Echi's Maps

  • Hallo liebe Community,


    in diesem Thread werde ich meine Maps posten. Sie sind hauptsächlich für Wettbewerbe erstellt und ich werde jeden Monat mindestens eine Map posten.


    Map 1 (1-2 Stunden)


    http://i.imgur.com/FmJEHmi.png


    Credits



    LG

  • Ich kommentiere hier mal.


    Zuallererst: Willkommen im Mapping-Bereich. Nun zu deinen Maps. Mir gefallen diese durchaus gut. Ich konzentriere mich aber auf die zweite, da diese qualitativ viel besser als deine erste ist.


    Die Map ist für den Anfang ziemlich gut geworden. Das Tileset passt eh und auch die Art, wie hier vorgegangen wurde gefällt mir. Besonders die Spielbarkeit und die Struktur der Stadt gefallen mir. Es ist ein ziemlich friedliches Örtchen mit einen kleinen Markt am Ende. Auch der Fluss ist hierbei gelungen, da er nicht zu gerade ist. Wobei die Bergebenen um den Fluss und der Fluss selber an manchen Stellen doch etwas zu gerade wirkt. Würde hier versuchen Linien (betrifft hauptsächlich Wege, Wasser und Bergebenen) die länger als 5 tiles sind zu vermeiden. Ausnahmen sind hierbei Stellen, wo das tatsächlich nötig wäre. Zum Beispiel wenn an der Stelle eine Brücke ist oder so.
    Das Dorf an sich ist auch gelungen, nur könnte die Map insgesamt kleiner sein. Das würde auch besser aussehen, da manche Gebäude doch etwas sehr weit auseinander sind und das ganze Stellen etwas gestreckt wird. Besonders für den Anfang würde ich empfehlen, erstmal in kleinen Größen zu mappen und diese richtig zu füllen. Große Maps werden leider oftmals unterschätzt, besonders da gerade die Baumsetzung dort sehr aufwändig sein kann. Ein Nachteil ist auch, dass das Dorf doch mitten drinnen etwas leer wirkt. Das kommt auch von der Größe der Map. Und Wenn wir gerade bei dem Thema sind: Das größte Problem bei der Map sind die Begrenzungen. Maps, welche kaum Begrenzungen haben sehen leider öfters etwas komisch aus. Klar ist das nicht immer möglich, aber bei der Map ist leider fast alles offen und durch einen NPC theoretisch verlassbar. Ich würde hier schon ein paar Begrenzungen setzten. Seien es Bäume oder Berge oder sonstiges. Ingame ist das ja auch so. Stellen die ein NPC z.B nicht betreten soll, sind meist durch Bäume oder Berge abgetrennt.


    An sich ist die Map für den Anfang ziemlich gut und ja ich meckere etwas viel. Aber ich würde dir empfehlen, das ganze etwas kleiner anzugehen, weil Qualität > Quantität oftmals gilt. Zu große Maps rauben einen echt Zeit und können oftmals unnötig nervig sein. Ansonsten gibt es aktuell einen Wettbewerb. Mach am besten mal eine kleinere Map und dann würde ich mich an die Wettbewerbsmap ran machen. Jede Übung ist hilfreich! :D
    Du bist aber bisher auf einen guten Weg. Mach auf jedenfall weiter!