The Flash

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • THE FLASH

    http://i.imgur.com/vRkP8yc.jpgquelle


    Deutscher Titel Flash – Der Rote Blitz
    Originaler Titel The Flash
    Produktionsland Vereinigte Staaten
    Originalsprache Englisch
    Erstaustrahlung 7. Oktober 2014 (USA) auf The CW
    Deutschsprachige Erstausstrahlung 29. Januar 2015 auf ProSieben Fun
    Staffelanzahl 3
    Episodenanzahl 63+


    The Flash ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Action-Fernsehserie, die auf der Comicfigur The Flash basiert. Sie ist ein Spin-Off der Fernsehserie Arrow und bildete die Grundlage für die Science-Fiction-Serie Legends of Tomorrow im DC-Serienmultiversum. Produziert wird die Serie seit 2014 von Warner Bros. Television und Berlanti Television für den Sender The CW.


    Handlung


    Im Jahr 2000 hat der damals 11-jährige Barry mit angesehen, wie seine Mutter von einer übernatürlichen Erscheinung getötet wurde, wobei er selbst damals auf unerklärliche Weise aus dem Haus geschafft wurde. Barrys Vater Henry wurde daraufhin als vermeintlicher Mörder verhaftet. Die Aussage des Kindes wurde damals kein Glauben geschenkt und er kam als Pflegekind in die Familie von Detective Joe West.
    14 Jahre später arbeitet Barry als forensischer Ermittler bei der Polizei von Central City und sucht nebenbei nach der übernatürlichen Gestalt, welcher seine Mutter ermordete. Nachdem er aus Starling City zurückgekehrt ist, wird er jedoch von einem sonderbaren Blitz getroffen, während eine Explosion des Teilchenbeschleunigers der S.T.A.R. Labs eine Welle von dunkler Materie durch die Stadt schleudert. Barry fällt ins Koma und erwacht neun Monate später mit Superkräften wieder. Er ist nun ein Speedster und in der Lage, sich blitzschnell fortzubewegen, verfügt über eine sehr schnelle körperliche Regeneration und einige andere Fähigkeiten, die sich im Laufe der Zeit entwickeln.
    Der faszinierte Barry fängt mit Hilfe der S.T.A.R.-Labs-Mitarbeiter Cisco Ramon und Dr. Caitlin Snow, an, als Superheld Flash zu agieren und andere Menschen, welche durch die Explosion des Teilchenbeschleunigers Superkräfte verliehen bekamen und zu den sogenannten Metawesen wurden, ein. Dr. Harrison Wells, der Eigentümer sowie Leiter der S.T.A.R. Labs, wird zu seinem Mentor und Lehrmeister.


    Diskussionsstoff


    • Wie habt ihr The Flash kennengelernt und was haltet ihr von der Serie?

    • Welche Figur(en) ist euer Favorit und warum?

    • Welche Figur(en) könnt ihr am wenigsten leiden und warum?

    • Welche Staffel ist bisher euer Favorit?

    • Welche Folge(n) findet ihr am besten?

    • Wie findet ihr das Setting und die Handlung?


  • Huhu!
    Entschuldigt bitte den Doppelpost, ich hatte irgendwie das Bestreben, das Thema zu pushen. Es sieht einfach nicht gut aus, dass ein Thema ohne einen einzigen Beitrag direkt verstaubt. Deshalb bitte ich hiermit die User herzlich, die mit The Flash irgendetwas am Hut haben, seine Meinung hier mitzuteilen. Wer weiß, vielleicht entsteht dann mal eine hitzige Diskussion? (:


    Zitat

    Wie habt ihr The Flash kennengelernt und was haltet ihr von der Serie?

    The Flash fing ich damals vor zwei Jahren an. Da war ich noch eher jung und schaute so gut wie fast alles an, was mit Superhelden zu tun hatte. So schaute ich The Flash schon bei der Erstausstrahlung am 29. Januar 2015 an und schon damals belustigte mich die Serie sehr. Ständig musste man, wie bei allen anderen Serien, eine freakin Woche warten und bekam während des Wartens einen halben Herzinfarkt. Das liegt denke ich auch daran, dass ich Fan von Krimi und Superhelden bin, weshalb The Flash einfach wie geschaffen für mich ist. Als jemand, der viele Serie kritisch sieht, muss ich offen gestehen, dass die beide Staffel echt sehr spannend waren und voller Plot Twists bestanden.


    Zitat

    Welche Staffel ist bisher euer Favorit?

