[Einzel B] Goodstuff?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Da ich das erste Einzel B Turnier in ORAS gewonnen habe, dachte ich mir, ich poste mein Team, um der Community einen kleinen Einblick ins Metagame zu geben.
    Serpiroyal Sabbaione Turtok Caesurio Ramoth Iksbat


    Serpiroyal @ Beulenhelm
    Umkehrung | Scheu
    116 KP / 220 Vert / 172 Init
    -Blättersturm
    -Giftblick
    -Synthese
    -Reflektor


    Serpiroyal, hier in der defensiven Support Variante, kann viele physische Angreifer, wie zum Beispiel Stalobor, Rihornior, Impergator, etc dank der Kombination aus Beulenhelm, defensivem Investment und Reflektor effektiv aufhalten und schwächen. Reflektor erleichtert außerdem meinen Set Up Sweepern (vor allem Ramoth) das Set Up. Mit Giftblick kann ich gefährliche Threats paralysieren und so einfacher handlen. Synthese dient zur Heilung und lässt mich länger leben und so ggf mehrmals einen Reflektor auslegen. Blättersturm ist der beste Stab den Serpiroyal hat und trifft viele Mons die es checken soll meist neutral.
    Der EV Split lässt mich Mons bis Base 101 outspeeden, wie z.B. Demeteros-I oder Voltolos-T. Die Verteidigung und KP EVs sorgen für den besten Ausgleich dieser beiden Werte.



    Sabbaione @ Tsitrubeere
    Entlastung | Hart
    4 KP / 252 Ang / 252 Init
    -Bauchtrommel
    -Knuddler
    -Ableithieb
    -Rückkehr


    Das Mon das nie funktioniert... Naja es kann jedenfalls nach einer Bauchtrommel fast alles outspeeden und Löcher in gegnerische Teams schlagen. Dazu hat es die bestmögliche Coverage die es haben kann mit Knuddler als Stab, Ableithieb gegen Stahl Typen und zur Recovery und Rückkehr gegen Feen Resistenzen wie Feuer und Gift.
    Die EVs sind einfach für maximale Init und Angriff, 4 KP EVs damit sich die Tsitrubeere nach einer Bauchtrommel aktiviert und das Harte Wesen, um mehr Durchschlagskraft zu haben.
    Wirklich funktioniert hat es in dem Turnier nie, aber zumindest schien es die Gegner dazu zu bewegen gut gegen es zu picken anstatt gegen die anderen Mons meines Teams.



    Turtok @ Turtoknit
    Regengenuss | Mäßig
    252 KP / 252 SpAng / 4 SVert
    -Aquawelle
    -Eisstrahl
    -Aurasphäre
    -Finsteraura


    Eins der besten Megas im Format. Kann auf vollen KP (fast) jedes ungeboostete Mon aus dem Spiel nehmen, dank seines enormen Bulks, seiner Coverage und seiner Durchschlagskraft. Aquawelle ist hierbei der stärkste konstante Stab, Eistrahl ist vorallem gegen Vögel wie Staraptor oder Drachen wie Maxax, Auraspähre trifft Lucario und andere Steels sehr effektiv und Finsteraura ist vorallem für Duokles und andere Geister.
    Max KP um einfach so gut wie jede neutrale ungeboostete Attacke zu überleben und Max SpAng um hart zuschlagen zu können und diverse offensive Threats direkt aus dem Spiel nehmen zu können.



    Caesurio @ Fokusgurt
    Siegeswille | Hart
    4 KP / 252 Ang / 252 Init
    -Abschlag
    -Tiefschlag
    -Eisenschädel
    -Schwerttanz


    Dank Fokusgurt und Priorität in Form von Tiefschlag, sehr gut gegen offensive Mons, wie Stalobor, M-Altaria, Skelabra und insbesondere Staraptor. Kann dank des Gurts auch oftmals sicher boosten mit Schwerttanz und dann sowohl langsamere, als auch schnellere, offensivere Teams zerstören. Abschlag ist hierbei der stärkste Stab, Tiefschlag um gegen schnellere Mons anzukommen und Eisenschädel als zweiter Stab gegen Feen und sonstige Unlicht Resistenzen.
    Der EV Split ist einfach standart um möglichst viel Schaden zu machen und relativ schnell zu sein.





    Ramoth @ Überreste


    Flammkörper | Kühn
    252 KP / 252 Vert / 4 SpVert
    -Feuerreigen
    -Käfergebrumm
    -Falterreigen
    -Ruheort


    Physisch defensives Ramoth kann einfach viele Threats, wie z.B. M-Altaria, M-Lucario, etc in allen Varianten checken. Dank seines Typings kommt es auch relativ einfach zum Set Up, besonders mit Hilfe des Reflektors von Serpiroyal und entwickelt sich so zu einer Win Condition. Als Angriffe entschied ich mich einfach für die beiden Stabs Feuerreigen und Käfergebrumm, wobei erster auch noch manchmal einen SpAng Boost einbringt. Ruheort noch um sich zu heilen, damit man die defensive Natur dieses Sets besser ausnutzen kann.
    EVs sind einfach für maximalen physischen Bulk, um physischen Attacken gut zu widerstehen und die spezielle Vert wird eh mit Falterreigen geboostet.



