Informations- und Regelthema für Fanfiction-Wettbewerbe

  • [tabmenu]
    [tab=Die Fanfictionsaison]

    Willkommen liebe Wettbewerbsinteressierten!


    In diesem Thema findet ihr nützliche Informationen und die Regeln für die aktuelle Saison, weshalb es wichtig ist, vor der Teilnahme und dem Voten zumindest einmal hier hineingeschaut und den Inhalt verinnerlicht zu haben. Falls ihr Fragen haben solltet, stehen euch die jeweiligen Informationsthemen zur Verfügung, die mit dem entsprechend grünen Label gekennzeichnet sind. Das Fanfiction-Komitee wünscht euch viel Spaß bei den Wettbewerben!


    Was ist die Fanfictionsaison?

    Die Fanfictionsaison bietet für alle Forenmitglieder 20 Wettbewerbe im Jahr, in denen ihr euer schriftstellerisches Talent unter Beweis stellen könnt! Dabei erwarten euch die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen; ihr werdet bei manchen davon die beliebten Taschenmonster in euer Werk einbauen, bei anderen wiederum ein Gedicht verfassen sollen. Für Vorschläge ist das Komitee, welches die Leitung der Wettbewerbe übernimmt, sehr dankbar. Jene könnt ihr in diesem Thema hinterlassen: Vorschlagstopic für Wettbewerbsthemen.



    Was erwartet mich?

    Die Fanfictionsaison endet mit dem Saisonfinale, für das sich nur die besten zehn Autoren der Wettbewerbe im Jahr qualifizieren, sofern sie an mindestens vier Wettbewerben teilgenommen haben. Darin schreiben sie um die drei begehrten Medaillen "Fanfictionist" der Stufe 4. Diese Autoren werden anhand der Saisontabelle ermittelt; in jedem der bereits erwähnten 20 Wettbewerbe kann man sich je nach Platzierung Punkte verdienen:
    Die Anzahl dieser Saisonpunkte wird in erster Linie von der Anzahl der Abgaben abhängig gemacht. Je mehr Abgaben vorhanden sind, desto mehr Konkurrenz existiert, daher erhält man für jede Abgabe, die im direkten Vergleich übertroffen wurde, einen Punkt. Des Weiteren wird Aktivität, also jede Teilnahme durch Abgeben eines Textes bei einem Wettbewerb, mit drei Mitmachpunkten (MP) belohnt. Dies bedeutet für einen Wettbewerb mit zwanzig Abgaben zum Beispiel:


    1. Platz - 19 + 3 MP
    2. Platz - 18 + 3 MP
    3. Platz - 17 + 3 MP
    ...
    19. Platz - 1 + 3 MP
    20. Platz - 0 + 3 MP


    Das Komitee bemüht sich darum, durch die Umsetzung der Themenvorschläge von Forenmitgliedern und das Einbeziehen von Statistiken über Abgaben- und Votezahlen eine möglichst konstant hohe Aktivität zu erzeugen. Um dem Gleichgewicht des Einflusses von Wettbewerben weiterhin entgegenzukommen, wird jeder Wettbewerb unter zehn Abgaben als ein solcher mit zehn Abgaben betrachtet. Für diese Sonderregel tritt folgender Punkteschlüssel in Kraft:


    1. Platz - 9 + 3 Mitmachpunkte
    2. Platz - 8 + 3 Mitmachpunkte
    3. Platz - 7 + 3 Mitmachpunkte
    4. Platz - 6 + 3 Mitmachpunkte
    5. Platz - 5 + 3 Mitmachpunkte
    6. Platz - 4 + 3 Mitmachpunkte
    7. Platz - 3 + 3 Mitmachpunkte
    8. Platz - 2 + 3 Mitmachpunkte
    9. Platz - 1 + 3 Mitmachpunkte
    10. Platz - 0 + 3 Mitmachpunkte


    Was bietet die Saison sonst?

