Powerbanks — Wichtige Begleiter — Erfahrungs- und Empfehlungsthema

Wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und des herrschenden Kontaktverbots empfehlen wir euch dringend, das Haus nur für wirklich unbedingt notwendige Dinge zu verlassen! Niantic versucht mit verschiedenen Maßnahmen, allen Pokémon GO-Spielern das Spielen von zu Hause aus stark zu erleichtern. Wir haben hier eine Übersicht über alle aktuell aktiven Maßnahmen für euch erstellt.

Die aktuellen Legendären Raid-Bosse solltet ihr versuchen, über die GO Kampf-Liga zu bekommen. Dort könnt ihr diese als Belohnung erhalten, sobald ihr Rang 4 erreicht habt. Solltet ihr dabei Fragen zur Zusammenstellung eines schlagkräftigen Teams für die GO Kampf-Liga haben, könnt ihr diese jederzeit anderen Spielern in unserem GO Kampf-Liga-Thema stellen.

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Ausprobiert nicht, aber:


    Ich weiß nicht, wo genau deine Prioritäten liegen, wenn du schön aussehen willst, dann kannst du die erwerben, Strom wird da sicherlich auch heraus kommen. Wenn deine Priorität darauf liegt dein Handy zuverlässig mit Strom zu versorgen, dann rate ich dir eher zu den im Startbeitrag verlinkten Powerbanks: Die machen nämlich genau das, was sie sollen, nicht mehr und nicht weniger.

  • Ausprobiert nicht, aber:


    Ich weiß nicht, wo genau deine Prioritäten liegen, wenn du schön aussehen willst, dann kannst du die erwerben, Strom wird da sicherlich auch heraus kommen. Wenn deine Priorität darauf liegt dein Handy zuverlässig mit Strom zu versorgen, dann rate ich dir eher zu den im Startbeitrag verlinkten Powerbanks: Die machen nämlich genau das, was sie sollen, nicht mehr und nicht weniger.

    Es geht mir eben um beides. Da ich primär die Power Bank für Pokémon Go brauche und daher wäre es ein passendes Utensil, es soll aber auch mein Smartphone einige Stunden auf 100% halten.

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • Ich persönlich hatte schon vor Pokémon GO eine Powerbank, und zwar eine RAVPower RP-BP14 mit 23000 mAh. Ich brauchte diese Größe, um mein Laptop unterwegs aufladen zu können, falls ich die Ladung brauche... dementsprechend kann ich mein Smartphone ein Dutzend Mal komplett aufladen, bevor die Powerbank leer ist. Muss ich zwar in meinem Rucksack schleppen, da dieser aber ohnehin immer dabei ist wenn ich unterwegs bin ist er ideal für meine Zwecke... und zu diesen Zwecken gehört jetzt eben auch GO.

  • Der ganze Thread hier ist vermutlich nicht mehr ganz aktuell, dennoch mag ich mal kurz meine Meinung posten^^
    Ich habe mir im Oktober eine RAVPower 16750mAh Powerbank gekauft, die mir super Dienste leistet! Lädt mein Smartphone (LG G4) ca. 6-8 mal auf, schwer zu sagen, da ich es meist nebenbei in Betrieb habe. Habe mich dafür entschieden, weil es eine ganz gute Leistung hat, 2 Ausgänge und 2 Kabel dabei - lädt bei mir so schnell wie eine normale Steckdose mit Highspeedkabel. Außerdem ist sie mit ca. 24€ (Habe wegen Angebot nur 21 gezahlt) mehr als erschwinglich^^ Ich hoffe, ich kann einigen Leuten damit helfen - habe es schon 2 Leuten empfohlen, die sehr zufrieden mit ihr sind^^ Ob sie sich sehr lange hält, kann ich natürlich mit 3-4 Monaten noch nicht sagen, bin aber sehr zuverlässig.
    (Bonus: Die Powerbank ist kleiner als mein Handy und passt mit ihm zusammen in meine Hosentasche, außerdem hat sie eine Taschenlampe :pika: )