151 - 251 / Der Retro Pokemon Fanclub


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • @Rapidash @Samo94


    Habt ihr euch die Spiele heruntergeladen oder gar ein Bundle gekauft? Ich habe erst im vergangen Jahr die gelbe Edition gespielt, weshalb ich kein großes Interesse im Moment habe, dies nochmals zu tun. Vor allem habe ich ja die Originalspiele und finde es ein wenig seltsam die spiele dann noch auf dem 2DS zu besitzen. Es ist für mich nur ein Sicherheitskauf, um einem Verlust der internen Batterie vorzubeugen, falls man diese nicht mehr austauschen kann in der Zukunft.


    Ich finde es aber gut, dass man seine Pokemon in zukünftige Speile übertragen kann. Wobei es bei mir so ist, wenn ich einen Spielstand behalten möchte, fange ich extra Pokemon, um diese dann auf ein anders Spiel zu übertragen. Oder ich mache es, wie in Kristall, ich tausche die Pokemon hinüber, um sie da zu züchten und schicke sie dann zurück auf Gelb.
    Bei Schwarz und Weiß 1 und 2, habe ich bis auf Weiß, überall einen Neustart gemacht, weshalb ich viele Pokemon auf Gen 6 übertragen habe. Nur einige Legis, VFs und andere Pokemon sind gesammelt auf Weiß und von da, kann ich sie auf andere Spiele der 5. Gen übertragen. Ich bin erleichtert, dass das ewige Tauschen mit der Pokebank wegfällt, denn um Pokemon und Items zu retten, habe ich schon stundenlang getauscht und muss es auch noch trotz der Bank tun, falls ich Items retten will oder es ältere Spiele sind.


    Für Sonne und Mond, werde ich dann auch Pokemon extra einfangen, um diese dann zu übertragen und nicht meine kostbaren Teampokis weggeben.

  • Also ich wollte ja unbedingt das Bundle mit dem roten 2DS und der roten Edition kaufen, aber da ich mein Geld für andere Dinge ausgeben musste, habe ich dann letztlich nur die rote Edition so runtergeladen. Ist zwar Schade, aber ist ja auch egal.


    Das Spiel an sich hat mich wieder in die damalige Zeit zurückgesetzt. Ich musste oft lachen, weil ich vieles deutlich schwerer in Erinnerung hatte, als es eigentlich der Fall ist. Im Vertania Wald habe ich damals Stunden verbracht, fand ihn gruselig und kam nicht richtig voran (man kann sich dann evtl. vorstellen, wie ich mich das erste Mal in Lavandia gefühlt habe). Oder der Kampf gegen Rocko, damals habe ich viele viele Anläufe gebraucht, um den mal zu besiegen (mit einem Glumanda im Team, mit Schiggy/Bisasam wäre das sicherlich einfacher gewesen). Heute hat man eben mehr Erfahrung, hat Ahnung von effektiven und nicht effektiven Attacken und weiß welches Pokémon man wann einsetzen sollte. Mir macht das Spiel echt viel Spaß, schließlich habe ich es ja echt lange nicht mehr gespielt. Leider habe ich momentan nicht allzu viel Zeit, sodass ich erst beim Mondberg bin. Am meisten freue ich mich aber schon auf die Kämpfe gegen Team Rocket.


    Dass man die Pokémon später auf Sonne und Mond übertagen kann, hätte ich nicht für möglich gehalten, umso mehr freut es mich. Ob ich aber davon Gebrauch machen werde, ist fraglich. Es wird wohl darauf ankommen, welche Pokémon dort nicht fangbar sein werden, bzw. ob ich in Rot nochmal neu anfangen möchte. Generell fange ich mittlerweile ungern irgendwo neu an, da ich oft irgendwelche Pokémon vor Löschen des Spielstandes vergessen und mich dann geärgert habe.


    PS: Der Kampf gegen Rocko war trotzdem immer noch ziemlich hart. Habe den mit einem Glumanda und einem Taubsi besiegt. Taubsi hat die ganze Zeit Sandwirbel eingesetzt, sodass sein Onix kaum mehr getroffen hat und ich mit Glumanda dann gewinnen konnte. :thumbup:

  • Ja mit Glumi hat es schwer, ohne passende Pokemon oder Attacken. In FR/BG lernt es glaube ich als Glutexo auf LV 16 Metallklaue lernt.
    Können Onix und Kleinstein schon Gesteinsattacken? Wenn man bedenkt, das früher die Pokemon kaum STABS per Level-Up lernte, ist man ab Gen 5 richtig verwöhnt, da nun die TMs unendlich sind.
    Vor allen in Gen 1, kann man keine Attacken vererben und muss sorgfältig wählen, wenn man auf CPL kämpfen möchte.
    Der größte Luxus für mich ist der EP-Teiler.


