Young Blood - 2014/15 Season Recap

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Hey dachte ich mach nochmal ein kleines Recap über meine Saison, hauptsächlich weil ich noch vielen Leuten danken möchte, die diese Saison so toll mitgestaltet haben und vielleicht auch um ein paar Gedanken zu teilen, die Teams die ich gespielt habe einigermaßen vorzustellen und einfach auch für mich dem ganzen ein wenig Revue passieren lassen
    Ich fang denke ich mal mit dem LCQ der letzten Worlds an, ich hab die komplette VGC14 Saison recht wenig gespielt, der Modus hat mir kaum Spaß gemacht im Vergleich zu '12 und '13 und auch die Tatsache dass man ohnehin in einem sehr starken Feld wo es dazu noch auf viel Glück ankommen würde x-1 gehen muss hat mir wenig Mut gemacht viel in Pokemon zu investieren und stattdessen habe ich mir gedacht statt rumzureisen meinen Bruder etwas einzuweisen und durch seine Hilfe bei den Juniors zumindest das Hotel für die Worlds zu sichern, was dann ja auch gelang. Ich habe mich in den Sommerferien, die auch noch recht lang waren, da ich mit der zehnten Klasse der Realschule grade fertig war auch recht viel mit Pokemon beschäftigt, viel Showdown gespielt und eigentlich ein Team gehabt was mir recht gut gefiel wobei es im Nachhinein nicht wirklich gut war, iirc waren es Meowstic, Mega TTar, Zapdos, Aegi, MVenu und an das letzte erinnere ich mich nicht, vllt RotomH? Jedenfalls war es offensichtlich sehr auf TTar zugerichtet und generell stand es nicht besonders gut gegen KangaHydra wogegen ich auch in der dritten Runde vom LCQ verloren habe. Ich weiß gar nicht mehr was ich zu dem Zeitpunkt gedacht habe, da ich mir definitiv vorgenommen hatte weit im LCQ zu kommen, am besten halt gar durchzukommen aber mit solchen Teams ist das schlicht und ergreifend nicht möglich und das habe ich dann später gelernt als es in die 2014/15 Saison ging, man sagt ja auch "failure is the stepping stone to success".


    PC Saison 2014
    Ich hab angefangen mit Wolfeys Worlds Team zu laddern und auch mit dem von Yoshi. Ich wurde iirc auch beim Autumn Open mit Wolfeys Team hier dritter, was einer der ersten Gedanken war dass ich es dieses Jahr etwas ernster angehen würde und wieder mehr in Pokemon investieren würde. Ein paar Wochen später stand dann das erste Turnier an, eine PC in Bochum, ich hab Tage vorher mal Cybertrons Worlds Team probiert was mir auch erst gut gefiel aber auf diesem Turnier einfach gar nicht funktioniert hat, jedenfalls war dies das schlechteste Turnier in meiner Turnierlaufbahn (1-4).


    Düsseldorf PC#1
    Eine Woche später allerdings sollte das Blatt sich wenden, die Jungs haben mich nochmal überredet doch nach Düsseldorf zu kommen und das habe ich dann auch gemacht, diesmal mit Yoshis Team, wo ich nach Swiss 5-0 ging (R1 vs Dummiseltyp, R2 vs puuh erinner ich mich nicht mehr dran, R3 vs Geistiger, R4 vs Ogloza, R5 vs Sparkz)
    Im Cut gings dann gegen jemanden dessen Namen ich wieder vergessen habe danach gegen Adri <3 und im Finale gegen Juli, welcher mir an dem Tag die einzige Niederlage beibrachte. Insgesamt also 12-1 und das Turnier gewonnen
    War sehr gut nach sonem desaströsen Erlebnis die Woche davor mal wieder ein Erfolgserlebnis zu haben und ich denke dass dieses Turnier einen großen Einfluss auf meine Einstellung zum Spiel die nächsten Wochen gegenüber hatte und meinen Ehrgeiz und Selbstbewusstsein in dem Spiel nochmal geweckt hat. Abends gings dann in weihnachtsmärktlicher Atmosphäre noch durch die Stadt und haben uns in son OpenAir Lokal am Hafen gechillt. War super schön, die ganzen Lichter im Hintergrund und joa Die Rückfahrt mit Roman, Matti, Anh, Valdo und besoffenen Gladbach Fans war auch ultra lustig haha


    Arena Cup Bremen
    Ein paar Wochen später war dann der Arena Cup in Bremen, im Prinzip das erste Turnier mit den neuen Move Tutors und die Geburt von Sylveon. Bin also für ein cooles Wochenende nach Bremen, wieder mit Yoshi Team im Gepäck ohne irgendwelche Tutoränderungen weil ich es nicht wirklich mag ohne Tests neue Teams zu spielen. Runde 1 habe ich leider relativ unglücklich verloren, iirc war es irgendwie ein Freeze auf Mawile oder sowas direkt in Turn1 und ja hab ichs halt verloren, war ärgerlich weil ich mir viel für dieses Turnier vorgenommen hatte, schließlich war das Prizing recht gut. Ich bin dann jedenfalls auf 5-1 gekommen und musste in der letzten Runde gegen DV Assist von Flame, war komisch zu spielen auch mit Sub Chomp weil ich immer angreifen musste um halt nen AufladeMove zu verhindern statt den Sub zu bringen und das Game war dann verloren als ich mit beiden Mons aufgewacht bin als er grade protectet.. joa und dann wars das halt mit dem Cut, immerhin habe ich dann noch 8 CP mitgenommen und 3€ + gemacht mit den Karten die man bekommt von der Startgebühr lol.


    Karben
    Eine Woche später ging es dann spontan noch nach Karben was vermutlich eines der geilsten Wochenenden dieser Saison war, diese Atmosphäre bei Laurin mit so vielen coolen Leuten unter einem Dach war einfach genial und solche Wochenenden sind definitiv der Grund wieso man dieses Spiel spielen sollte! Die Badstory von Freitagabend (kurze Zusammenfassung: habe mich auf dem Bad eingesperrt weil ich den Schlüssel ca. 20 Minuten in die falsche Richtung gedreht habe und irgendwie nie wirklich auf die Idee kam es in die andere Richtung zu drehen LOL), dann generell Freitag Abend paar Paulaner zischen mit Till, Arthur und Laurin <3 und Samstag so Zeug wie drunken Schach zwischen Yoshi und Matti, Busfahren und Kofferraumfahrten... Pokemon schon ein tolles Spiel ^.^


    Das erste Turnier lief gar nicht gut und ich habe im zweiten dann entschieden Sylveon über Mawile zu packen was in der Tat vieles besser gemacht hat. Im zweiten Turnier spielte ich dann auch viel besser und startete 2-0 gegen drug_duck und Jamal, ging dann jedoch noch mit 2 unglücklichen Losses 3-2 und verpasste den Cut knapp. War recht bitter aus 2 Turnieren dann garnichts mitzunehmen. Der Abend war super lustig wie der Vorabend schon und völlig kaputt machten wir uns dann alle Sonntag nochmal auf für die dritte PC, die vierte haben nur noch die wenigsten mitgespielt da viele, mich eingeschlossen sich schon Sonntag Abend auf den Heimweg machten. In der dritten PC bin ich wieder 0-1 gestartet nach einem Loss gegen DaFlo, konnte von da an allerdings 4-1 gehen und in nem ziemlich geilen Set gegen Joshi bin ich Top8 dann rausgeflogen, da ich meinen Bus aber sowieso erwischen musste wars auch nicht ganz so schlimm und immerhin noch ein paar Punkte mitgenommen, die am Ende gar nichtmal so unwichtig waren. Habe mich dann also auf den Heimweg gemacht, zum ersten Mal in nem fernbus und die Dinger sind echt der Hammer muss man sagen!