    In jeder bisherigen Saison werden neben den regulären 20 Wettbewerben noch kleinere oder größere Specials veranstaltet, weshalb es sich lohnt, immer mal in dieses Unterforum oder in die News zu schauen. Für Specials gibt es keine Saisonpunkte zu verdienen, dafür locken meist besondere Preise! Die Ziele der Fanfictionsaison sind, Forenmitgliedern eine Möglichkeit zu bieten, Spaß am Schreiben und an dem Konkurrieren zu finden, sich dabei jedoch auch stets durch das Feedback in den Votes zu verbessern.
    [tab=Teilnahme]

    Wie nehme ich teil?

    Die Wettbewerbe starten in der Regel jeden zweiten Sonntag. Dabei ist eine Anmeldung im Thema nicht notwendig; ihr könnt euren Text schlichtweg dem Leiter des Wettbewerbs, also das Komiteemitglied, welches das Thema erstellt hat, per Konversation oder E-Mail senden und seid schon dabei. Bedenkt, dass eure Abgabe im Vote veröffentlicht wird und ihr bei der Auswertung namentlich genannt werdet. Ihr braucht euch allerdings für eine niedrige Platzierung nicht zu schämen, denn im Vordergrund stehen Spaß und stetiges Verbessern!


    Was muss ich dabei beachten?

    Die Deadline liegt in der Regel 13 Tage nach Wettbewerbsstart, also am Samstag vor dem nächsten Wettbewerbsbeginn, um 23:59 Uhr. Neben jener müsst ihr ebenso alle formalen Vorgaben einhalten, welche im Informationsthema des Wettbewerbs nachzulesen sind. Diese sind größtenteils bereits im Tab "Regelwerk" und "Weitere Informationen" zu finden. Lesen lohnt sich!


    Was ist die Gästeliste?

    Die Gästeliste führt alle aktuellen Teilnehmer der Saison auf. Jene werden zum Termin der Anmeldung eines neuen Wettbewerbs in unserer Kalenderkategorie eingeladen und somit benachrichtigt. Wenn ein Teilnehmer nicht mehr aufgeführt werden möchte, kann er dies jederzeit gegenüber einem Komiteemitglied äußern. Genauso ist es möglich, dass jemand, der bisher noch an keinem Wettbewerb teilgenommen hat, aber Interesse besitzt, sich bei uns melden kann, wenn er auf die Gästeliste möchte, um keine weitere Anmeldung zu verpassen.


    Die Gästeliste befindet sich bis zum Ende der Saison 2015 in einer Testphase. Das Komitee wird sich anschließend besprechen, ob jene für die Saison 2016 weitergeführt werden wird.


    Gäste


    @Adurna, @Apple de Pie, @Ashrose, @Bastet, @Bonnie, @Dachs, @Dreykopff, @Faolin, @Faris van Windmond, @Flammenfeder, @Flocon, @Färöer, @Kimikan, @Kiriki-chan, @Luxuria, @Mad Max, @MagicMew, @Meilynn, @Molnija, @Naoko, @Narime, @Paya, @Pikash, @PokéExpertin, @Raisin, @Rio, @Rusalka, @Schokoladenfisch, @Shadowl, @Silvers, @Snapshot, @TanhelNet, @Thrawn, @Wollust, @_Luna_
    [tab=Vote]

    Was ist ein Vote?

    Beim Vote werden alle Abgaben, welche beim Leiter rechtzeitig eingegangen sind, zunächst ohne den Namen des Autors veröffentlicht. Anschließend ist jedes Forenmitglied bis auf den Leiter dazu berechtigt, einen Vote als Antwort abzusenden, in dem es verschiedenen Abgaben je nach Wettbewerb unterschiedlich viele Punkte geben darf. Dabei müssen die Vorgaben im Votethema eingehalten werden, welche im Tab "Regelwerk" und "Weitere Informationen" größtenteils zu entdecken sind. Achtet dabei besonders auf die folgende Schablone:


    Code
    1. ID: [Benutzer-ID]
    2. AX: X
    3. AY: X


    Die Benutzer-ID ist die Zahl, welche im Link zu eurem Profil in der Adressleiste eures Browser steht (siehe hier). So könnte eine Punktevergabe von mir zum Beispiel bei zehn Abgaben aussehen:


    ID: 72746
    A1: 3
    A3: 2
    A7: 2


    Was ist das Votesystem?