    Das Schlimmste an Gen 1 ist für mich, das der Pokeball noch daneben gehen kann.

  • In R/B/G können die Pokémon von Rocko zwar keine Gesteinsattacken, aber man macht selber so unglaublich wenig Schaden. In Gelb sind Kleinstein und Onix jeweils zwei Level schwächer als in Rot/Blau. Außerdem kann man da auf Route 2 Nidoran (m/w) fangen, was bekanntlich auch nur in Gelb schon auf Level 12 Doppelkick erlernen kann, in R/B dagegen erst auf Level 43. Als wäre dies nicht genug, kann man auf Route 22 sogar ein Menki fangen, dass auf Level 9 Fußkick erlernt. Man sieht also, dass die Entwickler in Gelb bemüht waren, den ersten Arenaleiter etwas schwächer zu machen, auch im Hinblick darauf, dass Pikachu der Starter sein musste. Machte aber auch wirklich Sinn wie ich finde.
    Ich bin echt gespannt, wie das bei den anderen Arenaleitern aussehen wird, ob diese mir genauso schwer fallen werden wie Rocko oder ob das später einfacher wird.


    Dass Pokébälle daneben gehen können, hatte ich vollkommen vergessen, ich frage mich, weshalb dass so war. Sicherlich erscheint es in manchen Situationen realistisch, wenn beispielsweise Doppelteam eingesetzt wurde, trotzdem kann das sicherlich ziemlich nervig sein, weshalb man froh sein kann, dass dies in den Nachfolgern nicht mehr so ist.


    Mein Highlight ist aber definitiv die Musik. Pokémon steht für mich auch für tolle Musik, vor allem die Legendären Pokémon und Champs stachen stets hervor. Die Retro Musik in Generation 1 wird aber für mich immer etwas ganz besonderes sein. Sei es Route 1, der Vertania Wald oder die Musik bei Arenaleitern: Die Musik passt perfekt, ist stimmungsvoll und nach kurzer Zeit dudelt man mit. Ich liebe es. Eine Ausnahme bildet für mich wohl Lavandia, da wollte ich früher immer ganz schnell weg, weil ... darum. :P

  • Ich glaube, dies ist nur bei Legis und in der Safarizone. Heute musste ich wieder feststellen, Pokemon, die nicht legendär sind, fliehen einfach so. In Jotho, auf Route 45 bin ich ein Team für Kanto am trainieren und was passierte bei [pokemon]Phnanpy[/pokemon]? Ich warf den Hyperball und danach floh es einfach. :S Liegt mit dem danebengehen nicht an Doppelteam, es war früher eben so...
    Smettbo mit Konfusion kann bei Rocko noch helfen und ich denke auch ein Glutexo ist besser dran, als ein Glumanda. Gibt es Menki nicht schon früher in R/B?


    Für Misty nimm Pika oder Pflanze mit.

  • Bisher habe ich noch keines der 'neuen' alten Spiele.
    Im Visier hätte ich zwar die Gelbe Edition, da ich das Feeling gerne noch einmal erleben möchte, aber zusätzlich hätte ich auch gerne die Blaue Edition, weil... ja keine Ahnung... vielleicht weil mit Blau alles angefangen hatte. Kann mich erinnern als wäre es gestern gewesen und dieses gestern ist schon 'ne Weile her ;)


    Mit meinem alten Game Boy spielte ich sogar heimlich nachts weiter... mein aller, aller erstes Pokémon war Bisasam. Es war auch das einzige was trainiert wurde... Rocko hatte ich folglich schnell erledigt, aber der Mondberg verlangte mir einiges ab... so lange hatte ich noch nie gespielt... ich weiß noch, dass es so ungefähr gegen 2 Uhr früh war und ich heimlich unter der Bettdecke mit einer Taschenlampe am Mondberg herumirrte... und danach in der Schule konnte ich kaum die Augen offen halten :,D Herrlich!


