PokemonGo lässt alle Töne des Handys verstummen (iPhone)

Wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und des herrschenden Kontaktverbots empfehlen wir euch dringend, das Haus nur für wirklich unbedingt notwendige Dinge zu verlassen! Niantic versucht mit verschiedenen Maßnahmen, allen Pokémon GO-Spielern das Spielen von zu Hause aus stark zu erleichtern. Wir haben hier eine Übersicht über alle aktuell aktiven Maßnahmen für euch erstellt.

Die aktuellen Legendären Raid-Bosse solltet ihr versuchen, über die GO Kampf-Liga zu bekommen. Dort könnt ihr diese als Belohnung erhalten, sobald ihr Rang 4 erreicht habt. Solltet ihr dabei Fragen zur Zusammenstellung eines schlagkräftigen Teams für die GO Kampf-Liga haben, könnt ihr diese jederzeit anderen Spielern in unserem GO Kampf-Liga-Thema stellen.

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Hallo,


    gibt es bei PokemonGo einen Fehler, dass die App auf dem iPhone (ich nutze ein iPhone SE mit aktuellem iOS und aktueller Version von PokemonGo) sämtliche Töne ausschaltet? Wenn ich das Spiel starte habe ich keinerlei Sound mehr im Spiel, auch wenn ich die Haken in den Einstellungen setze.
    Wenn ich die App dann beende habe ich danach auch keinerlei Ton mehr beim Benachrichtigungen (Whatsapp, SMS...), bei anderen Spielen und beim Musikplayer von Apple. Wenn ich in den Ton-Menüs des iPhones rumtippe werden auch keine Töne mehr abgespielt, das Handy vibriert nur. Erst wenn ich im Ton-Menü die Lautstärke kurz ändere werden sämtliche Töne wieder aktiviert. Glücklicherweise werden auch bei Anrufen Töne wieder abgespielt.
    Und wenn ich dann später wieder PokemonGo starte werden die Töne wieder auf lautlos gestellt, der Fehler ist also reproduzierbar.


    Die Stummtaste an der Seite des Handys ist nicht aktiviert, der Bitte-nicht-stören-Modus ist auch nicht aktiviert.
    Habe die App auch schon mehrfach deinstalliert und wieder installiert, der Fehler bleibt jedoch.


    Kennt das jemand? Und kennt jemand eine dauerhafte Lösung?


    Gruß aus Hamburg