    2015
    Dann gab es für mich erstmal ein paar Wochen Pause was Turniere angeht, nicht aber was das Spielen angeht, schließlich stand im Februar schon das erste europäische Regional an, an welchem ich unbedingt etwas zeigen wollte. Während die Leute noch Woche für Woche nach Karben pendelten spielte ich viel im neuen Format und entdeckte recht früh einen Core der mich die ganze Saison über begleiten soll auch wenn sich die Mons geändert haben bliebt mein Teamkonzept immer recht gleich. Ich baute also ein Team nach dem FeuerWasserGrass Prinzip mit Mega Venu, Milotic, Arkani, Bisharp, Terrakion, Zapdos, welches super funktionierte. Mit Competitive und Defiant hält man Landous einigermaßen im Zaun und mit Terrakion und Arkani hat man Kangama auch super im Griff und Mega Venu ist einfach klasse <3
    Mit dem Team reichte es auch für den ersten Platz Deutschlands in der 7. Battlespot Saison was mir noch mehr Sicherheit mit dem Team gab und meine Ambitionen für Arnheim steigerte. http://i.gyazo.com/d9279b15806d3be161b01179db88513f.png


    Das Team hat also super funktioniert und erst als die Leute Gengar angefangen haben zu spielen wurde es schwerer weil Arkani durch Gengars Präsenz oftmals von nem anderen Move 2hittet wurde und da das Team recht langsam ist war es auch immer auf den Tailwind angewiesen, oft hatte ich das Problem dass ein Rock Slide Flinch im entscheidenden Moment mir das Spiel nehmen kann wenn ich den Tailwind brauche und so entschloss ich mich das Team für Arnheim noch einmal umzubauen, da ich immer öfter Spiele verlor weil mein Matchup sich verschlechterte. Ich ersetzte also Zapdos mit Raikou, welches mir auf einer Karben PC von Billa sehr gut gefallen hat um was besseres gegen Gengar zu haben, Milotic mit Suicune um den Tailwind weiterhin im Team zu haben, welcher zugleich noch besser gegen Lando steht und nicht durch einen Flinch am Wind bringen gehindert wird und schlussendlich ersetzte ich Arkani durch das Blaziken was Yoshi in Karben gespielt hat. Mit diesem Team war ich leider nicht ganz so selbstsicher wie mit dem alten, vor allem weil das ganze vor allem durch Blaziken viel offensiver wurde, kein Intimidate mehr im Team war und durch die neue Offensive das Switchen viel schwerer fiel. Allerdings war kaum mehr Zeit für Arnheim also entschied ich mich dieses Team zu spielen.


    Regional Arnheim
    Das Turnier lief wie folgt:
    R1: froschi 1-0 (T9WW-WWWW-WW29-ZM8D)
    R2: Chess 1-1
    R3: Italiener 2-1 (FWMG-WWWW-WW29-ZMAK)
    R4: Deutscher, wenn du dich dran erinnern kannst sag Bescheid! 3-1
    R5: Ninjadings (Holländer) 3-2
    R6: Italiener 4-2
    R7: Keine Ahnung mehr, auch Italiener? 5-2


    Joa war erstmal recht enttäuscht, dass es nicht für den TopCut und Preise dadurch gereicht hat, jedoch kam ich auf den 16. Platz was mir 40 sehr wichtige CP sicherte, wie sich am Ende rausstellen sollte. Das Wochenende an sich war natürlich wie immer super, unser Zimmer mit Josh, Till, Tyl0o, Mauzi und dem einen Typ der spontan mitgekommen ist (kann mich leider nicht mehr an deinen Namen erinnern aber warst chillig drauf!) war ultra lustig und Nachtspaziergang mit Tyloo und Adri Samstagnacht war auch lässig haha, unser Hostel in dieser Waldlocation hatte schon ein lustiges Flare jojooo, kann nur hoffen dass Arnheim uns als Regional nächstes Jahr erhalten bleibt, war echt sehr cool Autofahrten wenn man Neno UND Michi dabei hat werden auch nie langweilig btw!



    Kurz vor Nats
    Dann war erstmal wieder gut fast 2 Monate kein Turnier mehr für mich, abgesehen vom NB Major. Ich spielte dort noch ne Weile mit meinem Arnheim Team was dann aber irgendwann auch solangsam den Geist aufgegeben hat und ich musste etwas neues probieren, da ich damit nun auch 1-2 im NB Major stand lol. Zu dem Zeitpunkt irgendwann hat dann Wolfey dieses Regional gewonnen mit einem Team, welches meinem vom Konzept ziemlich ähnlich sah, da ich Venu in VGC15 wirklich sehr sehr gut fand und das Team wieder Venu beinhaltete baute ich es einfach mal nach mit Gengar über Banette und der Gengarsteher war geboren. Ab da klappte alles wieder sehr gut und ich war hochzufrieden mit dem Team. Habe im Major meine Spiele alle soweit gewonnen und ging am Ende 7-2, wobei ich auch noch den einen oder anderen Win so bekommen habe weil mein Gegner nicht aufgetaucht war.


    Düsseldorf PC#2
    Jedenfalls war das nächste Turnier dann wieder eine Premier Challenge in Düsseldorf Ende März, für mich die erste in 2015. Dort startete ich dann 4-0 gegen kp, Valdo, Matti und Nico und verlor die letzte Runde dann gegen Pico. Im Cut ging es dann gegen Eloy wo ich in einem seeeehr geilen Set am Ende mit 1-2 verlor und immerhin wieder 20CP mitnahm.
    Nach ner Runde Döner gings nochmal zum Hafen, wo Pico anlässlich seines Geburtstags noch einen ausgegeben hat und wir die regnerische Aussicht nochmal genossen haben!



    Hatte nun also 128CP und fühlte mich damit schon ganz gut gewappnet, bevor es in die Nationals ging, die darauffolgenden Wochen habe ich etwas weniger mit Pokemon verbracht weil ein paar private Sachen mir dazu nicht wirklich Gedanken machen lassen haben. Solangsam dann auch Stuttgart mal Hotel gebucht und Mitfahrgelegenheit gefunden.
    Solangsam hab ich dann wieder angefangen und dachte auch nicht wirklich dran was anderes als Gengarsteher zu spielen, bis plötzlich die Matchups härter wurden und man immer mehr Matches nur sehr schwer gewann und bei vielen kleineren Glückseffekten doch wieder verlor und ich begann das Team in Frage zu stellen. Habe dann ne Zeit lang ein Team um MMeta gespielt was mir auch gut gefallen hat und Ähnlichkeiten mit dem von Zachdro/MajorBowman hatte, meins war iirc Scrafty/LandoT/MMeta/Thundurus/Ludi/Hydreigon und es gefiel mir auch recht gut muss ich sagen. Mit Thundurus hat man vieles sehr gut bremsen können und man macht mit Hydra und MegaMeta einfach verdammt viel Schaden + man hat immer gute Chancen auf Para und Flinches. Am Ende hab ich mich dann für die PC in Dortmund, eine Woche vor Nats dann doch entschieden wieder Gengarsteher zu spielen.