    Na ja, da ich aber auch damals vollkommen im Anime Fieber war, besonders Pokémon (und Dragon Ball, Ranma 1/2 und Digimon :P) war die Gelbe Edition ein absolutes Highlight! Ich konnte Ash spielen, seine Abenteuer nachspielen und die Beziehung zu Pikachu, dass auch Pikachu sagen konnte- in diversen Gefühlslagen- aufbauen und stärken. Zudem auch noch Jessie, James und Mauzi in den Hintern treten! Leider aber war mir das Trio zu selten, in meiner Kindheit stellte ich mir Gelb im Grunde wie den Anime vor. Auch als Pokémon Stadium erschien und man mittels Transferpack die Editionen auf dem Fernseher spielen konnte, spitze! Aber ich war enttäuscht, ich habe damals ernsthaft gedacht, dass die Editionen aussehen wie der Anime oder das man in 3D spielen konnte:,D Jaaaa.... als Kind sieht man das halt anders, heute weiß ich, dass das damals schier unmöglich gewesen wäre... Mann ich hing meiner Mutter in den Ohren wegen Pokémon Stadium... 'Zufällig' bekam es mein Bruder zum Geburtstag und wir beide hatten was davon. Ich weiß nicht mehr wie oft wir beide die Minispiele spielten... egal...


    Also ich habe vor mir Blau und Gelb zuzulegen, irgendwann... habe leider auch andere Ausgaben und 20€ sind für mich viel Geld...



    /edit
    Bei mir gingen nie Pokébälle daneben... außer in der Safarizone, bitte diesen Absatz ignorieren wenn die Safarizone gemeint war xD

  • Mit meinem alten Game Boy spielte ich sogar heimlich nachts weiter... mein aller, aller erstes Pokémon war Bisasam. Es war auch das einzige was trainiert wurde... Rocko hatte ich folglich schnell erledigt, aber der Mondberg verlangte mir einiges ab... so lange hatte ich noch nie gespielt... ich weiß noch, dass es so ungefähr gegen 2 Uhr früh war und ich heimlich unter der Bettdecke mit einer Taschenlampe am Mondberg herumirrte... und danach in der Schule konnte ich kaum die Augen offen halten :,D Herrlich!

    Mein Papa hat sich eine Höhle gebaut und Gelb gezockt, bis meine Oma ihn erwischte.



    Bei mir gingen nie Pokébälle daneben... außer in der Safarizone, bitte diesen Absatz ignorieren wenn die Safarizone gemeint war xD

    Bei Legis geht er daneben:wacko:


    Zu dem Training muss ich schreiben, ich habe in Gelb jetzt daran verzweifelt, weil es so wenig EP gibt, weshalb ich mein Team auf Kristall tauschte und da weiter trainiert habe.
    Ich finde das Training in Gen 1 mühsam. Warum gibt es denn so schwer EPs von den wilden Pokis? Wie es dann in der Liga ist, weiß ich im Moment nicht, aber zum Beispiel für das Spiel Pokémon Stadium, habe ich die Pokémon auch wieder auf Kristall getauscht, da ich hier einfach leichte meine Pokis aufleveln kann. Die Pokemonliga hier hat ja die bisher niedriges LV der Pokémon, um 45. Ich nehme den EP-Teiler mit, stärkere Pokis und dann geht es los, mit dem Training. Es ist sehr angenehm, im Vergleich zu Gen 1.



    Ich muss mal etwas zum 2DS berichten:
    Als ich ihn in einem Geschäft zum ersten Mal in den Händen hielt, dachte ich noch was ist denn dies für ein Ding? Aber seit ich damit angefangen habe zu spielen, hat er mich umgestimmt.
    Der 2DS liegt sehr, sehr gut in der Hand, besser als seine Familienmitglieder 3DS und 3DS XL. Das fehlende 3D, ist nicht so schlimm. Einziger Wehmutstropfen für mich war es am Anfang, dass ich die Konsole nicht zuklappen kann, aber ich habe mich daran gewöhnt. Dafür gibt es einen Schalter, sodass sie im Standby-Modus ist. Leider musste ich dazu erst Nintendo anrufen, denn ich habe ihn nicht gefunden.
    Stabil ist der 2DS auch, meine Freundin hat ihn schon fallen lassen und er ging nicht kaputt. Mit um die 100€ macht man einen guten Fang und wer sich so eine Pokemonversion angelt kann, erhält ja 3 Versionen des Games gratis dazu.
    So könnt ihr Pokémon auf Deutsch, Englisch und Französisch spielen und falls ihr wollt damit eure Sprachkenntnisse in Sachen Pokémon verbessern.