    Vorweg: Dieser Begriff wird euch häufiger begegnen und klingt erschreckender, als er eigentlich ist. Hinter dem Votesystem verstecken sich ein paar einfache, aber wichtige Faktoren:
    • Konkurrenz (je mehr Abgaben, desto höher die Punktzahl für die Saisontabelle [siehe erster Tab])
    • Aktivität (Mitmachpunkte für die Abgabe [siehe erster Tab])
    • Fairness (ein Vote schadet/hilft nicht erkennbar, Anonymität der Abgaben [siehe Regelwerk])
    • Feedback (Begründungspflicht bei Votes [siehe Regelwerk])
    • Mehrheitsentscheidung (Spannpunkte und Obergrenze der verteilbaren Punkte)

    Dabei sind die ersten beiden bereits im ersten Tab erläutert. Unter Fairness verstehen wir dabei unter anderem, dass ebenso Teilnehmer die Möglichkeit haben, zu voten und ihrer Konkurrenz Punkte zu geben, ohne dadurch eine schlechtere Platzierung befürchten zu müssen. Dies gelingt uns, indem wir uns die Frage stellen: Wie viele Punkte hat die Abgabe von allen möglichen Punkten erhalten? Dies bedeutet ebenso, das eigene Votes für die eigene Abgabe herausgerechnet werden.


    Bei der Auswertung werden euch demnach keine Punkte, sondern Prozente erwarten, die sich wie folgt berechnen lassen:

    • Prozente = erhaltene Punkte / alle verteilten Punkte [wenn man als Teilnehmer nicht gevotet hat] und
    • Prozente = erhaltene Punkte / alle möglichen Punkte [wenn man als Teilnehmer gevotet hat].
    • alle möglichen Punkte = alle verteilten Punkte - Punkte des eigenen Votes [inklusive Spannpunkte]

    Dabei bleibt dennoch alles beim Alten: Je mehr Punkte, desto mehr Prozente und desto besser eure Platzierung. Wenn euch bei dieser Rechnung tausend Fragezeichen im Kopf erscheinen, hilft euch eventuell ein Blick auf unseren Voterechner, der euch und uns Leitern die gesamte Rechenarbeit abnimmt, und auf das im Spoiler versteckte Beispiel. Im Guide befindet sich ebenfalls solch ein Beispiel, an dem ihr das Ganze nachvollziehen könnt. Probiert es daher ruhig selbst aus und ihr werdet sehen, dass das Ergebnis deutlich fairer ausfällt als ohne diese Mühen.



    Was sind Spannpunkte und Obergrenze der verteilbaren Punkte?

    Eine Abgabe erhält für jeden Punkt bzw. jede Punkte in einem Vote einen Bonuspunkt. Die dadurch hinzukommenden Punkte werden Spannpunkte genannt und sollen Abgaben, die bei einer breiten Masse von Votern ankommen, stärken.


    Um zu verhindern, dass einzelne Votes einen zu großen Einfluss auf die Platzierung einzelner Abgaben nehmen, kann ein Voter an eine Abgabe nur maximal eine bestimmte Anzahl an Punkten verteilen. Dies nennt man die Obergrenze der verteilbaren Punkte. Diese ist schlichtweg die Hälfte der Punkte, die man überhaupt unter allen Abgaben verteilen kann.


    Was nutzt ein Vote?