    Dortmund PC
    Joa bin 0-1 gestartet in nem guten Spiel gegen Doriki wo er dann irgendwann gut den PuP iirc im Twind durchgekriegt hat und ich dann den ein oder anderen Fehler gemacht hat, bzw. er die Protects halt gut predictet hat, kann mich nicht mehr genau dran erinnern. Dann gings mit 0-1 gegen den gerade zurückgekehrten Wintersun dem ich noch vorher ein Team gemacht hab. Hab das Game dann bisschen ärgerlich durch nen RS oder Seed Miss oder so am Ende verloren oder wars sogar Willowisp? wobei ich das sicherlich auch an der ein oder anderen Stelle besser hätte spielen können, hab jedoch nach nem sehr guten Start meinerseits das Game etwas auf die leichte Schippe genommen, darf natürlich nicht vorkommen. Jedenfalls hat er dann aufgegeben weil er ein Schatz ist und er ohnehin nicht zu Nats fuhr. Mit dem Stand von 1-1 gings dann gegen Lukas, nen Kumpel von Ginow und Doriki, hab das Game dann solide gewonnen und beim Stand von 2-1 gings dann gegen den Geistigen an der Capture Card. Hatte bissl Luck dass ich seinen DM früh gedudged habe was sich dann aber ausgleicht weil ich irgendwie paar Heatwaves in der Sonne misse, einmal auf sein getauntetes Cresse was dadurch halt rechtzeitig aus dem Taunt aufwachen kann bevors stirbt und sich heilen kann und einmal auf sein einswitchendes Top was gestorben wäre und das Team dann nicht mehr hätte supporten können. Das Game entscheidet sich dann am Ende durch den Timer zwischen Heatran und Cresse und dort habe ich dann gewonnen. Stand also 3-1 jetzt und musste gegen Romans Kumpel ran der Rain spielte. Spiele das Matchup recht sicher runter und am Ende bekommt er nen Freeze auf Venu was dann gegen Swampert und Quaxo dadurch doch noch verliert xD. Hätte den Turn aber sicherer spielen können indem ich Scrafty vorher reinbringe und Venu protecte um mich dann mit Fake Out Giga Drain sicher zu recovern erstmal, damit ich wenn ich keine 20 Turns eingefroren bin, doch noch gewinne. Zu schnell den Move halt gepickt und die Quittung bekommen. Dachte schon das wars und war ziemlich angepisst nach dem Game. Zu meiner Überraschung war ich dann jedoch als 8. Seed im Cut und musste gegen Martin, den wir da dann auch mal kennenlernten, super cooler Typ. Hab das Matchup safe runter gespielt und war Top4, da es sogar Medaillen gab war ich natürlich top motiviert im Rematch gegen Doriki dann, was ich dann auch mit 2-0 gewann, hab die Schlüsse aus dem Game davor gezogen und es denke ich sehr gut gespielt dann auch. Das erste Game gegen Pico war dann etwas glücklich lol. Ich predicte ihn falsch bzw. er hat kein Protect auf Volca und ich uturne halt in Breloom und er kriegt nen Free Quiver Dance und ne Spore off und ich steh erstmal zml. blöd da :DD
    Ich sacke dann das Lando weil ich nicht an die +1 Overheat gedacht hab und von Heat Wave ausgegangen bin, sonst hätte ich einfach RotomW reinswitchen können. Ich bringe jedenfalls dann Venu welches Free Seeds kriegt und das Volca langsam runter bringt. Kommt dann drauf raus das ich mit Scrafty Switches das Volca am angreifen hinder und am Ende nen Poison bekomme der das Volca exakt auf Leech Seed Ko Ranche bringt. Am Ende kommt dann sein Kanga, kann mit PUP alles cleanen, ich switch also Scrafty nochmal aus um Intimidate nochmal shufflen zu können, seede das Kanga schonmal und bekomme dann im nächsten Turn wo er das Scrafty killt und auf +3 kommt mit Sludge Bomb nen Critpoison und gewinn das Spiel dann so gegen Lando und Loom hinten raus. Game 2 leade ich korrekt, bring Rock Slide und Icy Wind, kriege nen Flinch auf sein Volca, denke aber nicht dass der so entscheidend war, da ja Quiver Dance kam, ich durch Icy Wind aber ohnehin schneller gewesen wäre und die Sbomb dann auch gereicht hätte trotz seinem Wide Guard von Aegi und joa. Hab das Game dann sicher runter gespielt und +40CP. Waren dann abends beim KFC und dann gings auch schon nach Hause mit ner ziemlich coolen Medaille noch


    Es war nun nurnoch eine Woche bis Nats und ich hatte die Woche ab Montag wegen Abiprüfungen frei, also genug Zeit um mich nochmal mit Pokemon zu befassen bevors los ging. Ich hab mich dann gefragt wie ich das Turnier deuten sollte, schließlich war doch etwas Glück dabei am Wochenende, wobei ich in den Bo3s sehr sehr sicher war und spätestens nach dem ersten Spiel immer einen passenden Gameplan parat hatte den ich super verfolgen konnte das ganze Spiel über. Also beschloss ich das Team so zu spielen, da ich nun schon sehr viele Games mit dem Team hatte und eigentlich immer weiß wie ich gegen welche Teamarten spielen muss. Habe meine Splits also optimiert und die Mons regelkonform rngt.


    German Nationals
    Am Freitag ging es dann los mit Doriki, TEE, Ginow und Lukas aka die #Ostwestfalenboys, war ne ganz lustige Fahrt und mit Stopp bei Burger King, wo wir dann mal die Kronen +++ gemacht haben kamen wir dann auch ganz gut durch und ich war glaub gegen 16,17 Uhr oder so schon an unserem Hostel. Der Kerl darin war super nett und hat mich auch ohne zu bezahlen schon einchecken lassen. Bin ins Zimmer gekommen und fands direkt ziemlich nice für ein Hostel, war ziemlich groß, hatte sogar nen Fernseher und einfach auch 3 Betten obwohl wir eig 2 Doppelbettenzimmer bestellt hatten aber gut. Wenig später kam dann auch Aleks an mit Damirovic die eben unser Klo benutzt haben und dann wollten Aleks und ich eben ihm ein Team noch äh züchten was dann nicht mehr geklappt hat weil wir dann Adri abholen mussten. Eigentlich wollten die geistigen auch noch kommen aber die haben sich iwie verfahren und dann wars zu spät oder so SELBER SCHULD
    War dann ein Drama die Haltestelle zu finden und Adri hat dann noch verpeilt auszusteigen lol aber irgendwann war er dann doch endlich da <3
    Haben dann seine Sachen eben ins Hostel gebracht und waren eben einkaufen. War super lustig und direkt danach kam dann auch Tim sodass ich das Geld einsammeln konnte und wir die Zimmer bezahlen konnten. Haben dann erstmal gechillt bis wir bemerkt haben dass wir noch garkeine Becher eingekauft haben alsoooo nochmal zurück und paar gekauft und dann konnts los gehen. Der Abend war noch super witzig, u.a weil wir die beste Playlist der Welt hatten Da ja leider noch ein Turnier zu spielen war sind wir dann so gegen 1 ins Bett und gegen 5 Uhr wieder aufgewacht und die Ruhe vorm Sturm genossen, uns fertig gemacht und den Hype schonmal aufgedreht.




    Game 1 vs Italiener Demeteros TiergeistformGengarWasch-RotomHeatran vs. CresseliaBrutalandaDespotarHeatran
    Ich leade mit Gengar/Lando, er mit Cresse, Mence, zwar bin ich mir recht sicher dass er Mence nicht ungeschützt lässt gegen Gengars Icy Wind, will aber auch nicht riskieren dass er es doch tut und klicke Icy Wind, er switcht dann Mence in Heatran und ich uturne auf Cresselia in Heatran oder Rotom-W bin mir grade nicht mehr ganz sicher. Jedenfalls kommt halt Icy Wind und er bringt mein Gengar mit Psychic auf den Sash. Er bringt dann wenn ich mich recht erinnere recht früh sein TTar rein was ich dann mit Intimidate und Wilo-Wisp shuffle. Insgesamt hab ich generell sein ganzes Team geburnt und es dann auf dem Timer runtergespielt nachdem ich sein Heatran gegen Ende gekillt habe und stehe dann mit einer Minute mit 4 Mons gegen Mence und habs mit Willo-Wisp von Rotom geburnt. 1-0


    Game 2 vs Jamie Miller GengarWasch-RotomHeatranBisaflor vs. StaraptorMiloticMega-LohgockTentantel
    Super ekliges Team, ich hab bisschen Angst vor Wagemut von Staraptor und protecte mit Rotom während er mit Milo iirc Mirrorcoat drückt was gut zu wissen ist und in mein Gengar uturnt und den Sash bricht. Rotom direkt zu riskieren wäre halt gefährlich gewesen gegen Blaziken ohne Intimidate, jedenfalls geht dann Sludge Bomb auf das einturnende Ferro. Ziemlich schlechter Turn bis auf die Info mit Mirror Coat also. Ich bring dann jedenfalls save Venu rein seede das Milo auch und gehe dann dummerweise weil ich Schaden auf das Milo haben will um es runterzukriegen das Risiko ein dass er mich mirrorcoatet da ich nicht wirklich damit rechne dass ers direkt nochmal probiert statt Gengar versuchen wegzukriegen oder Heatran Switch zu bestrafen. Dadurch bringt er sich 1,2 Turns später dann mit Staraptor und Blaziken in Position und ich stehe low mit Blaziken da, ich predicte dann Turn für Turn zwar richtig was er macht, switche halt Heatran in Flare Blitz, Gengar in Close Combat von Raptor usw. aber bringt halt nix weil der Timer runter und runter geht und er mehr HP hat. Nach unzähligem Geswitchte stehe ich dann jedenfalls mit Gengar und Venu so dass er nur eins killen kann mit Blaziken und Raptor eigentlich nix machen kann weils halt in CC gelockt ist. Ich bin so blöd und Double Sludge Bombe dann das für Blaziken einswitchende Ferro. Hätte ich stattdessen das Raptor gekillt was dringeblieben ist hätte ich das 4-3 gehabt und gewonnen, so kann er die Zeit runterlaufen lassen und 2 Turns später stand ich mit 3-4 und Gengar und Heatran gegen Ferro und 20% Milo. Bitter verloren weils durch meinen eigenen Fehler war und nach dem Loss war die Laune auch im Keller ehrlich gesagt weil ich wusste dass der Record erst in 4,5 Runden wieder gut werden kann.. 1-1