  • Echt? Die Bälle gehen/gingen daneben?
    Das ist schon so ewig lang her... ich weiß es nicht mehr... kann sein, dass ich diesen Abschnitt auch verdrängt habe :,D


    Also das Training in R/B/G war wirklich mühsam, wenn man sich nicht dem Missingno Bug bedient hat... Was auch dazu führte, dass ich die Pokémon Liga nur mit einem Bisaflor (auch wenn es einen hohen Level hatte) nicht schaffte, ich damals nicht sorgsam mit Items umging etc. Da haben wir es schon viel besser seit G/S/K, natürlich... so einfach wie in AS war Training noch nie, da ich leider deutlich weniger Zeit für Pokémon habe, bin ich darüber auch froh.


    Und trotzdem, die Zeit mit R/B/G war genial!
    Ich meine mich daran zu erinnern, dass ich mich in Prismania City verlaufen habe, ich habe mich fast überall verlaufen... aber hey, ich war damals 10 Jahre alt, da sah es einfach riesig aus. Heutzutage wirkt es eher klein, hat aber in meinen Augen einfach einen ganz zauberhaften Charme :D

  • Echt? Die Bälle gehen/gingen daneben?
    Das ist schon so ewig lang her... ich weiß es nicht mehr... kann sein, dass ich diesen Abschnitt auch verdrängt habe :,D

    Ja leider. Ich glaube jedoch nur bei den Legis.


    Ich meine mich daran zu erinnern, dass ich mich in Prismania City verlaufen habe, ich habe mich fast überall verlaufen... aber hey, ich war damals 10 Jahre alt, da sah es einfach riesig aus. Heutzutage wirkt es eher klein, hat aber in meinen Augen einfach einen ganz zauberhaften Charme

    Ich habe mich zum Glück noch nie in Pokemon verlaufen.
    In Kristall ärgert mich eine Sache sehr und zwar, bestimmte Pokémon wie Botogel fliehen einfach, noch bevor du etwas machen kannst. Eigentlich sollte wohl der Turboball die Flucht verhindern, dieser hat allerdings einen Bug, weshalb nur bestimmte Pokémon fangbar sind (Sleima, Tangela und Magnetilo) Ich wollte mir den Schneevogel fangen, doch es hat gedauert, denn meistens ist es geflohenen, noch bevor ich etwas tun konnte, sehr sehr ärgerlich.
    Mit dem verfehlen der Bälle, sollte man vor dem Poki speichern. Mein Papa sagt, im gingen schon gerne mal die Bälle aus und das Pokémon stand immer noch da. Aber man sollte eh vor Legis abspeichern.

  • @Samo94 @Rick @Rapidash


    Helft mit eine Signatur für den FC zu entwerfen, den man dann als Werbung für diesen FC nutzen kann.


    Inhalt:
    - Werbung/Hinweiß zu unserem FC
    - Inhalt/Bilder dürfen sich nur auf Gen 1 und 2 beziehen


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
    Wisst ihr eigentlich schon, welche Pokémon aus der 1. Generation ihr mitnehmen wollt nach Aloha? Ich weiß nur, dass ich dafür dann Pokémon fange und nicht meine Teampokemon oder andere übertragen werden, denn es gibt ja kein Zurück mehr.
    Übrigens ist genau dieser Punkt eine Sache, die ich an Gen 1 und 2 so schätze. Nur hier ist es möglich, die Pokémon der ersten Generation mit der zweiten hin und her zu tauschen. Das ist vor alle super, da ich so Starter züchten kann und diese dann auf die Spiele dauerhaft verteilen kann.
    Ich kann mir auch gar nicht vorstellen in Gelb mein Pikachu einfach so wegzugeben, denn für mich ist Pika ja Teil des Spiel und der wichtigste Bestandteil. Mein Team würde ich ungern übertragen, denn für mich gehört es auf Gelb und nicht zu einem anderen Spiel.


    Sollte ich einen Neustart anfangen, dann würde ich wichtige Pokémon eher unter den Spielen tauschen und nur einige dann mitnehmen in die neue Generation.


    In Pokémon Weiß habe ich Eventpokis, welche ich nicht zu Gen 6 senden werde, um auch auf den alten Generationen noch Events zu besitzen. Mittlerweile muss ich feststellen, es gibt ja alle Events auch für Gen 6, weshalb ich in Gen 7 auch erstmal warte und nicht alles übertragen werde.

  • Welches Starterpokemon habt ihr damals genommen und nehmt ihr es auch heute noch ?

