Evaluation des Fanfiction-Bereichs

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Dann will ich auch noch kurz zu einzelnen Fragen etwas schreiben;


    • Was haltet ihr von den Feedback-Ketten und ihrem neuen System?
    Meint ihr mit dem neuen System diese 3 Kommentarwünsche und dass die unerfüllten mit übernommen werden? Also die Tatsache, dass man sich zwischen 3 verschiedenen Topics entscheiden kann, finde ich durchaus toll und ist denke ich en guter Schritt bei den Ketten, vor allem in diesem Bereich, wo es einfach eine Menge zum Kommentieren gibt.


    • Was meint ihr sind Gründe dafür, dass die vollendeten Fanfictions so wenig Beachtung finden?
    Ich lese lieber eine FF, die noch ziemlich am Anfang steht, weil ich dann noch gut hinterher komme, wenn es irgendwann zu viele Kapitel sind, habe ich einfach keine Lust das alles nachzuholen, bis ich auf dem neusten Stand bin. Außerdem könnte es sein, dass manche das Gefühl haben, dass ihre Kommentare in einem beendeten Werk einfach nicht so viel bringen, weil sich der Autor selbst ja eigentlich auch gar nicht mehr damit beschäftigt. Ich selbst würde auch einfach meine Bücher hier zu Hause lesen, als Werke im Internet, weil viel am Laptop bzw. PC lesen einfach doof ist und man sich nicht gemütlich hinsetzen kann. ^^


    • Ist es für euch in Ordnung, dass die Specials neben den regulären Wettbewerben laufen?
    Ja, Außerdem kann man die Abgabezeit ja während der Votezeit des anderen Wettbewerbes machen und so muss ich auch nicht zwei Abgeben parallel machen.


    • Was haltet ihr von den Mitnehm-Datein? Nutzt ihr sie regelmäßig?
    Noch nie genutzt und brauche ich auch in Zukunft nicht s:


    • Hättet ihr gerne einen Ort, um zu erfragen, wie beliebt ein bestimmtes Fandom ist, zu dem ihr vielleicht eine Geschichte schreiben wolltet?
    Ich würde dafür dann wahrscheinlich einfach das Plauder-Thema verwenden, denke eigentlich nicht, dass man dafür ein extra Topic braucht.


    • Interessiert euch ein Ort, in dem man Romanideen, nicht aber komplette Geschichten ausstellen kann?
    Gibt ja mehrere Leute, die sagen, sie haben Dateien auf ihren PCs wo sie ihre Ideen und sowas sammeln und eigentlich würde es mich ziemlich interessieren, sowas mal zu lesen. Ist zwar die Frage, ob es dann nicht zu durcheinander wird, mit Werken und dann wieder Kommentaren zu älteren "Werken" und sowas...


    • Hättet ihr gerne ein inoffizielles FF-Maskottchen?
    Sowas ist an sich zwar immer eine nette Idee, aber eigentlich kann man daraus keinen wirklichen Nutzen ziehen. s:


    • Habt ihr Ideen, warum unser Bereich in letzter Zeit etwas ruhiger geworden ist oder was man dagegen tun könnte?
    Nicht nur euer Bereich, haha. In welcher Abteilung konntet ihr das denn beobachten? Bei den Wettbewerben? Jetzt bringen oder brachten Teilnahmen einfach nichts mehr, da würde ich den Start der neuen Saison abwarten. Bei allen anderen Bereichen? Keine Erklärung, sorry x:

  • Damit ist die Bereichsevaluation des Fanfiction-Bereichs offiziell beendet. Das Komitee bedankt sich bei allen 19 Teilnehmern für ihre Eindrücke und Meinungen, die in den nächsten Tagen auswertet werden, bevor unsere Antwort folgt. Wir bitten euch um ein wenig Geduld.

  • Hier nun die offizielle Auswertung der Evaluation. Wir bedanken uns noch einmal für eure Beteiligung und entschuldigen uns für die lange Zeit, die uns die Auswertung gekostet hat. Falls euch noch etwas auf der Seele brennen sollte, steht euch jederzeit unser allgemeines Feedbacktopic zur Verfügung.