    Game 3 vs Mauzi GengarHeatranGengarCaesurioBrutalanda
    Weiss gar nicht mehr alle Mons, hab jedenfalls einfach Icy Wind Heatwave gemacht lol und beide gekillt, sein Gengar macht auch Icy Wind und Mence kommt rein, ich mach auch einfach nochmal Icy Wind und spiels save runter, war recht schnell vorbei also. 2-1


    Game 4 vs DeutscherDemeteros Tiergeistform GengarWasch-RotomBisaflorMamutelZapdosMega-LohgockPixi
    Kann mich auch nicht mehr genau an das Game erinnern, ich spiels erst ziemlich sicher runter und komm auch gut in Position, misse dann aber Pumpe auf 60% Mamo was recht bitter ist weil er danach mit Pixi irgendwie Sunny Day macht oder so und Lohgock dann richtig nervig wurde und Lando halt nichts machen kann wegen dem Scarf Mamo. Im Endgame miss ich dann jedenfalls auch nochmal 2x Willowisp auf das Mamo und verlier das Game eigentlich wegen der geistigen Sonne aber er misst dann gerechter Weise auch ein paar Heat Waves auf mein Rotom sodass ich im dritten Anlauf dann endlich das Mamo burnen kann... 3-1


    Game 5 vs Deutscher GengarWasch-RotomHeatranBisaflor BrutalandaPixi
    An das Game kann ich mich auch leider kaum erinnern, außer dass ich es relativ sauber spiele jedoch 2x hinternander Willo-Wisp auf sein Mence misse. Spätestens nach dem zweiten habe ich das Game schon fast abgehakt aber komme noch zurück. Ich steh dann mit 30% Rotom und Full Heatran und Venu hinten gegen volles Mence (kp grade mehr ob er Boosts hatte) und er geht halt mit Return auf Rotom, ich protecte und krieg ne Heatwave raus. Bringt ihn ca. auf 75%. Im nächsten Turn killt er dann halt das Rotom und ich krieg wieder ne Heatwave raus und kriege den Burn. Wäre halt im nächsten Turn darauf angekommen ob er Venu oder Heatran targettet aber angesichts der Tatsache dass ich Willo-Wisp schon 2x vorher gemisst hab erschien mir der Burn dann doch ganz fair ^^" War dann halt gg 4-1


    Game 6 vs Coxalsin GengarDemeteros TiergeistformBisaflorIrokex vs FiaroKangamaDemeteros TiergeistformWasch-Rotom
    Bin mir bei seinem Vierer bis auf Talon und Kanga nicht mehr 100% sicher, aber irgendwas um den typischen Archeotyp wars halt und ich war froh endlich mal son Team zu bekommen weil es halt typisches Gengarsteher Futter ist, hab das dann auch save runtergespielt, kp mehr wie genau, halt typisches MatchUp kp wie man das erklären soll lol Intimidate rein Intimidate raus, anzünden, Damage machen usw. halt haha 5-1


    Game 7 vs Matteo Gini Gengar Demeteros Tiergeistform Heatran Irokex QuajutsuDemeteros Tiergeistform HeatranKangama
    Turn1 hätte ich schon nen Riesen Schritt machen können indem ich einfach Superpower in sein Greninja mache, stattdessen geh ich aber mit Gengar in Scrafty während er da Mülltreffer reinmacht lol und ich halt uturne. Sehr komisches Spiel, hat paar komische Plays gemacht und ist irgendwie durchgekommen damit 5-2 gg


    Game 8 vs TheFlashColonel Gengar Wasch-Rotom Bisaflor Demeteros Tiergeistform vs Calamanero Kangama Feelinara Demeteros Tiergeistform
    Nach dem Spiel gegen Matteo gings nun also an den Tilt und Niederlagen wurden von nun an knallhart bestraft undzwar mit dem sofortigen Ausscheiden. Wie ich immer sage: Malamar unfairstes Mon aller Zeiten und ich hatte dazu noch Angst dass er Zen Headbutt hat wegen Venu also wollt ichs sofort anzünden was mir auch gelungen ist, danach gings darum dass Kanga in den Griff zu bekommen was nicht so wirklich geglückt ist. Es kommt irgendwann drauf raus dass ich in sein einswitchendes Sylveon ne Willo schiesse, diese misse, was sehr bitter ist, da der Chip Damage am Ende nochmal sehr sehr wichtig wird und in TR Matchups wo du den Gegner ohnehin mit Protects stallen zu versuchst unglaublich wichtig ist und ich am Ende mit Venu im letzten Tr Turn gegen 60% Kanga und full Sylveon stehe, mit dem Chip Damage auf Sylveon hätte ich nun einfach das Kanga in 2 Turns killen können bzw. mit Seeds und mich später mit Sludge Bomb um das Sylv kümmern können, klingt beim Schreiben jetzt hier sehr komisch, weiß nicht mehr genau wie die Situation war, hätte der Burn jedenfalls getroffen hätt ich das Spiel auch so gewonnen, so aber bekomm ich in dem letzten TR Turn auf Kanga nen CH und gewinn dadurch dann das Spiel.
    6-2


    Game 9 vs Michilele Mirror
    Jo das war meine größte Angst in der letzten Runde und wir haben noch 2 Runden vorher drüber gescherzt :DD
    Mein Gameplan war sein Venu sofort zu burnen, damit das gar nicht soviel recovern kann wie es Schaden nimmt und ich beim Timer auf jeden Fall auf der sicheren Seite bin. Lasse also Rotom-W drin Turn1, burne das Venu weil er eh seeden würde, was er auch tut und hab das wichtigste schonmal durch. Er kommt dann stark rein mit nem Epower in meinen Heatran Switch, im gleichen Turn aber schiesse ich auch sein Heatran ab mit HydroPump und die Dinge sehen wieder gut aus. 3-3 mit dem Unterschied dass sein Venu halt geburnt ist. Ich habs nicht mehr genau im Kopf aber ich mach nen Scrafty Switch dann der mir so ziemlich das Game sealed und gewinne dann als ich sein Venu kille und mit meinem Venu (fast voll) geggen sein Scrafty und RotomW stehe. gg war vllt das spannendste und beste Spiel des Tages!) 7-2


    Hatte es also geschafft, die ganze Arbeit hatte sich erstmal sehr bezahlt gemacht, diese Erfahrung nach 9 anstrengenden Runden dann den Cut zu erreichen bei Masters war unglaublich und ich habe mich wirklich riesig gefreut darüber!
    Doch die Euphorie wurde dann leider etwas gesenkt als ich dann 2 Stunden warten durfte bis ich endlich mein Top64 Spiel machne konnte so gegen 21 Uhr...