    Als Feuerpokemonfan bevorzuge ich natürlich Glumanda als Starter. Auch wenn ich dann bei Rocko Probleme habe, hält es mich nicht davon ab auf Glumi zu verzichten.
    Man kann ihn ja hochleveln, dass er zu Glutexo wird oder man nimmt noch ein Smettbo mit, welches Konfuison lernt.
    Aber ich mag auch Bisasam und Schiggy sehr gerne, aber Glumanda wird immer meine Nummer eins sein.
    Gelb gehört auch deshalb zu meinen Lieblingsspielen, denn da bekommt man alle 3 Starter und hat nicht zu Beginn die Qual der Wahl, für wen entscheide ich mich denn nun? Dies kann schonmal schwer sein, wenn man ein Spiel nochmal durchspielen möchte.


    Meine Lieblingsstarter:
    Glumanda
    Pikachu
    Endivie
    Hydropi
    Panflam
    Floink
    Igamaro
    Robball

  • @Samo94 @Rick @Rapidash


    Helft mit eine Signatur für den FC zu entwerfen, den man dann als Werbung für diesen FC nutzen kann.


    Inhalt:
    - Werbung/Hinweiß zu unserem FC
    - Inhalt/Bilder dürfen sich nur auf Gen 1 und 2 beziehen


    Würde mich gerne dafür freiwillig melden! Allerdings, welche Bilder kann und darf ich dafür nehmen? Ich meine ja... mein Avatar ist nun auch so ne Sache :,D Habe einfach ein Artwork genommen :<


    ...


    Also, angefangen habe ich mit Bisasam, es war mein allererstes Pokémon. Jedoch habe ich mich dann auf Glumanda versteift. Drachen sind einfach toll! Ja, Glurak ist für mich ein Drache ^^ Schiggy hatte ich auch mal, mag ich auch, aber ist bei den Kanto Startern nicht mein Favorit.


    In Johto habe ich mich von Anfang an auf Karnimani gestürzt und das bis heute so beibehalten. Endivie und Feurigel mag ich zwar auch, aber dieses kleine Krokotier ist einfach suuuuper!


    Hoenn... mir fiel die Entscheidung nicht leicht, habe mich aber bei Rubin für Flemmli entschieden. In AS hingegen Geckarbor gewählt, schlicht und einfach weil mir die Megaentwicklung von ihm am Besten gefiel.


    Sinnoh Starter mag ich alle nicht... wenn ich ehrlich sein darf, am ehesten noch Panflam.


    Jaa... die Einall Region, gefiel mir sehr gut und mochte ich wirklich gerne! Hätte mir auch beinahe Floink genommen, würden mir Ferkokel und Flambirex gefallen- tun sie aber nicht. Also wählte ich Ottaro, dass ich am Anfang nicht mochte, da es aber zu Admurai wurde, eines meiner Favoriten. Nun finde ich Ottaro doch niedlich :,D


    Kalos Region... joa... eventuell ein Meilenstein in Pokémon, riss mich nicht wirklich um. Genauso wenig die Starter letztendlich. Ich kann nicht einmal sagen warum... eigentlich hätte da mein Herz höher schlagen müssen. Egal, nach der Enttäuschung über Fynx Entwicklungen habe ich mir Froxy ausgesucht- oh Mann, Quajutsu ist super!


    In Alola, ich will mich da noch nicht wirklich festlegen, aber höchstwahrscheinlich wird's Flamiau! Wenn mir seine Weiterentwicklungen so absolut nicht gefallen, dann Bauz. Sollte das auch nicht so meins sein, dann erst Robball :,D Aber ich lasse mich mal überraschen.

  • Würde mich gerne dafür freiwillig melden! Allerdings, welche Bilder kann und darf ich dafür nehmen? Ich meine ja... mein Avatar ist nun auch so ne Sache :,D Habe einfach ein Artwork genommen :<

    Alle die etwas mit Gen 1 und 2 zu tun haben.



    Ja, Glurak ist für mich ein Drache ^^

    Glurak ist ja auch ein Drache, nur eben nicht von seinem Typ her. Ganovil ist auch ein Kroko und hat nicht den Typ Wasser.
    Das Aussehen muss ja nicht immer mit dem Typ übereinstimmen, finde ich zumindest. Drachen sehen sie aus wie Glurak und Garados und eher weniger wie Altaria und Viscagon. Oder auch Tropius, schonmal einen fligednen Brontosaurus gesehen?
    Bei einigen Pokemon passt der Typ eben besser als wie zu anderen.