    Allgemein
    Wir freuen uns, dass wir allgemein einen guten ersten Eindruck auf euch hinterlassen haben. Die Einsteigerthemen werden wir im Großen und Ganzen so belassen, wie sie sind und wie sie auch gut verständlich zu sein scheinen, allerdings werden wir dank des Hinweises auf die sich doch stark unterscheidenden Längen den allgemeinen Kommi-Guide ein wenig erweitern, um ihn dem Kommi-Guide für Gedichte anzugleichen.
    Was den Profi-Bereich anbelangt, so scheiden sich die Geister, sowohl in eurem Feedback als auch im Komitee selbst. Nachdem wir die Profis dazu befragt haben, weil es sie als erste betrifft, wird der Bereich in nächster Zeit als solcher bestehen bleiben. Außerdem werden wir für das Vorschlagstopic genauere Kriterien veröffentlichen, an denen ihr euch orientieren könnt.
    Allgemein scheinen die Feedback-Ketten mit ihrem neuen System gut bei euch anzukommen. Natürlich kann es einen bitteren Beigeschmack haben, denkt man sich, dass der Kommentar nur deswegen geschrieben wurde, andererseits kann man es auch so sehen, dass manch ein Leser vielleicht erst über die Kette auf ein bestimmtes Topic aufmerksam wurde. Ich kann nur aus persönlicher Erfahrung sprechen, wenn ich sage, dass zumindest ich meine Kommentare immer aus Überzeugung schreibe und die Kette nur manchmal der letzte Anstoß ist, der mir noch fehlte. Im Endeffekt steht es euch aber natürlich auch jederzeit frei, auf einen Kommentar aus der Kette zugunsten eines anderen Topics zu verzichten. Und, nachdem die Frage aufkam, ja, es ist ebenso möglich, sich Kommentare nur zu einzelnen Werken zu wünschen.
    In Bezug auf die vollendeten Fanfictions können wir natürlich verstehen, dass einem der direkte Kontakt zum Autoren während des Schreibprozesses fehlt, allerdings liegt in den Geschichten auch eine Menge Arbeit, die man möglicherweise auf andere Arten würdigen kann. Aktuell arbeiten wir noch an einem System, um die vollendeten Geschichten für euch attraktiver zu gestalten, und werden uns in dem Zuge auch noch mit ihren Autoren in Verbindung setzen, denn auch uns ist klar; bei inaktiven Autoren lohnt sich der Aufwand nicht mehr.


    Wettbewerbe
    Uns freut es, dass das meiste im Bereich der Wettbewerbe eurem Geschmack entspricht und so werden wir auch in Zukunft die Saison mit zwanzig Wettbewerben und etwa drei Specials, die Mitnehm-Dateien und die Wettbewerbsnews beibehalten. Leider haben sich letztes Jahr die Wettbewerbsthemen unglücklich mit der BBO überschnitten, wir werden aber die Quote von etwa einem Drittel an Lyrik-Wettbewerben bestehen lassen. (Und auch die Dramatik-Wettbewerbe werden in Zukunft nach der positiven Resonanz des Specials häufiger auftauchen.) Die Fandomangabe wird weiterhin in einem Spoiler zu Beginn eurer Abgabe stehen, es sei denn, ihr hättet sie lieber erst am Ende eures Textes, das bleibt euch überlassen. Zu guter Letzt noch ein Wort zum Zwei-Wochen-Rhythmus. Uns ist bewusst, dass es in dieser Zeit im RL durchaus etwas stressig werden kann, sodass es passieren kann, dass man mal einen Wettbewerb oder einen Vote verpasst, allerdings ist nach der allgemeinen Erfahrung meistens genug Zeit. Zudem ist in den DLs stets ein Tag Unterschied; so endet die DL für die Abgabe der Texte samstags und der Vote am Sonntag, sodass auch Aufschieber für jede Aktivität mindestens einen Tag haben.


    Specials
    Es ist schön zu lesen, dass die Specials im Großen und Ganzen gut bei euch ankamen. Wir nehmen eure Anregungen in Bezug auf die Awards und den Kometenhaftesten Kommentar zur Kenntnis, während letzterer vorerst nicht erneut geplant ist, arbeiten wir bereits am System der Awards, damit sie dieses Jahr noch besser über die Bühne laufen. Ansonsten könnt ihr euch überraschen lassen, was für Specials wir uns für dieses Jahr noch ausgedacht haben, und lasst euch sagen: Ein weiteres Chattreffen ist bereits in Planung.


    Schreibschule
    Tatsächlich ist geplant, dass wir uns zu einem anderen Zeitpunkt der Schreibschule noch einmal ausführlicher widmen. Bis dahin nehmen wir uns eure Meinung zu Herzen und werden uns bemühen, die Schreibschule so aktuell und ausführlich wie möglich zu halten.


    Kleinere Ideen
    Während eine Neuauflage des FF-Magazins bereits in Planung ist, so scheint es tatsächlich die sinnvollste Lösung zu sein, in Bezug auf Fandoms oder Romanideen auf die Plauda-Hecke zurückzugreifen. Jeden, der hierzu eine Frage hat, verweisen wir hiermit an unser lockeres Plauderkränzchen. Die Idee eines Maskottchens kam insgesamt sehr gut an und hat auch schon einige Entwürfe hervorgebracht. Und, wie ihr vielleicht bemerkt habt, wurde das Vertonen der Texte in Zusammenarbeit mit dem MVP-Komitee bereits umgesetzt.


    Anderes
    Zunächst einmal: Ja, die Ruhe im Bereich mag zunächst ein subjektiver Eindruck sein, der im Vergleich zu den letzten Jahren entstanden ist. Aber auch an euren Antworten ließ sich erkennen, wie unterschiedlich es aufgefasst wurde und auch außerhalb des Komitees eine gewisse Ruhe aufgefallen war. Ich persönlich kann sagen, dass es sich in meinen Augen inzwischen wieder gebessert hat.
    Ansonsten sei zu den Anregungen zu sagen, dass unser Oberforum jederzeit für Diskussionen zur Verfügung steht. Alles, was mit dem Schreiben zu tun hat, könnt ihr gerne dort ansprechen, so auch die "Angst vorm Schreiben".
    Zu guter Letzt danken wir noch einmal für eure zum größten Teil positive Rückmeldung an uns und unseren Bereich. Vielen Dank!