    Das ganze Set kann man auf YouTube schauen

    und war halt am Stream und wurde in der Halle gezeigt. War mega cool wie die Crowd gefeiert hat und hat natürlich nochmal mehr motiviert. Da das erste Game nicht am Stream gezeigt wurde sondern erst ab Game 2 hier ne kurze Erklärung dazu: Ich bin das Spiel an den Timer gegangen, was auch funktioniert hätte, er hat aber dann nen Burn auf mein Gengar bekommen, was halt den Sash bricht und dafür sorgt, dass ich 2 Runden verliere, die dann am Ende crucial dafür waren dass ich die letzten Minuten nicht mehr runterlaufen lassen kann. Game 2 dachte ich dann dass ich mit Scrafty auch so gewinnen kann, was ja dann auch prima funktioniert hat. Im letzten Game mach ich 1,2 Missplays weil ich mich mit dem Damage von Knock Off und Sbomb vertue und natürlich der eine Turn wo ich time oute und Gengar dann Icy Wind macht xd.
    Jedenfalls ist das ganze dann ja gut ausgegangen und ich war in den T32. Durfte dann direkt weiter weil mein Set halt so schon recht lange gedauert hat und die anderen waren schon am spielen.


    t32 vs Szymoninho
    Game 1: Gengar Demeteros Tiergeistform Heatran Bisaflor vs Trikephalo Wasch-Rotom Guardevoir Heatran
    Game 1 könnte eines der besten Spiele gewesen sein die ich gespielt habe, hab die Twind Hydra direkt als Problem gesehen und wollte die sofort abschießen, geh also mit Superpower rein, während er protectet und mein Lando burnt. Bin mir grade nicht sicher aber iirc bin ich auch mit Sbomb reingegangen um Switches abzudecken bzw. um die potenzielle Chople nicht zur Geltung kommen zu lassen. Im nächsten Turn mach ich dasselbe, knocke die Hydra aus und konnte es von da relativ gut runterspielen. Hab dann natürlich das Lando rausgenommen um es für Heatran und Gardi nach Sbomb Damage noch aufzusparen und an den Rest kann ich mich eig. kaum erinnern ausser dass ich dann noch paar Informationen aus dem Matchup rausgekitzelt habe und es save gewonnen habe.
    Game 2 lief ähnlich, habe glaube sogar gleich gepickt, nur dass er statt Hydra iirc irgendwas anderes mitgenommen hat was mir nur recht war. Es kam dann irgendwann auf einen Predict raus ob er mit Gardi protecten würde oder TR holt und den habe ich dann gewonnen und von da aus dann runter gespielt. Er hat dann noch ne Heatwave gemisst die das ganze vllt spannender gemacht hätte, insgesamt war der Miss aber wohl egal wenn er nicht selbst noch viel Glück bekommen hätte was er dann auch im Anschluss an das Game meinte. Super netter Kerl jedenfalls der Szymon und gute Spiele! gg


    War also nun irgendwas um halb 11 und ich war in den Top16 und am zweiten Tag angekommen was mich natürlich mega freute auch wenn es natürlich bedeutete dass ich wieder einigermaßen früh aufstehen musste schließlich gings wieder um 8:30 oder so los lol .-. Haben dann noch Seniors Finale gewatched und ging dann auch zu uns ins Hostel mit ner ordentlichen Portion Leuten haha, war super chillig der Abend und wer bis jetzt noch nicht wusste wer "Der Mexikaner" ist von dem hin und wieder geredet wird der sollte gut aufpassen: Freitag Abend war halt mega der chillige Typ bei der Rezeption der hat uns sogar nen Flaschenöffner und so Zeugs gegeben was wir brauchten und Samstag war dann der Mexikaner dort. Haben zu 11 oder so aufm Zimmer gechillt und es war dementsprechend laut und der Kerl kam ungelogen 4x oder so rein und hat sich beschwert und "gedroht damit zu drohen die Polizei zu rufen" (~13yoshi37, 17.5.15)
    und jo war ganz chillig, haben dann noch Pizza bestellt die dann um 2 geliefert wurde und die wir dann im Biergarten zu dem wir dann gewechselt sind um weiteren Ärger mit dem Mexikaner zu vermeiden verspeist haben und irgendwann wollte ich dann auch schlafen was irgendwie nur Amin nicht ganz kapiert hat.
    Tyloo Jonas Herzchen hat natürlich auch noch bei uns gepennt und mit dem und Tim gings dann morgens schon los während Aleks und Adri noch ne Runde gepennt haben. War auch super wie ich dann meine Kulturtasche nicht mehr gefunden habe und mir dann Shampoo und so Zeug von Adri nehmen musste und es dann lustigerweise direkt danach wiedergefunden habe lol! An der Location mussten wir dann noch ein bisschen warten und Jonas und ich sind nochmal das Matchup durchgegangen nachdem mir Jose am Vorabend schonmal paar Infos über das Team von meinem Gegner geben konnte. Das Matchup war so 50/50. Eigentlich hing es immer vom Lead ab und egal was wir berücksichtigt hatten, Jonas und ich kamen immer nur auf Gengar + X bis dann Amin ne Idee hatte die ich fürs erste Game sehr gut fand: Scrafty und Venu. Das Team von meinem Gegner war halt Terrakotta, Charizard, Thundy T, Scizor und Cresse. Super ekliges Matchup halt. Jedenfalls würde er Scrafty Venu nicht erwarten, was bedeutet dass ich ihm sein Whimsi direkt abschiessen kann egal was er leadet und wenn das weg ist habe ich eigentlich recht leichtes Spiel. Der Plan ist im ersten Game dann perfekt aufgegangen und im zweiten wusste ich natürlich dass ich das nicht nochmal bringen kann, jedoch jetzt Gengar Lando ganz gut sein wird und zack war auch so er leadet Chari Terra und Gengar und Lando machen dem ja recht kurzen Prozess, drücke dann Rock Slide und Icy Wind während er protectet und sein Chari den Rock Slide frisst (hätte hier einfach Sbomb reinmachen sollen aber naja..) kriegt also ne Heatwave ab was die Situation dann natürlich bisschen verschlechtert. Stehe aber immernoch recht ok da und komme am Ende in ne Position wo ich ziemliches Low Heatran hab gegen in HP Ice gelocktes Thundurus. Protecte und lebe dann die HP Ice und treffe Heatwave und gewinne so das Spiel. gg!


    Top8 also, direkt zu Jonas gegangen und ihm erklärt dass der Plan dann tatsächlich aufgegangen ist, die ganzen Formulare ausgefüllt und so jooaaa
    Dann erstmal ordentlich warten war wieder angesagt bis ich dann endlich mein Top8 Game spielen konnte wo ich sogar ein bomben Matchup hatte. Das erste Game demnach easy runtergespielt im zweiten gehaxt worden ( Willo Miss auf Kanga und Lando und Seeds Miss auf Aegi .-. )und im dritten bisschen glücklich gewonnen.


    War also Top4. Der Moment nach dem Game war einfach unglaublich. Ich hatte mir natürlich hohe Ziele gesteckt weil ich nicht jemand bin der an nem Turnier teilnimmt und dann sagt "hauptsache ich gehe nicht negativ" aber das dann wieder zu erreichen war schon echt hammer. Dann hab ich mit EGA noch versucht nen Gameplan zu erstellen und uns ist aufgefallen dass mein MatchUp gegen Toby wohl sehr sehr hart werden würde.


    Die Games kann man auch irgendwo auf dem Amigo Channel sehen. Im Prinzip kam es in jedem Game immer drauf an wie der erste Turn verläuft, bzw. war dieser erste Turn irgendwie in jedem Game sehr sehr essentiell für den Verlauf da es immer die Entscheidung war, was jetzt fake outen und WoW in nen Switch oder Icy Wind für Damage? Glaub, ich hab mich da fast jedes Mal falsch entschieden xd. Das erste Game habe ich glaube ich relativ früh forfeitet als ich gemerkt hab das nix mehr ging und im zweiten habe ich glaube ich mein bestes Spiel des Turniers gespielt. Das dritte Game war dann das wo ich recht früh zurücklag und mich direkt geärgert habe nicht doch mal Heatran über Venu mitgenommen zu haben sonst hätte ich das Game vermutlich in dem Turn als DM ins Scrafty geht schon gewonnen wenn ich Heatran hinten gehabt hätte. Dort also wieder diesen ersten Turn mit Icy Wind/Willo Wisp verloren wo die Hydra dann reinkommt in den Willo und dann Scrafty abschiessen kann. Im Nachhinein hätte ich wohl in Venu switchen sollen, da Scrafty viel zu wichtig in dem MatchUp war. Dann hatte ich also die Chance über nen Predict zurückzukommen als ich EQ in die Hydra und Thundurus mache und der halt daneben geht und damit hab ich dann wohl das Game auch verloren. ggs jedenfalls war ein gutes Set auf jeden Fall!


    In dem Moment war einem noch nicht so bewusst dass es eigentlich ganz ärgerlich ist so knapp vorm Titel Deutscher Meister vorbeigeschrappt zu sein aber die Freude über das Erreichte war da einfach zu groß aber glaubt mir das Spiel hat mich noch lange verfolgt nach ein paar Tagen
    Danach haben wir dann das Finale geschaut und natürlich Blacklag zum verdienten Titel gratuliert und uns dann irgendwann als die Siegerehrung dann mal irgendwann begann auch auf den Weg nach Hause gemacht. Noch nen Döner gegessen und dann gings auf mit nem neuen New 3DS und ner ziemlich hübschen Trophäe, während Doriki uns dann noch fast umgebracht hätte war ich dann gegen 2 iirc zuhause und hab mich direkt schlafen gelegt denn der Schlaf musste auf jeden Fall mal nachgeholt werden nach so einem anstrengenden aber definitiv geilen Wochenende!