  • Als Geschenk zum 20. Geburtstag der kleinen Taschenmonster erschien ja ein 2DS zusammen mit einem Spiel der 1. Gen. Könntet ihr euch vorstellen oder wünscht ihr euch, es gibt so etwas auch für die Spiele der 2. Gen?
    Also einen 2 DS in Gold, Silber und Kristall, zusammen mit den Spielen? Ich würde mir so einen Kombi sehr wünschen, denn alleine die Verpackung von meinem 2DS zusammen mit Pikachu macht schon so einiges her.
    Im Eshop kann man sich ansehen, welche Spiele die Leute kaufen und die alten Spiele sind in den Charts mit dabei, weshalb ich mir sehr gut vorstellen kann, ein weiteres Bundle mit Pokemonspielen, könnte es geben.
    Allerdings könnte es ja auch schon ein neuer Handheld sein, auf dem dann eins der Spiele ist. Ich fände es übrigens auch toll, wenn die Konsolen nicht nur die Farben der Spiele hätten, sondern es gäbe ein buntes Bild der Coverlegis oder der Starter auf der Konsole.


    Welche Wünsche habt ihr denn so?


    [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/17TGEab.png]


    Ich wollte eben einmal schauen, ob es solche 2DS schon als Bild von Fans gibt und dann kommt da so ein Bild? Wäre euch das Spiel diesen Preis wert, wenn es Neuware ist? Ich finde diesen Preis nicht gerechtfertigt.
    Ich finde es schon ärgerlich, dass man die Module von R/B/G im Laden nun für 20€ bekommt und im Eshop kosten sie, weil es Pokemon ist 10€. Alle anderen GB/GBC Spiele kosten um die 5€.

  • Solch ein Paket mit einem 2DS inklusive Pokemon Gold/Silber/Kristall wäre schon eine tolle Sache, da viele, die bislang nicht die Gelegenheit Johto zu erkunden, dann die Gelegenheit dazu hätten. Für mich käme da defintiv Kristall in Betracht, da das auf jeden Fall die beste Version der 2. Generation ist. Erstmals waren die Sprites animiert, was ich damals richtig cool fand. Auch kann ich mir hier einen durchsichtigen 2DS vorstellen, quasi im Stil vom Original Modul für den Gameboy Color:

    Was ich richtig genial finden würde, wäre wenn jeder Konsole zusätzlich noch das ein Original Gameboy Modul vom jeweiligen Spiel beiliegen würde, sprich die Original Gold, Silber oder Kristall Edition. Diese sollten dann aber auch auf einem Gameboy spielbar sein. Wird sicher nicht passieren, aber man darf ja wohl noch träumen dürfen.


    Zum deinem Bild: Der Preis ist natürlich Wucher, ich würde auch niemals so viel Geld dafür ausgeben. Mehr als Deko wäre die Verpackung ohnehin nicht und das Spiel selbst kriegt man im guten Zustand sicher deutlich billiger (bzw. zu einem fairen Preis).

  • VL habt ihr es schon mitbekommen, es erscheint ein NES Mini. Nun habe ich Hoffnung, es könnte ein GB Mini kommen und natürlich Pokemon Rot und Blau enthalten. Es könnte dann ja 2 Versionen geben, damit wir tauschen können. Der Mini NES wird für 2 Spieler sein, also könnte doch ein Mini Game Boy auch eine Linkkabelfunktion haben oder eine Drahtloseversion. Am coolsten wäre es noch, der Game Boy hätte dann verschiedene Spiele, nicht nur verschiedene Pokemonversionen.


    Wenn es keine Handheldenversion gibt, dann könnte es ja einen SNEs Mini geben und danach den N64 Mini, auf dem es dann alle Pokemonspiele für uns Fans gibt. Am besten der Pikachu 64.
    Ich hoffe es wird noch weitere Minis geben, damit wir Pokemonfans in den Genuss kommen, auf einer fast Original Konsole wie die meisten 1999 zu spielen.



    Mini NES

  • Seit der 2. Generation, gibt es immer wieder Änderungen/Neuerungen zu manchen Pokemon. Welche gefällt euch da am Besten oder sagt ihr eher, solche Dinge sind nicht nötig gewesen?
    Wovon darf es denn mehr sein? Babys, Mega, Alola, neuer Typ, neue Form? Seit ihr mit den neuen Ideen zufrieden oder ist es alles unnötig? Welche Pokemon sollten noch einen neuen Anstrich erhalten?


