nicht wirklich existiert), denn eine Tierlist für den Modus existiert gerade nirgendswo im Netz, im Gegensatz zu XY OU 2on2-Tierlists.

  • Bis jetzt habe ich das Team im Modus "Smogon Doubles" auf Pokemon Showdown gespielt, wenn dir das hilft. Und ich dachte eigentlich dass Libelldra kein NU ist? Oder hab ich mich da vertan?

    It's better to love whether you win or lose or die


    - Mikel Jollet, The Airborne Toxic Event, in "The Graveyard near the House"

  • Ich hab von Doubles nicht so viel Ahnung, aber soweit ich weiß, hat Regigigas selbst dann noch halbierten Angriff und Ininitiative, wenn die Fähigkeit mit Wertewechsel weggetauscht wurde. Das liegt daran, dass die Fähigkeit einen Zugzähler auslöst, der im Moment des Betreten des Kampffeldes abzulaufen beginnt. Du gleichst mit Entlastung und Angeberei das zwar aus, aber richtig ausrasten tut der trotzdem erst nach fünf Runden wenn es doch noch "aus dem Quark gekommen ist" (oder was auch immer der "it's finally got its act together"-Spruch auf Deutsch ist).