    Düsseldorf PC #3
    3 Wochen später war dann die letzte PC auf die ich zur Sicherheit nochmal gegangen bin falls Mailand nix werden sollte (^^)
    die dann auch ganz gut lief, habe Runde 1 gegen den Geistigen verloren die nächsten 4 Runden dann jedoch gewonnen (teilweise ganz glücklich gegen Eloy u.a.) und noch ein super Game gegen GreenIrokex gehabt am Ende. Top8 war dann naja unglücklich. In Game1 krieg ich 3 Burns, einen mit Scald auf Gengar, einen mit Scald auf Scrafty - Lum kickt, dann kommt Heatwave noch hinterher und wieder Burn xd und am Ende gewinn ich das trotzdem noch aber Hyper Beam crittet mein Venu.
    Im nächsten Game bekomm ich dann wieder nen Heatwave Burn am Ende auf Venu welches das Spiel eventuell noch gerettet hätte.. War bitter aber das Wichtigste war überhaupt Punkte zu holen um auf 580 mindestens zu kommen.


    Italian Nationals
    Eine Woche später war dann Mailand und fuck war das Wochenende nice. Es war einfach so ultra lustig aber schaut euch einfach Oglozas Video an das sagt eigentlich alles
    Pokemontechnisch war das Wochenende sehr sehr schwach von mir deswegen geh ich gar nicht zu sehr ins Detail. Ich spiele wieder Gengarsteher was auch top funktioniert hat, dann gewinne ich die ersten 3 Runden was btw. der beste Start in einem National mit Swiss jemals von mir war lol doch dann kommt das vierte Game:
    Ich spiele gegen Alaka und spiele ihn eigentlich das ganze Game aus, ich steh dann mit Scrafty und RotomW und 20% Gengar und 50% LandoT hinten und denk mir ich sacce einfach das Scrafty und cleane mit Gengar/Lando. Hätte alles so funktioniert doch dann verpeil ich den TR weil der in dem Team jetzt auch nicht soo offensichtlich war, weil das einzige langsame Mon Conk war und dazu noch Volca im Team war. Ich hätte um sicherzugehen einfach Taunt ins Gardi hauen sollen statt ins Thundurus aber ich hatte Angst vor FPs von Twave und joa. Dann räumte halt Gardi einfach alles ab..
    Ab da gings dann bergab, ich hab dann 2x Blaziken Mence bekommen was so ziemlich das schwierigste MatchUp ist, verliere das erste weil sein Amoonguss mit 2KP lebt.. und das andere weil mein Fokus einfach KOMPLETT weg war ab dem Zeitpunkt. Das nächste verlier ich wieder gegen Competitive Gothi und Tailwind Zapdos.. mein Gegner war aber so nett und gibt mir den Sieg. Stehe also 4-3, verliere jedoch noch das nächste in dem vllt schlechtesten VGC Match was ich je meinerseits hatte, war echt katastrophal gespielt und trotzdem nur durch nen RS CH verloren am Ende lol!
    Bekomme in der letzten Runde dann noch nen Bye und werder 133. -> keine CP und Bochum sollte nochmal brutal werden..


    Nun zum Wochenende an sich, denn das war einfach nur geil. Freitag mit dem Geistigen, Eloy, Massi, Ogloza, Tim und Martin hingeflogen und direkt mal in Turbulenzen vom Flugzeug geraten xd
    War einfach alles super chillig direkt, bei McDonalds am Mailänder Bahnhof den geilsten Milchshake getrunken ne Ogloza
    Und dann gings auch zu unserem Appartement und wir waren direkt los einkaufen, sind da ca. 2 Stunden hin und zurück gelaufen bei der Hitze und mit Einkaufstüten die bald platzen war das sooo anstrengend, was war das nur für ne Erlösung als wir da waren
    Sachen kalt gestellt also und direkt Pizza essen nachdem wir meinen Boiiiii Adri in Empfang genommen haben.
    Die Pizza war super nice und ich hab meinen Genuss dann dadurch gezeigt dass ich erstmal die Cola halb verschüttet hab xdd
    Der Abend war dann auch noch ultra lustig mit Adri und Eloy chillen ist einfach immer so ++++ vor allem wenn Ogloza dann noch dabei ist und der Geistige geistiges Zeug vom Stapel lässt aber das seht ihr ja alle im Video xD
    Nachdem Adri und ich dann noch Fussball auf dem Gang gespielt haben sind wir dann auch irgendwann pennen gegangen nach einem weiteren geilen Abend mit der besten Playlist der Welt +.
    Dann war wie gesagt dieses dumme Turnier und Abends gings dann wieder weiter, Blacklag und Fonsi kamen noch mit und wir wollten nochmal einkaufen also alle die nicht spielen mussten. War auch ein lustiger Gang, ein sehr lustiger sogar wobei wir Blacklag nochmal richtig kennengelernt haben: Bester Mann
    Lustige Geschichte Nummer 1 war dann dass der Dönermann uns so fragte wo wir herkommen, wir halt so ja Deutschland und er dann plötzlich " AHHHH HITTTLER!" und malt uns erstmal nen Hakenkreuz auf unseren Döner hahhaha.
    Als wir dann endlich beim Einkaufsladen waren wollten wir unseren Korb schon voll mit so günstigen Bierdosen die wir Freitag schon getestet hatten und mega nice schmeckten auffüllen wo dann plötzlich so komische Polizisten da rumstehen und meinen hier darf man nach 0 Uhr keinen Alk mehr kaufen lol! Wir sind also jetzt 2 Stunden hin und zurück gelaufen für nen Laden der 24/7 offen hat aber nach 0 Uhr keinen Alk mehr verkauft haha Wozu geht man denn sonst um 1 Uhr in irgendnen Einkaufsladen, gibts da echt Leute die ihre Wocheneinkäufe machen oder sich ne Tüte Chips da holen
    Tja da haben wir uns ganz schön verarscht gefühlt und haben dann irgendein anderes Zeug gekauft, Wasser undsowas halt noch.
    Das geile daran wenn man nicht cuttet ist jedenfalls dass man Sonntags richtig gut auspennen kann während die anderen um 6 Uhr aufstehen müssen um um 8 Uhr pünktlich an der Location zu sein. Haben dann noch bisschen gechillt bisschen was getrunken aber weil alle dann auch schon ultra fertig waren auch nicht mehr soo lange gemacht, vllt. bis 3,4 Uhr.
    Sonntag dann halt das Turnier verfolgt.
    Abends kam dann wieder der richtige Spaß. Auf der Terrasse zu chillen mit Musik und war einfach sone hammer Atmosphäre auch wenn Adri nicht mehr da war und Eloy gepennt hat lol!
    War halt noch sehr chillig und joa Montag gings dann auch wieder zurück nach Deutschland.