    Mit einem Vote gibt man den Autoren nicht nur Punkte, sondern durch die Begründungspflicht auch Feedback zum Text. Außerdem belohnen wir fleißiges Voten: Wenn ihr bei fünf/zehn/zwanzig Wettbewerben (hierzu zählen ebenso Specials und Collabs) votet, bekommt ihr je nach Anzahl eine Medaille!
    [tab=Regelwerk]
    • Für alle Abgaben und Beiträge gilt, dass in ihnen die Nutzungsbestimmungen eingehalten werden müssen.
      Dies bedeutet unter anderem, dass weder pornografische noch gewaltverherrlichende oder ähnliche extreme Inhalte erlaubt sind.
    • Schummeln, Klauen, Betrügen oder Manipulieren ist nicht gestattet.
      Eine Teilnahme an einem unserer Wettbewerbe ist nur durch eigene Werke und eigene Arbeit erlaubt.
    • Die Abgaben dürfen vor dem Ende des jeweiligen Votes weder veröffentlicht noch weitergegeben werden.
      Es ist strengstens untersagt, anderen (außenstehenden) Forenmitgliedern den Inhalt der eigenen Abgabe preiszugeben, die Nummer bei der Abstimmung zu veröffentlichen, oder auf anderem Weg mitzuteilen, welcher Autor sich hinter welcher Wettbewerbsabgabe verbirgt. Auch Betaleser sind deshalb strengstens verboten.
    • Abgaben müssen in deutscher Sprache verfasst sein.
      Ausnahmen bilden hier lediglich zitierte Passagen, die auf einer anderen Sprache im Original wiedergegeben werden können. Solltet ihr euch dazu entscheiden, einen Fremdsprachentitel für eine Abgabe zu nutzen, könnt ihr, sofern möglich, eine Übersetzung einreichen.
    • Es dürfen keine Werke abgegeben werden, in denen Bilder, Videos oder spezielle Codes genutzt werden.
      Sollte dies dennoch der Fall sein, werden wir den Text ohne diese Inhalte als Wettbewerbsabgabe werten. Sollte eine Abgabe eine besondere Formatierung durch die erlaubten Codes (siehe untere Liste) enthalten, so müsst ihr diese mit Hilfe des [code]-BB-Codes einschicken. Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass manche, speziell formatierten Inhalte in den ePub- und PDF-Dateien nicht originalgetreu übernommen werden können.




    • Haltet die im Startpost angegebenen Wörtergrenzen ein!
      In jedem Wettbewerb wird eine bestimmte Wörtergrenze für die Abgaben genannt. Diese muss eingehalten werden! Wir tolerieren keine Abgaben, die mehr Wörter enthalten als erlaubt.
    • Deadlinetoleranz
      In jedem Startpost wird eine bestimmte Deadline angegeben. Wir tolerieren zu späte Abgaben oder Votes von bis zu zehn Minuten nach der eigentlichen Abgabegrenze. Sollte nach dieser Toleranzgrenze noch ein Beitrag oder ein Text abgesendet werden, müssen wir diesen leider disqualifizieren. Sendet immer so früh wie möglich ab!
    • Achtet auf die Voteregelungen der jeweiligen Runden!
      Für jeden Vote gilt, dass alle Punkte der Runde verteilt werden müssen und eine (kurze) Begründungspflicht für die jeweilige Wahl besteht, welche in eigenen Worten verfasst sein muss. Auf wie viele Texte man die einzelnen Punkte mindestens verteilen muss, steht im jeweiligen Startpost des Votes. Des Weiteren ist es verboten, sich selbst zu voten.
    • Achtung bei Fandom-Abgaben!
      In der Konversaton an den Leiter sollt ihr bei eurer Abgabe das oder die Fandom(s) (wie z.B. Anime, Manga, Spiel oder Buch) angeben, aus dem/denen ihr Charaktere, Orte oder Ähnliches bezieht. Solltet ihr kein Fandom in eure Abgabe einfließen lassen, ist eine Angabe jedoch nicht notwendig. Dies geschieht zum einen aus Gründen des Copyrights und zum anderen, damit sich die Voter über die ihnen unbekannten Fandoms informieren können.

    [tab=Weitere Informationen]


    Das Fanfictionkomitee besteht aus Forenmitgliedern, welche gern bei Fragen zu allen hier aufgeführten Themen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wenn ihr euch jedoch selbstständig über bestimmte Bereiche informieren möchtet, empfehlen wir euch folgende Themen:
    Übersicht und Punktetabellen
    FAQ und Voterechner
    How to vote
    [/tabmenu]