    Gen 2


    Babys:
    - Pichu
    - Pii
    - Fluffeluff
    - Elekid
    - Magby
    - Kussilla
    - Rabauz


    Neuer Typ:
    Magnetilo – Elektro/Stahl
    Magneton – Elektro/Stahl


    Neue Entwicklungen:
    - SichlorScherox
    - QuaputziQuappo
    - OnixStahlos
    - RabauzKapoera
    - EvoliPsiana/ Nachtara
    - ChaneiraHeiteira
    - PorygonPorygon2
    - Duflor - Blubella


    Gen 4


    Babys:
    - Wonneira
    - Pantimimi
    - Mobai


    - Mampfaxo
    - Mantirps


    Neue Entwicklungen:


    - MagnetonMagnezone
    - SchlurpSchlurplek
    - RizerosRihornior
    - TangelaTangoloss
    - ElektekElevoltek
    - MagmarMagbrant
    - EvoliFolipurba/Glaziola


    - Porygon2Porygon-Z
    - SniebelSnibunna
    - TogeticTogekiss
    - YanmaYanmega
    - SkorglaSkorgro
    - KeifelMamutel


    Gen 6


    Neuer Typ:
    - Piepi (Normal) – Normal/Fee
    - Pixi (Normal) – Normal/Fee
    - Pummeluff (Normal) – Normal/Fee
    - Knuddeluff(Normal) – Normal/Fee
    - Pantimos (Psycho) – Psycho/Fee
    - Pii (Normal) – Fee
    - Fluffeluff (Normal) – Normal/Fee



    - Togepi (Normal ) – Normal/Fee
    - Togetic (Normal) – Fee/Flug
    - Togekiss (Normal) – Fee/Flug
    - Azurill (Normal) – Normal/Fee
    - Marill(Wasser) – Wasser/Fee
    - Azumarill(Wasser) – Wasser/Fee
    - Snubbull(Normal) – Fee
    - Granbull (Normal) – Fee


    Neue Form:
    - Pikachu - Cosplay


    Mega-Entwicklungen:
    - Bisaflor
    - Glurak (X Feuer/Drache)
    - Turtok
    - Bibor
    - Tauboss
    - Lahmus
    - Simsala
    - Gengar
    - Garados (Wasser/Unlicht)
    - Aerodactyl
    - Mewtu (X Psycho/Kampf)
    - Pinsir (Käfer/Flug)


    - Ampharos (Elektro/Drache)
    - Stahlos
    - Hundemon


    Gen 7:

    Alola-Formen:
    - Alola-RaichuElektro/Psycho
    - Alola-Mauzi Unlicht
    - Alola-Snobilikat Unlicht
    - Alola-Knogga Geist/Feuer
    - Alola-Sandan Eis/Stahl
    - Alola-Sandamer Eis/Stahl
    - Alola-VulpixEis/Fee
    - Alola-Vulnona Eis/Fee
    - Alola-Rattfratz Normal/Unlicht
    - Alola-RattikarlNormal/Unlicht
    - Alola-Kokowei Pflanze/Drache
    - Alola-Digda Boden/Stahl
    - Alola-Digdri Boden/Stahl
    - Alola-KleinsteinGestein/Elektro
    - Alola-GeorokGestein/Elektro
    - Alola-Geowaz Gestein/Elektro

  • Hättet ihr gerne mehr Spiele gehabt ?

    TCG 2:
    Ich habe Probleme mit dem Online-Spiel und ich hätte lieber ein Spiel auf dem Handhelden, wie die GBC Version, denn hier ist es möglich, sich Decks zusammen zu stellen und mit diesen auch grenzlose zu spielen. In der Onlineversion, bin ich eingeschränkt. Ich hätte gerne ein Kartenspiel mit allen Karten aus der Zeit von Gen 1 und Gen 2. Für jemanden, der wie ich nur für sich alleine und zum Spaß spielt, sind die Sammelkarten im Grunde zu teuer. Für mich lohnt sich also eher eine Version auf der Konsole. Hier sind keine Gegner die jahrelange Erfahrung haben und mich dann schnell besiegen.


    Der 2. Teil könnte ja so ähnlich wie der erste sein. Arenen besuchen, Karten sammeln und kämpfen.


    Snap 2
    Pokemon Snap ist mein Lieblingsspin-Of. Hier erlebe ich die Pokemon in ihrer natürlichen Umgebung und kann Bilder von ihnen machen.Einen weiteren Teil mit den Kanto-Pokemon würde ich sehr begrüßen.
    Es ist ein anders und für mich einzigartiges Spielerlebnis, das leider keine Neuerung bekommen hat.
    Ich würde auch einen Remake mit 3D Grafik nehmen.


    Stadium 3
    Als CPL Spielerin wünsche ich mir ein Spiel, indem ich meine Pokemon auf dem TV sehen kann. Leider gab es diese Unterstützung nur bis zu der 4. Generation. Danach erschien bisher kein weiteres Spiel, bei dem ich mit meinen Pokemon kämpfen kann.
    Ein weiteres Stadium oder BR mit Online-Funktion wäre eine Sache, welche ich mir immer noch Wünsche.