    Regional Bochum
    Nun begannen die vielleicht schwersten 2 Wochen die Pokemon mir je bereitet hat. Die CP Liste vor Bochum war einfach purer Horror, meine Ausgangslage war zwar noch ziemlich gut aber die Tatsache dass jeder hinter mir eine gute Performance im letzten Turnier hatte und ich keinen Plan hatte was ich spielen sollte machte mir echt Sorgen meinen Trip tatsächlich noch zu verchoken. Ich hab also meinen guten Freund Yoshi angeschrieben und ihn gefragt ob er mir helfen mag, ggf. mit seinem Team. Der hat das dann echt gemacht und mir sein #geheim Team gegeben mit dem er UK Nats gewonnen hat, auf Battlespot bin ich zeitweise echt verzweifelt weil ich ständig random Teams oder so Chansey Müll abbekommen hab und man natürlich keine Lust hat da 30 Minuten time zu stallen also bin ich wieder auf Showdown nach ca. nem Jahr umgestiegen und dort hat es irgendwann auch super funktioniert und ich hab verstanden wie das Team funktioniert. Die Woche war trotzdem noch sehr schlimm da man das Ganze einfach hinter sich haben wollte, die Tatsache dass man im Prinzip gegen Leute denen man den Trip ebenfalls sehr gönnt (Daflo, Lajo, Till, Rapha..) spielen muss im alles entscheidenden Turnier war einfach kopfzerbrechend, da man natürlich auch nicht weiß wie man sich großartig verhalten soll. Die Tage schritten voran und es war dann soweit, Freitag, wo ich dann kurz im Sekretariat nochmal geklärt hab dass ich ggf. dann beurlaubt werden muss und Nachmittags gings dann los mit Doriki und Banane1288 zur Soccerhalle, vorher holen wir noch Emre ab und dann hiess es erstmal noch ne coole Runde Fussball mit den Jungs. Hat echt ultra Spaß gemacht und das müssen wir dringend zum nächsten Nats wiederholen!
    Wurde dann am HBF abgesetzt und fuhr von da aus mit Moeper und Rapha mit zu Valdo bei dem ich pennen konnte nachdem ich mir noch nen Döner geholt hab. Dort wurden wir dann vorher noch bei ner Geburtstagsfeier von nem anderen Mieter in Valdos Haus empfangen haha und sind dann doch bei Valdo irgendwann gelandet haha
    Haben dann Frauenfussball nebenbei noch geschaut LOL während Moeper noch sein Team fertig gestellt hat und dann gings auch relativ früh gegen 1 oder so ins Bett. Am nächsten Morgen war es also soweit. Kopfhörer rein, Inspiration Playlist an und immer und immer wieder die Audio von DAS SPIEL durchlaufen lassen um mich dran zu erinnern worums hier heute geht. Tja was soll ich sagen, hat wohl funktioniert und da stand ich 4-0 und als ich die Pairings für die nächste Runde gesehen habe und gegen Moeper musste der mir dann entgegenkam und meinte "Gratz zum Trip dann würd ich sagen " ist da einfach eine riesige Last von den Schultern gefallen muss ich sagen.
    War dann 5-0 und musste gegen Christian wo ich dann bisschen unglücklich verloren hab (Scald Burn direkt erste Runde und Dprotect am Ende aber passt schon) und gegen Toquill der mich naja nennen wir es ausgespielt hat, war bisschen schade dann nicht zu cutten weils nochmal gut +++ gewesen wäre aber passt schon hauptache Trip gesichert nach diesen 2 Wochen..


    Haben dann die Finalrunden geschaut, nachdem mir dann viele Leute gratuliert haben und als dann klar war dass UK im Finale war sind wir alle gegangen hahaha, ging dann noch in die Bochumer Innenstadt Döner essen mit Poww, Doriki, Jonas, Wushl, Matti und Valdo, die anderen waren am HBF irgendwie schon verschwunden als wir ankamen
    und Abends gings dann noch zu Julena was auch noch sehr chillig war. Juli beim Smashen mit Chips und Chillmusik zuzuschauen kann echt ganz schön flashend sein muss ich sagen
    Am nächsten Tag gings dann zurück nach Hause und ich hatte Ferien, war also ein ganz gelungener Ferienstart könnte man sagen



    Results on a glance
    German Nationals -4th (16/17. Mai 2015)
    Italian Nationals -133rd (13/14. Juni 2015)
    Bochum Regionals - 13th (27. Juni 2015)
    Arnheim Regionals -16th (7/8. Februar 2015)


    Bochum PC - 26th (15. November 2014)
    Düsseldorf PC - 1st (22. November 2014)
    Arena Cup Bremen - 16th (13. Dezember 2014)
    Karben PC - 29th (20. Dezember 2014)
    Karben PC - 10th (20. Dezember 2014)
    Karben PC - 5th (21. Dezember 2014)
    Düsseldorf PC - 5th (28. März 2015)
    Dortmund PC - 1st (10. Mai 2015)
    Düsseldorf PC - 7th (6. Juni 2015


    So jetzt komme ich aber zu dem Part auf den ich hier die ganze Zeit hingearbeitet habe, Shoutouts. Es gibt wirklich sehr viele Leute denen ich am Ende diese Saison danken möchte, sei es weil sie mir das alles ermöglicht haben weil sie mich bei sich pennen lassen haben oder weil ich bei ihnen mitfahren konnte oder weil sie einfach so die besten Leute sind die man sich um sich herum wünscht aber ich fang einfach mal an!


    Shoutouts

    Mega-Bisaflor Irokex (schillernd) Gengar (schillernd) Wasch-Rotom (schillernd) Demeteros Tiergeistform Heatran (schillernd)


    @Chess
    Jo man, du bist einfach einer der aller aller besten Menschen auf diesem Planeten, total mies dass du recht weit weg wohnst denn sonst würden wir wahrscheinlich Tag und Nacht irgendwie mitnander zu tun haben, ich glaub es gibt echt kaum jemanden mit dem ich soviel Spaß hab wenn ich ihn um mich herum habe, bin mega sad dass du nicht Worlds dabei bist dieses Jahr, gerade nachdem du echt soviel auch gemacht hast diese Saison aber soviel Pech hattest einfach.. Ohne dich wären beide Nats sicher nicht halb so lustig gewesen also bin froh dass du geboren bist boy :heart:


    @[VGC]_Dragoran5
    Ja kein Plan bei dir kann ich eigentlich das Gleiche sagen wie bei Adri, haha. Du bist auch einfach einer der besten Menschen und bei NRW PCs mit dir abzuhängen oder auch so mal wenn ich nach Düsseldorf/Duisburg kommen kann ist es immer hammer lustig dich und deine lustige Art um mich herum zu haben haha, was wir alles schon erlebt haben durch Pokemon ist viel zu lustig, ich sag nur das Pikachu in Stuttgart, irgendwelche Geschichten vom Geistigen oder sonstwas, gibt viel viel viel zu viel um das alles hier unter zu kriegen aber du weißt schon und Worlds mit dir werden auch wieder hammer :heart:


    @Mence
    Auch wenn du was VGC angeht leider nicht so aktiv dabei bist wie andere die ich hier erwähne bist du mir doch ebenfalls natürlich mega wichtig und dir möchte ich auch nochmal danken dass du immer da bist, was lustige Geschichten angeht weißt du ja Bescheid (dein letztes BDay Topic xd) und Nats mit dir im Hostel war auch einfach super geil, die Fotos von Freitag Abend undso, war einfach nur ein super lustiges Wochenende wieder mit dir, bist auch einfach einer der allerallergeilsten Menschen überhaupt :heart:


    @luStIGER lega
    Jau Matze, bist natürlich auch einer meiner liebsten, auf dich kann man sich immer immer verlassen einfach und dass du einer der allerlustigsten Typen bist die es überhaupt gibt auch wenn das manchmal natürlich nervig ist (wann checkst du endlich dass ich nicht auf nem Bauernhof lebe :sleeping: )
    kann man dich einfach nicht nicht mögen <3


    @13Yoshi37
    Ja Jose, bei dir will ich mich natürlich auch nochmal riesig bedanken, die Woche war echt Horror und ich weiß nicht wie schlimm die noch geworden wäre wenn du mir nicht dein Team gegeben hättest und mir damit geholfen hättest, bist echt n super netter und vor allem auch unglaublich lustiger Typ, kennen uns ja auch schon ewig mittlerweile haha und die ganzen Wochenenden wie Karben und Stuttgart hast du mit deiner Existenz und mega lustigen Art auch nochmal stark bereichert auf jedenfall, danke nochmal! :heart:


    @wushl
    Mit dir zu chillen ist auch immer einfach nur oberlustig, weil wir bei sovielen Dingen einfach nen sehr sehr ähnlichen Humor haben, NRW PCs mit dir waren immer super lustig und in Stuttgart wars auch nice dass du noch auf unserm Zimmer mitgechillt hast. Freu mich schon auf Camp Matti du Milchmann :*


    @Tyl0o
    Tyloooo, was soll ich zu dir sagen, bist jemand der immer an mich glaubt und auch einer der cooooolsten Typen dies gibt einfach, bin mega froh dass wir uns in Witten kennengelernt haben und so gute Freunde geworden sind, Karben war ja schon super lustig und Samstag Abend bei Stuttgart war auch nice dass du dann spontan bei uns gepennt hast noch ^.^ Sonntag Morgen den Matchplan für mein Top16 Game mit dir zu erstellen war auch mega cool noch!


