Episode 927: Wertvolle Erfahrungen für alle!

  • [Erstausstrahlung D: 07.01.2017, J: 07.07.2016]


    Die Episode beginnt damit, dass Ash seinen nächsten Kampf der Kalos Liga bestreitet. Mega-Absol von Annabelle setzt Psychoklinge gegen Resladero von Ash ein. Dieses weicht aus und kontert mit Flying Press und gewinnt damit den Kampf. Ash, wie auch Alan haben die nächste Runde – das Halbfinale - erreicht. Auf dem Weg zurück trifft Ash überraschenderweise auf seinen Freund Sawyer, der nun gegen Tierno antreten muss. Er ist zuversichtlich, dass er Tierno schlagen kann, da er sich auf die Rhythmus Technik von Tierno eingestellt hat.
    Ash wünscht ihm darauf noch viel Erfolg.
    Derweil kommandiert Pachira ihr Kamerateam, unser verkleidetes Team Rocket, ihr zu folgen, da sie von Interview zu Interview eilen müssen. Sonderlich begeistert ist Team Rocket von ihrem temporären Job während der Liga aber nicht, da sie eigentlich Pokémon – wie Ashs Pikachu - klauen wollen.
    Zurück auf dem Kampffeld gewinnt genau in dem Augenblick Remo seinen Kampf und zieht so wie Ash und Alan ins Halbfinale ein. Jetzt ist nur noch ein Platz im Halbfinale da – Sawyer oder Tierno.
    Auf den Publikumsrängen hat sich schließlich zu unseren Helden Serena, Heureka, und Citro Sannah dazu gesellt.
    Nun fängt das letzte Halbfinale der Kalos Liga an. Das Kampffeld ist dieses Mal eine Einöde mit leichten Erhöhungen ohne jegliches Grün.

    [...]


    Zur ausführlichen, bebilderten Zusammenfassung auf Bisafans.de


    927_02.png 927_03.png

  • Ich habe leider nur die Screenshots von Filb gesehen, aber der Kampf sah nice aus zwischen Sawyer und Tierno. Und Ash hat ja seinen Viertelfinalkampf auch gewonnen. Aber das beste war ja, das sich Viscogon wieder dem Team angeschlossen hat.

  • Habe die folge komplett gesehen zwahr vorerst nur in jap. aber was soll's ^^. Die 2 einzigen Sachen die mir Positiv aufgefallen sind ist das sie den kampf zwischen Shota und Tierno voll gezeigt haben und das das 6 Team mitglied nun mit Viscogon offiziell ist. Warum es jetzt erst in Ash's Team kommt wundert mich zwahr und ergibt meines erachtens wenig sinn da es vor 2 episoden da gleich hätte mitkommen können aber nunja sei's drum. Was mir jedoch nicht so gut gefiel und allgeimein bisher negativ auf die Pokemon Liga stimmt ist das sie anscheinend mit aller macht die Liga bis zu den Wichtigen Kämpfen überspringen wollen so wurde in der heutigen episode nur gezeigt wie Ash gewann und der Kampf zwischen Shota und Tierno war auch nicht mehr als ein ganz ok. Es war vergleichbar wie der Ash's kampf gegen Galantho also den letzten Arenaleiter in Kalos, nur das nur 1. die Mega entwicklung beherrschte also es wurde zwahr genügend Action geboten aber allgemein wurde der kampf recht schnell gehalten sodass keine richtige spannung aufgkommen konnte wenn überhaupt.


    Ähnliches Problem hatten wir schon in der vorigen episode wo Alain Trovato problemlos pulvieriserte ohne sich überhaupt anzustrengen und Ash's kampf auch nicht komplett gezeigt wurde nur Quajutsu vs Altaria was durchaus mehr wahr als in dieser episode. Es fehlte einfach den schreibern an zeit das verstehe ich schon nur dennoch finde ich es schade das man Ash's kämpfe so dermaßen überspringt. Gut ab der nächsten episode wird dies nicht mehr der fall sein aber ich hätte es durchaus Lieber wenn sie zwischen 2 Kämpfen hin und her wechseln und vielleicht sogar 2-3 Folgen mehr produzieren als wenn man diese Kämpfe oder besser gesagt die Kalos Liga so drastisch kürzt.

  • Akatsuki

    Hat das Label folgt entfernt