    Ich bin der Meinung, dass die beiden Staffel insgesamt sehr gelungen sind und mit Spannung sowie guten Kämpfen glänzt. Dennoch würde ich aber sagen, dass mir die allererste Staffel bisher am besten gefallen hat. Die erste Staffel hatte in insgesamt eine bessere Story. Es war traurig mit anzusehen, wie er wegen des Reverse Flash verzweifelte und wegen der nicht erwiderten Zuneigung zu Iris oft am Boden zerstört war. Staffel 2 war hingegen eher ausgelutscht. Es wurde mal wieder mit dem "Achtung, jetzt erscheint ein noch bedrohlicher Bösewicht"-Prinzip gearbeitet, der sogar die selbe Fähigkeiten besaß. Außerdem war es um ehrlich zu sein keine große Überraschung, dass Jay Garrick sich hinter der Maske von Zoom versteckt, weil mir klar war, dass DC wieder mit dem "Mein Mentor ist der mächtige, gottähnliche nicht aufzuhaltender, grausamer Bösewicht''-Prinzip arbeiten. Besonders als Jay Garrick angeblich durch die Hand Zooms starb, war es doch eigentlich schon der letzte Beweis. Insgesamt fehlt mir bei der zweiten Staffel die Überraschungen bzw. die Plot Twists; darin hat DC um ehrlich zu sein eher schlampige Arbeit geleistet.
    Ich hoffe es ist nicht schlimm, dass ich mich nur auf die ersten beiden Staffeln bezog. Die dritte Staffel habe ich nämlich nicht geschaut, da ich auf die Synchronisation warte.


    Ich hoffe, dass es jetzt genug Material zum Diskutieren gibt und einige User sich hier melden.
    mfg Shabanuf


  • Wie kann es sein, dass hier noch keiner geschrieben hat? Dann will ich dies mal endlich ändern.


    Wie habt ihr The Flash kennengelernt und was haltet ihr von der Serie?
    Da ich allgemein ein Fan von Marvel und DC bin (ja, sowas gibt es), habe ich natürlich recht schnell Wind davon bekommen, dass Flash eine neue Serie bekommen sollte. Bin also seit der ersten Folge auch immer so ziemlich aktuell dabei. Ich muss auch zugeben, dass Barry mein Favo Flash ist. Ich mochte seine lockere Art schon immer mehr als den etwas ernsteren Jay aber er war dann doch immer noch ernst genug. Zudem ist Flash von den DC Helden sowieso mein Favo.


    Welche Figur(en) ist euer Favorit und warum?
    Cisco auf jedenfall! Cisco ist der gute Kumpel, auf dem man immer bauen kann und ist zudem ne coole Art von Nerd. Seine Spürche passen einfach super ins Setting.



    Welche Figur(en) könnt ihr am wenigsten leiden und warum?
    Aktuell ist nur H.R. etwas nervend... aber nicht mögen kann man hier nicht sagen. Es gibt an sich also keinen wirklichen Charakter den ich unter "nicht mögen" einstufen würde.


    Welche Staffel ist bisher euer Favorit?
    Das ist wirklich schwer... ich würde vermutlich Staffel 2 zurzeit sagen. Die Art, wie man mit Zoom umgegangen ist war selbst für mich etwas verwirrend und genau das fand ich toll. Allerdings war mir bereits klar wer Zoom ist als man den Doppelgänger gesehen hatte... Aber sonst auch die Folge wo Barry in der Speed Force gefangen war hat mir einfach super gefallen. Daher würde ich zurzeit Staffel 2 im ganzen Paket nennen.


    Welche Folge(n) findet ihr am besten?
    Wie schon erwähnt, fand ich die Folge wo Barry in der Speed Force gefangen war für mich sehr unterhaltsam. Mir hat es einfach gefallen wie die Folge aufgebaut war und er seine Lektion lernen sollte.


    Wie findet ihr das Setting und die Handlung?
    Aktuell sind wir ja in der heißen Phase von Staffel 3 und erfahren demnächst endlich die Wahrheit über Savitar (auch wenn man wie schon bei den anderen beiden Hauptbösewichten gewisse Ahnung und Theorien haben kann) und das Setting ist dementsprechend zurzeit etwas düsterer (und die Handlung sowieso) als in normaleren Folgen. Dies gefällt mir an sich aber ganz gut und tut der Serie auch gut denke ich mir. Alleine schon das Setting in der Future Flash Folge. Allerdings fehlen mir zurzeit vereinzelnd noch nen paar Metas die zwischendurch Chaos stiften da man normal nicht so viel "Freizeit" hat um sich nur auf einen Gegner konsentrieren zu können.



    Im Allgemeinen bin ich also von der Serie mehr als gefesselt und selbst mit Comic Wissen kann man nicht alles sofort erahnen.