    @37GeistigerK1
    Ja Timo was würde die Community nur ohne dich und deine Geistigkeit machen? Gibt viel zu viele lustige und geistige Geschichten die es ohne dich nicht geben würde aber abgesehen davon bist du natürlich echt n lieber Kerl und ich finds immer nice dich dabei zu haben weils dann wirklich niiieee langweilig wird. Hoffentlich tauchst du bald wieder aus deiner Verschollung auf, denn ich vermiss dich solangsam ;(


    @Blacklag
    Markus man! War mega cool dass du Samstag Abend vorbeigeschaut hast und mit uns gechillt hast, war mega lustig und du bist echt ein ultrakorrekter Typ, freu mich schon auf Worlds mit dir!



    @Wintersun
    Jo finds nice dass du im April oder so auch mal wieder da warst plötzlich und auch dich mal wieder zu sehen in Dortmund war cool!


    @swagbold jonas
    Joniii wir kennen uns ja auch schon ewig, fands cool dich letztes Jahr das erste Mal bei Camp Matti zu sehen und das du dann auch dieses Jahr bei Pokemon Turnieren offline mitgemacht hast war auch gut, bist auch einer der besten <3


    @Doriki
    Jau dir muss ich auch riesig danken, denn ohne dich hätte mich Stuttgart ein Vermögen gekostet und Bochum wäre auch nicht so günstig geworden. Bist auch ein super netter Typ und die Autofahrten mit dir waren auch immer chillig. Danke fürs Mitnehmen und ich freu mich schon auf all die lustigen Fahrten nächste Saison! :]


    @Anima
    Joo wenn wir schon bei Autofahrten sind, will ich mich auch nochmal bei dir bedanken mich nach Arnheim mitgenommen zu haben, hätte mich sonst wohl auch gut 60,70€ gekostet dahinzukommen. Bist auch ein super netter Kerl und danke!!


    @Michilele
    Ja Michi.. :D Wie sehr ich deine Art feier hab ich dir ja glaube ich schon locker tausend mal gesagt aber mach ichs halt nochmal :D  
    Mit dir über das Team zu labern was wir fast die ganze Saison gespielt haben war auch immer echt interessant und dass wir oft ziemlich gleiche Ansichten hatten was das anging zeigt mir dass ich wohl auf nem ganz guten Weg bin was Pokemon angeht, denn imo bist du definitiv einer der besten Spieler Europas und ich hoffe dass du dem Spiel noch erhalten bleibst und dir nächstes Jahr wieder deinen verdienten Trip holst. Blöd dass wir in Runde9 gegenander mussten in Stuttgart :/


    @Glurak_xy und @Moeper
    Sorry dass ich euch beide irgendwie immer zusammen erwähne aber irgendwie würde mir eh dasselbe einfallen haha, großes Danke an euch auch noch dass ich das Wochenende bei euch mitfahren konnte und danke an Moeper nochmal für Runde 5 in Bochum! Der Moment war echt unbezahlbar! Und Rapha ich hoffe dass du dem Spiel trotzdem noch erhalten bleibst, was da passiert ist tut mir echt total Leid, hätte es dir echt mega gegönnt.. Danke jedenfalls für das Wochenende!


    @solariiii und @Luna
    Jap dass ihr das cuteste Pärchen seid wisst ihr ja und wie nett ihr seid auch, will mich aber auch nochmal für das Housen bedanken in Bochum :3


    @Sparkz
    Jo witzig wie ewig lang wir uns eigentlich schon kennen, glaub du warst der erste mit dem ich aus der Community Kontakt hatte den es heute noch gibt haha, weisst ja auch wie gern ich dich hab <3




    @Valdo
    Wo wir grade schon bei Bochum sind will ich mich natürlich noch bei dir bedanken, dass ich bei dir pennen konnte! Auch die NRW PCs mit dir waren immer lustig und ich bin froh dich durch die BBL auch für die Offline Turniere begeistert zu haben, bist echt n cooler Typ!


    @NWE~Python
    Was würden wir nur ohne dich machen? Wie konnten wir jemals ne VGC Saison ohne diese genialen Videos aushalten? Was du für die Community machst ist ja eigentlich schon viel zu gut aber dass du nebenbei auch noch einer der sympathischsten und lustigsten Typen auf diesem Planeten bist macht die Sache ja noch besser, Mailand mit dir war genau wie die ganzen NRW PCs einfach sau nice und ob das ohne dich auch so gut gewesen wäre, weiß ja nicht =D
    Bist mir ebenfalls voll ans Herz gewachsen Ogloziii <3


    @Picollo
    Jau Pico wo wir grade bei der NRW Fraktion einigermaßen sind will ich dich auch noch mal erwähnen, ist immer cool dich wiederzutreffen, bist echt nen sympathischer Kerl und ich finds immer interessant alte Geschichten auch von Pokemon von dir zu hören und mit dir kann man auch so einfach immer gut reden und Spaß haben ^.^


    @daflo
    Bester Typ ever ever ever <3


    @Jen Ledger
    Lauriiiin man, du bist natürlich auch einer der besten Leute die es gibt und ich bin echt mega froh dass du der VGC Community mittlerweile so angehörst, Weiterstadt Temptation von dir war einfach mal soooo nice, riesen Danke dafür einfach, war echt hammer! Bist einfach echt lustig und jedes Mal wenn ich von diesen EGA Fahrten höre bereu ichs dass ich leider so ungelegen wohne um bei euch z.B. nach Milan zu fahren haha. Deine Auftritte in Oglozas Video sind natürlich auch jedes Mal legendär und ich freu mich schon auf nächste Saison wieder mit dir, bist echt hammaaa <3


    @Dark Psiana
    Till! Finds ebenfalls wie bei Laurin sehr cool dass du jetzt so aktiv in der VGC Szene bist und bist auch einfach mega sympathisch, hätte dir den Trip sehr gegönnt aber du fliegst ja jetzt trotzdem und Day1 wird für dich ja wohl kein Problem sein also #aufgehts! :)


    @Mr Slowbro
    jau Roman, was wären die NRW PCs ohne dich? Deine Sprüche sind manchmal einfach zu gut und dass du Fan vom zweitgeilsten Vereins Deutschlands bist macht dich natürlich auch nochmal sympathischer! :thumbup: Wie gesagt, bist einfach super witzig und finds cool dass du der VGC Community mittlerweile auch erhalten bist!


    @Massi
    Jau mal abgesehen davon dass du auch super lustig bist will ich mich für die Düsseldorf PCs bei dir nochmal bedanken ohne die ich sehr viele CPs weniger hätte :D  
    Schade dass es so knapp nicht gereicht hat in Mailand, hätte es vor allem dir mal wieder gegönnt wo du doch jedes Jahr eigentlich immer super gut bist aber auf Nats alles irgendwie immer schief läuft aber vielleicht wirds ja noch irgendwie was mit Worlds, hast ja 2 Reisegutscheine ^.^


    @Quaggster
    Arthur bei dir will ich nur ein :love: da lassen. :saint:


    @Damirovich
    Jau bin froh dich damals nach Biborussia geholt zu haben, wer weiß ob wir uns sonst kennengelernt hätten, bist auch ein super netter Kerl und ich hoffe du bleibst dem Spiel noch lange erhalten!


    @PrinzessinTimTim
    Haben uns zwar erst in Bochum bisschen kennengelernt aber bist auch mega korrekt drauf, freu mich schon häufiger mit dir zu chillen nächste Saison :grin:


    @Poww
    Mit dir wars auch immer lustig und da kann ich nur das gleiche wie bei Thomas sagen, ich freu mich schon auf die Fahrten nächste Saison, bist n cooler Typ!


    @iZocker
    TimTimTim, Nationals mit dir waren auch supi, bist n sympathischer lustiger Kerl ^.^


    Special Shoutut auch wenn er gebannt ist der geile @Christoph Daum


    Danke dass ihr das ganze echt zu einem richtig genialen Hobby macht!

    Ich hoffe ich hab jetzt niemanden vergessen aber ich will das Ding hier jetzt endlich mal auch veröffentlichen haha, also vielen Dank für die Saison und ich werd mein Bestes bei den Worlds geben, viel Spaß beim Lesen also