  • Alte Spiele - Neue Grafik
    Ich höre immer wieder das Fans Spiele von damals nicht oder nicht mehr spielen wollen, weil ihnen die Grafik zu alt ist.
    Klar es gibt ja die Remakes von den ersten drei Generationen. Allerdings wurden sie auch ein wenig inhaltlich verbessert und an die Sachen der angeknüpft und verbessert. So erlernen Pokemon nicht nur Attacken aus damaliger Zeit, sondern auch die der jeweiligen Generation entsprechend. Auch kann man Pokemon weiterentwickeln, deren Entwicklung es damals noch nicht gab. Später, nach Beendigung des Hautspieles, gibt es neue Pokemon zu fangen.


    Wie wäre es denn mal mit einem Spiel, bei dem man nur die Grafik aufbessert und Attacken, Entwicklungen, sowie weiterte Neuerungen nicht übernehmen würde? Einfach alte Spiele mit aktueller Grafik. Dafür könnte man aber einige Dinge eventuell einbauen, um es angenehmer zu machen.


    R/B/G
    - Rückkämpfe, damit es nicht nach der Liga zu langweilig wird
    - GTS zum Pokemon tauschen (151)
    - Geschlechter und Zucht der Pokemon
    - Items aus Gen 2
    - Nur Attacken und TMs aus Gen 1, dafür aber unendlich nutzbar
    - EP Teiler aus Gen 6
    - Es gibt nur die ersten 151 Pokemon
    - Mehr Attacken lernbar per Level Up
    - Mehr EPs nach Kampfende


    G/S/K
    - Nur die ersten 251 Pokemon
    - Nur Attacken bis Gen 2
    - Mehr Attacken durch Level Up
    - Gen 6 EP Teiler
    - TMs unendlich nutzbar
    - Mehr EPs nach Kampfende



    Natürlich könnte man auch auf einige Annehmlichkeiten verzichten. Eine weitere Option könnte sein, die Spieler selbst legen vorher in den Einstellungen fest, welche Pokemon sie haben wollen und welche nicht.


    Ich bin übrigens auf die Idee gekommen, wenn man Super Smash auf dem N64 spielt, ist da eine Kampfarena das Silph Scope und es sieht grafisch wunderschön aus. Ich habe auch schon gesehen, wie toll Ilumina City auf dem 3DS in Smash Bros aussieht und wünsche mir deshalb Spiele, die genauso eine tolle Grafik haben. Allerdings sollten Remakes oder besser Neuauflagen eben nicht neue Attacken und Pokemon haben, sondern lieber so sein wie damals. Das hätte ich auch toller gefunden als die überteuerten Downloadversionen der 1. Spiele.

  • Welches Starterpokemon habt ihr damals genommen und nehmt ihr es auch heute noch?
    Ich bin zwar nicht von Beginn an dabei, aber ich nehme am liebsten Glumanda. Ich bin ein Feuerpokemonfan und Glurak gehört zu meinen absoluten Lieblingen, weshalb die Wahl auf ihn fällt. Da ich Rot und Blau habe, kann ich im anderen Spiel Bisasam oder Schiggy wählen. Ich nehme allerdings nicht immer denselben Starter, da ich unbedingt einmal alle 3 ausprobieren möchte.
    Bei Feuerrot ist meine Wahl auch auf Glumanda gefallen, da ich ihn am meisten mag.
    Würde es in Zukunft erneut ein Spiel geben, welches in Kanto spielt, fällt die Wahl sicherlich erneut auf Glumanda.
    Vor allem im Vertania Wald ist es schön einfach mit ihm. Bei Erika und auch später in Kogas Arena ist Glumanda eine große Hilfe. Dank des Linkkabels ist es möglich, Glurak auf Gelb oder einem anderen Spiel zu tauschen, für Fliegen.


    Schiggy und Bisasam sind auch eine gute Partie, vor allem in der Arena von Rocko. Dank Blubber und Rankenhieb sind die Steine keine große Gefahr. Für mich ist die dies auch kein Grund auf Feuer zu verzichten, nur da es in der 1. Arena schwerer ist.


    Am liebsten habe ich Gelb, denn dort gibt es Bisasam, Glumanda und Schiggy. Alle 3 sind gemeinsam mit Pikachu ein fester Bestandteil.
    Pikachu, Glurak,Turtok, Bisaflor, Sandamer, Evoli sind mein Team mit dem ich in Gelb unterwegs gewesen bin.


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/13210569ysj8.jpg]