    Iksbat @ Giftschleim
    Schwebedurch | Froh
    4 KP / 252 Ang / 252 Init
    -Sturzflug
    -Giftstreich/Dunkelnebel
    -Kehrtwende
    -Ruheort


    Das beste Mon in diesem Modus. Ist sehr nützlich gegen fast jedes Team, es ist sehr schnell und macht mit Sturzflug guten Schaden, kann mit Giftstreichs Chance zu vergiften easy gegen defensivere Mons wie Heitera gewinnen, es kann mit Kehrtwende Momentum generieren und hat ein gutes defensives Typing sowie in Ruheort und Giftschleim eine zuverlässige Recovery Option. Nach den Gruppenphasen des Turnieres hatte ich außerdem die Idee Dunkelnebel zu spielen, da mir doch einige Cerapendras begegnet sind und ich deren Boosts direkt zunichte machen konnte, wenn sie diese weitergeben wollten, was sich auch im Viertelfinale und im Finale ausgezahlt hat.
    Der Ev Split ist standart offensiv, wobei man für die meisten Mons die Iksbat checken soll (z.B. M-Altaria) auch nicht wirklich mehr defensives Investment braucht und ich gerne noch guten Schaden mache.





    Threatlist


    Staraptor Nur Wahlschal Varianten sind ein Problem, da ich sie nur mit Caesurio und Turtok checken kann, einwechseln kann ich hingegen nichts sicher
    Mega-Lucario Physische Varianten hat Serpiroyal+Iksbat ganz gut im Griff, Spezielle Varianten scheitern an Ramoth
    Mega-Pinsir Wenn das einmal zum Set Up kommt habe ich ein Problem, Ruckzuckhieb auf +2 besiegt Iksbat mit bisschen Vorschaden (und Sturzflug ist kein sicherer OHKO), der Rest ist langsamer und wird von Rückkehr besiegt, nur bisharp mit dem Gurt steht gut da

    Rihornior Iksbat und Ramoth können nicht viel dagegen machen und reinwechseln ist auch schwer, wenn es Vielender hat um Serpiroyal hart zu treffen
    Stalobor Serpiroyal hat es eigentlich im Griff, aber Schwerttanz Varianten könnten mir gefährlich werden, ansonsten hilft der Fokus Gurt auf Caesurio weiter







    Shoutouts




    So das wars erstmal von mir, Vorschläge sind gerne gesehen, auch wenn ich nicht glaube, dass man viel verändern könnte, ohne dass sich neue Probleme auftun.

  • Sehr nettes Team, dafür, dass Einzel B ein ziemlich unbalancter Modus ist, tun sich bis auf Mega-Pinsir keine eklatanten Schwächen auf.


    Auf Volcarona könntest du gegebenenfalls 252 HP / 164 Def / 92 Spe spielen, um nach einen Quiver Dance max Speed Crobat zu outspeeden, weil du sonst ziemlich Probleme mit Crobat bekommst, sobald Bisharp weg ist / nicht gepickt wurde, da Crobat ein Fiery Dance + Brave Bird Recoil eig überleben sollte und kein anderes Mon sicher in es reinswitchen kann, auch wenn Blastoise das 1vs1 gewinnt. Aktuell bist du gegen Crobat halt auf Bisharp angewiesen oder darauf, dass du Blastoise auf den Switch In reinholst. Mit dem Split von Volc hast du nen relativ sicheren Check.


    Bei Serperior wären HP Rock oder Dragon Pulse ne Alternative, mit HP Rock lurest du halt Volcarona und Mega-Pinsir, die im Normalfall sichere Checks sind und SetUp mit Serperior verhindern, mit Dragon Pulse kannst du halt allgemein sicheren Schaden machen, wobei ich das nicht so gut wie HP Rock finde.


    Du sagst ja selber, dass Slurpuff nicht so wirklich funktioniert, weshalb du ggf. mal Double Mega mit DD Altaria versuchen kannst, du brauchst halt mehr Zeit zum Set Up, hast aber ne zuverlässige Recovery und allgemein auch ein zuverlässiges SetUp. Desweiteren hilft dir das Teil gegen Raikou, was dir auch ziemlich Probleme bereitet (v.A. sobald Bisharps Sash weg ist) und deine einzige Antwort Volcarona ist.


    Sind jetzt alles nur Ideen, auf jeden Fall sehr starkes Team, was trotz einiger Mängel auf jeden Fall in die Ruhmeshalle gehört, weil man in dem Meta auch nicht gegen alles gewappnet sein kann. Gratulation noch mal z Turniersieg! :)

  • Erstmal danke für die Glückwünsche und den Rate, nur eine Anmerkung habe ich noch:

    Bei Serperior wären HP Rock oder Dragon Pulse ne Alternative, mit HP Rock lurest du halt Volcarona und Mega-Pinsir, die im Normalfall sichere Checks sind und SetUp mit Serperior verhindern, mit Dragon Pulse kannst du halt allgemein sicheren Schaden machen, wobei ich das nicht so gut wie HP Rock finde.

    Serperior ist in diesem Team kein offensives Mon, sondern ein schneller Supporter, der den Leaf Storm nur hat, um nicht nur sinnlos rumzustehen. Dragon Pulse wäre also ein verschwendeter Slot, da ich auf Glare oder Reflect verzichten müsste, welche mir beide zu wichtig sind. Nur HP Rock, evtl sogar mit genug Speed um M-Pinsir zu outspeeden wäre eine Option, die mir allerdings nicht sonderlich gefällt, da Glare meist hilfreicher ist.


    Außerdem ist Mega Pinsir kein so großes Problem, wie du es darstellst, da es auf keinem Mon (außer Slurpuff) sicher zum Set Up kommt. Volcarona boxt den mit Fiery Dance schon fast um, Serperior kann mit Glare dafür sorgen, dass meine langsameren Mons, Blastoise und Bisharp, es outspeeden oder mit Reflect die Boosts "neutralisiert", Bisharp greift dank Sash einfach 2 mal an, wenn Pinsir boostet, Blastoise lebt einfach ungeboostete Return und macht mit Ice Beam ordentlich Schaden und Crobat besiegt es mit Bravebird ziemlich sicher.